Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen103
4,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. April 2014
unter meine Alpha 77 V mit Batteriegriff geschraubt,
sitzt bombenfest und dazu noch meinen Sun-Sniper
angeschraubt...perfekt...Stativ raus...Platte rein...
Sun-Sniper stört überhaupt nicht...das habe ich gesucht :)
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 10. Mai 2013
Ich verwende diese Platte an einem Canon 300/4 L IS. Hier passt sie perfekt. An den (originalen) Schellen des 70-200/4 L IS oder 100/2.8 L IS macro, die eine kürzere Auflagefläche haben, finde ich sie hingegen nicht so gut passend und werde hier weiterhin Sirui-Standardplatten verwenden. Am besten passt die TY-LP75, wenn die Stativschelle an der Hinterkante mit einem 90°-Winkel in die Senkrechte übergeht. Viele neuere Canon-Schellen haben hier leider eine 45°-Fase, sodass die hinteren Stopper-Kanten der Platte keinen so guten Halt finden.

Die TY-LP75 ist dünner, als die bei Sirui-Köpfen mitgelieferten Standardplatten. Dafür hat sie kein Gummipolster und muss zwingend mit dem beiliegenden Inbus angezogen werden. Danach sitzt sie bombenfest. Auch ohne Gummi hinterlässt sie keine Lackspuren, das war mir wichtig.

Gut finde ich, dass die Platte vorne abgerundete Kanten hat, so lässt sie sich einfacher in die Arca-Aufnahme des Kopfes einschieben. Durch ihre geringe Dicke kann sie problemlos dauerhaft montiert bleiben und stört kaum. Auch mit Platte passt das 300/4 L IS noch gut in den serienmäßigen Köcher.

Für größere Teleobjektive meine volle Kaufempfehlung, 5 Sterne.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2011
Ich habe mir diese Wechselplatte für mein 300 Teleobjektiv gekauft und bin begeistert von der Passgenauigkeit. Sie sitzt Bombenfest auf meinem Kugelkopf mit Arca-Swiss System und beim lösen greift die Sicherung des Kugelkopfes sofort und das Objektiv wird immer noch sicher gehalten. Ich kann diese Wechselplatte sehr empfehlen.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2011
Die Platte wurde als Ersatz für die des TRIOPO Kugelkopf B-2 gekauft, die Triopo lässt sich ohne Werkzeug nicht genügend feststellen um ein Nikon 70-300mm Objektiv mit Kamera zu halten.
Die Sirui-Platte besitzt eine Bügelschraube und wenn dies nicht zum anziehen ausreicht kann der mitgelieferte Sechskantschlüssel verwendet werden.
Top finde ich die beiden versenkbaren Kunststoffstopper, ausgefahren und die Stopper Richtung Objektiv montiert halten sie die Kamera super fest.
Ausstattung: Manfrotto 055Pro, Triopo Kugelkop, Nikon D5100, Nikon 70-300mm und weitere Objektive.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2015
Ich habe nach dem Kauf meines Tamron 150-600 m f/5 - 6.3 Objektivs an meiner DSLR nach einer guten Schnellwechselplatte gesucht, die ich dauerhaft an der Stativschelle montiert lassen wollte und genau diesen Zweck erfüllen sollte.

Ich habe mit SIRUI-Produkten bisher immer gute Erfahrungen gemacht und wurde auch hier nicht enttäuscht:
Die Platte hält mein relativ großes Telezoom sicher und vor allem absolut sicher vor Verdrehung auf dem Stativkopf.
Der Anschlag ist ausreichend hoch um die Stativschelle sicher zu "halten".

Auch deutlich größeren Objektiven a'la 300 mm f/2.8 oder 600 mm f/4 würde ich der Platte bedenkenlos anvertrauen, da auch eine zweite
Befestigungsschraube für 1/4 Zoll und mit Adaptergewinde auf 3/8 Zoll mitgeliefert wird.
5 Sterne dafür.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2012
Tolle Platte mit gutem Preis-Leistungsverhältnis, wenn ich mir Schnellwechselplatten von diversen bekannten Herstellern anschaue, dann tauchen dort immer Produkte auf, die 50 euro oder mehr kosten, was für ein stück gefrästes Aluminium doch etwas unverschämt ist!

Hier bekommt man eine sauber gearbeitete Platte, zu einem akzeptablen Preis.

Interessante bzw. eventuell nützliche Info am Rande: das Profil dieser Platte ist das selbe wie das Profil von diversen NovoFlex Produkten (was trotz ArcaSwiss Kompatibilität ja nicht immer der fall ist!)

d.h. wer eine Schnellwechselvorichtung mit Hebel hat (bsp. Markins QL-48 oder QL-60) kann sowohl Sirui Platten, als auch NovoFlex Equipment verwenden, ohne die Justierung aufgrund der Unterschiedlichen Hersteller anpassen zu müssen!!!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2012
Super Teil. Klemmt auf meinem Kugelkopf von Cullman ebenso wie auf dem Novoflex-Q=Mount. Schönes Detail sind die abgerundeten Ecken - da scheuert auch in der Tasche/Rucksack nichts so leicht durch (im Gegensatz zur Platte vom deutschen Hersteller mit C).
Die Platte passt sowohl unter Canon 70-200 2,8 IS als auch unter das 100-400er. Ein Imbusschlüssel für die Montage wurde mitgeliefert, wer ausreichend Kraft in den Fingern hat kann die Platte allerdings auch mit Hilfe des Ausklapprings (Metall) von Hand festziehen.
Was der Langzeittest zeigt bleibt abzuwarten. Bisher von mir *****
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2013
Die sonst gut verarbeitete Platte ist leider wegen zu glatter und zu kleiner Noppen nicht verdrehsicher an meinen Kameras anzubringen. Habe mir Zwischenlage aus Fahrradschlauchgummi angefertigt. Dann funktioniert es.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2015
Ich habe mir die Schnellwechselplatte mit Halterung für einen Kameragurt von SunSniper gekauft. Mein Stativ hat einen Sirui Kugelkopf und da passt die Schnellwechselplatte perfekt.
Die Schraube (1/4 Zoll) hat einen Innensechskant (ein passender Imbusschlüssel liegt bei) und gleichzeitig einen Bügel der das feste anziehen der Schraube auch ohne Hilfsmittel ermöglicht. Die Platte wirkt sehr hochwertig und ist aus Metall gefertigt. Da ich noch keine günstigere Alternative gefunden habe, kann ich die Schnellwechselplatte von Sirui jedem empfehlen, der nicht ständig den Kameragurt entfernen möchte, wenn die Kamera auf ein Stativ befestigt werden soll.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2016
Die Arca Swiss kompatible Stativplatte ist sehr gut gefertigt ohne scharfe Kanten aufzuweisen. Es besitzt ein 1/4 Zoll Gewinde, in das sich alle gängigen Schultergurte schrauben lassen. Somit kann man die Kamera bequem tragen und gleichzeitig auch auf dem Stativ nutzen. Durch ihre Größe ist sie primär für DSLR-Kameras gedacht.

Die Schraube besitzt einen Bügel, mit dem man die Platte sehr gut mit den Fingern befestigen kann. Sollte man der Kraft seiner Finger nicht trauen, besitzt die Schraube ebenfalls einen Schlitz sowie eine Aufnahme für einen Inbusschlüssel.

Die Stativplatte besitzt an beiden Seiten ebenfalls jeweils ein Ohr, an dem man zum Beispiel zusätzlich eine Handschlaufe befestigen kann.

Die roten "Finger" lassen sich hochklappen um ein Verschieben der Platte an der Kamera zu verhindern. Den selben Zweck verfolgen auch die rutschfesten Gummis.

Die Stativplatte ist zwar teuer, aber durch ihre Funktionalität macht sie den Preis wett.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 18 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)