Kundenrezensionen

66
4,2 von 5 Sternen
Microsoft LifeCam Studio HD Webcam (Skype zertifiziert)
Preis:61,70 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. März 2014
Bin sehr zufrieden mit der Cam. Die meisten Themen sind Softwarespezifisch. Habe mit diversen Programmen sowohl unter Linux/Ubuntu als auch unter Win7 rumgespielt. Zu meiner Überraschung find ich die beigelegte LifeCam Software für Windows am brauchbarsten. Aber auch mit allen anderen Programmen die man so im Netz bekommt ist die Kamera nutzbar. Gerade am Wochenende habe ich ein Timelapse erstellt wo ich die Cam an meinem 3 Jahre alten Ubuntu Netbook (nur 1GHz CPU) über 6 Stunden lang insgesamt habe 6000 Bilder machen lassen. Keinerlei Probleme! Das zusammenspiel mit dem kleinen Netbook und die Cam auf einem Stativ verspricht sehr flexible Einsatzmöglichkeiten. Bildqualität ist natürlich nicht mit einer Canon oder Nikon DSLR zu vergleichen, für eine Webcam aber sehr ordentlich! Einzige Einschränkungen die ich feststellen konnte ist bei Betrieb unter FullHD (Auflösung 1920x1080). Gehen tut das auch aber es läuft nicht immer alles so reibungslos wie z. B. bei 1280x720. Deswegen nutzte ich meist diese Auflösung und bin damit voll zufrieden. Wer mehr will sollte vielleicht preislich nochmal etwas höher schauen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Februar 2014
Diese Webcam ist bestens als Überwachungskamera mittels MJPG-Streamer einsetzbar.
Betreibe sie jetzt seit 5 Monaten an einem Pogoplug ohne Probleme.
Auf meinem Homeserver (Windows Server 2012) empfängt ContaCam den Stream und speichert automatisch ein Video im Bild eine Bewegung ist.
Die Videos werden anschließend in einem einfachen Webinterface angezeigt.
Das einzig "negative" ist die blaue LED, nicht nur das die Kamera sich durch das Geleuchte verrät sondern es kann auch sein das Licht im Fenster spiegelt und die Kamera bei Nacht nichts mehr sieht.
Schwarzes Isolierband schafft in diesem Fall Abhilfe ;)
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 23. März 2015
Hallo, ich hatte vorher bereits eine relativ gute Webcam (von Logitech), die aber mittlerweile in die Jahre gekommen ist und nicht mehr richtig funktioniert.
Deshalb habe ich mich entschieden, diese Kamera zu bestellen. Sie ist zwar mit knapp 60€ relativ teuer, aber dafür erhält man auch ein Top-Produkt. Bisher hatte ich keinerlei Probleme mit der Kamera.

Software:
Ich habe sie angeschlossen und sie installierte sofort die notwendigen Programme. Als das geschehen war konnte ich auch sofort losfilmen bzw. fotografieren. Es gibt auch viele lustige Effekte, die man live auf das Bild anwenden kann. Dabei erkennt die Software automatisch den Kopf und fügt dann beispielsweise einen Hut o. ä. hinzu. Das ganze ist zwar nicht notwendig, aber ich finde es gut, dass man auch an solche Kleinigkeiten denkt.
Allerdings ist es schade, dass diese Effekte nur in der Software der Kamera selbst angezeigt werden. Vor allem eine Unterstützung für Skype hätte ich mir gewünscht, da die Kamera "Skype zertifiziert" ist. Bei meiner alten Kamera war es möglich, diese Effekte überall zu nutzen. Zudem brauchen einige Effekte viel Rechenleistung, sodass auch heute noch einige Rechner dabei in die Knie gehen würden. (Zum Glück habe ich da keine Probleme gehabt)

Befestigung:
Die Halterung ist meiner Meinung nach etwas zu klein im vorderen Bereich. Bei meinem Bildschirm ist der Rand etwas abgerundet (2-3 mm) und der kleine Absatz an der Halterung hat nicht sonderlich gut gehalten. Allerdings lässt sich das durch den gut einstellbaren, hinteren Teil der Halterung ausgleichen.

Bild(-qualität):
Die Qualität an sich ist sowohl bei guten als auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut bis sehr gut. Je nach Lichteinfall überblendet die Software das Bild allerdings gern mal. Auch der Autofokus hat hier und da seine Probleme, das richtige Objekt scharf zu stellen. Gerne sieht man mal nur den Hintergrund, statt dem eigentlichen Motiv.

Mirkofon:
Zum Mikrofon (auf der Oberseite) kann ich nichts sagen, da ich zu 99% mein Headset bei Telefonaten via Skype o. a. nutze.

Sonstiges:
Die Kamera an sich ist viel kleiner, als ich sie mir vorgestellt hatte. Das stört aber ganz und gar nicht, denn trotz der bescheidenen Größe hat sie einen großen Blickwinkel (sagt man das so? :D ).

Auch die Blaue LED, die auf der Oberseite angebracht ist, ist sehr gut gelungen. Man erkennt gut, ob die Kamera ein- oder ausgeschaltet ist und trotzdem ist sie nicht störend hell.

Die Abdeckung für die Kamera ist zwar relativ klein, aber passt genau. Sobald sie an der Kamera angebracht ist, sieht man nichts mehr.

Es liegt eine Tasche bei, in die man die Kamera einpacken kann, wenn man sie mitnimmt. Das ist in meinem Fall nie vorgekommen und wird es wahrscheinlich auch nicht mehr.

Fazit:
Alles in allem kann man sagen, es ist eine sehr gute Kamera zu einem relativ hohen, aber angemessenen Preis. Bis auf Software-Probleme bzw. -Einschränkungen kann ich hier keine wirklichen Kritikpunkte feststellen und hoffe, dass das auch weiterhin so bleibt.

Trotzdem kann ich "nur" 4 von 5 Sternen geben, denn die Software ist eben nicht so ausgereift, wie ich es mir für 60€ gewünscht hätte.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ausgepackt, angeschlossen, kurz gewartet (Treiber und Software wird installiert), in Betrieb genommen. Bei Skype sehr gutes Bild.
Autofocus funktioniert einwandfrei. Durch Zoom-Funktion sowohl für "Einzel-Skype-Verbindung" als auch "Gruppenbild" geeignet. Betrieb unter Windows 8.1.
Kaufempfehlung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. März 2013
Die Webcam hat eine ausgezeichnete Qualität, läuft einwandfrei. Einen Mangel hat sie indirekt jedoch: Die Software kann keine Full-HD Videos aufzeichnen. Ansonsten perfekt und hübsch und hält oben am Monitor auch gut.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Oktober 2014
Habe den PC in einem Nebenraum, daher es mit USB Netzwerkserver versucht (lief nicht), dann mit USB Verlaengerungskabel, laeuft, doch muss ich manchmal ein und wieder ausstoepseln. Full HD bei Video nicht moeglich. Aber die Aufloesung reicht fuers Skypen alle mal.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. November 2014
Hatte bisher nur Billigwebcams, der Unterschied ist gravierend. Sehr gut Auflösung, Weit - und Naheinstellungen sind hervorragend. Diese Webcam kann ich empfehlen, da auch die Installation ohne Probleme ausführbar war. (plug&play wie es sein sollte)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Januar 2014
Also diese Kamera der Microsoft braucht sich nicht zu verteidigen. Für alle diejenigen, die auf die Soundqualität stehen und nicht nur auf die Auflösung der Bilder, ist diese Kamera sehr empfehlenswürdig.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Juni 2014
Habe die Kamera als Ersatz für ein älteres Modell der Serie LifeCam gekauft.
Das Bild ist (viel) besser, die Auflösung höher. Funktioniert mit Skype problemlos. MS und MS verstehen sich halt!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 18. Mai 2015
Beim ersten mal war das Modell leider defekt, alles wirkte unscharf, zu hell, der Autofokuss spielte verrückt.
Der Umtausch jedoch war reibungslos, zurückgeschickt, neues Modell erhalten. Sehr gut.
Nach längerem gebrauch muss ich jedoch nun feststellen, dass die Webcam hin und wieder einfach abschaltet, bin mir jedoch nicht sicher ob es einzig an der Webcam liegt oder an meinem System. Neu starten oder Ein- Ausstecken hilft dort jedoch.

Größter minusfaktor ist auf jeden fall der Autofokus.
Wenn man etwas nah an die Webcam hält, dauert es relativ lange, bis es scharf gestellt ist. Entfernt man das Objekt wieder, so setzt der Autofokus gänzlich aus. Erst nachdem man die Hand davor hält, wie wild umher fuchtelt oder in der Software kurz den Autofokus aus- und wieder einschaltet, wird wieder auf Objekte, bzw man selbst fokussiert, die weiter weg stehen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen