Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen276
4,6 von 5 Sternen
Größe: RAZR i 4er klar|Ändern
Preis:2,99 €+ 1,85 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Februar 2012
Da im Internet oft zu lesen ist, daß die Ränder mancher Schutzfolien aufgrund der gewölbten Glasränder nicht haften wollen, war ich doppelt erstaunt und freudig überrascht, wie perfekt die Folien von MUMBI haften. Dies wird dadurch erreicht, daß die Folie eben NICHT bis an den sich nach unten wölbenden Glasrand reicht, sondern PASSGENAU auf der planen Fläche aufliegt. Dabei muß man sich gar nicht auf die Ränder konzentrieren, sondern einfach nur auf die Aussparungen für den Lautsprecher und die Frontkamera. Danach von oben nach unten zum haften bringen - schon passt's perfekt... ;o)

Dies trifft nicht nur auf die CrystelClear Serie zu, sondern auch auf die Antireflex-Serie, welche ich zuvor genutzt hatte.

Also: ich kann MUMBI's Schutzfolien jedem empfehlen - zumindest für das Motorola RAZR XT910/912.

PS: Die Sensorempfindlichkeit des Touchscreens wird in keinem Falle beeinträchtigt! Leichteste Berührungen genügen, als ob gar keine Folie vorhanden sei!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2012
Halleluja die Folie hat mein Display gerettet,

mein Moto ist mir von der Höhe meines Autositzes auf sehr groben Asphalt gefallen. Die Folie hatte ein echt fieses Loch und hat den Screen sehr gut geschützt, der geriffelte Rahmen um das Display hat zwar leider 2 kleinere Macken aber das Display ist frei von Kratzern und hat keinen Macken bekommen.

Zur Folie selber:

Ich finde das Aufbringen eigentlich nicht sonderlich schwer (am besten von der unteren Kante des Smartphones nach oben abrollen). Die Folie verzeiht einem auch ein, zwei Patzer. Sie kann auch wenn sie auf der haftenden Seite fettfrei bleibt wieder abgezogen und neu aufgetragen werden. Die Kamera im oberen rechten Eck wird nicht von der Folie abgedeckt.

Einziges negatives:

Bei sehr verschmutzter Oberfläche bricht sich das Licht etwas anders was sich aber mit einem simplen Wischer mit dem Finger/Tuch über die Folie wieder bereinigen lässt. Dies lässt sich nicht vermeiden und gibt deswegen auch keineswegs Abzug.

Fazit: Die Folie ist ihr Geld wert !
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2012
Ich bin voll und ganz von der Schutzfolie aus dem Hause MUMBI überzeugt.

Kann die Probleme einiger Vorredner nicht verstehen, die über die Anbringung der Folie "gemeckert" haben.

Einfach mal die Anleitung durchlesen, 1 zu 1 übernehmen und zack 2 Minuten später sitzt die Folie perfekt auf dem Gerät.!

***** und ne 1 für die Folie.

Im Alltag :

Gut zu reinigen und ohne genaueres Hinsehen, ist die Folie nicht zu erkennen.!

Super Produkt !
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2013
Das Milestone verfügt über ein ausgesprochen großes Display.
Wenn man da beim Aufbringen der Folie nicht ganz präzise an einem Rand ansetzt,
kommt man ganz schnell schief.

Zum Vorreinigen ausschließlich speziellen Displayreiniger und
unbedingt ein nicht fusselndes Microclear-Tuch verwenden!!!

Die Mumbi-Folien lassen sich gut anbringen, weil die Trägerfolien
nicht zu störrisch sind und sich biegen lassen.

Sehr empfehlenswert!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2013
Mangels Alternative habe ich mir nun im Herbst 2013
noch ein nagelneues, mein zweites, Milestone 2 bestellt.

Auch dessen Gorillaglas-Abdeckung kann mit der Zeit verkratzen,
besonders bei Kontakt mit Ringen, Knöpfen, Reißverschlüssen, Schlüsselbunden...,
daher sollte auch so ein hochwertiges Glas einen Folienschutz bekommen.

Diese Folie ist unglaublich gut und läßt sich völlig problemlos aufbringen.
Die Anleitung ist mehrsprachig, der deutsche Teil ist klar, verständlich und
einwandfrei formuliert.
Anders als bei Folien, mit denen ich beim Auftragen Schwierigkeiten hatte,
ist diese Folie sehr steif und neigt nicht dazu, überhaupt Lufteinschlüsse
zu bilden. Es ist also vor allem auf die Sauberkeit des Untergrunds zu achten,
und darauf, nicht auf die aufliegende Seite zu fassen. Ich mußte die Folie auch
nicht umpositionieren. Das spricht dafür, daß der Schnitt auch sehr exakt ist.
Fürs Milestone 2 also ein großartiger Schutz.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2013
Ist das erste mal, dass ich eine Schutzfolie anbringe und es ging auch(leider erst) bei der zweiten Folie einfach.
Es war gut, dass ich die Folie vorher auf das Display legte, um die Paßgenauigkeit zu kontrollieren!
Da konnte ich leider schon erkennen, dass die Ecken der Folie ein wenig von den etwas runderen Ecken des Displays abstehen würden und mußte diese ein wenig abschneiden.
Aber bei der ersten Folie blieben die Lochstanzungen in der Folie und ich mußte diese noch entfernen was leider zu Fingerabdrücken und kleinen Fussel/Staubeinlagerungen führte.
Bei der zweiten Folie ging es zum Glück leichter und das Ergebniss kann sich sehen lassen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2010
5 Sterne, da:

- gute Passform
- beim erstmaligen Auftragen keinerlei Probleme
- Anleitung gut verständlich
- Display fühlt sich wertiger als ohne Folie an (Haptischer Eindruck)
- laut Hersteller mehrmaliges Auftragen möglich

Für den Preis einfach nur empfehlenswert.
Hab die Folie seit einer Woche auf meinem Stein und bin sehr zufrieden. Fingerabdrücke lassen sich einfach abwischen, Kratzer sind bisher nicht ersichtlich, die Ablesbarkeit des Displays ist nahezu wie vorher, und es steht nichts ab.
-> Sie erfüllt den Zweck, dass Display zu schützen, ohne Einbußen bei der Bedienung zu haben. TOP!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2013
Die Folie ist sehr leicht aufzutragen. Ich habe sie nun ca. 1/2 Jahr drauf und kann bis auf ein Katzenhaar unter der Folie (wie auch immer das da hinkommt) nichts bemängeln. Die Folie sitzt quasi bombensicher, bin noch nicht draufgekommen, wie ich das Katzenhaar entfernen soll, ohne die Folie zu beschädigen, da sie wirklich auf den Millimeter passgenau sitzt und somit genau mit der Aluschale des Motorola abschließt.

Einziger negativer Punkt: Wenn man sich die Hände eingecremt hat, sieht man jeden Fingerabdruck (spiegelnde Folie). Hier hilft ein Microfasertuch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2016
Mittlerweile hab ich schon für mehrere Handys Schutzfolien von Mumbi gekauft und bin sehr überzeugt von dem Produkt.

Die Folien kommen in einem Kuvert an, auf dem schon der Hinweis "Nicht Knicken" aufgebracht ist. Bisher kamen die Folien auch immer unbeschadet bei mir an.

Vor dem anbringen empfiehlt es sich, das Display mit einem feuchten Microfasertuch (oder irgendwas vergleichbarem) komplett sauber zu machen. Jedes kleine Staubfussel sieht man sofort beim anbringen der Folie. Gegebenenfalls den Fussel mit einem Stück Tesa vom Display entfernen oder runterpusten.

Das Anbringen ist eigentlich sehr leicht, man muss nur darauf schauen, dass man die Folie auch Parallel zu den Kanten aufbringt. Mit einer EC-Karte die Folie von einer Seite aus auf das Display streichen und schon ist man fertig.

Die Folie schützt das Display echt gut vor Kratzern. Ich bilde mir auch ein, dass es das Display bei kleineren Stürzen vor der Spiderman-Optik schützt - wie gesagt, nur so ein Gefühl von mir.

Nach dem die Folie aufgebracht ist, sieht man eigentlich keinen Unterschied zur Darstellung des Inhaltes auf dem Handy mit Folie oder ohne Folie.

Die Passform war bisher auch immer super, hat also bei allen Handymodellen klasse gepasst. Ob man die Modelle in Klarglas oder Matt nimmt, ist meines erachtens Geschmackssache. Bei der matten Folie finde ich, dass man die Inhalte gerade bei sehr heller Umgebung etwas schlechter erkennen kann. Ist aber nicht der Rede wert. Deswegen sehe ich hier keinen Grund, einen Stern abzuziehen.

Ich werde diese Rezension auch in meine anderen Mumbi-Folien übernehmen. Wie gesagt, war ich bisher von allen Folien überzeugt und kauf mir beim nächsten Handy wieder eine entsprechende Folie.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2012
In den voran gegangenen Rezensionen wird ja bereits klar: Das Glas des Motorola RAZR fällt an allen vier Kanten zum Gehäuse hin leicht ab. Daher ist unausweichlich, dass zwischen Folienkante und Metallrahmen des Smartphones oben, unten und seitlich je ein bis zwei Millimeter Glasfläche nicht abgedeckt werden. Die Folie ist deshalb deutlich zu erkennen:
Zum einen sind die Folienkanten selbst aus größerer Entfernung sichtbar, und außerdem ist die Produktbezeichnung "CrystalClear", also kristallklar, nicht ganz zutreffend; während die frei gebliebenen Glasanteile am Displayrand tatsächlich schwarz sind, weist die Fläche der Folie eine leicht grau-violette Tönung auf.
[Nachtrag am 20.02.2012: Die violette Tönung gibt sich nach ein paar Tagen, aber "kristallklar" ist die Abdeckung trotzdem nicht; die Folie schluckt merklich Displayhelligkeit.]

Ich bin überwiegend enttäuscht von der Schutzfolie. Ein paar Tage bleibt sie noch drauf, um testen zu können, ob sie womöglich die Bedienung stört. Dann kratz' ich die Plastikscheibe wieder runter. Denn hey, das RAZR-Display ist doch aus Gorillaglas! Wozu also den Plastikfummel? Befürchte, ich leide an der typisch deutschen Versicherungsmentalität ...

~

Hinweis: Ich glaube nicht, dass meine Unzufriedenheit an diesem Hersteller (mumbi) liegt. Andere Displayschutzfolien sind bestimmt auch nicht besser. Ich stelle das Konzept "Schutzfolie" an sich in Frage. In diese Erkenntnis habe ich 3,99 verlorene Euro investiert. Ein überschaubarer Verlust, den sich der geneigte Leser jedoch ersparen könnte.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)