newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip

Kundenrezensionen

109
4,8 von 5 Sternen
Das Grüffelokind
Format: DVDÄndern
Preis:9,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. November 2013
Das Grüffelokind ist unheimlicher als der erste Film vom Grüffelo. Die Rafinesse der Maus kommt intensiver und schöner heraus, als beim Grüffelokind
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Januar 2013
und etwas düsterer als der Vorgänger, alleine schon weil er nachts spielt. Eher nichts für die ganz ganz Kleinen (<4J.).
Die tolle Atmosphare aus "Der Grüffelo" wird dank der erzählenden Eichhörnchen-Mama (wieder H. Makatsch, super!) und der tollen Orchestrierung (ebenfalls gleich, mit neuen Stücken) auf dem hohen Niveau des Vorgängers gehalten.
Länge: 26 Min., also zielgruppengerecht, ohne Deformierung des Buches ;)
Dennoch insgesamt ein wenig mehr "Action" und kleine Extrakalauer (Schnee fällt ins Gesicht etc.), die aber noch gut ins Gesamtbild passen.
Visuell überragend, toppt den Vorgänger, insbesondere auf Blu-Ray.

Ein Tipp für kleine und große Kinder und Grüffelo-Fans.
44 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Januar 2013
Der Film ist nicht ganz so schön wie der Grüffelo, die Reime sind nicht immer so stimmig. Für Dreijährige meiner Meinung nach noch nicht wirklich geeignet, die Stimmung ist sehr viel gruseliger als beim Grüffelo.

Trotzdem ein sehr schöner Film, der das Buch prima umsetzt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Januar 2014
Dieser Film ist an sich auch eine gelungene Umsetzung des Buches, aber leider nicht ganz so bezaubernd und Detail verliebt wie der Grüffelo. die Figuren wirken nicht so dreidimensional und auch die Stimmen sind nicht so passend wie beim Grüffelo.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Februar 2013
Super schöner Film-wie schon der Vorgänger! Allerdings leider gar nichts für die ganz kleinen! Die Altersangabe entspricht definitiv nicht der Realität (ich weíß, es gibt keine andere Altersstufe), weil der Film in der Nacht spielt, die Stimme der Sprecherin ist geheimnisvoll, spannend und ängstlich - je nach Situation. Meine Einschätzung bezieht sich ausschließlich auf Eltern ganz kleiner (also so 2 - 3 jahre) die ihren Kindern was gutes tun wollen. Warten sie noch bis 3 oder 4 Jahre ab. Mein Sohn will jetzt leider nicht mal mehr den ersten Film gucken, weil er Angst hat. Er fing an zu weinen und sagte immer "Aus, Aus!" und hat wirklich vor Angst gezittert. Vielleicht ist er besonders zart besaitet, aber selbst ich fand die Spannung teilweise übertrieben und auch die Betonung (Schreck und Spannungserzeugung) überzogen. Das hat der Grüffelo nicht nötig - schließlich ist er gruselig genug-). Ansonsten wunderschön gemacht, super niedlich, wie Papa und Kind dargestellt werden. Ein super schöner Ansatz um Väter und Kinder ins Zentrum der Handlung zu rücken und Männern mehr Raum zu geben bei der Kindererziehung. Also ich bin weiter ein Fan, schaue mir das aber erst in 1-2 Jahren nochmal mit Kind an.
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 8. Januar 2015
Der Film ist sehr schön und hochwertig produziert.

Um den Film länger zu machen wurde noch etwas drumherum ausgeschmückt, leider aber auf sehr spannende Art und Weise. Unser 4 1/2 jähriger Sohn kennt das Buch in und auswendig, aber dennochist ihm der Film zu spannend. Wir mussten 3x den Film abbrechen und ich habe ihn fürs erste verräumt. Bei der Szene, als die Schlange das Grüffelokind von hinten verschlingen will, was nur nicht passiert, weil sie den Stockmann erwischt und der ihr das Maul aufspreizt, wars komplett aus.

Es mag nicht für alle Kinder ein Problem sein, jedoch weicht der Spannungsgrad von Buch und Film meiner Meinung nach doch deutlich voneinander ab, womit ich FSK 0 nicht verstehen kann, sondern eher FSK 6 gegeben hätte.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. August 2014
Spannender Dokumentarfilm über das Leben des Grüffelo Kindes.
Aufgrund meiner jahrenlangen Forschungstätigkeit auf dem Gebiet der Grüffelolologie freue ich mich, dass nun bereits den ganz kleinen Mitgliedern unserer Gesellschaft die Wissenschaft des Grüffelos näher gebracht wird.
Somit erziehen wir mündige und kritisch hinterfragende Kinder, wenn wir sie im glauben aufwachsen lassen das dieses Wesen existiert.
Nachdem ich 3 Jahre in den Bergen Südossetien zusammen mit einer liebenswerten Grüffelofamilie in deren Wohnhöhle verbracht habe muss ich diesen Film aber leider etwas kritisieren, da die Warze der Grüffelos nicht Moosgrün und auf der Nase ansässig ist sondern vielmehr eine purpurroten violetten Blaustich besitzt und sich auf der Stirn des (adulten) Grüffelos befindet.

Durch das Studium der ubiquatären Literatur über den Grüffelo (alle von mir selbst verfasst zu kaufen bei Amazon für 50,-€ inkl. Grüffelogummipuppe ) hätte dieser eklatante Fehler vermieden werden können.

Da ich mich selbst als Koryphäe der Grüffelokunde bezeichne bitte ich sie mich für den 3. Teil des Filmes zu kontaktieren, damit ich sie beratend unterstützen kann.

ich möchte diese Rezension mit den Worten des Grüffelokindes beenden

"DU BIST NICHT DIE MAUS"

Also liebe Kinder, wenn ihr das hier gelesen habt und ich euer Interesse auf dem Gebiet der Grüffelos geweckt habe so würde es mich freuen wenn ihr euch später einmal für den Beruf des Grüffeloforschers begeistern könnt.

Unabhängige Experten schätzen, dass der Grüffelo nur zur 5% erforscht ist, sodass es noch viel Arbeit auf diesem Gebiet zu leisten gilt.

Hochachtungsvoll Euer

Schee
staatlich geprüfter Zooologe und Grüffelloforscher der Universität Karaköl (Kirgisistan)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 28. August 2014
Meine Enkel (4 und 2 Jahre alt) wollen den Film immer wieder sehen und sind begeistert. Die Sprecher sind sehr gut und die Musik ist stimmig. Das Grüffelchen und alle anderen (Schlange, Fuchs, Eule und vor allem die kleine schlaue Maus) sind liebevoll gezeichnet und animiert. Kleinere Kinder sollte man unbedingt beim Gucken im Arm halten, kuscheln und hinterher alles erklären. Unsere Kinder hatten überhaupt keine Angst und haben bei manchen Szenen laut gelacht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 9. August 2013
Seit einem halben Jahr schaut mein dreijähriger Sohn immer wieder mal den Grüffelo und das Grüffelokind. Der Film ist echt super gemacht. Die Sprache, Musik und Handlung strahlt viel Ruhe aus. Im Gegensatz zu vielen anderen Filmen die so im Umlauf sind, holt dieser Film meinen Sohn immer "runter" und ich habe kein schlechtes Gewissen wenn wir zusammen die 30 Minuten vor der Kiste sitzen. Schade, dass es nicht mehr Filme dieser Art gibt!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 15. April 2014
Als Fan vom Grüffelo darf das Grüffelokind natürlich nicht fehlen.
Neben den Büchern besitzen wir nun auch beide Blu-Rays und unser Kleiner (3) kann alles auswenig miterzählen.
Er liebt den Grüffelo und die Maus und schaut einfach auch gerne die Filme an.

Man muss dazu sagen dass unser Sohn keinerlei Angst vor dem Grüffelo hat. Wenn Kinder etwas ängstlicher sind dann kann der Film vielleicht nicht so angebracht sein.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Grüffelo-Monster-Doppelbox: Der Grüffelo / Das Grüffelokind (limitierte Version in O-Card)[2 DVDs]
Grüffelo-Monster-Doppe
lbox:
von * (DVD - 2014)
EUR 14,89

Der Grüffelo
Der Grüffelo von Robbie Coltrane (DVD - 2011)
EUR 9,99

Das Grüffelokind: Vierfarbiges Pappbilderbuch
Das Grüffelokind: Vierfarbiges Pappbilderbuch von Axel Scheffler (Pappbilderbuch - 19. Dezember 2014)
EUR 8,95