newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

16
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
12
4 Sterne
0
3 Sterne
4
2 Sterne
0
1 Stern
0
1000th Show Live (Extended Edition)
Format: Audio CDÄndern
Preis:8,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
19 Jahre Die Happy und das 1000. Konzert, dann kann die Ulmener Band ein Jubiläumskonzert feiern, anstatt langweilig bis 2013 den 20. Geburtstag abzuwarten!
Das Package besteht aus einer DVD und CD. Das 1000. Konzert ist auf der DVD auf der CD sind dann Auszüge aus dem Livekonzert.
Dreh-und Angelpunkt der superb eingespielten Alternative-Rock Band ist die grundsympathische, hübsche und agile Marta Jandova ohne die Die Happy einfach nicht mal die Hälfte wert sind! Die Jungs sind einfach recht brav, auch auf der Bühne. Aber gut das es die hüpfende Marta gibt, die auch noch klasse singt und das frenetisch jubelnde Publikum vollkommen im Griff hat.
Das Konzert ist lustig aufgeteilt in die Abteilungen "soft" und "hard". Teil 1 ist eine Akustikshow mit einigen Gästen und jeder Menge Gänsehautmomenten. Marta erinnert im Kleid mit Zopf fast schon etwas an Bands wie Evanescence oder Within Temptation. Mit dezenter Lightshow und riesigen auf alt gemachten "Wohnzimmerlampen" kommt so etwas wie intime Atmosphäre auf.
Beim "richtigen" Konzert gibt es dann volle Power und allgemein geben sich auch hier die unterschiedlichsten Gäste wie Doro, Eric Fish, Guano Apes bis hin zu Bands wie Blumentopf, Revolverheld oder die allererste Die Happy Besetzung die Klinke quasi in die Hand!
Alle Musiker wirken gut gelaunt und sympathisch, auch wenn sie wie der Drummer der Apes leicht angeheitert waren. Selbst Martas Vater, ein Rockmusiker aus der Tschechei steht mit seiner Tochter auf der Bühne und sie singt mit ihm an der Gitarre ihr Lieblingslied seiner Band. Da haben sich Die Happy echt was einfallen lassen und jede Menge eigener Oldies und paar Überraschungen eingeprobt.
Wem das nicht lang, der bekommt noch eine nette Doku von 25 Minuten Laufzeit oben drauf.
Auch wenn ich nicht der Die Hard Fan bin, muss ich sagen: Ganz tolles Teil, auch für Quereinsteiger die "nur" eine Best Of haben wollen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Mai 2013
Wer Die Happy kennt weiß ungefähr was er zu erwarten hat - Die Jungs und das Mädel sind wie imemr in super Form udn geben richtig Vollgas! Und die "Gästeliste" ist wirklich immens, da hat man keinen Aufwand gescheut. Sowet top!

Jetzt das große Aber, weshalb ich 2 ganze Sterne abziehe - Mit welcher grausigen Auflösung wurde bitte die DVD gedreht? In der heutigen Zeit hat fast schon jede Untergrund-Band eine HD-Kamera, wieso nicht Die Happy? Ich stehe bei DVDs halt auch gerne darauf wenn die Qualität gut ist, so dass man im Vollbild-Modus schauen kann. Das ist hier leider unmöglich, da sosnt die Pixel das Zepter übernehmen :-/ So kann man diese eigentlich gute DVD nur im mittelgroßen Fenster anschauen :-/

Deshalb von mir nur 3/5, für Fans aber dennoch eine Empfehlung!
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
Dass Die Happy eine tolle Liveband sind, davon konnte ich mich selbst schon bei mehreren Konzerten der Truppe überzeugen. Am 11.02.2012 spielte die Band ihr 1000stes Konzert in ihrer Heimatstadt Ulm. Dass solch ein Ereignis natürlich noch als CD / DVD Paket veröffentlicht wird ist eigentlich selbstverständlich, vor allem wenn die Liste der Gastmusiker, welche ebenfalls auftreten, so beeindruckend ist.

Das Jubiläumskonzert haben Die Happy in zwei Teile aufgeteilt. Der erste Teil zeigt die Band von ihrer akustischen Seite. Songs wie "Big Boy" und "Anytime" wurden neu arrangiert und klingen in den neuen Versionen erfrischend anders. Highlight des akustischen Sets ist das Medley aus "Whatever" und dem Revolverheld Hit "Halt Dich An mir fest". Hier ist auch der Revolverheld Sänger Johannes Strate zu hören.

"Blood Cell Traffic Jam" ist der Song, bei dem Die Happy die Verstärker anschalten. Die Energie, welche die Band an diesem Abend hatte, ist deutlich zu spüren. Nun geben sich die Gastmusiker die Klinke in die Hand, denn bei den meisten Songs sind nun Musiker mit auf der Bühne, welche mit Die Happy freundschaftlich verbunden sind. Die Gastmusiker tragen deutlich zum Gelingen des Jubiläumskonzertes bei. Das Duett von Sängerin Marta Jandová und Doro Pesch im Song "Good Things" ist ein Gänsehautgarant. Emotionaler Höhepunkt des Konzertes ist der Song "Otazky", welchen die Band mit Petr Janda, dem Vater von Sängerin Marta, zum Besten gibt.

Auf der DVD gibt es noch sechs Songs mehr zu sehen und zu hören. Der Konzertfilm bestätigt wie gut Die Happy an diesem Abend aufgelegt waren. Das Akustikset wird sehr stimmungsvoll dargeboten und die Rockshow ist, wie schon erwähnt, pure Energie. Zur Guano Apes Coverversion "Open Your Eyes" kommt die Guano Apes Instrumentenabteilung auf die Bühne um den Song mit Marta zu zocken und die Die Happy Instrumentalisten begeben sich zum Crowdsurfen ins Publikum! Das Konzert endet mit dem Kiss Klassiker "God Gave Rock `N` Roll" stilgerecht.

Auf der DVD findet sich noch eine Dokumentation, hier wird die Karriere der Band nachgezeichnet. Auch die Gastmusiker kommen hier teilweise zu Wort.

1000th Show Live ist ein schönes Paket der Fans. Ich war schon vor dem Hören und Anschauen von 1000th Show Live der Meinung, dass Die Happy eine der besten deutschen Livebands ist. Diese Meinung hat sich mit dieser Veröffentlichung bestätigt!
In diesem Sinne, auf die nächsten 1000!

Empfehlung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. November 2012
Die DVD ist echt hammermäßig gut. War selbst auf dem 1000. Konzert und konnte es somit kaum erwarten. Das Warten hat sich gelohnt. Man kann diese Musik nur jedem ans Herz legen. Die Happy ist und bleibt der beste deutsche Live-Act und es ist sehr bedauerlich, dass alle Radio- und Fernsehsender das weiterhin ignorieren und die Musik nicht die Anerkennung bekommt, die sie verdient. Wenn man dann sieht, welcher Schrott teilweise hochgejubelt wird....sehr schade.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 7. Januar 2013
Die Musik brauche ich nicht zu bewerten, Die Happy hat hier ein super Konzert mit vielen tollen Gästen und viel Gänsehaut abgeliefert.
Die mitgelieferte DVD ist vom Bild her gut. Leider gibt es keine 5.1 Tonspur?!!!! Das ist ein absolutes No-No in der heutigen Zeit und quasi ein MUSS für einen Live-Mitschnitt. Jeder der eine Surround Anlage hat, wird vom Ton der Aufnahme schwer enttäuscht sein, ein richtiges Konzertgefühl kann nicht aufkommen. Die Stereo-Audiospur ist qualitativ vollkommen in Ordnung.
Leider wird in der Artikelbeschreibung darauf nicht hingewiesen.
Ansonsten für jeden der auf die 5.1 Tonspur verzichten kann eine klare Kaufempfehlung.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 1. März 2014
Für alle Die Happy Fans ein absolutes Muss.Es liegt eine CD sowie DVD bei von dem 1000-Live Konzert im Roxy in Ulm.
Ein einmaliges Erlebnis,da man soviele Gaststars wie z.b. Jennifer Rostock,Andreas Bourani,Doro Pesch u.s.w. zusammen mit Marta nicht mehr auf einem Konzert sehen wird.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 22. März 2013
Das Konzert wurde mit unterschiedlichen Kameras aufgenommen. Überwiegend in 50Hz. Eine Kamera hatte aber eine andere Bildwiederholfrequenz, so dass das Bild bei Übertragung dieser Kamera stark ruckeln.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 24. April 2013
Und erst recht für alle die nicht dabei waren. Das war ein legendäres Konzert und sowohl die Bilder auf der DVD als auch die Songs geben das absolut wieder. Ich freu mich aufs 2.000ste Konzert :-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 1. März 2013
Wuhuuuu was eine grandios geile CD!!!!! Nach einem Konzert der 1000th Tour musste ich mir die CD unbedingt kaufen. Bislang eine der Besten, die es von dieser unfassbar tollen Band gibt
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. November 2012
So, DVD reingeworfen, Anlage aufgedreht und sich diebisch über den genialen Sound gefreut.
Während des Schauens ist mir schon ein wenig aufgefallen, dass die Kameraführung und das Bild tatsächlich nicht so umwerfend war als bei der letzten DIE HAPPY DVD; aber hier gleich zwei Sterne abzuziehen und möglicherweise von einem Kauf abzuraten, wie es ein Rezensent vor mir getan hat, finde ich unangemessen. Die Kameras liefern ausreichend, was ich für ein tolles Konzerterlebnis brauche. Wer unbedingt jede Pore und jedes verschwitzte Haar sehen muss, sollte sowieso nur zur Blu-Ray greifen, aber die wird nun mal nicht angeboten.

Aber jetzt zu den wirklich wichtigen Dingen: das Konzert an sich! Hammer, Hammer, Hammer!
Die erste Gänsepelle gleich zu Beginn, als Marta mit lovely voice „Whatever“ sang und Hunderte Hände mit Wunderkerzen in die Höhe gehalten wurden. Als dann noch Johannes Strate mit „Halt dich an mir fest“ nahtlos ansetzte, war die Kuschel-Stimmung perfekt. Der Riesen Beifall bezeugt dies nachhaltig.
Ebenso stimmig und perfekt gesungen die wunderschönen, selten aufgeführten Balladen „Frozen tears“ mit Eric Fish (mit Pfeifensack ein ganz spezielles Klangerlebnis), und „You’ll never know“, eine wunderschöne Geschichte über eine unerfüllte Liebe.

Besonders erwähnenswert auch das Wut-Lied „Blood Cell Traffic Jam", mitunter das geilste Stück, das Die Happy imho geschrieben hat. Auch der Coversong „Survivor“ schlägt mächtig ein, hier kann Marta Jandová beweisen, dass sie auch viel Text in rasanter Geschwindigkeit raushauen kann.

Das Bonusmaterial in Form von Talk und soundcheck-snippets darf natürlich auch nicht fehlen und schließt das Konzerterlebnis sehr amüsant ab.

I love it! Thanks!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Everlove
Everlove von Die Happy (Audio CD - 2014)

Most Wanted (Best of)
Most Wanted (Best of) von Die Happy (Audio CD - 2009)

Red Box
Red Box von Die Happy (Audio CD - 2010)