wintersale15_70off Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More vday designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: MP3-DownloadÄndern
Preis:9,99 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. September 2011
eine super Thrash Scheibe liefern Hatesphere mit "The great bludgeoning" ab.
Das Ding knallt an allen Ecken und Enden aus den Boxen. Ein Hammer Sound und
das geniale Drumming geben dem Album eine Energie, die von Sänger "Esse" Hansen
mit seinen fiesen Vocals bestens unterstützt werden. Auch die Klampfen schneiden
tiefe Risse ins Fleisch. Das Songwriting ist durch die teils etwas gebremsten Songs
sehr abwechslungsreich, passt aber super zum Sound der Dänen. Keine Angst, Hatesphere
sind nicht langsamer geworden, dafür aber verdammt heavy. Ja, so muss das sein. Songs
wie "Venom", "Smell of death", "Ressurect with a vengeance" und, ach was rede ich,
die ganze Scheibe ist es wert, gehört zu werden. Die neue Hatesphere gefällt mir eine
ganze Ecke besser, als der Vorgänger "To the nines" und zählt jetzt schon, neben
"Ballet of the brute" zu meinen Lieblingswerken der Band.
0Kommentar7 von 7 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2013
Habe Hatesphere vor kurzem live gesehen und war total beeindruckt von ihrer Energie. Häufig kauft man dann das Album und ist enttäuscht...nicht so in diesem Fall: Aus den Boxen ertönt ein herrliches Feuerwerk an tollen Riffs und beeindruckenden Grooves. Ungefähr so sollte moderner Thrash-Metal klingen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,99 €
8,99 €