Kundenrezensionen


49 Rezensionen
5 Sterne:
 (25)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


40 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für den Preis unschlagbar! Klare Kaufempfehlung
Hallo erstmal.

Ich schreibe sehr selten Rezessionen aber diesmal dachte ich mir muss ich einfach mal eine schreiben.
300€ gibt man ja nicht jeden Tag aus, sondern lässt sich mit seiner Entscheidung erst einmal Zeit.

Anfangen will ich damit warum ich überhaupt eine 5.1 Anlage brauche und was ich alles damit machen wollte...
Vor 15 Monaten von Martin veröffentlicht

versus
18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schade schade schade
Gestern bestellt, heute morgen angekommen, dafür erstmal Daumen hoch!

Anlage ausgepackt, wow, hammermäßig verarbeitet und wirklich eines der edelsten Designs, die ich bei einer Heimkinoanlage bis jetzt gesehen habe.
Aufgebaut, super einfach, aber dann ... das irritierende Gefühl "Hab ich nen Tinitus?" Naja, man bildet sich ja oft auch...
Vor 14 Monaten von sprudelflasche veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

40 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für den Preis unschlagbar! Klare Kaufempfehlung, 13. Januar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony BDV-N590 5.1 DVD/Blu-ray Heimkinosystem inkl. 3D Blu-ray The Amazing Spider-Man und Blu-rays Spider-Man 1-3 (3D, 2D auf 3D, 2x HDMI, 1000 Watt, WiFi) schwarz (Elektronik)
Hallo erstmal.

Ich schreibe sehr selten Rezessionen aber diesmal dachte ich mir muss ich einfach mal eine schreiben.
300€ gibt man ja nicht jeden Tag aus, sondern lässt sich mit seiner Entscheidung erst einmal Zeit.

Anfangen will ich damit warum ich überhaupt eine 5.1 Anlage brauche und was ich alles damit machen wollte.

Ich zeihe demnächst um und in mein neues Zimmer muss auf jeden Fall eine 5.1 Analge dachte ich mir.
Aber da fingen die Probleme schon an. Wie viel muss man für eine Anlage eigentlich ausgeben um damit zufrieden zu sein?
Ich bin dabei doch schon sehr verwöhnt gewesen. Daheim im Wohnzimmer steht eine große Harman Kardon mit rießen Boxen.
Dieses System kostete das 10 fache von diesem Gerät. Aber es bringt auch einen Kalng wegen dem uns so manche Musikliebhaber beneiden :D
Ich wollte ursprünglich deswegen auch unbedingt eine Harman Kardon. Jedoch knackte ich jedesmal die 1000€ marke beim zusammenstellen...
Und das kann ich mir als Student leider nicht leisten.
Deswegen musste eine gute Alternative her die auf der einen Seite Preiswert war und trotzdem alles konnte was ich wollte:
Und das war:

1) sehr guter Klang
2) schickes Design
3) Internetfähig
4) Musik stream von Handy und Tablet(beides Android)

Also machte ich mich auf die Suche.
Ich durchforstete erst das Internet nach Bestsellern, Testsiegern und Empfehlungen aus dem Hifi-Forum.
Preisgrenze war dabei 500€.

Nach fast einem Monat Suchen, Erfahrungsberichte lesen und Testberichte durchstöbern waren am Ende noch 3 Geräte auf meiner Liste.

Sony BDV-N590, Samsung HT-E5500 und LG BH7220H.

Alle Geräte konnten was ich wollte!

Doch dann kam die Qual der Wahl.
Samsung hatte zwar einen eingebauten Bluetooth Empfänger, jedoch scheiterte sie im Klang...
Sie soll doch sehr blechern und starke Abweichungen in der Klangfarbe haben.

Also blieben noch Sony und LG übrig.
An Lg gefiel mir das ich mir auch einen LG Fernseher zulegen möchte und so einen Hersteller hätte und damit auch nur eine Fernbedienung.
Jedoch sollte auch hier der Klang nicht so gut sein. Schwacher Bass und schlechter Surround Sound.
Da ich mir die Anlage in erster Linie deswegen kaufte um meine Filmsammlung endlich wie im Kino genießen zu können flog es also auch raus.

Und somit blieb nur das Sony Komplett System übrig.
Und als dann auch noch das Komplett system inkl. Spiderman 1-4 auf Bluray im Angebot für 299,99€ erhätlich war schlug ich ohne zu zögern zu.
Den Klangtest machte ich dann erst daheim.

Für Amazon üblich kam das Gerät einen Tag später an.

Also ging es gleich ans auspacken.

Erster Eindruck:

Im ersten Moment war ich wirklich baff. Ich habe die Anlage und die Boxen wegen Zeitmangel ja nur auf Fotos gesehen.
Dachte mir ja ausprobieren kann ich daheim und bei nicht gefallen geht es zurück.
Aber als ich den Player und die Boxen in Händen hielt war klar: Formfaktor passt. Sehr edel in Piano-Lack und der Player in gebürsteten Aluminium.
Jetzt musste nurnoch der Sound passen.
Hier hatte ich ein kleines Problem. Ich war ja noch in meinem alten Zimmer. wusste also nicht genau wohin mit den Rear Speakern.
Zum Klangtest baute ich sie links und rechts von meiner Couch auf.
Installation und Anschluss war ein Kinderspiel. Die Stecker sind alle farblich markiert und die Benutzeroberfläche ist gleich dem meiner PS3.
Simple und übersichtlich.

Klangtest:

Als endlich alles installiert war spielte ich gleich mal Musik von meinem Handy ab.
Und dann kamm der 2.te WOW effekt. wirklich ein klarer Klang mit schönen Höhen.
Nur der Bass war mir noch zu lasch. also schnell in die Einstellungen und den Bass etwas presenter gemacht :)
Schon besser.
Aber jetzt kam die Kür. Ich legte gleich mal den mitgelieferten Spiderman ins Laufwerk und startete den Film.
Aber auch hier war die Box stark. Schöner sorround Sound. Lediglich meine Freundin muss sich nuch daran gewöhnen :D
Sie drehte sich um, sie erschrak als der Boden vibrierte. Für sie war es wohl etwas zu viel Bass :D

Fazit: 4,5 Sterne

Diese Anlage ist wirklich eine Empfehlung für alle die für wenig Geld ein super Gerät haben möchten mit dem sie alles machen können.
der Sound ist klar, der Bass ist satt(Könnte zwar noch etwas mehr sein aber für einen Stern Abzug reicht es nicht), die Filmwiedergabe ist 1A. Keine ruckler oder der gleichen.
Die Benutzeroberfläche ist klar durchdacht und simple aufgebaut. Die Apps sind eine Bereicherung. Vor allem die Radio-App gefällt mir. Online Radio ist doch schon was schönes.

Abschließend muss ich für dieses Gerät eine kalre Kaufempfehlung aussprechen. Ich denke in diesem Preisbereich kann man nichts besseres bekommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein tolles Gerät, 29. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony BDV-N590 5.1 DVD/Blu-ray Heimkinosystem inkl. 3D Blu-ray The Amazing Spider-Man und Blu-rays Spider-Man 1-3 (3D, 2D auf 3D, 2x HDMI, 1000 Watt, WiFi) schwarz (Elektronik)
Das Heimkinosystem hat meine Erwartungen voll übertroffen.
Ein tolles Gerät zu einem sehr guten Preis!

Anfangs haben mich die negativen Rezessionen bezüglich des lauten Lüfters etwas in Atme gehalten, dazu aber später mehr.

Das ganze Set kommt in wirklich toller, Sony-Üblicher Optik und ist einfach aufzubauen,
Das System misst sich selbst ständig über das Richtmikrofon ein.
Die gesamte Bedienoberfläche ist gewohnt einfach und erklärt sich selber.
Auch die Handy-App ist sehr gut konzipiert und funktioniert ohne jedes Ruckeln, selbst auf alten, leistungsschwachen Handys.
Am Sound ist auch nichts zu meckern. Ein Wohnzimmer mit ca 25 m2 wird ohne Probleme beschallt.

Nun zum Problemkind. Der Lüfter.
Leider ist er bei angeschaltetem Gerät, ohne Ton zu hören.
Ich habe ihn gegen einen Lautlos-Lüfter ausgetauscht.
Einfach einen 60x60mm Lüfter bestellen und einbauen (Lüfter Tiefe beachten). Der Austausch ist kinderleicht.

Trotz des zusätzlichen Aufwandes ist das System voll zu empfehlen.
Es übertrifft alles was man für den Preis zu erwarten kann und es schaut toll aus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schade schade schade, 22. Februar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony BDV-N590 5.1 DVD/Blu-ray Heimkinosystem inkl. 3D Blu-ray The Amazing Spider-Man und Blu-rays Spider-Man 1-3 (3D, 2D auf 3D, 2x HDMI, 1000 Watt, WiFi) schwarz (Elektronik)
Gestern bestellt, heute morgen angekommen, dafür erstmal Daumen hoch!

Anlage ausgepackt, wow, hammermäßig verarbeitet und wirklich eines der edelsten Designs, die ich bei einer Heimkinoanlage bis jetzt gesehen habe.
Aufgebaut, super einfach, aber dann ... das irritierende Gefühl "Hab ich nen Tinitus?" Naja, man bildet sich ja oft auch Störgeräusche ein, wenn man danach sucht, also erstmal Musik auf dem Ding gestartet. Nach 20 min bekam ich Kopfschmerzen, da das Fiepsen immernoch nicht aufhörte. Zum Test die Anlage mal ausschalten - Fiepsen weg.
Ich habe mich daraufhin im Internet nach dem Phänomen informiert und bin auf erschreckend viele Berichte gestoßen, bei denen es Käufern ähnlich ging. Schade, denn wie gesagt, das Teil ist rein optisch der Hammer, aber ich kaufe es ja in erster Linie, um die Wiedergabe genießen zu können und das fiel in meinem Fall leider schwer :(
Klar, ich könnte es einschicken, aber ganz ehrlich, die einzige Firma, die es wohl reparieren kann, ohne dass es danach noch fiepst, ist wohl in Österreich und dann sehe ich das Ding 2 Wochen lang nicht.
Also wie gesagt, schade! Ich freu mich natürlich für jeden, dem die Anlage gefällt oder bei dem das Fiepsen nicht aufgetreten ist, doch da es anscheinend kein Einzelfall ist, kann ich an der Stelle von meiner Seite aus leider keine Kaufempfehlung geben.
Ich habe das Produkt auch nicht anderweitig getestet und kann andere Aspekte deshalb nicht beurteilen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Teil!!!!! Durch Glück ?, 18. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Sony BDV-N590 5.1 DVD/Blu-ray Heimkinosystem inkl. 3D Blu-ray The Amazing Spider-Man und Blu-rays Spider-Man 1-3 (3D, 2D auf 3D, 2x HDMI, 1000 Watt, WiFi) schwarz (Elektronik)
Habe mir diese Anlage vor wenigen Tagen bestellt und sie wurde Amazon sei Dank mal wieder am nächsten Tag geliefert. Der Sound der Anlage habe ich erst über Audiodateinen getesten und war erst einmal enttäuscht. Allgemein war die Qualität der Speaker überzeugend jedoch fand ich den Subwoofer kaum wahrnehmbar das hat sich auch nicht mit den Pegelumstellungen nicht wirklich verbessert. Da ich mir nich vorstellen konnte, dass das alles sein sollte was der Kasten aus sich bringt habe ich einmal eine 3D Blu-ray reingelegt. Da begann das Staunen, das Bild habe ich wie bei meinem alten 3D Blu-ray-Player wahrgenommen der aber auch spitze war ( Panasonic DMP-BDT111). Nun Zum Klangerlebnis. Ich war entzückt. Das nenne ich wahres Kinofeeling, hatte vorher ein Logitech Z4 2.1 System am Fernseher, welches man keineswegs mit diesem vergleichen kann. Der Surroundklang kommt es super rüber und der Subwoofer erzeugt nen tiefen Bass der von mir wieder zurückgedreht werden musste, weil alles vibrierte. Heißt also Musik Flop, Film absolut Top. Zum Bild kann ich nicht viel sagen, da ich schon von meinem vorherigen Player ziemlich verwöhnt war. Der Aufbau und das anschließen der Anlage war auch ein Kinderspiel. Man kann durch die farblichen Kabel nichts falsch machen. Jetzt zu dem Problem mit dem piepsen. Also beim ersten Einschalten hatte ich dieses Problem auch, auch das Ein- und Ausschalten des Stromspar Laufwerks hat nichts geändert. Und dieses Geräusch kommt weder aus dem Laufwerk noch aus dem Lüfter. Ich habe einen Test gemacht und habe mal an jede Stelle des Players etwas hingestellt, bis das Geräusch nur noch kaum zu hören war. Mein Test zeigt, dieses piepsen kommt von der Front ca 1 cm neben dem Standbyknopf. Ganz komische Sache. Das seltsamste ist, das es bei mir nach dem dritten anmachen komplett verschwand und seitdem auch nicht mehr aufgetaucht ist. Falls dieses Geräuch aber wieder auftauen sollte und da bleibt, werde ich die Anlage wieder zurück schicken, mir aber die gleiche wieder holen, da ich vollkommen überzeugt bin. Nicht nur von Bild und Ton sondern auch von den Onlinemöglichkeiten. Wenn man jedoch das Problem mit dem Piepsen dauerhaft hat, ist es fast unerträglich einen Film mit vielen leisen Szenen zu schauen. Da kann man nur hoffen, das dieses Piepsen nur bei einigen Playern vorkommt. Ich hoffe ich konnte euch bei der Entscheidung ein wenig behilflich sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sonī Kabushiki-gaisha, 8. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Sony BDV-N590 5.1 DVD/Blu-ray Heimkinosystem inkl. 3D Blu-ray The Amazing Spider-Man und Blu-rays Spider-Man 1-3 (3D, 2D auf 3D, 2x HDMI, 1000 Watt, WiFi) schwarz (Elektronik)
die Sony Corporation hat mit diesem Produkt was Feines gebastelt. Für Aug' und Ohr.

*Wer nur meine Meinung zum Produkt lesen möchte, möge bitte die folgenden Abschnitte überspringen*

Ich habe das Gerät bei einem anderen Online-Anbieter erworben, wusste gar nichts von der Spinnenmänner-Beilage. Umso überraschter war ich dann, als ich die Silberscheiben entdeckte.
Vor dem Kauf habe ich tagelang recherchiert und Rezensionen gelesen. Wie immer von Top bis Flop. Doch ich weiß mittlerweile, welchen Rezis ich Glauben schenken kann.

Seit Anbeginn meines Interesses für die Unterhaltungselektronik versuchte ich stets, den Ton des jeweiligen Abspielgerätes (TV, Videorecorder, NES, usw.) auf möglichst viele Lautsprecher zu verteilen. Damals in den Achtzigern mangels passendem Equipment eher laienhaft. Doch dann kam Dolby Surround und später sogar Pro Logic. Spätestens da hatte mich das Raumklangfieber gepackt.
Ein Heimkino-Komplettsystem wie das BDV-N590 hatte ich nur einmal, natürlich nicht in dem Umfang.
Meine Tendenz ging in Richtung 40 Kilo AV-Receiver und mächtigen Lautsprechern samt noch wuchtigerem Sub. Rumsdibums!
Seit ich statt in einem Haus in einer Wohnung lebe und als rücksichtsvoller Mieter gelte, musste eine andere Lösung her.

Was ich alles probierte, erzähle ich an dieser Stelle nicht, nur soviel: Ein Soundbar brachte es nicht ...

Nachdem der Postmann einmal klingelte, befreite ich ihn von seiner Last und war ab dem Zeitpunkt Besitzer des Heimkinosystems Sony BDV N590.
Rasch ausgepackt und von der edlen Erscheinung entzückt. Sofort war mir bewusst, dass mein Swi**** Staubmagnet in Zukunft eine Menge zu tun hat.

Der Aufbau ging rasch von statten, ist ja die gefühlt hundertste Anlage, die ich in Betrieb nahm. Da ich schon früher Mal Kabeln nach hinten verlegt habe, musste ich basteln. Also die neuen Kabel mittels Lötkolben und Schrumpfschläuchen mit den alten Litzen verbunden und damit hingen alle 6 Speaker am Gerät.

Bedienungsanleitungen oder Quickstart-Guides habe ich noch nie benötigt, also kam der Moment der ersten Inbetriebnahme. Gemächliches Hochfahren samt hörbarem Lüfter, anschließend lud das Gerät zum geführten Setup ein. Ein leichtes Unterfangen für mich. Das verfügbare Update war im Nu installiert. Automatisches Einmessen der Lautsprecher versuchte ich aber erst nach 22 Uhr, dieser Vorgang war lauter als erwartet. Meine Nachbarn mögen mir verzeihen.

Ab jetzt beginnt die eigentliche Rezension:

Optisch ist das Gerät sehr ansprechend, mit einem Hang zum Futuristischen. Der Standort des Systems sollte wohlüberlegt sein, falls man einen Blick aufs Display erhaschen möchte.

Was mir gefällt:

Optik und Haptik (ich mag diese Slot-In Laufwerke).
Fernbedienung. Kein Augenschmaus, aber sehr logisch aufgebaut. Schon nach wenigen Stunden konnte ich die Anlage "blind" bedienen. Sehr guter Druckpunkt der Tasten. Wohin die Remote gerichtet wird, ist nicht unbedingt von Belang. Klappt sogar unter der Bettdecke.
Einige haben das lange Hochfahren kritisiert, fiel mir nur bei der Erstinbetriebnahme auf, bei mir startet der Radiobetrieb nach 4 Sekunden!
Lüfter ist hörbar, von einem Piepsen blieb ich verschont. Kann aber auch an meinen schon etwas älteren Ohren liegen.
Mit der Kiste kann man allerhand anstellen, hangle mich oft stundenlang durch die XrossMediaBar. Online gibt es interessante Contents zu entdecken.
Streaming vom PC klappt zügig, kaum Wartezeiten. Musik vom iPod, Filme vom USB-Stick - problemlos!

Der Klang:

Ich wollte eine Anlage, die unter Zimmerlautstärke eine satten Klang erzeugt. Das gelingt je nach Quelle von sehr gut bis annehmbar.
Hervorragend: SACD
Sehr gut: Blu-ray
Sehr gut: Radio
Sehr gut: Spielekonsole
Fast sehr gut: Ton vom TV mittels Audio-Rückkanal. Hängt natürlich vom jeweiligen Sender ab.
Befriedigend: MP3 vom iPod

Das Bild:

Hervorragend: Blu-ray 2D und 3D
Sehr gut: DVD (Upscaling)
2D zu 3D: In etwa so, wie es auch mein Flat zustande bringt. Ich nutze diese Funktion nicht.

Was mir nicht gefällt:

Die Abhängigkeit zum Fernseher. Zumindest wenn man die Consumer Electronics Control (Anynet+ oder EasyLink oder Bravia Sync, usw.) nutzt.
Möchte ich das Gerät zum Radiohören erwecken, kein Problem. Man drückt nach der Powertaste sooft die Function-Taste, bis auf dem Display FM erscheint.
Lüstet mich nach Musik auf einer CD, harrt die Play-Taste meiner Berührung. Und damit startet auch der TV. Gleiches auch, wenn ich Musik vom iPod hören will.
Möchte ich einen Film von der Scheibe sehen, erscheint mir diese Vorgehensweise sinnvoll.

Aber das ist Meckern auf hohem Niveau. Ich habe genau das bekommen, was ich mir vorgestellt habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Top!, 21. Februar 2013
Von 
Jsns Etheber (Niederzier, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Sony BDV-N590 5.1 DVD/Blu-ray Heimkinosystem inkl. 3D Blu-ray The Amazing Spider-Man und Blu-rays Spider-Man 1-3 (3D, 2D auf 3D, 2x HDMI, 1000 Watt, WiFi) schwarz (Elektronik)
Ich nutzte das System seit ca. 1 Monat und bin total begeistert. Wohnzimmergröße ca. 25m². Der Sound ist der Hammer, das einrichten geht quasi von alleine, auch das einmessen der Pegel/Abstände (Mikrofon liegt bei). Dank des integrierten WLANs lässt sich auch schnell die neuste Software installieren.

Ich nutzt das System im ARC-Modus, d.h. der Ton geht von meinem TV zur Heimkinoanlage. Die Anlage lässt sich Problemlos mit meiner Panasonic Fernbedienung vom TV bedienen (durch ARC).

Wirklichen Sound hat man auch nur bei der richtigen Quelle, viele alte Filme/Serien laufen zwar auch mit besserem Ton, aber damit man richtig infoziert wird sollte man sich einen aktuellen Aktionfilm angucken, dann rockt das Wohnzimmer.

Meine Frau meinte am Anfang, was für ne Spielerei wieder, braucht doch kein Mensch.....nun will Sie auch nicht mehr ohne gucken.

Standby und aufwecken mit TV einschalten/ausschalten geht ebenfalls ohne Probleme.

Für den Preis einfach TOP und empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nice sound, excellent pitcure quality, 25. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Sony BDV-N590 5.1 DVD/Blu-ray Heimkinosystem inkl. 3D Blu-ray The Amazing Spider-Man und Blu-rays Spider-Man 1-3 (3D, 2D auf 3D, 2x HDMI, 1000 Watt, WiFi) schwarz (Elektronik)
This combination of quality, performance and price is unbeatable. The set looks stunning, set-up is a breeze (a calibration mic included, waw!) and picture & sound quality is excellent. DVD, Blu Ray, CD, SACD, digital audio in: everything looks and sounds crisp.

One point of concern is the combi with a Bravia television. I expected a more integrated approach for both, like one menu and one remote control. Now they work together but not as one. Then, maybe, I should play a bit more with it to find out.

I would highly recommend this set to anyone who needs a good home cinema set as addition to a television. And even for it's musical sound qualities I would recommend it. Great effort by Sony.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für Anfänger geeignet, nichts für Fortgeschrittene, 28. Oktober 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony BDV-N590 5.1 DVD/Blu-ray Heimkinosystem inkl. 3D Blu-ray The Amazing Spider-Man und Blu-rays Spider-Man 1-3 (3D, 2D auf 3D, 2x HDMI, 1000 Watt, WiFi) schwarz (Elektronik)
Das Design und der Preis ist für die Marke unbestritten gut.
Nur für Fortgeschrittene Heimkinisten erwartet man etwas besseres von der Marke und des forhandenen Fortschritts.
Für mich ist der Rechner etwas sehr langsam und sehr oft schaltet es auf neustart weil es sich aufhängt. Für Anfänger allemal ausreichend mit viel Geduld.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Heimkinosystem!!, 19. Juni 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony BDV-N590 5.1 DVD/Blu-ray Heimkinosystem inkl. 3D Blu-ray The Amazing Spider-Man und Blu-rays Spider-Man 1-3 (3D, 2D auf 3D, 2x HDMI, 1000 Watt, WiFi) schwarz (Elektronik)
Ich wollte das Heimkinosystem erst nicht kaufen, weil in den meisten Bewertungen stand, dass
das System sehr laut ist und man die Filme gar nicht mehr versteht.
Trotzdem hab ich mir das Heimkinosystem bestellt und bereue es nicht. Ich höre überhaupt kein störendes summen o.ä.
Der Sound ist mega Geil!! :) Ich habe das Heimkinosystem jetzt seit 3 Monaten und bin immer noch
sehr zufrieden. Kann ich nur empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Produkt !!, 27. Mai 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony BDV-N590 5.1 DVD/Blu-ray Heimkinosystem inkl. 3D Blu-ray The Amazing Spider-Man und Blu-rays Spider-Man 1-3 (3D, 2D auf 3D, 2x HDMI, 1000 Watt, WiFi) schwarz (Elektronik)
Die Anlage begeistert mich absolut, sie macht sauguten Klang.
Der Preis hat mich sehr verwundert, er war unerwartet niedrig, ich habe mich gefreut darüber.
Top Produkt zu unschlagbarem Preis.
Kleiner Tip am Rande: falls ihr mit dieser Anlage einen Beamer ansteuern wollt,
dann investiert ein paar Euro in ein echt gutes HDMI-Kabel, vor allem wenn die Länge des Kabels mehr als 2 Meter beträgt......sonst habt ihr Probleme bei der Bildübertragung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa1c19924)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen