Kundenrezensionen


44 Rezensionen
5 Sterne:
 (34)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Im direkten Vergleich zur 360-Version einen Tick besser
Ich besitze das Spiel bereits für die XBox360 und habe es darauf schon wochenlang begeistert gezockt! Jetzt war ich einfach mal neugierig und wollte wissen, wie es sich auf der WiiU so spielt und habe mir das Spiel einfach nochmal für die neue Nintendo-Konsole gekauft.

Im direkten Vergleich (gleiche TV-Einstellungen, XBox über HDMI 1 und WiiU...
Veröffentlicht am 3. Januar 2013 von dakkertguy

versus
3 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Etwas enttäuscht
Kurze Erklärung:
Ich habe die PS3, Xbox360 und WiiU zuhause und habe mich für die WiiU Variante entschieden, da ich mir einiges vom Touchbildschirm erhoffte.
Allerdings gibts im Singleplayer nur die Möglichkeit die Einstellungen zu ändern (das mach ich ja ständig) und das Spiel am Pad zu sehen (was auf 6" jetzt ned so toll ist).
Im...
Veröffentlicht am 16. Januar 2013 von Michael Ferstl


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Im direkten Vergleich zur 360-Version einen Tick besser, 3. Januar 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Call of Duty: Black Ops 2 (100% uncut) - [Nintendo Wii U] (Videospiel)
Ich besitze das Spiel bereits für die XBox360 und habe es darauf schon wochenlang begeistert gezockt! Jetzt war ich einfach mal neugierig und wollte wissen, wie es sich auf der WiiU so spielt und habe mir das Spiel einfach nochmal für die neue Nintendo-Konsole gekauft.

Im direkten Vergleich (gleiche TV-Einstellungen, XBox über HDMI 1 und WiiU über HDMI 2 mit je 1080p angeschlossen) fällt sofort auf, dass die WiiU in Sachen Schärfe und Kontrast einen sichbaren Vorteil hat, obwohl native Auflösung und Texturen absolut gleich sind. Lediglich die Schatten sind auf der WiiU manchmal einen Tick eckiger, dafür aber kräftiger. Die WiiU hat eine bessere Tiefenschärfe, sodass man entferntere Gegner schneller erkennen kann. Die Framerate dürfte bei beiden Versionen in etwa dieselbe sein - ich habe keine gravierenden Unterschiede bemerkt.

Die Steuerung ist auf der WiiU überraschend gut geworden: Die Sticks sind zwar minimal schwammiger, was das Zielen anfangs etwas erschwert, aber mit etwas Übung bzw. Nachjustierung der Sensibilität im Menü kann man das locker wieder ausgleichen! Mittlerweile habe ich mich so sehr an das WiiU-Touchpad gewöhnt, dass ich die Sticks des XBox-Controllers eher als schwerfällig empfinde, vor allem beim Bewegen der Spielfigur. Zudem lassen sich im Multiplayermodus auf dem WiiU-Screen mal eben schnell die drei Punkteserien-Belohungen mittels virtueller Buttons auslösen, außerdem wird stets eine komplette Minimap angezeigt - das ist sehr praktisch, wenn Aufklärungsdrohnen in der Luft sind, denn die Gegner werden als rote Punkte sofort auf dem Minischirm angezeigt. Darüber hinaus lassen sich mal eben schnell Klasse und Controller-Einstellungen ändern.
Der Rest - Kampagne, Zombiemodus usw. - ist identisch mit der Box-Version.

Alles in allem finde ich persönlich die WiiU-Version besser. Für XBox-Fans oder auch Clans lohnt sich aber die Neuanschaffung wegen der margialen Verbesserungen wohl nicht, zumal es auf der WiiU ja auch kein abgeschottetes Party-Chatting gibt - zumindest noch nicht! Immerhin kann man - wie auf der PS3 - gratis online zocken, während man auf der Box bekanntlich ein Gold-Abo kaufen muss!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Black Ops 2 - frischer Wind im COD-Universum?, 11. August 2013
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Call of Duty: Black Ops 2 (100% uncut) - [Nintendo Wii U] (Videospiel)
COD - Black Ops 2 bietet im Grunde das altbekannte Call of Duty Prinzip: Action, Action und, nach ein paar kleinen Verschnaufpausen, noch mehr Action. Treyarch (so der Name des Entwicklerstudios) wollte den Spieler aber mit ein paar kleinen Neuheiten länger fesseln, als wie es noch bei z.B. Modern Warfare der Fall war. Doch kommen wir zu den Punkten:

Grafik: Black Ops 2 verfügt über eine bessere Grafikleistung als Modern Warfare, soviel steht fest. Die Waffenmodelle sehen, trotz des zukünftigen Designs (BO2 spielt nämlich in naher Zukunft, 2025) sehr schick und, in gewissermaßen auch glaubwürdig aus, das heißt, nicht zu übertrieben futuristisch. Sehr toll waren die Mimiken der Charaktere im Story-Modus - man hat den Figuren angesehen, wenn sie verärgert, traurig oder nervös waren. Trotzdem ist die Grafik nicht erhaben: COD-typische Clippingfehler sowie plötzlich verschwindene Gegenstände oder Leichen trüben da doch schon den Realismus.

Sound: Hier wurde nur selten daneben gegriffen. Die Musik spiegelt die Action sehr gut wider, und in Schleichpassagen wird sie auch schon mal beklemmender. Sehr schön: auch im Multiplayer wird Musik abgespielt - das war bei den Modern Warfare Titeln FAST nicht der Fall. Die Schussgeräusche hören sich nicht blechernd an, allerdings fehlt der nötigen "Wumms", wenn man z.B. mit einem Scharfschützengewehr feuert. Das hört sich doch etwas zaghaft an. Die deutsche Synchronisierung ist zweischneidig: im Story-Modus ist sie sehr gelungen und glaubwürdig (wenn auch nicht immer Lippensynchron), im Multiplayer allerdings klingen die "Befehlshaber" eher gelassen und so, als würde ihnen das alles Spaß machen. Hier fehlt mir der nötige Ernst der Situation.

Steuerung: Das Spiel lässt sich mit dem Tablet-Gamepad, Pro-Controller, Classic Controller oder Wii-Remote + Nun-Chuck spielen. Alle Steuerungsmethoden lassen sich konfigurieren, somit ist für jeden etwas mit dabei. Die Steuerung funktioniert flüssig und präzise, keine Meckereien meinerseits.

Story: Die Story macht da weiter, wo Black Ops 1 aufhörte. Diesmal macht ihr Jagd auf den psychophatischen Raul Menendez, der einen Krieg gegen den Westen anzettelt, um seine Rache zu bekommen - keine Spoiler. Die Story wird in Cut-Scenes und in zwei Sichtweisen erzählt: So spielt ihr in den 80er Jahren Alex Mason mit seinem Partner Frank Woods, während ihr in der Zukunft Mason's Sohn David spielt und Woods als Kontaktperson für euch habt - natürlich schon sichtlich gealtert.
In den Kapiteln gibt es vereinzelte Situationen, wo ihr vor der Wahl steht, was ihr tun wollt. Entscheidet ihr euch, hat dies Auswirkungen auf den weiteren Verlauf der Geschichte - somit ist der Wiederspielwert sehr hoch.
Neben den ca. 8 Stunden langen Story-Modus, wo ihr die Kapitel abarbeitet, könnt ihr auch versuchen, jeweils 10 Unteraufgaben zu meistern, z.B. "Beende die Mission, ohne zu sterben" - Schafft ihr eine gewisse Anzahl solcher Missionen, schaltet ihr neue Waffen, Aufsätze sowie Fähigkeiten frei, mit die ihr euch vor Beginn einer jeden Mission selbst ausstatten könnt - sehr cool!
Auch bietet die Story eine neue Art von Modus - eine Art Taktik-Modus, wo ihr aus der Vogelperspektive das Schlachtfeld in Sicht habt und eure Männer zu verschiedenen Punkten befehligen könnt. Sollte es dann doch aber zu brenzlig werden, könnt ihr jederzeit von einem eurer Männer "Besitz ergreifen" und ihn selbst steuern, um euer Team aktiv zu unterstützen, statt nur Befehle zu erteilen. Ganz nett, doch COD-untypisch und etwas deplatziert.

Multiplayer: "Jeden Tag die alte Leier" - Das sagte Shepherd schon in Modern Warfare 2, und dieses Zitat spiegelt sich wohl hier wider. Ich glaube, zu dem Multiplayer muss ich keine Worte mehr verlieren, da ohnehin klar sein müsste, um was es geht, wenn man sich einen Ego-Shooter kauft.
Das einzig wirklich Neue ist, dass man, sollte man mit eine/r Freund/in im Splitscreen spielen, man nun auch Bots einstellen kann. Zu viert im Splitscreen macht das sogar noch mehr Spaß. Und da man sogar die Schwierigkeit anpassen kann, können auch weniger geübte Spieler hier ihre Freude haben und sich nicht den Frust im Online-Spektakel antun, da man doch dann meist den Kürzeren zieht.
Gestört hat es mich etwas, dass man nicht im Splitscreen im Rang aufsteigen kann, sowie es bei Modern Warfare der Fall war. Das sorgte noch für ein wenig Motivation. Dies ist zwar Online möglich, doch ich bin mehr der Mensch, der mit Freunden in nächster Nähe am heimischen Fernseher spielt.

Zombie-Modus: Alleine oder zusammen mit einem Freund stellt ihr euch Horden von Zombies, die nach dem Wellen-Prinzip auf euch zustürmen. Je mehr ihr erledigt, desto mehr Punkte gibt es, von denen ihr neue Waffen und Upgrades ersteigert, um euch etwas mehr zur Wehr zu setzen. Ganz witzig, aber diesem Modus fehlt eindeutig die nötige Spannung, somit ist schnell die Luft raus.

Fazit: Wer auf Action steht und gerne mit der Wii U spielt, kann sich BO2 gerne ins Regal stellen. Der einzige Unterschied zu den anderen Versionen ist halt die Controllervielfalt sowie die Möglichkeit, das gesamte Spiel auch auf den Tablet-Gamepad zu spielen.

Anzumerken wäre noch, dass es keine DLC's für die Wii U Version gibt. Ebenso ist das Spiel, trotz Updates, wenige Male "eingefroren".

Wer darüber hinweg sehen kann, erhält aber ein astreines Action-Spiel mit spannender Geschichte, spaßigem (teils auch frustrierendem) Multiplayer und mäßigem Zombie-Modus.

Also, viel Spaß beim Zocken!

Tobi
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top!, 19. Juni 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Call of Duty: Black Ops 2 (100% uncut) - [Nintendo Wii U] (Videospiel)
Hallo zusammen,

nach längeren überlegen habe ich mir cod black ops 2 für die Wii U gekauft.
Normalerweise spiele ich Shooter, die vor allem Multiplayer lastig sind eher auf dem PC oder der PS3.

Zum Spiel:

Die Call of Duty Reihe ist eine der erfolgreichsten ego shooter Reihe die es bisher gab. Black Ops 2 wird seinen Ansprüchen definitiv gerecht und macht vor allem im MP Modus richtig Spass.

Wii U Version:

Ich habe das Spiel auf dem PC sowie der PS3 und kann daher ganz gut die stärken und schwächen vergleichen.
Im grossen und ganzen sieht das Spiel auf der Wii U Konsole super aus. Zwar nicht ao gut wie auf dem PC aber meiner Meinung besser als auf der PS3. Die Farben wirken frischer und man hat das Gefühl das die Kantenglättung bei der Wii U Version mehr raus holt. Alles im allen ein stückchen Knackiger.

Gamepad:

Auf dem Gamepad kann man im Multiplayer sowie Einzelspieler Modus sich die Karte anzeigen lassen sowie die Abschussauswahl, Klasse und sonstiges. Ebenfalls kann man das komplette Spiel auch auf dem Gamepad zocken. Ich sitze oft auf der couch und zocke auf dem Gamepad und meine Freundin guckt fernsehen. Die Grafik auf dem Gamepad ist 1 zu 1 dieselbe wie auf dem Tv.

Splitscreen:

Vorbei sind die Zeiten auf einen tv im splitscreen zu zocken. Einer guckt auf das Gamepad und der oder die anderen auf den Tv. Somit hat man bei zwei leuten keinen Einblick mehr auf den Gegner seine Position.

Fazit:

Das Spiel wurde Super umgesetzt auf der Wii U. Trotz besitz der PC und PS3 Version hat mich das Game auf dieser Konsole überzeugt.
Allein das zocken im Mp Modus auf dem Gamepad ohne Grafikeinbussen ist Top.
Klare Kaufempfehlung!!!!!! Top
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Shooter, 29. September 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Call of Duty: Black Ops 2 (100% uncut) - [Nintendo Wii U] (Videospiel)
Call of Duty: Black Ops II ist kein simpler Port auf die Wii U, es wurde sehr gut angepasst.
Man hat seine Waffen und die Karte auf dem Gamepad. Das ist hilfreich aber nicht notwendig.
Besser ist da dann schon das Off-TV Feature welches es einem erlaubt auf dem GamePad zu spielen während man nebenher Fernsieht. Im Online Multiplayer ist das Grandios, weil ein Zweiter Spieler den GamePad Bildschirm nutzen kann während man selbst mit dem ProController auf dem TV spielen kann. So muss der TV-Schirm nicht geteilt werden (was aber auch möglich ist). Dabei kann jeder seinen eigenen Account benutzen und diesen aufleveln. Schade ist das es das CoD Elite Feature auf der Wii U nicht gibt, ebenso wird es keine DLCs für BO2 geben.

Die Grafik ist sehr schön, und Stellen weiße besser als bei PS360. Den Story Modus kann man Spielen, muss man aber nicht. Da dieser nichts besonderes ist. Das eigentliche Spiel ist der Online-Multiplayer. Man hat viele verschiedene Waffen Maschinen Gewehre, MPs, Schrotflinten, Raketenwerfer, Granaten und Fähigkeiten mit denen man seinen Soldaten ausrüsten kann.

Die Kämpfe sind schnell und machen viel Spaß, da das der einzige Shooter auf der Wii U ist hat man eh keine Wahl. Online gibt es sehr viele verschiedene Modi. Von Team-Deathmatch über Herrschaft zu Capture the Flag. Für jeden ist etwas dabei. Nur leider findet man nicht immer Spieler, da noch sehr wenige eine Wii U haben. Der Großteil der Maps ist schön designt und machen Laune. Speziell Standoff ist die beste Map.

Dann gibt es noch den Zombie Modus, der ist vor allem zu Zweit vorm TV sehr unterhaltsam.

Also das Spiel ist gut und macht Spaß. Wenn man schnelle Shooter mag kann man ruhig zugeiffen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Kampagne und fantastischer Multiplayer!, 2. Dezember 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Call of Duty: Black Ops 2 (100% uncut) - [Nintendo Wii U] (Videospiel)
Einer der heißersehntesten Titel des Jahres ist ohne Zweifel CoD: Black Ops 2. Umso besser, dass dieser auch zu den Launchtiteln der WiiU gehört und die Konsole gleich mal zeigen kann, was technisch in ihr steckt!

Grafik: Zu Beginn war ich skeptisch ob das Game grafisch an die PS3 und Xbox360 Variante heranreichen kann. Diese Zweifel wurden jedoch sofort zerstreut, als ich die Disk eingelegt habe! Grafisch ist das Game absolut auf Augenhöhe mit der Konsolenkonkurrenz, es sind optisch fast keine Unterschiede zwischen WiiU und Xbox360 Fassung auszumachen (habe ich mit einem Kumpel auf meiner Xbox360 verglichen). Einziger Unterschied ist, dass die WiiU Fassung etwas knackiger, also schärfer, auszusehen scheint (zumindest ist das mein subjektiver Eindruck!). Das Game läuft auch absolut flüssig und gerät auch bei größeren Tumulten auf dem Schirm nicht ins stottern.

Singleplayer: Inhaltlich gibt es nicht viel zu sagen, die Story ist spannend erzählt und glänzt durch hollywood-reife Präsentation, die von krachendem Sound und Effekten ohne Ende gespickt ist.

Multiplayer: Meiner Meinung nach ist der MP-Modus das Herzstück von CoD: Black Ops 2. Die Maps sind sehr weitläufig gestaltet und bieten jede Menge Platz. Leider fehlen mir Maps auf denen man gut snipern kann ;-)
Nichtsdestotrotz; Es sind alle bekannten MP-Modi vorhanden. Wobei ich total überrascht bin ist die Tatsache, dass die Lobbys wahnsinnig schnell aufgebaut sind und in weniger als 12 Sek. komplett geladen sind. Das ist bei der Xbox360 definitiv nicht so schnell! Auch hier läuft alles flüssig und spielt sich fantastisch.

Steuerung: Das Game lässt sich auf zwei Arten steuern, zum einen mit dem WiiU Pro Controller, zum anderen natürlich mit dem Tablet. Die Vorzüge des Tablets sind, dass man auf dem Bildschirm die Karte als Übersicht sieht und jederzeit seine Kollegen beobachten kann. Auch der Wechsel der Klassen und das starten von Spezialattacken wie Drohneneinsatz, Kampfjets, etc. lassen sich über das Tablet bedienen. Die Steuerung selbst ist wie bei Ps3 und Xbox gehalten, man steuert mit beiden Sticks, zielt mit linker Schultertaste und schießt mit rechter Schultertaste. Einzig das nachladen, springen und ducken muss ein bisschen geübt werden, wegen der Tastenbelegung. Die ersten Runden bin ich immer versehentlich gesprungen, statt nachzuladen :-)

Fazit: Toller Shooter, mit einer spitzen Steuerung! Für Action-Fans ist es ein riesen Feuerwerk und ein muss für WiiU!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erwartungen weit übertroffen, 4. Dezember 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Call of Duty: Black Ops 2 (100% uncut) - [Nintendo Wii U] (Videospiel)
Call of Duty - Black Ops II, ein Ego Shooter als Launch Titel für eine Nintendo Konsole? Bis zum Jahr 2012 undenkbar und dann...

...dann hatte Nintendo 3 sehr gute Ideen.
1. Hohe Prozessorleistung bei der Wii U
2. Controller die auch wieder Controller sind
3. das erschaffen von realistischen Spielwelten durch High Definition.

Für die Schnellentschlossen beginnen wir mit den Pro's und Con's:

Pro:
+ Top Grafik (Schärfe, detailierte Welten, ansprechende Charaktere insbesondere bei Filmsequenzen)
+ Spannender Kampagnen Modus
+ sehr guter Multiplayer Modus
+ Bedienung von Fahrzeugen
+ einfache Steuerung
+ guter Sound

Contra:
- Teilweise lange Ladezeiten, aber ok bei komplexten Spielen
- Filmsequenzen zum Teil etwas lang

Story:
Sehr gute Idee, sowohl in der Vergangenheit (z.B. Afghanistan 1986) als auch in der nahen Zukunft (Jemen 2025) spielen zu können. Gernerell ist die Story nicht aussergewöhnlich, aber nimmt hier und da immer wieder unerwartete Wendungen. Dies ist auch ein Grund immer weiter zu spielen und den Controller nicht mehr aus der Hand zu legen. MAN WILL EINFACH WISSEN WIE ES WEITER GEHT!!!

Kampagne:
Der Einzelspieler Modus lässt keine Wünsche offen. Das Spiel wird überwiegend aus der Sicht der Navy Seals gespielt, doch das ein oder andere Level spielt man auch aus der Sicht der Gegenseite. BOMBASTISCH, das beide Seiten dargestellt werden und die Bewegegründe der Gegenspieler so einfach zu verstehen sind.

Leben oder Tot!?
In einigen Situation wird der Spieler vor die Wahl gestellt. Lässt er einen Gegner am Leben oder schießt er ihn über den Haufen, was natürlich in gewisser Weise das Spiel beeinflusst. In der Regel sind dies Situation in denen man gegen die Navy Seals spielt ->SCHÖNE IDEE!!!

Fahrzeuge:
Ob zu Pferd oder in einem Jeep, die Bedinung von Fahrzeugen macht riesig Bock. Du fährst, der Kollege schießt - GEIl!!!

Grafik:
Das ist mal eine richtig gute Umsetzung, ehrlich gesagt völlig unerwartet, was Activision hier an den Start gebracht hat. Viele Details, extreme scharfes Bild während des Spielens und authentische Welten, so wie man sich die zu spielenden Einsatzgebiete auch vorstellt - TOP!!! Auch im Vergleich zur PS3 steht die Nintendo Umsetzung in nichts nach und sieht eher noch besser aus als das Sony Pendant.

Die Filmsequenzen des Spiels sind nicht nur aufgrund der Story sehr gut, sondern auch wegen der netten Grafik.

Sound:
Ich spiele das spiel mit 5.1 Surround Sound und es ist permanent alls am rappeln. Überall um einen rum finden Gefechte statt, Explosionen in Hülle und Fülle!!! So macht es Spaß!!!

Controller:

Sowohl mit dem Pro Controller als auch mit dem GamePad lässt sich das Spiel klasse steuern. Linke Schultertaste ANVISIEREN, rechte Schultertaste ELEMINIEREN, um einmal auf die beiden wichtigsten Steuerelemente einzugehen.

Mit ein paar Minuten Übung, spielt sich das Game sehr entspannt. Auch in Situation in den man von Gegnern umzingelt ist die komplexe, aber dennoch einfach gehaltene Steuerung gut gemacht. Springen nachladen, ducken und Wahl der Waffe über die Knöpfe, Laufen mit beiden Controllsticks und Auswahl von Spezialwaffen über das Steuerkreuz (wird nicht so oft benötig).

Multiplayer Mode:
Kurz gesagt, ebenfalls eine gelungene Umsetzung. Sich mit "realen Gegnern" zu messen hat natürlich seinen Reiz!!! Kann ich nur empfehlen!!!

Für Shooter Fans ein Must-Have. Großartiges Spiel!!! Kauft es...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ja, welch lecker Spiel....., 1. März 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Call of Duty: Black Ops 2 (100% uncut) - [Nintendo Wii U] (Videospiel)
CoD-Games sind sowieso für mich jedesmal ein Spaß und das es auf einem Nintendo so gut aussehen und so locker zu spielen wäre, hätte ich vor einem viertel Jahr nicht geglaubt. Ein absolutes Muss für jeden Shooter-Fan und wenn auch kein Kaufgrund für eine Wii-U (da gibt es genug andere), so doch eine weitere Bestätigung, das es kein Fehler war diese Konsole zu erwerben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen COD macht auch auf WII U viel Spaß, 21. Januar 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Call of Duty: Black Ops 2 (100% uncut) - [Nintendo Wii U] (Videospiel)
Ich habe mir vor einer Woche dieses Spiel gekauft und nach ausgiebigen Spielen muss ich sagen ich bin begeistert.
Das Spiel bietet eine wunderschöne Optik und zeigt, dass die Wii U mit der Konkurrenz locker mithalten kann.

Die Kampagne wurde sehr unterhaltsam gestaltet, ich muss allerdings dazu sagen, dass dieses Game mein erstes Call of Duty ist, vielleicht begeistert es mich gerade deswegen auch so sehr.

Herzstück des Games ist ganz klar der Multiplayer Modus, hier lässt sich einfach alles einstellen was das Herz begehrt, Team Deathmatch, jeder für sich, Capture the Flag und vieles mehr.

Auch sehr spannend gemacht wurde der Zombiemodus welcher schon als eigenständiges Spiel sehr spaßig wäre.

Also ich bin restlos begeistert und kann das Game Shooterfreunden und solche die mal reinschnuppern wollen wie ich, nur wärmstens empfehlen :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schwarze Operationen zum Zweiten..., 1. Januar 2013
Von 
kelloggs (Waldkraiburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Call of Duty: Black Ops 2 (100% uncut) - [Nintendo Wii U] (Videospiel)
Raul Menendez...so heißt euer Auftrag. Werdet ihr ihn schnappen können? Ein alter Mann Namens Woods erzählt einem jungen David Mason von einer schon einmal stattgefundenen Jagd nach Raul. So erlebt ihr abwechselnd die Geschehnisse aus Vergangenheit und Neuzeit. Werdet ihr euren Auftrag erfolgreich abschließen können?

Bei Black Ops 2 übernehmt ihr somit in der Vergangenheit den Kollegen Woods und steuert in der aktuellen Zeit David Mason. Ihr stürzt euch in ein schön erzähltes Abenteuer. Die Geschichte wird immer wieder durch hervorragend gemachte Videos vorangetrieben. Ihr kämpft euch durch zwar recht lineare Level, welche aber soweit offen gehalten sind, dass hier und da auch einmal andere Wege gehen könnt. Weiterhin müsst ihr an bestimmten Stellen Entscheidungen treffen, welche sich auf das weitere Spielgeschehen auswirken. Dabei erfinden die Entwickler sicherlich nicht das Rad neu, jedoch ist die ganze Story spannend erzählt und die Sache mit den Entscheidungen lädt dazu ein, die Kampagne mehrfach zu spielen, da man so auch in den Genuss der Auswirkungen anderer Entscheidungen kommt.

Was mir beim zweiten Teil von Black Ops neben dem ganz gut gelungenen Leveldesign, den Charakteren und der Geschichte gefällt, ist das man sich vor jeder neuen Mission seine Waffen selbst zusammenstellen kann. Euch wird zwar ein bestimmtes Paket angeboten, jedoch könnt ihr dies nach Belieben anpassen. Ihr wollt ein anderes Visier oder gar keins, andere Granaten, eine andere Primärwaffe? Alles kein Problem, die Entwickler lassen euch entscheiden, wie ihr in den Kampf ziehen wollt. Das kenne ich bis jetzt nur vom Multiplayer. Schön, es endlich auch mal in der Kampagne zu haben...

Ahh Multiplayer...wo wir schon mal beim Thema sind. Hier bieten die Entwickler ein schönes Paket an. In diversen Modi, Deathmatch, Herrschaft usw. könnt ihr euer Können unter Beweis stellen. Mit entsprechendem Levelaufstieg könnt ihr euch nach und nach immer besser für den Kampf rüsten. Die Maps sind dabei gut gelungen und wissen durch Abwechslung zu begeistern.

Grafisch braucht sich die WiiU hier nicht zu verstecken. Ich denke aber, dass grundsätzlich noch etwas mehr in Nintendos neuer Maschine steckt. Das Spiel bietet eine gute Nutzung des Touchpads, welche aber eher im Multiplayer Einsatz findet. In der Kampagne stehen hier lediglich die Missionsziele, während im Multiplayer neben der Karte auch noch Tasten für die Luftunterstützung und die aktuelle Klasse zu finden sind.

Zusammenfassend kann ich sagen, Call of Duty Black Ops II ein Shooter ist, der neben einem tollen Multiplayer, auch eine großartige Kampagne hat. Die Steuerung mit dem Touchpad funktioniert wirklich super und so bewegt ihr euch geschmeidig durch die diversen Levels und Maps.

Viel Spaß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als erwartet, 30. November 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Call of Duty: Black Ops 2 (100% uncut) - [Nintendo Wii U] (Videospiel)
Hab mir das Spiel heute Spontan als Zusatzkauf zur Konsole gemacht.
Ich muss sagen von der Steuerung und Bedienung mit dem neuen Touchpad bin ich begeistert und es lässt sich damit echt Super spielen.
Grafisch hat mich die WiiU Version echt umgehauen, hätte damit nicht gerechnet.
Obwohl ich die PS3 und XBox Version nicht kenne würde ich sagen, das diese auf der WIIU besser aussieht in Bezug auf Kantenglättung und
Texturen.
Es gibt Momenten leider noch nicht so viele Onlinespieler, aber das wird sich denk ich doch recht schnell ändern.
Im großen und ganzen ist dieses Spiel zu empfehlen und braucht sich keineswegs vor den anderen Konsolenversionen verstecken, ganz im Gegenteil sogar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Call of Duty: Black Ops 2 (100% uncut) - [Nintendo Wii U]
Call of Duty: Black Ops 2 (100% uncut) - [Nintendo Wii U] von Activision Blizzard Deutschland (Nintendo Wii U)
EUR 28,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen