Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge studentsignup Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Oktober 2014
Alle meine mobilen Geräte habe ich mittlerweile mit Folien versehen. Es gibt nichts ärgerlicheres als ein Kratzer mitten auf dem Display bei einem neuen Device. Außerdem haben gerade die matten Folien Vorteile in der Handhabung.

Die Folien von atFoliX werden (und damit grenzen sie sich von den billigeren Exemplaren ab) im Set mit Reinigungstuch, Schaber zum Ausstreichen von Luftblasen und einem Klebestreifen zum Entfernen von Staubkörnchen (hatte ich bisher noch nie im Lieferumfang) geliefert. Trotz der beigefügten Hilfsmittel empfiehlt sich die Montage in einer möglichst Staub armen Umgebung (Beispiel Badezimmer nach dem Duschen).

Die Anbringung der Folie geht nach gründlicher Reinigung des Display mittels beigefügtem Tuch und Klebetreifen sehr gut und absolut Blasenfrei. Durch die Hilfsmittel sollte es auch unerfahrenen Anwendern leicht gelingen. Vorhandene Lufteinschlüsse können einfach mit dem Schaber ausgestrichen werden. Die Folien sind absolut passgenau und die Ausparung für die Frontkamera ist genau da wo sie sein sollte. Richtet man die Folie ordentlich aus, sieht man so gut wie keine Ränder und man muss genau hinsehen um festzustellen, ob eine Folie aufgebracht wurde.

Besonderheit der Folien ist, dass auf beiden Seiten zusätzliche Schutzabdeckungen auf der Folie aufgebracht sind (Klebeseite und sichtbare Seite). Ich empfand die Montage, insbesondere das Ausrichten an den Gerätekanten noch einfacher, da die zusätzliche Folie auf der Oberseite der Folie diese zusätzlich verstärkte und die Folie weniger durchhing.

Die Antrireflex Wirkung ist erwartungsgemäß sehr gut. Vollständig wird man Reflexionen nicht los, aber im Vergleich zum Display ohne Folie sind sie wesentlich reduziert. Durch die Folie wird zwar die Darstellung auf dem Display minimal "weichgezeichnet", allerdings fällt dies bei der Auflösung des HD6 noch nicht störend auf (bei höheren dpi merkt man das schon deutlicher). Größter Vorteil ist aber, dass man durch die Folie so gut wie keine Fingerabdrücke auf dem Display sieht und man dadurch nicht ständig putzen muss. Das HD6 bleibt wesentlich länger ansehnlich als ohne Folie, wo Fingerabdrücke bereits nach kurzer Zeit das Display schmutzig erscheinen lassen.

Fazit:
Gutes Set, welches zwar nicht sonderlich günstig ist, aber dafür eine gute Qualität bietet (meine älteste atFoliX Folie ist seit 4 Jahren auf einem Gerät und hält) und durch die beigefügten Hilfsmittel sehr leicht zu montieren ist. Die Passgenauigkeit ist auch sehr gut und die Antireflex Wirkung spürbar. Größter Bonus ist aber, dass keine Fingerabdrücke mehr auf dem Display auftauchen und der Schutz des Display.
Kann die Folien bedenkenlos weiter empfehlen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2012
Für mein Smartphone hatte ich vor einiger Zeit bereits eine anti-reflex-Folie vom selben Hersteller bestellt und war davon schon sehr angetan.
Für den Kindle hatte ich zunächst Sorge, dass die Lesbarkeit des e-Ink-Displays unter der Folie leiden könnte - da wurde ich allerdings positiv überrascht, die ist nämlich nach wie vor einwandfrei.

Die Folie ist sicher eine der dicksten auf dem Markt. Sie ist extrem passgenau zugeschnitten, was die Anbringung zusätzlich vereinfacht (schief aufkleben GEHT eigentlich einfach nicht); mit dabei ist ein Kunststoffkärtchen als Rakel und ein Mikrofasertuch. Die Anbringung ist kinderleicht, man sollte jedoch auf pingelige Staubfreiheit achten, da die kleinsten Körnchen die Folie schon immens vorwölben.

Ist doch ein Korn mit unter die Folie gekommen, lässt es sich mit einem gefalteten Stück Tesafilm mit der Klebeseite leicht von Display oder Folie entfernen. Danach einfach mit der Befestigung der Folie weitermachen.

Absolut empfehlenswertes Produkt!
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2012
Also ich habe mir zwei Folien bestellt. Einmal für meinen Freund und einmal für mich. Die erste Folie ging voll in die Hose (ein teurer spaß). Denn wenn man sich an die Anleitung hält, dann kann man Fusel auf der Folie gar nicht vermeiden und hat somit noch mehr Luftblasen.
Wenn man aber das Display sauber macht und die Folie stückweise abzieht und sie gleichzeitig auf dem Display befestigt, dann funktioniert es und man hat auch gar keine Luftblasen. Fast keine, an den Ecken habe ich immer noch ein paar, die stören das Lesen aber nicht. Ansonsten kann man mit Luftblasen schon lesen, aber diese stören erheblich. Wenn man sich also wie oben geschrieben nicht an die Anleitung hält, sondern die Schutzfolie erst dann abnimmt, wenn man sie direkt auf dem Display befestigt.
(Folie nur ein bisschen entfernen und die freie Schutzfolie auf dem Display befestigen. Folie wieder ein bisschen weiter entfernen und entsprechend an das Display anbringen, weiter entfernen und sofort am Display anbringen, mit den Händen glätten. Dann gehen die Blasen automatisch raus.
NICHT Display säubern, folie komplett entfernen und dann komplett aufs Display legen. Funktioniert nicht!)

Hoffe es ist so einigermaßen verständlich. Aber aufgrund der schwierigen Anbringung von mir nur 3 Punkte, da die Anleitung auch schlecht ist, Ansonsten ist die Folie ok.
11 Kommentar|38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2014
Die Displayschutzolie lässt sich, unter Beachtung der detaillierten Anleitung, leicht auf dem Fire HD 7, 4. Generation, anbringen und verbessert die Lesefunktion des Kindle Fire HD 7 ungemein, ohne andere Funktionen zu stören.

Somit ist auch mit dem neuen Kindle blendungsfreies Lesen, ohne die zuvor störende Lichtreflexion, möglich.

Ferner ist die Adhäsionsfolie rückstandsfrei wieder entfernbar.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2013
Die Folie ist wirklich leicht anzubringen und Blasen sind gut auszustreichen. Das Onlinevideo macht's vor und es lässt sich problemlos nachmachen. Natürlich muss man, wie bei jeder anderen Folie auch, höllisch aufpassen, dass kein Staub auf dem Display ist. Für's Anbringen klare 5 Sterne. Einen Stern ziehe ich ab, weil durch die Folie das Bild nicht mehr so glasklar ist, wie vorher. Als würde man durch gaaaaanz leichtes Milchglas schauen. Bei Bildern kaum zu bemerken, es fällt mir aber beim Lesen unangenehm auf. Ich kann kleine wie große Schriftsätze immer noch gut lesen, aber eine leichte Unschärfe an den Rändern stört halt. Und da ich den Kindle nur zum Lesen verwende, dämpft das meine Begeisterung für die Folie etwas. Wenn mein Eindruck sich bei längerer Verwendung ändert, füge ich eine Notiz zu dieser Rezension hinzu. Soweit der erste Eindruck.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2015
Die Folie ist sehr gut,entspricht meinen Erwartungen. Allerdings ist die Anbringung nicht so einfach, ohne Blasenbildung ging es leider nicht. Auch die Korrektur war nicht vollständig möglich.
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2012
1 Stück: atFoliX FX-Antireflex Displayschutzfolie für Amazon Kindle 4 - Displayschutz antireflektierend! Höchste Qualität - Made in Germany!
2 Stück: atFoliX FX-Antireflex Displayschutzfolie für Amazon Kindle 4 (2 Stück) - Displayschutz antireflektierend! Höchste Qualität - Made in Germany!

Ich habe schon öfter Folien von atFoliX gekauft und meine positiven Erfahrungen wurden bei dieser Folie wieder einmal bestätigt:
Perfekte Passform.
Einfach und blasenfrei aufzubringen.
Gute Entspiegelung ohne Qualitätsverlust des Displays.

Ich habe zwar bereits einiges an Erfahrung, was das Aufbringen von Displayschutzfolien angeht, aber mit etwas Geduld sollte es bei dieser Folie, auch für Anfänger, absolut keine Schwierigkeiten geben.
Beim Kindle funktioniert es nämlich noch viel einfacher als bei anderen Geräten; Durch die relativ hohen Kanten um das Display herum kann man die Folie einfach an einer Kante anlegen und streicht sie dann mit dem beigefügten Spachtel langsam auf das Display. Ich habe nichtmal eine Minute für den gesamten Vorgang benötigt.

Die Anweisungen in der Anleitung sollte man dabei unbedingt beherzigen:
Die Arbeitsfläche sollte sauber sein. Eine Tischdecke oder ähnliches ist dabei ungeeignet, da dabei - durch statische Aufladung - Staub "magnetisch" angezogen werden kann.
Das Display muss sauber und absolut staubfrei sein. Ein Mikrofasertuch liegt der Folie bei.
Die Trägerfolie wird dann ein Stück abgezogen und die Folie an einer Kante des Displays angelegt.
Dann langsam die Folie mit beigefügtem Spachtel auf das Display streichen und dabei die Trägerfolie langsam abziehen.
Zum Schluss kurz mit dem Mikrofasertuch nachpolieren.
Fertig.

Wenn man mit dem Ergebnis nicht zufrieden ist, kann man die Folie theoretisch einfach wieder abziehen und von vorne beginnen. Wobei das, nach meiner Erfahrung, vermieden werden sollte. Sobald die Trägerfolie komplett abgezogen ist, kann man die Displayfolie nicht mehr anfassen, ohne dass Fingerabdrücke auf der Klebefläche der Folie bleiben. Sehr unschön!
Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass nach dem Abziehen Staubkörner auf der Klebefläche landen, welche man nur schwer wieder ab bekommt. Ein Streifen Tesa o.ä. hilft dabei zur Not.
Also lieber etwas vorsichtiger vorgehen und sich den Stress ersparen. ;-)

Fazit: Absolut empfehlenswerte Folie. Mit etwas Geduld einfach und stressfrei anzubringen.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2016
Nachdem ich mir nach reiflicher Überlegung einen Voyage gegönnt habe, war mir sofort klar, dass ich mein Gerät ausreichend vor Gebrauchsspuren schützen möchte. Man gibt ja nicht jeden Tag so viel Geld für einen E-Reader aus und möchte möglichst lange etwas davon haben, zumal ein makelloses Display bei einem solchen Gerät ja DAS entscheidende Kriterium überhaupt ist.

Die Wahl fiel bei mir auf atFolix, da ich ansonsten keine Schutzfolien mit einem matten Finish finden konnte, und es mir recht paradox erscheint, ein Gerät wie den Kindle mit einer klassischen, spiegelnden Folie zu bestücken. Hier kann ich nur sagen, dass meine Wahl goldrichtig war, die atFolix-Folien entsprechen vom Finish her exakt dem des Kindle Voyage, sodass die Montage dieser Folie optisch keinerlei Beeinträchtigungen mit sich bringt. Lediglich an der Aussparung für den Helligkeitssensor lässt sich erkennen, dass eine Schutzfolie aufgebracht wurde.

Im Bezug auf die Darstellungsqualität hatte ich einige Bedenken, da ich es von matten Folien für Smartphones kenne, dass die Darstellung sehr grobkörnig und verwaschen wirkt. Das hat sich in diesem Fall überhaupt nicht bestätigt, das Schriftbild des Voyage ist mit wie ohne Folie gestochen scharf und ohne Beeinträchtigungen der Darstellungsqualität. Hier scheint es sich wohl zusätzlich bezahlt zu machen, dass das Display des Kindle nur passiv beleuchtet wird.

Die Montage war denkbar einfach, ich habe als Hilfsmittel die Folien im Urzustand mit drei Streifen Tesa an der Unterseite fixiert und nach dem Abziehen der Schutzschicht die Folie lediglich nach oben umgeklappt – das ging hervorragend und die Folie haftete sich vollkommen ohne Blasen oder statische Aufladung am Kindle an. Leichte Luftränder ließen sich problemlos wegstreichen. Der Zuschnitt ist sehr exakt, die Front des Voyage wird vollständig abgedeckt.

Klare Kaufempfehlung von mir.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2016
Sehr gut verpackt. Dafür Note 1. Habe bereit mehrere Folien dieses Herstellers und griff deshalb auch für mein Kindle HD10 wieder hier zu. Der Preis war natürlich auch ein Argument. Nachdem ich das Kindle neu aus der Verpackung genommen habe und es absolut staubfrei war machte ich mich ans Werk. Leider habe ich gleich 2 Folien verbraten. Blasenfrei war leider gar nichts. Und als ich dann noch versucht habe mit dem kleinen Kartonkärtchen (beigelegt) etwas zu retten war gleich alles verkratzt. Und ich habe definitiv nicht fest aufgedrückt.

Der Kundenservice war sofort zur Stelle, das Geld ist trotzdem weg. Habe das nun wirklich nicht zum ersten Mal gemacht und war nur noch frustriert. Habe dann eine teurere Variante eines anderen Herstellers gekauft und da ging es auf Anhieb ohne Blasen oder Ähnlichem. Ist halt dann schon ärgerlich wenn 10% des Kindlewertes für Folien draufgehen.

Diese Folie ist wirklich sehr dünn und verkratzt sehr leicht. Diese Erfahrung habe ich am IPhone auch schon gemacht, dachte aber dass die extra HD Folie besser verarbeitet wäre und den Ansprüchen eines Tablets entspricht

Gebe 2 Sterne weil der Kundenservice zeitnah geantwortet hat.
Zudem waren die 2 Folien sehr gut verpackt
review image
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2015
Ich bin begeistert von dieser Schutzfolie... Zum einen ist es natürlich nicht immer einfach eine etwas größere Folie gerade und vor allem blässchenfrei montiert zu bekommen. Doch wenn man sich genau an die beiliegende Anleitung hält, klappt auch dies. Außer einem kleinen Bläschen am Rand (dort muss ich wohl ein Staubkörnchen übersehen haben... ), ist es mir wirklich gut gelungen, die Folie auf mein Kindle zu bringen.
Der erste Eindruck ist auf jeden Fall super. Außerdem blendet und spiegelt das Display wirklich deutlich weniger mit dieser Folie!
Jetzt hoffe ich nur noch, dass sie nun auch für einige Zeit drauf bleibt!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)