Kundenrezensionen


24 Rezensionen
5 Sterne:
 (21)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

60 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Alles drin ...", 6. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Il Progetto Vivaldi (Audio CD)
Es ist wirklich "alles drin", was Vivaldis Barock-Musik so unverwechselbar macht: Vitale Lebensfreude, Besinnlichkeit, Melancholie, sakraler Charakter, Hoffnung, Wandel, Erlösung, Dankbarkeit, Fröhlichkeit - kurz alles, was dieser Musik und ihrer Epoche entspricht. Die ganz wunderbar aufspielenden SONATORI DE LA GIOIOSA MARCA (Violinen, Viola, Violoncello, Gambe, Laute und Cembalo - Original-Instrumente der Zeit) schenken SOL GABETTA einen würdigen Klang-Rahmen, die wunderbare Solistin bedankt sich mit ihrem frischen, fröhlichen, getragenen, sensiblen und klanglich reich illustrierten barocken Cello-Spiel auf dem Guadagnini-Cello von 1759, hier mit Darmsaiten bespannt, am idealen Spielort, der Kirche SAN VIGILIO / Col San Martino (Treviso). Sie haben sich gefunden, die seit 2 Jahrzehnten als Spezialisten für "Alte Musik" geschätzten Sonatori und die seit 2004 international erfolgreiche junge Cellistin. Was hat sie zusammengeführt? Die Art zu musizieren, da ist alles drin: Alte Instrumente, Darmsaiten, Barockbogen, Barock-Musiker von höchstem Rang, die bezaubernde, grandiose Cello-Virtuosin, die ewig junge, alte Musik des großen Vivaldi ... ist es dem Label SonyBMG zu verdenken, dass bei soviel Qualität auch excellentes Marketing und PR seine Beiträge zu aller Erfolg spendet?! Vergessen wir aber nicht: Es sind vor allem die Interpreten, die uns mit vitalem Spiel, mit ihrer Leidenschaft für diese historisch-romantische Aufführungspraxis faszinieren! Diese excellente CD-Produktion IL PROGETTO VIVALDI höre ich mir niemals über.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


59 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Romantisch - na und?, 1. Januar 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Il Progetto Vivaldi (Audio CD)
Dass Sol Gabetta sich nach Tschaikowsky für ihre zweite CD Cellokonzerte von Vivaldi ausgesucht hat, zeugt von stilistischer Repertoirevielfalt. Dazu muss man wissen, dass die junge Argentinierin mit französisch-russischen Eltern in den Konzertsälen derzeit mit Schostakowitschs 2. Konzert zu hören ist.

Um einen warmen, vollen Ton hinzubekommen, hat Sol Gabetta ihr Guadagnini-Cello aus dem Jahre 1759 mit Darmseiten bezogen und einen Barockbogen zur Hand genommen. Besonders bei dem für Violoncello transkribierten 4. Konzert aus den "Vier Jahreszeiten" mit dem Titel "Der Winter" kommt man ins Grübeln, ob nicht dieser dunkle, melancholische Violoncelloton von Hause aus besser zu dieser Jahreszeit passt. Eine solche Interpretation dieses Vivaldi-Hits hört man nicht alle Tage!

Puristen mögen sich darüber streiten, ob man - wie Sol Gabetta - Barockmusik romantisch interpretieren kann oder nicht, ob Vivaldi die Technik des Daumenaufsatzes kannte, wie im Beiheft beschrieben, oder nicht. Dem Hörer kann das egal sein. Die junge Künstlerin brilliert mit ihrer Virtuosität und temporeichem Spiel in den Ecksätzen und kostet die langsamen Mittelsätze aus, ohne süßlichen Kitsch zu verbreiten.

Mit dem preisgekrönten Streichensemble "Sonatori de la Gioiosa Marca", das zu einem Inbegriff für alte Musik auf Originalinstrumenten geworden ist, hat Sol Gabetta den idealen Partner gefunden, der Begleitung und Orchesterpart wohlgewogen ausbalancieren kann. Mit einem Wort: Das Projekt Vivaldi ist gelungen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Singendes Cello, 2. Februar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Il Progetto Vivaldi (Audio CD)
Diese Aufnahme gefällt mir wegen des sehr temperamentvollen Cellospiels, bei dem das Instrument zum Singen und Klagen kommt, Klänge hervorbringt, die völlig neu erscheinen. Das Zusammenspiel mit den Sonatori de la giososa Marca ist äußerst harmonisch,es wird wie aus einem Atem musiziert .Die schnellen Sätze bestechen durch ihr Tempo und starke Akzente, die langsamen Sätze sind gesanglich schön, nachdenklich, melancholisch.Der längst bekannte "Winter" aus den Jahreszeiten erklingt völlig neu, nie gehört. Eine mitreissende Interpretation der längst bekannten Concerti, die man immer wieder anhören möchte. Diese CD möchte ich nicht mehr missen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


66 von 76 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Barock neu belebt, 24. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Il Progetto Vivaldi (Audio CD)
Wie jeder weiß, der am vergangenen Freitag das Porträt von Sol Gabetta in aspekte gesehen hat: Diese junge Cellistin, die übrigens fließend sechs Sprachen spricht sieht nicht nur blendend aus, sondern beherrscht ihr Instrument auch meisterhaft. Auf diese Empfehlung hin habe ich mir ihre CD Il Progetto Vivaldi gekauft und kann nur sagen: Sols argentinisches Temperament bringt frischen Wind in Vivaldis eigentlich fast allzu oft gespielten Violinkonzerte! Sie spielt mit einer solchen Begeisterung und jugendlichem Schwung, dass Vivaldis Musik zu einem ganz neuen mitreißenden Hörerlebnis wird. Ich bin begeistert - und wünsche mir nur, dieses wunderbare Album wäre doppelt so lang. Aber es gibt ja noch ihre Debüt-CD; ich bin quasi schon wieder unterwegs zum CD-Laden...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen vivaldi neu erlebt, 4. Januar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Il Progetto Vivaldi (Audio CD)
vivaldi neu erlebt...diese CD ist eine entdeckung! ich kann mich an der spielfreudigen, temperamentvollen interpretation nur freuen. sol gabetta lässt uns antonio vivaldi, auch sehr bekannte stücke von ihm wie der "winter" aus den 4 jahreszeiten, auf harmonischste weise neu entdecken.
absolute kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


31 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Stimmt alles !, 3. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Il Progetto Vivaldi (Audio CD)
Perfektes Marketing. Junge Cellistin, angenehmes Programm, grossartiges Orchester. Da kann man ins Schwärmen geraten.
Aber:

Raritäten werden hier nicht eingespielt. Die Cello-Konzerte von Vivaldi sind im Repertoire gut vertreten. In teilweise grossartigen Aufnahmen.

Ofra Harnoy hat vor längerer Zeit auch schon das angenehme out-Fit dazu geliefert,in ihrer Aufnahme der Vivaldi-Cello-Konzerte.

Und wenn ich an Spielweise in historischer Manier mit Darmsaiten denke, fällt mir die relativ neue Aufnahme mit Christophe Coin und den giardini harmonici ein, die musikalisch in keiner Weise hinter dieser mit Sol Gabetta zurücksteht, aber eben nicht so gut vermarktbar ist, dass bei ihrem Erscheinungen diverse Berichte in Kultursendungen dazu erscheinen. Vielleicht nicht so gut bebilderbar ?

Für den Klassikfreund ist diese Aufnahme der Cellokonzerte sehr gut anhörbar, aber keinesfalls konkurrenzlos gut. Die Konkurrenz ist da, auch wenn sie nicht so gut sichtbar ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Excellente Wiedergabe, 18. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Il Progetto Vivaldi (Audio CD)
Ich konnte vor einiger Zeit Sol Gabetta live erleben - es war wunderbar! Da sitzt eine hübsche, erotische Frau (bitte keine Widerrede, ihr Outfit hat sie doch bestimmt nicht zufällig ausgewählt) und wird Teil ihres Instrumentes bzw. das Instrument ein Teil ihrer selbst - da spielt der ganze Körper mit und vollendet optisch den akustischen Klang in angenehmer Perfektion. Was dabei haraus kommt ist hervorragend. Seit diesem Erlebnis höre ich die CD nicht nur, ich kann Sol Gabette auch sehen. Aber selbst was nur akustisch rüberkommt ist ohne Makel, schön gespielt und eine Anschaffung wert. Warum nur 4 Punkte? Nun, die beiden Transkriptionen - das Violinkonzert RV 356 und der Winter aus den vier Jahreszeiten - treffen nicht ganz meinen Geschmack. Beide Werke sind für Violine geschrieben, und ich vermisse einfach die strahlenden Höhen. Das tiefe Brummeln des Cellos trifft m.E. nicht den Charakter der beiden Stücke. Als Experiment ganz amüsant, ob es aber als Highlight in die Musikgeschichte eingehen wird sollen andere entscheiden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein Traum von Musik, 1. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Il Progetto Vivaldi (Audio CD)
Mittlerweile bin ich großer FAn von Sol Gabetta, ich habe sie schon zweimal hier in der Festhalle Landau erleben dürfen. Ihr Naturell und ihre Unkompliziertheit zieht einem in den Bann, sie sprüht Lebensfreude pur aus und erst dann ihre Musik!! Eine große Musiker mit großer Zukunft!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen ++++++, 17. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Il Progetto Vivaldi (Audio CD)
Guten Tag, die Plusse in der Betrreffzeile deuten es nur an: Sie weiß, ein Cello zu spielen. Das ist wirklich atemberaubend, was diese Dame aus einem Stück Holz alles herausholt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Reinhören, 20. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Il Progetto Vivaldi (Audio CD)
Reinhören und träumen, das Cello singt und die Gedanken laufen mit dem Bogen mit. Eine hervorragende und angenehme Interpretation für Genießer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Il Progetto Vivaldi
Il Progetto Vivaldi von Sol Gabetta
MP3-Album kaufenEUR 5,49
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen