Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen90
4,8 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,77 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Juni 2016
Der Junge kann singen! Das trifft auf Lukas Graham, Frontmann der gleichnamigen dänischen Popgruppe, ohne Wenn und Aber zu. Wenn zu dieser Stimme noch die richtigen Songs kommen, dann sind das Sternstunden im Bereich Popmusik. Auf dem blauen Album sind das Songs wie -7 Years Old, Don't Worry About Me, oder Funeral-. Diese Lieder könnten aus dem Repertoire von Michael Jackson, Frank Sinatra oder Robbie Williams stammen, so perfekt und liebevoll sind sie arrangiert. Lukas Graham Forchhammer ist der richtige Mann, um sie zu singen. Da werden Jazz- und Blues-Elemente derart geschickt in Pop verpackt, dass sich kein Fuß gegen ein heftiges Wippen wehren kann. Bei Liedern wie -Funeral- stellen sich einem ohnehin alle Härchen auf. Wenn die junge Band aus Kopenhagen nicht überschnappt sollten wir in Zukunft reichlich von ihr zu hören bekommen, denn: Qualität soll sich ja bekanntlich durchsetzen. Wenn das wirklich stimmt, dann wird das hier nach oben gehen. Ganz sicher. Wer sich von den stimmlichen Qualitäten eines Lukas Graham überzeugen möchte, darf sich seinen Auftritt bei den Danish Music Awards eine Kostprobe geben lassen. Das war ganz großes Kino für die Ohren!

Schauen wir also mal, was das wird. Außer den oben genannten Songs sind noch Lieder wie -Take The World By Storm- und -What Happend To Perfect- zu nennen. Auch die ragen aus der alltäglichen Pop-Kost heraus. Ich weiß nur eins: Einen Song wie -Funeral- wird man so schnell nicht zu hören bekommen. Da darf man sich 4:03 Minuten aus der Welt ausklinken und einfach nur träumen. Allein das reicht mir schon aus, um hier die volle Punktzahl zu geben...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2013
O.k. - das Studioalbum kann mit den Live-Performances dieser 4 Jungs nicht mithalten, aber dennoch - die musikalische Klasse jedes Einzelnen zusammen mit dem charismatischen Auftreten des noch sehr jungen Sängers lassen auf einen neuen Stern am skandinavischen Himmel hoffen. Zwar garantieren Talent und gute Songs allein noch keine Ausnahmekarriere - zu unberechenbar ist der temporäre Musikgeschmack der Massen - aber nachdem ich diese Band live erleben durfte - als einer der wenigen alten Säcke inmitten einer schwer begeisterten Menge, Durchschnittsalter 20, vorwiegend weiblich - habe ich große Hoffnung, dass auch in jener Generation echte Qualität noch eine Chance hat gegen Retortenbands aus Casting-Shows oder ähnlichen nur auf kurzfristigen Profit ausgerichteten Formaten. Man darf sehr gespannt sein auf das demnächst erscheinende Folgealbum.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2016
Schönes Album,
interessante und persönliche Texte.
Macht Spass sich anzuhören.
Trifft genau meinen Geschmack bei all dem musikalischem Facettenreichtum, den es beinhaltet.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2016
Sehr eingängige wunderbare, toll arrangierte Songs, bei denen sich Pop mit Klassik verbindet. Manchmal klingt es ein bisschen jazzig. Höre die CD rauf und runter. Aufmerksam wurde ich durch den Radio-Hit "7 years" auf die dänische Band. Der Sänger ist klasse, was er stimmlich drauf hat, sehr virtuos. Eine Liga mit meiner favourite Sängerin Jessie J.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2012
Ich liebe diese Album. Es ist eigentlich nicht meine Musikrichtung (ich höre nur RnB und Soul aus den 80ern und 90ern) aber die Texte und der Stil von Lukas Graham sind der Hammer! Ich kann nur jedem dieses Album empfehlen. Mein persönliches Lieblingslied auf diesem Album ist der Titel Red Wine! Kaufen, Kaufen, Kaufen!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2016
Ich kannte nur den Song 7 Years aus dem Radio. Der hat mir so gut gefallen, da dachte ich, dass das Album nicht schlecht sein kann, und ich muss sagen: Ich habe mich nicht geirrt. Tolle eingängige Songs ! Ich find seine Stimme einfach toll und die etwas traurigen aber dennoch sehr schönen Songs in denen er den Tod seines Vaters verarbeitet. Absolute Kaufempfehlung !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2012
Wielange habe ich auf Veröffentlichung des Albums gewartet... !
Als ich vergangenen Monat in München auf dem Konzert der Vier war hatte ich schon Blut geleckt und musste bis dato leider auf die (überschaubare Anzahl) von Youtube-Videos und die erste Single-Veröffentlichung vorerst zurückgreifen.
Das Erscheinungsdatum des Albums war also ein rotmarkiertes Datum in meinem Kalender.

...und seitdem ich es heute ENDLICH habe, höre ich es rauf und runter.
... mir fällt es schwer Musik generell in Worte zu fassen, aber was die LukasGrahamJungs abliefern ist absolut absolut absolut der WAHNSINN.
- aber dafür gibt es ja Hörproben !

EINE ABSOLUTE KAUFEMPFEHLUNG !
... und bei 5 € für den Album MP3-Download garantiert KEIN Fehlkauf und selbst den Blindkauf-Versuch wert!

ich krieg nicht genug - hoffentlich hört man noch viel von den "VIER DÄNEN" !
ZAUBERZAUBERZAUBERHAFT! EIN FANTASTISCHES ALBUM!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2012
Aber das Album ist auch Klasse ;o) Wers noch nicht kennt, unbedingt reinhören. Der Stil erinnert mich ein bisschen an Maroon 5, junger frischer Genre-Mix: Pop, Funk, Jazz, alles dabei und hier sind echte Könner am Werk.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2016
Ein absolut gefühlvolles Album. Der Tod seines Vaters wird wie auch andere Lebensereignisse mit unglaublich viel Gefühl in der Stimme
verarbeitet. So auch sein aktuelles Album Blue.. Phantastisch!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2015
Habe Lukas Graham zum ersten mal neulich bei "Inas Nacht" gehört und war total begeistert. Das Album schnell runter geladen und am Stück genossen. So unterschiedlich die Stücke, so melancholisch manchmal, meist aber sehr positiv die Stimmung. Ich habe einen neuen Sänger in meinen Favoriten :-)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €