MSS_ss16 Hier klicken Jetzt informieren muttertagvatertag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen875
4,3 von 5 Sternen
Größe: P760 Optimus L9 6er klar|Ändern
Preis:3,99 €+ 1,85 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Oktober 2015
Passgenauigkeit: 5 Stern - es passt echt haargenau auf das Display meines LG G4.
Blasenfreiheit: 3 Stern - genau nach Anleitung montiert, dennoch am unteren Rand zwei kleine Luftbläschen die sich auch nicht rauswischen lassen (kleiner als 1mm, ausserhalb des Bildschirm Bereichs) EDIT: Oben noch zwei Blasen dazu gekommen.
Ausstanzungen: 2 Stern - in dem Bereich wo die Ausstanzungen für die Kamera, Lautsprecher usw gemacht wurden liegt die Scheibe nicht ganz auf. Da wurde wohl etwas gepfuscht. Der Annäherungssensor hat zudem keine Aussparung.
Reinigung: 2 Stern - Leider nicht so leicht sauber zu bekommen wie das original Display. Verschmiert total leicht.

Wie sieht es aus wenn ich das Ding mal wieder loswerden möchte. Geht das ohne Rückstände ?
Wenn sich wegen der schlechten Ausstanzungen da Dreck ansammeln sollte muss es wieder ab.
review image
55 Kommentare|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2016
Nachdem mein G4 wegen eines werksseitigen Hardware-Defekts im Bootloop feststeckte und (wie immer ohne jegliches Zubehör) eingeschickt werden musste, brauchte ich auch ein neues Glas zum Schutz des Displays.

Zuvor hatte ich den ein Produkt von Bingsale genutzt. Hier hat mich aber schon immer sehr der asymmetrische und große Cut-Out am oberen Rand gestört. Umso mehr habe ich mich gefreut, als das mumbi-Glas mit exakten Ausschnitten für Lautsprecher, Näherungssensor und Frontkamera geliefert wurde.

Um das Glas anzubringen, lasse ich immer erst die Dusche ein paar Minuten laufen, um mit dem Wasserdampf Staub in der Luft zu binden (könnte auch ein Placebo-Effekt sein, hat aber bisher immer geklappt). Danach das "feuchte" Tuch ausgepackt, das leider staubtrocken war. Ich habe es dann kurzerhand mit Wasser befeuchtet, vermutlich war vorher eine Alkohol-Lösung enthalten. Dann das Display gereinigt und mit dem zweiten Tuch trocken gewischt, bis auch keine Fussel mehr auf dem Display zu sehen waren. Damit sich keine neuen Partikel auf dem Display absetzen, habe ich unter ständigem Pusten schnell das Glas ausgepackt und die Ausschnitte am oberen Ende passgenau ausgerichtet. Dann das untere Ende langsam aufs Display legen und noch ein wenig mit dem Fingernagel korrigieren. Dann saugt sich das Glas auch schon ans Display an.

Ergebnis ist ein perfekt ausgerichtetes und fusselfrei angebrachtes Schutzglas auf meinem G4 :-)

Dennoch gibt es günstigere Konkurrenzprodukte, die deutlich mehr Zubehör mitbringen, um Staubeinschlüsse zu beseitigen. Das trockene Reinigungstuch war auch sehr schade. Für mich zählt aber vor allem das gute Ergebnis.
review image
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2016
Ich kann die schlechten Rezensionen NICHT nachvollziehen! Das ist die erste Folie, bei der alles sofort toll geklappt hat und die man absolut nicht sieht und bemerkt! nur wenn man genau an den Kanten schaut, wo die Ausschnitte für Kamera etc. sind, sieht man, dass überhaupt eine Folie drauf ist!

--> Man sollte sich tatsächlich VORHER das empfohlene Video ansehen, das ganz ausführlich zeigt, wie man die Folie perfekt draufmachen kann, mir hat das sehr, sehr viel gebracht!

--> Die „Luftbläschen“, von denen hier manche sprechen und sagen, dass diese nicht weggehen, entstehen durch feine Staubkörnchen!
Der Trick mit dem Tesafilm hat unfassbar gut geklappt, ich konnte die Folie dadurch MEHRMALS abziehen und neu orientieren, ohne sie unten drunter berühren zu müssen.

--> TiPP: Am besten klappt es übrigens, wenn man die Folie nicht von oben nach unten aufklebt, sonders an der langen Seite ansetzt und quasi quer herunterklappen lässt.

Also: Erst Video ansehen, dann machen, dann folgt auch die Begeisterung!
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2016
Ich habe die Panzerfolie für mein neues LG g4 bestellt. Das Glas war ganz leicht anzubringen und hat bisher ohne Kratzer überlebt, was bei einer normalen Folie nicht lange hält da diese meist sehr schnell Kratzer bekommen die zwar nicht das Display, sondern nur die Folie beschädigen, aber unschön aussehen.
Habe mir die Folie im Oktober bestellt, habe sie also seit bald 3 Monaten. Leider ist mir letztens mein Handy im Bad auf den glatten (nicht unebenen) Boden gefallen und hat sofort unten einen Riss bekommen und einen Sprung oben in der Ecke (trotz zusätzlicher Hülle, die über den Rand geht und somit den direkten Aufschlag auf den Boden verhindert) . Weiß nicht ob das bei einer Panzerfolie bzw Glas so sein sollte. Sonst war ich bisher eigentlich zufrieden aber jetzt wird sie heftigere Stürze wohl vermutlich nicht aushalten. Sehr schade.
Lobenswert ist aber die gute Bedienbarkeit des Handys trotz dickerem Glas und eine einfache blasenfreie Anbringung.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2013
Die Schutzfolie ist zweiteilig (im Gegensatz zu vielen anderen, die aus 3 Teilen bestehen), d.h. hier muss evtl. etwas mehr auf Sauberkeit beim Aufbringen geachtet werden. Die Folie lässt sich sehr gut aufbringen und behindert die "Touch" Funktion nicht. Sollte beim ersten Auftragen etwas Staub oder Fusseln auf die Folie gekommen sein, kann man sie auch gut feucht neu aufbringen. Dazu wird die ganze Folie über fliessendem Wasser gereinigt, das Wasser abgeschüttelt und dann aufs Display aufgebracht. So kann man alle Staubeinschlüsse vermeiden. Hier ist natürlich etwas Vorsicht angebracht, damit kein Wasser ins Gerät kommt. Man nimmt am besten mit einem saugfähigen Tuch sofort austretende Tropfen auf. Klappt bei mir jedenfalls hervorragend.
Die Folie macht einen robusten Eindruck. Sie ist auch auf den ersten Blick kaum auf dem Display zu sehen.
Ich kann sie weiterempfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2012
Die Displayschutzfolie kommt mit einer ausführlichen Anleitung zum Anbringen. Weiterhin stellt der Verkäufer (in meinem Fall mumbi), wenn nötig, im Internet Videos zur Verfügung auf welchen das Anbringen gezeigt wird.

Der Vorgang selbst dauerte bei mir mit Display säubern etc. keine 5 Minuten und es entstanden keine Bläschen o. ä., allerdings bin ich auch geübt im Anbringen.

Allerdings hätte sie etwas passgenauer sein können: oben am Gerät befinden sich 2 Aussparungen, eine für die VGA-Kamera für Videotelefonie, wofür die andere da ist weiß ich nicht. Die linke Aussparung hätte meiner Meinung nach einen halben Millimeter weiter nach links gemusst, die rechte einen Millimeter nach rechts.

Daher gibt es einen Stern Abzug, da es eben nicht passgenau ist.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2012
Jetzt weiß ich auch, wieso da sechs Folien in einer Verpackung sind. Wenn man keine Erfahrung mit der Montage hat, geht die erste fürs Ausprobieren drauf (Staub drunter, Fettfingerabdruck, schief aufgesetzt, etc.). Die zweite gefällt einem dann schon besser, aber die dritte ist dann erst richtig gut. Empfehlenswert ist vielleicht das Besprühen des Displays mit Seifenwasser, um dieses später wie in der Anleitung beschrieben mit einer EC-Karte ausstreichen zu können. Die Folie ist aufgeklebt bis auf die Ränder unsichtbar und stört auch das Bild nicht, sofern man diese ohne Lufteinschlüsse (sprich Staubkörnchen) aufgebracht hat.
11 Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Die Dicke der Folie beeinträchtigt den Handygebrauch nicht.
Alle wichtigen Öffnungen sind vorgestanzt!
Leichte Schwierigkeiten beim Anbringen der Folie, was aber auch an mir liegen kann ...
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2013
Die Folien sind einwandfrei, passgenau, sind gut aufzubringen, absolut blasenfrei und absolut unsichtbar. Die Funktion des Touchscreen wird nicht beeinflusst. Würde sie sofort wieder kaufen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2012
Die Folie passt sehr g ut und ist relativ einfach auf das Display aufzubringen. Ganz wichtig ist die vorherige Reinigung des Display. Es darf absolut kein Staubkörnchen übrig bleiben.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 10 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)