Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen65
4,6 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:23,53 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Januar 2013
If you like Vivaldi you will like this rendition of the Four Seasons. Its as if Max Richter took the basic structure of Vivaldi's original and reinterpreted it. Some few sections are almost as in the original, others very different, but you can still 'hear' Vivaldi's original. It's difficult to describe, but this work is brilliant and mesmerizing.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2013
die 1000ste auferstehung dieses tausend mal zu tode gespielten und sicher ebenso oft wieder zu neuem leben erweckten werkes von vivaldi ...

was hier passiert ist aber noch etwas ganz anderes. max richter gelingt etwas das sich vermutlich nicht dem ersten hören erschließt.

diese konzert sammlung scheint etwas preis zu geben das ihm wo möglich immer schon inne wohnte aber so nie hörbar wurde. es ist als sprächen die vier jahres zeiten von etwas das das hinter seinen noten immer schon lag und nun , dank richter, eine stimme bekommt.

dies ist von großem zauber wenn man sich darauf einlassen mag.

ich kann auch verstehen wenn irritation die erste reaktion ist od. ablehnung. denn als fester teil unseres kollegtiven kulturbewußtseins ist eine solche veränderung (mag sie auch noch so schlüssig sein wie hier) zunächst mal wenigstens eine überraschung.
für mich eine sehr willkommene und gelungene.

klang technisch ist diese cd ein genuss, schöne klang farben, sehr räumlich und wie zum darin herum spazieren.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Mit der »Recomposed«-Reihe der DG hatte ich bislang Schwierigkeiten. Doch mit dieser Produktion hat sie mich endgültig in ihren Bann geschlagen. Die vorliegenden »Vier Jahreszeiten« unterscheiden sich in qualitativer Hinsicht um Längen von dem, was bislang in dieser Reihe veröffentlicht wurde. Max Richter schafft, basierend auf Vivaldis Original-Tondichtung, ein vollkommen neues Werk, das anfangs dicht am Original, dann aber immer freier sich erhebt und in einem brausenden Wintersturm endet.

Das Glück will es, dass mit Daniel Hope ein hochkarätiger und zugleich kreativ-aufgeschlossener Streicher verpfichtet wurde, der dem Opus eine eigene Farbe gibt.

Achtung: Häufiges Hören führt zum Ohrwurm-Syndrom! ;)
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2014
Das Original ist schon enorm beeindruckend! Wer bei dieser Neuinterpretation unvoreingenommen ist, kann Wunder erleben. Es gibt die klassischen Elemente, gemischt mit mordernen elektronischen Klängen. Auf guten Lautsprechern gehört, wirkt das ganze etwa trance-artig.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2012
5 Punkte für die Idee Alte Stücke neu zu komponieren. Gerade Max richter ist mit seinen sphärischen Klängen geradezu ideal für dieses Thema. Besonders gefällt mir, das die Stück erst im zweiten Teil ins moderne driften.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2014
Bekannte Ohrwürmer auf das Thema noch etwas mehr zusammengedampft. Gelungene highlight hopping recomposition - und trotzdem fast ein wenig Schade um die Schönheit der ganzen Stücke.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2013
Sehr schöne Neugestaltung des wohlbekannten Stückes. Teilweise sind die lautmalerischen Elemente (z.B. Vögel bei Frühling) noch schöner als im Original ausgearbeitet.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2013
Wer kennt sie nicht, die 4 Jahreszeiten von Vivaldi? Also ich kenne sie gut, hab sie schon als Kind gemocht und kann an den meisten stellen mitsummen. Bei der Neukomposition von Max Richter jagt eine Überraschung die nächste. Die Melodien erkennt man wieder, aber Rhythmus und Interpretationen sind modern, interessant, neu.
Meinem Ohr hat's gefallen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2014
Die Kompositionen wirklich sind sehr gut gelungen! Viele Überraschungen aber immer stilvoll! Sehr schöne Cd zum Selberhören oder zum Verschenken.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2014
10 Sterne!
Magisch, wundervoll, ohne Worte.
Max Richter hat einen noch nie gehörten, bisher in allen anderen Einspielungen verborgenen Zauber der "Jahreszeiten" befreit.
Ich verbeuge mich, ich habe noch nie etwas Ähnliches gehört.
Danke!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden