Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen44
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. November 2013
Hallo,
habe den Wasserfilter bestellt, weil wir bei uns sehr hohe Wasserhärte (14,8 dH) haben und dies ändern wollten. Benötigen auch kalkarmes Wasser für unseren Kaffeevollautomaten und ich selbst trinke auch sehr viel Tee, so dass unser Wasserkocher mindestens 1mal im Monat entkalkt werden musste. Nun haben wir den Wasserfilter bereitsseit ca. 3 Monaten und sind sehr zufrieden - haben den Wasserkocher noch nicht wieder entkalkt, da er selbst nach 3 Monaten noch kalkfrei ist - hätten wir vorher nie gedacht - haben jetzt Wasserhärte <1,5.

Die Verarbeitung und der Qualität des Wasserfilters sind klasse - das Aussehen ist auch sehr modern. Nun können wir endlich wieder Leitungswasser trinken - auch der Tee schmeckt viel intensiver.
Wir sind sehr zufrieden mit dem Kauf und können diesen nur empfehlen.

KLasse ist auch, dass gleich 12+1 Filterkartuschen mit im Lieferumfang sind, somit hat man diese schon für über ein Jahr vorrätig!

Klare Kaufempfehlung - *****Sterne
55 Kommentare|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2015
Ich benutze Wasserfilter seit Ende der 90er. Dieser hier sieht schick aus und ersetzt einen Classic-Filter von Britta (runde, längere Kartuschen). Die Classic-Filter können trocken fallen, was bei Matra/Unimax nicht passieren sollte, weil die Filterhalterung unten mittig einen erhoben Rand hat, der in die entsprechende Aussparung der Kartusche fasst. Der Filter steht dadurch immer leicht im Wasser - auch wenn der Krug nicht nachgefüllt wird. Das ist gut so, weil ein längere Zeit trocken liegender Filter ausgetauscht werden muss.

Leider fehlt diesem Filter der innen erhobene Rand, der in die Kartusche fasst und damit ist der einzige Vorteil gegenüber den Classic-Filtern hinfällig! Ich habe selbst einen Plastikring eingeklebt, damit die Kartsche immer nass ist. Wer das nicht machen will, aber den Vorteil von Maxtea/Unimax möchte, sollte einen anderen Krug wählen.

Gut an dem Krug ist die Gitteröffnung oben und das es keine überflüssige Digitalanzeige gibt (die bei vielen Geräten binnen Wochen ausfällt). Er bedient sich sehr praktisch, weil man zum Befüllen keine Kappen, Schieber oder Deckel entfernen muss.

Noch ein Wort zur angeblichen Hatbarkeit von Kartuschen: Ich habe keinen Unterschied bei Pearl, Anna und Britta egal ob Classic oder Maxtra/Unimax feststellen können. Ich habe hartes Wasser der Stufe 3 bei 17-22°dH und zapfe bis zu 6 Liter Wasser täglich. Nach 10 bis 14 Tagen oder nach 60-90l Wasser muss ich die Kartusche wechseln, weil ich sonst wieder Kalkplacken im Tee schwimmen habe.
review image
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2013
Schnelle Lieferung.
Kann ich nur als Alternative zu dem Marktbekannten empfehlen.
Vorallen passt das Preis-/Leistungsverhältnis.
Funktioniert einwandfrei und macht sich spürbar bemerkbar. (sehr hartes Wasser im Haushalt)
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2014
mir hat die Farbe gefallen; zusätzlich gefällt mir, dass die Einfüllöffnung sehr bequem ist - dh. ich muss den Deckel nicht abnehmen zum Wassernachgießen; des weiteren gefällt mir, dass ich das Datum wegen Filtertausch mittels Schieber einstellen kann, das ist mir wesentlich sympathischer, als das automatische Zählwerk (Batterie) das meine alte Kanne hatte.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2016
Schon beim Öffnen der Verpackung hatte ich das Gefühl, dass es sich um ein gebrauchtes Gerät handelt. Auf der Verpackung ist ein rotfarbener PearlCo zu sehen, bestellt war jedoch der PearlCo in der Farbe weiß. Weiterhin sind viele Kratzer auf dem Wasserfilter und die Gebrauchsanleitung fehlt. Alles in einem sehr enttäuschend. Bei dem Anbieter ist eine Bestellung keinesfalls lohnenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2015
Kein Kalk mehr im Wasserkocher und Kaffeemaschine. Wir kaufen kein Wasser mehr, keine Flaschen mehr schleppen(kein Plastikmüll und Kunststoff im Wasser). Vorher Wassertest unseres Brunnenwassers gemacht. Dieser war Babywasser- Qualität, aber kalkhaltig. Das Wasser schmeckt und Pearl können wir empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2014
die ganzen Rezensionen habe ich gelesen. Einer davon hat den Wasserhärtegrad gemessen und das war erstaunlich ein guter Wert. Ich kann das nur befürworten. Nehme dieses Wasser auch für meinen frühstücksmäßigen Eierkocher und der ist seitdem nicht mehr sooo verkalkt. Pearl Co ist auf jeden Fall günstiger wie Britta und wird qualitaitv auch nicht schlechter sein.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2015
Ich habe mir den Filter aufgrund der vielen positiven Rezensionen gekauft, muss aber leider sagen, dass die Verarbeitung nicht besonders hochwertig ist. Die Haptik ist einfach nicht gut, sodass sich das Produkt leider sehr billig anfühlt. Beispielsweise war der Aufkleber für die Datumseinstellung bereits beim auspacken an den Ecken nicht mehr richtig fest gewesen. Ich denke es ist nur eine Frage der Zeit, bis sich dieser verabschiedet. Testen kann ich es nicht, da ich ihn nicht behalten werde.
Im gegensatz zum Konkurrenzprodukt, welches ich mir daraufhin gekauft habe (AquaOptima für 26€ über Prime) ist er einfach viel zu teuer. Der AquaOptima fühlt sich wesentlich wertiger an und hat außerdem eine Digitalanzeige statt der (nicht sehr hochwertigen) Schieberegler für die Restzeit der Filterkatuschen. Schade, denn der PearlCo muss nun auch noch auf eigene Kosten zurückgesendet werden (insgesamt habe ich somit 4,90€ für den Versand + 6,90€ für den Rückversand bezahlt, wieder einmal zeigt sich leider, dass es sich (meistens) nicht lohnt bei Markplatzverkäufern zu kaufen...)

Bei Fragen und Anregungen gerne die Kommentarfunktion benutzen.

Ergänzung vom 07.08.15: Von PearlCo wurde mir jetzt der Kaufpreis inklusive der Versandkosten (nur Hinversand; nicht der Rückversand) erstattet. Dies alles lief sehr problemlos, dafür ein Lob an den Händler.

Leider ändert dies jedoch nichts an der Tatsache, dass ich für dieses Produkt leider keine Kaufempfehlung abgeben kann.

Ich bleibe bei meiner Kaufempfehlung für den Aqua Optima der m.E. besser verarbeitet und zudem günstiger ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juli 2014
Großer Wasserfilter der funktioniert.
Wir haben extrem kalkhaltiges Wasser und wollten kein Flaschen Wasser mehr kaufen, somit musste ein Wasserfilter her.
Seid dem wir ihn benutzen haben wir keinen verkalken Wasserkocher mehr, zudem kaufe ich keine PET Flaschen mit Wasser mehr und trinke nur noch Wasser aus dem Kran bzw. aus dem Wasserfilter.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2015
Wer immer hartes Wasser für seine Teezubereitung benutzen musste, wird mit dem Wasserfilter eine Sensation erleben. Das Wasser ist weich wie Seide und schmeckt köstlich. Praktisches Teil, das einwandfrei funktioniert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen