Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bass erstaunt...
... war ich ob der Gefälligkeit des neuen Albums von Photek.

Wer elektronische Musik nicht nur für die Beine, sondern auch für den Kopf mag, aber ohne dass man sich die Zähne daran ausbeisst, der liegt hier richtig.

Kannte ich vorher nur ein zwei Tracks aus dem letzten Jahrtausend von ihm, die sich damals zwar Respekt in mir...
Veröffentlicht am 26. Oktober 2012 von Elf Kunden (sollt Ihr sein)

versus
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen durchwachsen
Die Platte ist ja ganz nett, aber leider sehr weit von den tollen Sachen entfernt, die er früher zusammengebastelt hat.
Veröffentlicht am 7. Dezember 2012 von ouchisama


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bass erstaunt..., 26. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Ku:Palm (MP3-Download)
... war ich ob der Gefälligkeit des neuen Albums von Photek.

Wer elektronische Musik nicht nur für die Beine, sondern auch für den Kopf mag, aber ohne dass man sich die Zähne daran ausbeisst, der liegt hier richtig.

Kannte ich vorher nur ein zwei Tracks aus dem letzten Jahrtausend von ihm, die sich damals zwar Respekt in mir schufen aber keine Liebe, so greift das neue Album richtig auf meine Musikgeschmacksknospen zu.

Die Platte hat auf jeden Fall mein Interesse an seinen alten Sachen geweckt, die ich mir nun mal vorknöpfen werde.

Es gibt sehr schöne Sub-Bassläufe, Drops, Sphärisches, Popappeal, Frauenstimmen, sehr geile Sounds und auch Psychedelisches zu hören.

Wer vom Namen Photek her ein reines Drum & Bass Album erwartet, der sollte sich eines Besseren besinnen. Drum & Bass kommt zwar auch vor, jedoch in geiler Mischung mit anderen Elementen, sei es nun (Post)Dubstep, Ambient, Trance (ja, tatsächlich, und zwar in "Oshun") oder Radiopop (ein bissl fies bearbeitet in den Tracks 10-12).

Also, Puristen ab in den Keller und dort die Wand anklagen, der Rest wippt in den Takten mit und erfreut sich dieses gelungenen Werkes!

Ich habe das Album jetzt zwei Mal gehört und beide Male saß ich danach noch mit breitem Grinsen da. :D

Empfehlung!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen durchwachsen, 7. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ku:Palm (Audio CD)
Die Platte ist ja ganz nett, aber leider sehr weit von den tollen Sachen entfernt, die er früher zusammengebastelt hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Ku:Palm
Ku:Palm von Photek
MP3-Album kaufenEUR 8,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen