Kundenrezensionen


46 Rezensionen
5 Sterne:
 (29)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bewährte, perfekte Technik
Unter Win 8 lief Installation und Einrichtung wie von selbst - bei Soundblaster-Produkten bekanntlich keine Selbstverständlichkeit. Riesiges Softwarepaket dabei, mit dessen Hilfe praktisch alle Internet-Musikquellen aufgenommen werden können - auch Medien, die sich sonst nicht mitschneiden lassen, da hier die Daten erst am Ausgang abgezweigt werden. Auch Spiele...
Vor 13 Monaten von W. Weinert veröffentlicht

versus
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leistung ungenügend, Software und Treiber einfach Müll
Bestellt und an den angegeben Tag bekommen, also Versand 1+.

Ausgepackt, eingebaut alles heruntergeladen und installiert ----> Blue Screen (Win7)..... erneuter Versuch diesmal ohne Blue Screen Soundkarte scheint zu laufen leider lässt die Soundqualität sehr zu wünschen übrig..... teilweise hallender Ton bei Youtube Videos und auch bei...
Vor 3 Monaten von Jerome veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bewährte, perfekte Technik, 16. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative Sound Blaster Z Interne Soundkarte (PCI-Express (PCI-Express, 116dB, 3,5mm Jack) bulk (Zubehör)
Unter Win 8 lief Installation und Einrichtung wie von selbst - bei Soundblaster-Produkten bekanntlich keine Selbstverständlichkeit. Riesiges Softwarepaket dabei, mit dessen Hilfe praktisch alle Internet-Musikquellen aufgenommen werden können - auch Medien, die sich sonst nicht mitschneiden lassen, da hier die Daten erst am Ausgang abgezweigt werden. Auch Spiele werden perfekt wiedergegeben. Sehr umfangreiche Einstellmöglichkeiten.
Tolles Produkt zum fairen Preis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sound auf einem neuen Level, 14. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative Sound Blaster Z Interne Soundkarte (PCI-Express (PCI-Express, 116dB, 3,5mm Jack) bulk (Zubehör)
Ich bin Musikverrückt und war lange auf der Suche nach einer neuen Soundkarte.
Mir ist seit 2 Jahren keine wirklich interessante Neuentwicklung verschiedener Hersteller aufgefallen, bis ich endlich auf eine Rezension der Creative Z stieß.
Was mich neugierig machte war der Prozessor und die neuen Digital/Analog Wandler, die gegenüber der Creative Recon deutlich besser sein sollten.
Vorher war mein Favorit die Asus Xonar Essence, die aber 160 Euro kostet.
Ich mache selbst Musik (APC40, Maschine) und bin anspruchsvoll.
An der Karte hängt ein Edifier S730 2.1 Boxensystem das für große Räume geeignet ist.
Getestet habe ich mit interner Soundausgabe, externer (Audio Kontrol von Native) und eben der Z mit Toslink Kabel.
Der absolute Wahnsinn gegenüber der internen (Mainboard) Soundausgabe.
Ich hatte erwartet, dass ich bei verschiedenen Lautstärken und Einstellungen genau hinhören muss, um einen Unterschied feststellen zu können.
Nö, der Unterschied ist dramatisch, egal welche Lautstärke, Toslink Kabel vorausgesetzt.
Ich will mich nicht festlegen, aber auf einmal wurde der Output meiner Boxen verdoppelt, die Ausgabequalität um ca. Faktor 7 besser.
Auch die externe Soundkarte kann da nicht mithalten.

Ich empfehle die Bulk Version ohne Mikrophon für ca 64 Euro.

Nach der Installation solltet ihr unbedingt die neuesten Treiber auf der Creative Seite runterladen.

Eine böse Falle gibt es für die, die von Audio (Chinch) auf digital (Toslink Kabel) umstellen.
Stellt unbedingt im Gerätemanager sicher, dass SPDIF als Standart definiert ist und stellt das auch im Windows Mixer und den verschiedenen Anwendungen (z.B. WinAmp, VLC) sicher

Hoffe ich konnte euch helfen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles Super!, 6. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative Sound Blaster Z Interne Soundkarte (PCI-Express (PCI-Express, 116dB, 3,5mm Jack) bulk (Zubehör)
Nachdem bei meiner Xonar DX der Verstärker defekt war und alles viel zu leise und übersteuert wirkte, hab ich nun wieder wie früher immer zu Creative gegriffen. Bisher bin ich damit sehr zufrieden. Läuft alles aus Anhieb unter Windows 8 und klingt super. Das Modell ist dabei genau das gleiche wie die Nicht-Bulk. Nur fehlt der ganze Verpackungsmüll, das seltsame Richtmikrofon für Leute die im VoiceChat hocken wollen und dennoch mit Boxen spielen wollen und die hübsche Abdeckung, die im PC aber eh niemand sieht. Alles Dinge die ich nicht brauche. Die 20€ aus der Einsparung hab ich dann direkt in nen schönen Grillabend investiert. ;D

Der Sound ist auch toll. Musik, VoiceChat und vor allem Spiele... alles um einige Klassen besser als in jeder Onboard-Karte. Die Treiberinstallation hat auch auf Anhieb geklappt und die Software hat einige nette Gimmicks und Einstellungen.

Ich glaub für 65€ bekommt man keine bessere im Moment. Bin rundum zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erwartungen erfüllt, 7. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative Sound Blaster Z Interne Soundkarte (PCI-Express (PCI-Express, 116dB, 3,5mm Jack) bulk (Zubehör)
Grund für die Anschaffung war, dass mir die Onboard-Lösung nicht mehr ausreichte.

Nach einiger Recherche entschied ich mich letztendlich für diese Karte, da sie durchweg gut abgeschnitten hatte und auch preislich meinen Vorstellungen entsprach. Und ich muss sagen, dass ich wirklich zufrieden bin:

+ hörbare Verbesserung der Soundqualität
+ sinnvolle Einstellungsmöglichkeiten im Treiber
+ kein Umstöpseln mehr zwischen 5.1-Anlage und Headset, beides kann parallel eingesteckt werden und mit einem Klick im Treiber hin - und hergeswitcht werden
+ Preis/Leistung

Hatte im übrigen keinerlei Probleme bei der Installation unter Windows 7. Hat alles geflutscht und bislang läuft auch der Treiber einwandfrei.

Uneingeschränkt zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt, 5. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative Sound Blaster Z Interne Soundkarte (PCI-Express (PCI-Express, 116dB, 3,5mm Jack) bulk (Zubehör)
Perfect soundcard for gaming, movies and music, plugged on a middle-range 5.1. Drivers are easy to use.

Great sound improved compared to a (generally poor) motherboard chipset.

I previously had a Audigy 2 ZS Platinum Pro, wich was really "bugged" and coulnd't for example output 5.1 through SPDIF.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Soundblaster mit ROOCAT Kave, 1. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative Sound Blaster Z Interne Soundkarte (PCI-Express (PCI-Express, 116dB, 3,5mm Jack) bulk (Zubehör)
Hiho,

Ich habe mich nach langer Überlegungszeit für den Soundblaster Z entschieden.
Ich benutze den Soundblaster in Kombination mit einer Logitech X-540 Anlage und Hauptsächlich mit einem ROOCAT Kave 5.1 Headset.

Mein Motherboard (Gigabyte GA-Z77-UD3H) war mit seiner onboard Soundkarte bisher eigentlich ausreichend. Jetzt wo ich allerdings das ROOCAT KAve besitze sind mit einige Dinge aufgefallen.
Der Sound wirkte etwas Blechern und die Bässe kamen nicht wirklich sauber rüber. Mit eingeschalteter BAssverwaltung wurde dies zwar etwas besser allerdings hatte ich nun dafür im Hintergrund ein Klappern...naja..

Also besorgte ich mir mit dem Soundblaster Z meine erste Grafikarte. Ich war zuerst sehr Skeptisch was die Änderungen angingen da immer behauptet wird das der Onboard Sound für alles ausreichen würde....

Ich hab die Soundkarte also in meinen PC eingebaut und den Treiber installiert. Nun gut.....280 MB mussten zusätzlich als update geladen werden aber sowas ist heute normal. Vieles Läuft heute nur noch Digital ab. Und wenn ich hier lese das sich einige über dieses Update aufregen...sry aber das ist kein negativ Grund. Man kann nicht davon ausgehen das die gekauften Dinge immer Aktuell sind... wie auch...naja.

Die installation war recht einfach. Ich arbeite aufgrund meines Hobbys und Arbeit mit einem Japanischen Gebietsschema aber selbst das war bei der Installation kein Problem.
Da jedes System einzigartig ist muss man natürlich zuerst die Soundkarte vernünftig einrichten. Die Oberfläche bietet dafür ausreichend Optionen.

Ich höre recht viel Musik am PC. Dazu kommen sehr viele Spiele und Serien bzw. Filme.
Der Sound war deutlich besser. Die Bässe waren sehr sauber und Präzise. Die Störgeräusche waren auch verschwunden.
Mit der Bassverwaltung der Soundkarte wurde auch die, auch wenns komisch klingt, Vibrationen des Kave 5.1 richtig umgesetzt. Kein geklapper, keine Nebengeräusche oder Verfälschungen. Dafür ne mords Gänsehaut^^. Das Teil ist echt der Wahnsinn und ist für Spiele, Filme und Musik mehr als ausreichend. Sicher gibt es bessere Soundkarten wenn es darum geht mit Musik etc zu Arbeiten aber für Normalsterbliche ist diese Soundkarte wirklich der Hammer.

Ich kann nur gutes von dieser Soundkarte berichten.
Verpackung war ein doppeltes Päkchen mit viel schutzfolie und PApier damit auch ja nichts passiert.
Geliefert wurde die Soundkarte und die Treiber-CD. Auf dieser befinden sich auch die Anleitungen in sämtlichen Sprachen.

Ich bin begeistert von der Soundkarte von daher ..... 5 Stars.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr schön, 5. August 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative Sound Blaster Z Interne Soundkarte (PCI-Express (PCI-Express, 116dB, 3,5mm Jack) bulk (Zubehör)
Diese Soundkarte habe ich mir eig nur aus dem Grund gekauft dass ich nicht ständig Lautsprecher und Headset umstöpseln muss.
Dies funktioniert einwandfrei aber leider nicht im laufenden Spiel aber das kann man verkraften

Desweiteren werde ich ab sofort in jeden PC den ich bauen werde eine Soundkarte verbauen da durch solche der Sound einfach noch klarer rüber kommt.
Bin zwar kein Musiker oder so aber vom Sound bin ich begeistert.

Noch kurz zum Einbau: Karte aufstecken PC einschalten (bei mir bootete mein System selbständig zweimal. Normal?) Treiber über mitgelieferte CD installieren. Fertig.

Klare Kaufempfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Karte ohne LED Firlefanz, 12. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative Sound Blaster Z Interne Soundkarte (PCI-Express (PCI-Express, 116dB, 3,5mm Jack) bulk (Zubehör)
Nachdem ich die Retail Sound Blaster Z zuhause hatte und mich die roten LEDs zum Wahnsinn trieben habe ich mich für die OEM Version entschieden. Diese ist nicht ganz baugleich mit der Retailvariante, neben dem fehlenden Mikrofon, der Metallabdeckung und den zwei roten LEDs kommen wohl günstigere Kondensatoren zum Einsatz.

Einen klanglichen Unterschied konnte ich allerdings nicht ausmachen. Bei meiner Konfiguration ist das aber ohnehin hinfällig, weil der gesamte Soundoutput als DD-Stream über SPDIF an einen Receiver geschickt wird. Anders als der Soundprozessor meines Asus Gryphon Z87 beherrscht die Sound Blaster Z Dolby Digital und DTS. Dies war mein Kaufgrund.

Klanglich liegen selbst bei analogem Anschluß im Stereobetrieb (getestet auf Magnat Supreme 800 mit Sony DH540) noch Welten zwischen dem Onboardsound und der Sound Blaster Z. Hier geht es mir nicht um die Lautstärke - die wird bei Soundkarten gerne mit Qualität verwechselt - sondern um das reine Klangbild. Meinem Hörempfinden nach schneidet hier die SB besser ab.

Die Konfiguration ist bei mir problemlos durchgelaufen. Trotzdem muß ich hier einen Punkt abziehen. Sobald man sich dazu entscheidet das mitgelieferte Tool zur Aktualisierung aufzurufen erscheint ein Downloadfenster das offensichtlich bei 100% stehen bleibt und sich ansonsten aber nichts mehr tut. Weder in der Taskleiste noch sonst wo auf dem Bildschirm gibt es einen Hinweis, daß unter dem Downloadfenster ein Abfragefenster erscheint, in welchem man gefragt wird, ob man mit der Installation beginnen möchte. Dieses Fenster ist kleiner und hinter dem Downloadfenster versteckt, wer - wie ich erstmal nur durch die Bude tingelt und nebenbei noch Hausarbeit erledigt und daher nur hin- und wieder einen flüchtigen Blick auf den Bildschirm wirft, könnte dem Irrtum unterliegen das mit der Installation etwas nicht stimmt. Das ein Programmierer überhaupt auf die Idee kommt ein Auswahlfenster hinter ein Auswahlfenster zu legen, wäre mir nie in den Sinn gekommen.

Mein Fazit: Auf das eher schlechte Mikro, das LED Laserfeuer sowie die Abdeckung kann ich verzichten. Die Karte macht (jedenfalls für mich) keinen qualitativ schlechteren Eindruck als die Retailvariante. Da ich auf den bunten Karton gern verzichte reichte mir die Karte nebst CD. Wäre die Software noch benutzerfreundlicher gäbs noch einen Fünften Stern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Karte, 22. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative Sound Blaster Z Interne Soundkarte (PCI-Express (PCI-Express, 116dB, 3,5mm Jack) bulk (Zubehör)
Super Sound, gibt auch 5.1 Sound auch optisch weiter, was nicht bei allen Karten der Fall ist, auch bei sehr teuren Karten. Echt Klasse!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen tolles Soundkarte, 16. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative Sound Blaster Z Interne Soundkarte (PCI-Express (PCI-Express, 116dB, 3,5mm Jack) bulk (Zubehör)
Ich finde diese Karte sehr gut. Ich höre jetzt nicht wirklich einen Unterschied zur Audigy 2 ZS, allerdings ging es mir bei diesem Kauf auch eher um die aktuelleren Treiber.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen