Kundenrezensionen


19 Rezensionen
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Starkes RnB Album eines Ausnahmekünstlers
NeYo gehört mit zu den kreativsten und begabtesten Künstlern im amerkanischen
Musikgeschäft. Nicht nur dass er seine Songs selbst komponiert und schreibt,
auch sein Auftreten als Künstler und der einzigartige Gesang überzeugen.

Mit seinem aktuellen Album "RED" präsentiert NeYo ein mit siebzehn Songs sehr...
Vor 20 Monaten von M. Schmit veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Postive: Es ist Abwechlungsreich
Ich war gespannt als ich es mir holte da der Sänger über eine sehr gute Stimme verfügt. Leider sind einige Songs nicht ganz so toll wie man erwartet.
Die schönsten Lieder sind die Singles aus de Radio...sonst nimmt das Album nicht sehr viel fahrt auf!
Vor 19 Monaten von Christopher Maurer veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Starkes RnB Album eines Ausnahmekünstlers, 22. Dezember 2012
Von 
M. Schmit (Karlsruhe) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
NeYo gehört mit zu den kreativsten und begabtesten Künstlern im amerkanischen
Musikgeschäft. Nicht nur dass er seine Songs selbst komponiert und schreibt,
auch sein Auftreten als Künstler und der einzigartige Gesang überzeugen.

Mit seinem aktuellen Album "RED" präsentiert NeYo ein mit siebzehn Songs sehr
umfangreiches und vor allem auch qualitativ hochwertiges RnB-Album.

Meiner Meinung nach hätten allerdings ein paar weniger Songs dem Album besser
getan.
Neben einigen Ausnahmetracks, wie zum Beispiel dem sensationellen "Forever Now",
sind auch einige "Lückenfüller" zu finden, Songs die keine wirklichen Highlights
auf dem Album darstellen.
Hierzu zählen zum Beispiel "Unconditional" oder "My other Gun".

Tatsächlich überzeugt der Großteil des Albums aber mit erstklassigem RnB.
Vor allem die erste Hälfte des Albums ist uneingeschränkt hörbar.

Trotz allem blieb der Erfolg des Albums bisher aus. Vor allem in den USA verkaufte
sich das Album eher schlecht als recht.
Woran dies liegt? Schwer zu sagen. An der Musik kann es nicht liegen, denn NeYo
präsentiert exzellenten und hausgemachten RnB.

Daher ein absolut zu empfehlendes RnB-Album, das leider nur etwas zu lang
geraten ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WOW, 17. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die CD läuft mindestens einmal am Tag rauf und einmal runter. Gefällt mir sehr! Kann ich weiter empfehlen!
Ist eine tolle Investition!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "The Gentlemen" returns with R.E.D. ...which stands for FIRE!!!, 6. November 2012
Von 
H-DUB "Soul Patrol" (FFM) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   
Lieben wir ihn eigentlich für seine Ehrlichkeit, oder einfach nur dafür, dass er so ist wie er ist? Shaffer Chimere Smith, oder kurz „Ne-Yo“, veröffentlicht mit „R.E.D.“ sein mittlerweile fünftes Studioalbum.

„Realizing Every Dream“ ist gleichzeitig nach Vertragsende bei Def Jam auch sein Debüt bei Universal Motown. Dort ist er nun nicht nur ein unter Vertrag stehender R'n'B Sänger, er ist gleichzeitig auch „Senior Vice President of A&R“. In diesem Jahr ist Smith 30 Jahre alt geworden, und neben der Musik genießt er offensichtlich auch das Familienleben mit seiner Lebensgefährtin und seinen beiden Kindern, was sich gerade in den Slow-Jams auf seinem neuen Longplayer widerspiegelt.

Der dreifache Grammy-Gewinner und mit Gold und Platin bestückte Sänger schreibt die Texte seiner Songs erneut überwiegend komplett selbst und liefert damit nicht nur ein authentisches, sondern auch ein sehr abwechslungsreiches Werk ab, welches den Vorgänger „Libra Scale“ um Längen schlägt! Laut eigener Aussage wollte er seinen Fans die verschiedenen Facetten seines Schaffens zeigen, und vor allem die Konzertbesucher damit von Anfang bis Ende in seinen Bann ziehen. Und so kann man dann entweder zur Uptempo-Nummer „Let Me Love You“ abfeiern, oder gleichzeitig zu „Miss Right“ einen Menschen in den Arm nehmen, den man gerne hat.

Gleich für mehrere Tracks zeigt sich das norwegische Produzenten-Team „StarGate“ verantwortlich, die Jungs haben auch schon auf „Libra Scale“ mit ihm zusammengearbeitet. Das schöne bei seinen Songs ist die Tatsache, dass er nie versucht etwas zu zwingen oder in den roten Bereich zu drehen. Immer wenn man zu glauben scheint er drehe am Zeiger, bremst er sich und den Beat geschickt aus und kehrt auf den Boden der Tatsachen zurück. „Jealous“ ist ein typischer, warmer R'n'B Song, der auf der einen Seite klassisch, auf der anderen aber sehr modern und emotional klingt. Ne-Yo hat nicht den Fehler begangen sein Album mit Features zu überladen, mit Wiz Khalifa und Tim McGraw hören wir lediglich zwei Gäste, die ihre Sache aber mehr als ordentlich machen und dem Hauptdarsteller auch nicht störend befremdliche Klänge anheften.

Zu den stärksten Nummern gehören neben den genannten auch „Be The One“ ( StarGate ) und „Forever Now“, an dem die „Bingo Players“ mitgebastelt haben. Hier unterscheidet er sich, auch wenn die Tanzfläche sichtlich brennt, von vielen anderen US-Acts, welche die Europop-Geschichte etwas falsch verstanden haben. Einmal muss man aber tatsächlich kurz die Luft anhalten. „Shut Em Down“ hat zu Beginn verblüffende Parallelen zu einem Hit von „Usher“ aufzuweisen. Auf der Deluxe-Version des Albums gibt es außerdem noch zwei starke Tracks von „Salaam Remi“ und die Dancefloor-Granate „Let's Go“, die Produzent Calvin Harris auch gleich mal auf sein eigenes Album gepackt hat.

„R.ealizing E.very D.ream“ kann man getrost zu den besten R'n'B/Pop-Alben in diesem Jahr zählen, die "Skip"-Taste am CD-Player wird hier ohne Zweifel komplett ignoriert und eher als störend empfunden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neyo's Red Musical Passion, 11. November 2012
I first heard of Neyo's new musical venture through one of my local newspapers. Neyo was being interviewed and he seemed to express a goal to create music that would appeal to people from various backgrounds. His message resonated with me because I personally believe that music is meant to be multi-cultural and universal. I enjoyed the fact that many of his songs seamlessly meld R&B, soul, electronica, and dance influences into his creations. As with millions of other people, the exciting "Let's Go" (featuring Calvin Harris) was my first introduction to R.E.D. "Let Me Love You" (Until You Learn To Love Yourself), "Miss Right", "Don't Make Em Like You" (featuring Wiz Khalifa), "Be The One", "Stress Reliever", and "She Is" (featuring Tim McGraw) are some of the catchy songs that are on this cd. "R.E.D" by Neyo is best if you are open to listening to love themed music that combines R&B, dance, and electronica influences.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gutes Album, 3. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gutes Album mit netter Musik, ist aber eben Geschmackssache ob einem NE-YO gefällt, oder nicht. Würde es wiederkaufen, leider sehr lange Lieferzeit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Produkt war nicht neu, 1. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: R.E.D. (Audio CD)
das Produkt war nicht neu aber ich weiß, dass ich bestellt und eine neue...gut es funktioniert ohne Probleme so weit
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Top LP - zum Top Preis!, 22. Juli 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: R.E.D. - Deluxe Edition (MP3-Download)
Als R.E.D. released wurde, sollte die Deluxe Edition fast 20€ kosten jetzt nen gutes halbes Jahr später habe ich sie bei Amazon-mp3 für ein Drittel des ursprünglichen Preises runtergeladen...vielen Dank dafü an Malibu Red (durch deren Promo ich daran erinnert wurde!), danke an das Zeitalter der Smartphones (da ich über ein solches Gerät die LP erstanden habe) und vorallem Dank an Amazon und ihren Cloud-Player/mp3-Shop für den Toppreis mit super Service! =)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Starkes Album, 15. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: R.E.D. - Deluxe Edition (MP3-Download)
Hab das Album eigentlich nur wegen einem Titel gekauft ("Forever Now") und hatte auf ein paar weitere solcher Songs spekuliert.
In diese Richtung ging aber eigentlich nichts mehr, jedoch sind viele weitere starke Titel dabei. Bspw. "Lazy Love", "She Is", "Don't Make Em Like You", "Should Be You" oder "Carry On"
Und " Let Me Love You (Until You Learn To Love Yourself)" kannte ich ja bereits, aber hatte ihn so als so stark garnich mehr in Erinnerung :)

Kaufempfehlung!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einfaches runterladen, 17. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: R.E.D. - Deluxe Edition (MP3-Download)
Musikgeschmack ist für jeden unterschiedlich... aber ein Album bei Amazon in MP3 runterladen hat einfach und schnell, ohne große Probleme funktioniert. Auch das Brennen auf einer CD ist ganz einfach. Würde ich jederzeit wieder machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Genial, 3. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: R.E.d (Audio CD)
Wie gewohnt von Ne-Yo, ein Top Album mit super Songs. Ne-Yo gibt in seinen Songs immer das Beste, und das hört man in diesem Album mal wieder in allen Zügen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen