Kundenrezensionen


131 Rezensionen
5 Sterne:
 (91)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (12)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eastpak Rucksack
Der Rucksack ist sehr gut verarbeitet und bietet genügend Stauraum für Bücher, Hefte usw.
Eine ausgelaufene Wasserflasche in einem Fach und die Trockenen Bücher in dem anderen beweisen die Wasserundurchlässigkeit des Materials der Fächer.
Die Tragegurte sind gut gepolstert und auch längeres Tragen führt nicht zu...
Veröffentlicht am 30. September 2010 von Hans

versus
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Schatten von sich selbst!
Meinen vorherigen Eastpack Provider habe ich jahrelang mitgeschleppt. Täglich auf der rechten Schulter. Ich war total begeistert von meinem schlichten schwarzen Wegbegleiter, von seinem unglaublichen Fassungsvermögen, von seinen unzähligen Fächern, von seiner Robustheit, von seinem Tragekomfort.

Seine Achillesferse, das waren seine...
Vor 22 Monaten von éric.ponlieras veröffentlicht


‹ Zurück | 1 214 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eastpak Rucksack, 30. September 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eastpak Rucksack PROVIDER (Ausrüstung)
Der Rucksack ist sehr gut verarbeitet und bietet genügend Stauraum für Bücher, Hefte usw.
Eine ausgelaufene Wasserflasche in einem Fach und die Trockenen Bücher in dem anderen beweisen die Wasserundurchlässigkeit des Materials der Fächer.
Die Tragegurte sind gut gepolstert und auch längeres Tragen führt nicht zu Rückenschmerzen wie bei manch anderen Rucksäcken. Der Haltegriff ist gut geformt und schneidet sich nicht in die Hand hinein.
Über die Langlebigkeit lässt sich noch nichts sagen, da der Rucksack noch so ziemlich neu ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


41 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen supergroß, 5. September 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eastpak Rucksack PROVIDER (Luggage)
Meine Schultertasche hatte plötzlich den Geist aufgegeben. Ich hatte aber auch immer so viel Zeug mit zur Arbeit zu nehmen, dass sie eigentlich auch viel zu klein war. Außerdem hat meine Schulter von der einseitigen Belastung immer wieder wehgetan. Ich wollte jetzt also einen Rucksack in den ordentlich was rein geht. Hefter, DinA4 Planungsbuch, Kopiervorlagenmappe, gelegentlich der 15 Zoll Laptop, 1Liter Wasserflasche, Riesenstiftemäppchen, Frühstück bis zur 9. Stunde (arbeite an einer Schule) und etlichen Kleinkram wie Handy, 3Usb Sticks, Sonnenbrille usw.. Ich wollte außerdem eine Aufteilung bei der ich nicht erst die Hälfte ausräumen muss um an andere Sachen heranzukommen. In meiner näheren Umgebung gab es einfach nicht das passende für mich. Hier bei Amazon war dieser Rucksack von Eastpack zu finden. Und nach einem Preisvergleich mit andern Anbietern, war er inklusive nicht Porto am günstigsten zu bekommen.
Ich bin sehr zufrieden. Geht alles rein, ich finde alles wieder, sehe nicht wie eine Schülerin aus (die braune Farbe ist in Wirklichkeit viel schöner als auf dem Bild), meine alte Regenhaube geht auch drüber und was mir am besten gefällt ist das der Rücken nicht mit diesem luftdurchlässigen Stoff gepolstert ist. Ich hatte schon mal einen Rucksack mit diesem Stoff. Hat für lauter unschöne Knötchen an meinen Sticksachen gesorgt. Wer aber auf eine dicke Rückenpolsterung wert legt sollt sich ein anders Modell besorgen. Befremdlich war am Anfang die "Antirutschgummierung" an den Innenseiten der Träger, hat die Klamottem mit den Rücken runtergezogen wenn ich nur einen Träger zum tragen benutzt habe. Mit etwas nachfassen geht es aber. Toll ist die Gummierung dann auf der Regenjacke mit beiden Trägern, der Ruckzack bleibt wo er hin soll.
Ich bin nicht die Schlankste und trage im Winter gern richtig dicke Jacken. Die Länge der Träger ist superlang und sehr gut einzustellen, also gar kein Problem für dicke Menschen mit dicken Jacken.
Das Laptopfach ist mit einem Kettverschluss gesichert und richtig groß, da passt auch ein größeres Laptop als meins (15 Zoll) rein.
Die Verarbeitung des Rucksacks ist sehr gut, so weit ich das beurteilen kann. Das Hauptfach hat einen Standboden, die Reißverschlüsse sind stabil und haben richtig große Anfasser mit zusätzlichen Bändern dran. Nie wieder fummeln und kaputte Fingernägel.
Der Griff zum in die Hand nehmen ist superangenem und lässt sich gut greifen. Toll ist auch dass ich den Rucksack etwas zusammenziehen kann, wenn doch mal nicht so viel drin ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Schatten von sich selbst!, 27. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eastpak Rucksack PROVIDER (Ausrüstung)
Meinen vorherigen Eastpack Provider habe ich jahrelang mitgeschleppt. Täglich auf der rechten Schulter. Ich war total begeistert von meinem schlichten schwarzen Wegbegleiter, von seinem unglaublichen Fassungsvermögen, von seinen unzähligen Fächern, von seiner Robustheit, von seinem Tragekomfort.

Seine Achillesferse, das waren seine Nylon-Reißverschlüsse, und irgendwann haben sie doch den Geist aufgegeben. Trauer. Aber sieh da! Im Internet entdecke ich, daß Eastpack den Provider weiter produziert. Und daß der Rucksack sogar günstiger zu haben ist als vor fünf Jahren! Sofort bestellt.

Freude beim Auspacken. Von außen hat sich sogut wie nichts geändert. Der superbequeme Gummi-handgriff ist da. Die peinlichen weißen reflektierenden Streifen sind sogar verschwunden. Beim näher Betrachten der gepolsterten Trageriemen entstand aber der erste Zweifel: Qualitätsverlust pur, Tragekomfort ade! Weg auch der verstärkte Stoff vom Boden, kein gutes Omen für die Haltbarkeit.

Dann habe ich ihn aufgemacht. Die Hälfte der Innenfächer ist verschwunden. Weggespart. Wer seinen "Spiegel" (oder seinen "Stern") hineinschiebt, zieht wieder einen umgeknickten zerknitterten Papierhaufen heraus. Wer vor hat, seinen Wochenvorrat wie im vorherigen Modell hineinzustopfen, wäre jetzt gut beraten, sich ein Paar Einkaufstaschen zu besorgen: durch die sinnlose Vergrößerung seinerLape-top-Abteilung ist das riesige hintere Fach noch kaum brauchbar. Eine reine Katastrophe.

Eastpack war nicht nur ein Name. Wer bereit war, etwas mehr als für einen 08-15 Rucksack auszugeben, bekam ein Produkt, das in den Bereichen Qualität, Design, Ergonomie, Konzeption und Strapazierfähigkeit der Massenware weit überlegen war. Ich wäre bereit gewesen, das Doppelte zu bezahlen, um eine ähnliche Qualität wie beim Vorgängermodell zu bekommen.

Ein Tipp für unternehmenslustige junge Menschen: seitdem Eastpack ganz offenbar den Premiumsegment verlassen hat, ist ein Platz frei!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Groß, stabil und wasserfest, 5. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Eastpak Rucksack PROVIDER (Ausrüstung)
Der Rucksack erhält von mir die volle Punktzahl.
Das Laptopfach ist stabil und die anderen Fächer groß genug für Ordner, Hefte und Bücher.
Ideal für's Studium!
Die Reisverschlüsse gehen in alter Eastpackmanier gut und der ganze Rucksack hält auch einen Herbstregen aus...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen NICHT wasserfest, Wasser sammelt sich im Laptopfach, 5. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Eastpak Rucksack PROVIDER (Luggage)
Entgegen anderen Bewertungen hier ist der Rucksack leider nicht wasserfest.
Trotz vollständig geschlossener Reißverschlüsse (und Abdeckung für diese) kann sich einiges an Wasser im Rucksack ansammeln.

Was das ganze noch schlimmer macht: Das Wasser sammelt sich im Laptopfach, wie mein MacBook leider auf die harte Tour erfahren musste.
Ein Wasserschaden lässt die Garantie erlöschen, daher entfallen die (hohen) Reparaturkosten komplett auf mich.

Wer diesen Rucksack also bei Regen zum transportieren seines Notebooks verwendet, geht ein gehöriges Risiko ein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nur für Menschen ohne Hälse :-(., 14. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eastpak Rucksack PROVIDER (Luggage)
Mein Sohn - knapp 10 und in der 4. Grundschulklasse - gehört nun zweifelsfrei zu den Großen ;-). Daher musste der "babymäßige" Ranzen weichen und ein cooler Schulrucksack musste her. Nach vielen Recherchen entschieden wir uns für den Eastpak Provider im schicken, bunten Design "chopped".

Als er kam und wir das farbenfrohe Teil auspackten, machte sich augenblicklich Freude breit! Was für ein schöner Rucksack! Taschen, Größe, Fächer, Vielfalt, federleicht - alles top. Mit meiner Muddi-is-die-Erste-Mentalität schulterte ich das Teil galant auf meine in die Jahre gekommenen Schultern und erstarrte augenblicklich! Was scheuerte da bretthart an meinem Hals ? Ich überspielte meine Verwirrung um meinen Sohn nicht negativ zu beeinflussen und setzte ihm den Rucksack auf. Er ruckelte ein paarmal hin und her, sah mich klagend an: "Mama, der kratzt am Hals".

Okay, ich das Ding genommen, sicher muss man nur etwas richtig einstellen und schon passt alles. Kann doch nicht sein, dass ein Schulrucksack dieser Marke und Preisklasse, hoch gelobt durch alle Foren, von Menschen entwickelt wurde, die die Hälse ihrer Kunden nicht einkalkulieren. Wir haben alles versucht - jede Länge. Meinem Sohn scheuerte es am Hals, mir scheuerte es und klemmt noch ganz dezent die Halsschlagader ab. Eklatant verstellbar war dort nichts, die Träger sind bretthart wir Surfbretter und eignen sich dafür wahrscheinlich auch deutlich besser.

Enttäuscht haben wir ihn also wieder verpackt und zurück gesendet. Schönheit hin oder her, aber wir mögen unsere Hälse - besonders ohne Intertrigo ;-). Mir ist das völlig unverständlich, warum Eastpak dort solche Bretter an die Rucksäcke dran schraubt *kopfschüttel". Auch sind die Träger - unserer Meinung nach - viel zu dicht beeinander. Ich weiss bis heute nicht, ob wir zu doof sind, anatomische Ausnahmefälle, oder der Rucksack vielleicht fehlerhaft war.

Für den Rucksack selbst würde ich volle Punktzahl geben, da er jedoch m.M. nach wegen der unerträglichen Schulterriemen untragbar ist, zieh ich hier drei Punkte ab. Schade :-(.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nonplusultra, 21. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Eastpak Rucksack PROVIDER (Luggage)
Dieser Rucksack in schwarz wurde meinerseits 2010, also vor drei Jahren, erworben. Im leeren Zustand, wenn er "ganz oben" sitzt, dann stören die Tragegriffe am Hals ein wenig - das stimmt. (Leer trägt man ihm z.B. auf dem Weg zum Einzelhändler).

Ich habe ihn i.d.R. vollgestopft, auf dem Weg ins Büro,mit Unterlagen, einem Notebook, diversem Krimskrams. Auch nach dem Einkaufen ist er vollgestopft (und oft über 10 Kilo schwer). Die Stabilität ist beeindruckend - nichts ist ausgerissen, alle Reißverschlüsse sind noch heil, dank der Schlaufen kann man die Reißverschlüsse auch im Winter mit Handschuhen problemlos öffnen. Er ist leer wirklich sehr leicht und hat einen herrlich praktischen Tragegriff - sowie diverse kleine Fächer in der vorderen Tasche, sowie vier anstatt nur zwei verstellbare seitliche Schlaufen. Wenn es stark regnet, gelangt kaum Feuchtigkeit hinein, auch nicht an den Reißverschlüssen, denn über diesen verläuft der "Stoff" der Tasche.

Die Antirutschbeschichtung auf den Schultergurten ist auf der rechten Seite nun kaputt - sie hat sich abgeglöst. Angeblich wird die 30-jährige Garantie auch eingelöst, wenn man keinen Kaufbeleg mehr vorweisen kann. Er wurde heute zur Reparatur eingesendet. Die Anti-Rutsch-Beschichtung ist nicht nötig, wünschenswert wäre an dieser Stelle eher ein dünnes Leder.

Einige Rücksäcke haben die Möglichkeit, die Gurte hinter dem Rücken oder vor der Brust mit einem weiteren Klickmechainsmus zu verbinden - dieser fehlt hier. Allerdings vermisse ich es nicht, hatte noch nie solch einen Rucksack.

Es ist mein zweiter Rucksack, der erste war deutlich zu groß und hatte nur ein Fach - ohne die Abteilung für das Notebook.

Insgesamt ist dies ein Rucksack, wie man ihn sich nur wünschen kann - meine Ledertaschen benutze ich kaum noch - nur bei Besuchen von Geschäftspartnern - und dann bin ich ohnehin zumeist mit dem Auto unterwegs. Er ist absolut alltagstauglich, regendicht, gut gepolstert, die breiten, stabilen Tragegurte schneiden nicht ein. Damit lassen sich auch schwere Lasten tragen.

ABSOLUTE KAUFEMPFEHLUNG

Nachtrag:

Die Reparatur war auch ohne Originalrechnung möglich. Es wurden offenbar beide Trageschlaufen erneuert - und ich konnte beim besten Willen nirgendwo erkennen, daß die Schlaufen oben oder unten neu angenäht wurden. Unfassbar, wie gut die Mitarbeiter arbeiten. Am Griff ist sichtbar, daß es tatsächlich mein alter Rucksack ist - und kein neuer. Der hohe Kaufpreis ist m.E. durchaus gerechtfertigt.

SERVICE: Perfekt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wirklich wirklich nur für Menschen ohne Hälse, 21. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eastpak Rucksack PROVIDER (Ausrüstung)
Schade! Schade! Und nochmal Schade!

Der Rucksack wurde mir von Amazon ohne irgendwelche Zusatzoptionen innerhalb eines Tages zugestellt, sodass ich recht erfreut war, als ich das Paket öffnete.
Der Rucksack ist eigentlich super toll, in das Notebookfach passt sogar mein 15.6" Notebook ohne Probleme rein, aber das riesen Manko, dass den Rucksack für viele Leute absolut unbrauchbar macht ist das Tragegurtsystem.
Die beiden Gurte sind so eng ebinander, dass es mir den Hals abdrückt, ich konnte den Rucksack keine 5 Sekunden ohne Schmerzen tragen, schade, aber der geht zurück.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Rucksack zu Top Preis, 8. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eastpak Rucksack PROVIDER (Ausrüstung)
Material: Dürfte lange halten, ist sehr robust. Griff genial, im hinteren großen Fach ein auf und zu Klappbarer Boden (ca. 0,8cm Dick)
Platzangebot: DinA4 Ordner, dicken 15 Zoll Laptop, 1,5 l Wasserflasche, Snacks, 1 Literdose mit Essen, Stifte, Tacker, Locher, 5 Bücher, Regenschirm, Pulli passt ohne weiteres rein.

Alles in Allem der perfekte Rucksack. Trotz schwerer Beladung sehr bequem, und bezüglich der Riemen die am Hals kratzen: Mir ist da nichts aufgefallen, wenn er beladen ist dann sieht das Gewicht den Rucksack soweit herunter so dass man davon nichts spürt, auch bei leichter Ladung... Für Kinder könnte es jedoch eventuell tatsächlich ein Problem sein.

Kleine Kritik: innerhalb der beiden großen Fächer würde ich mir noch Seitentaschen wünschen, für noch mehr Kleinkram.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Rucksack, 15. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Eastpak Rucksack PROVIDER (Ausrüstung)
Habe den Rucksack für meinen 12-jährigen Sohn gekauft. Der Rucksack hält, was er verspricht. Die Qualität ist innen wie außen erkennbar. Sie spiegelt sich sowohl in der Verarbeitung als auch den verwendeten Materialien wider. Die lange Garantie spricht zudem für sich.

Der Eastpack bietet sehr viel Stauraum, ist mit Seitenbändern fixierbar - also auch für weniger "Gepäck" gut geeignet (schwabbelt nicht). Man kann ihn für kleinere Personen, aber auch für größere Träger flexibel einstellen. Tolles Teil!

Darüber hinaus hätte ich den Rucksack für diesen Preis nie im regulären Handel bekommen. Preis-Leistungs-Verhältnis ist top und sehr empfehlenswert!

Der Versand war sehr schnell.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 214 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen