Kundenrezensionen


166 Rezensionen
5 Sterne:
 (115)
4 Sterne:
 (24)
3 Sterne:
 (17)
2 Sterne:
 (8)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tolle stylische Maus
Nach dem ich viele Jahre die Logitech MX518 in diversen Varianten benutzte, nagt nun auch an meiner letzten
Maus dieses Modells der Zahn der Zeit (Daumengummi löst sich langsam auf).

Leider wird diese Maus von Logitech nicht mehr hergestellt und die noch im
Handel befindlichen MX518 sollen ein halbes Vermögen kosten.
Somit war es...
Vor 10 Monaten von Markus veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Gute Maus für Reinräume
Hab die Maus seit ein paar Monaten in Benutzung und würde der Maus eigentlich gern 5 Sterne geben. Aber sie hat zwei grundlegende Makel, die zwangsläufig zu einer Abwertung führen. Zum einen ein Treiberproblem, dass in unregelmäßigen Abständen bis hin zu mehrmals am Tag dazu führt, dass eine Oberflächenkalibrierung neu...
Vor 2 Monaten von Mattisoft veröffentlicht


‹ Zurück | 1 217 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tolle stylische Maus, 13. November 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat Kone Pure - Core Performance Gaming Maus schwarz (Personal Computers)
Nach dem ich viele Jahre die Logitech MX518 in diversen Varianten benutzte, nagt nun auch an meiner letzten
Maus dieses Modells der Zahn der Zeit (Daumengummi löst sich langsam auf).

Leider wird diese Maus von Logitech nicht mehr hergestellt und die noch im
Handel befindlichen MX518 sollen ein halbes Vermögen kosten.
Somit war es höchste Zeit sich mal nach einem neuen Nager umzusehen.

Diverse Mäuse habe ich auf Grund der Optik und der zu jener Zeit für mich noch papierhaften und theoretischen Leistungswerte
in die engere Auswahl gezogen. Die Roccat deren Optik mir sehr gut gefiel nahm ich auf Grund des Preises erst relativ spät in meine
Auswahl auf.
Alles theoretische Geplänkel half mir letztlich aber nicht weiter, also mußte ich schließlich mal mit dem Testen der Mäuse beginnen.
Auf Grund eines Blitzangebots bei Amazon war die Kone Pure dann doch die erste Maus welche ich testen wollte.

Wie die meisten anderen Mäuse auch (egal von welchem Hersteller) ist die Maus sehr ansprechend verpackt.
Sie kam in einem schönen schwarzen Karton, der an einer Kante abgeschrägt ist (siehe Abbildung). Im Inneren des Kartons liegt die Maus
auf einer schwarzen Kunststofffläche und ist mit transparentem Kunststoff abgedeckt.
Neben der Maus findet man im Karton auch noch einen mehrafch gefalteten Quick-Inatallationsguide, auf welchem man in mehreren Sprachen die
Anleitung zur Installation und die Angabe der Internetadresse findet von welcher man den Treiber downloaden soll.
Ich habs zwar lieber wenn eine CD beiligt, aber das ist eine subjektive Empfindung.

Hat man den Treiber installiert und sieht sich die Einstellmöglichkeiten an, wird man als alter MX518-Nutzer erst mal erschlagen von der Komplexität und
Anzahl der Möglichkeiten. Trotz dieser Komplexität findet man sich aber recht schnell zurecht. Negativ finde ich hierbei nur, daß sich eine sprachliche
Lokalisation lediglich auf eine kleine Übersetzung des Feldnamens erstreckt der ganz verschämt links unten erscheint wenn man mit dem Mauszeiger über das einzustellende Feld fährt.
Hat man sämtliche Einstellungen vorgenommen und alles nach seinen Vorstellungen angepasst, gehts dann schließlich ans Ausprobieren.

Die Kone Pure liegt sehr gut in der Hand und ist bei annähernd gleicher Länge etwas niedriger als die im Vergleich doch recht bucklige MX518 von Logitech.
Die Oberfläche der Maus ist vollständig gummiert, was sich sehr angenehm anfühlt.
Alle Tasten haben einen sehr angenehmen Druckpunkt und lassen sich stets gut erreichen, wenn man mal von den zwei Tasten direkt hinter dem Scrolrad absieht, die man aber wahrscheinlich eh nur selten verwendet und wahrscheinlich auch mit keiner anderen Funktion als der Steigerung bzw. Senkung der Abtatstrate belegen wird.
Das beleuchtbare Emblem ist ein nettes Gimmik, wird beim Gebrauch der Maus aber eh von der Handfläche verdeckt.
Alle Tasten kann man zweifach belegen und in Verbindung mit fünf speicherbaren Profilen ergiebt sich so eine enorme Zahl der Tatsenbelegungsmöglichkeiten.
Sehr gut gefällt mir auch das textilummantelte Mauskabel. Zwar ist dieses mit seinen zwei Metern für meine spezielle Situation etwas zu kurz, dieses Problem hatte ich aber bei bisher all meinen früheren Mäusen auch und es läßt sich leicht mit einem Verlängerungskabel beheben.

Da mir die Kone Pure bisher sehr gut gefällt, habe ich mich entschlossen diese zu behalten und keine weiteren Mäuse zu testen.
Ob dies letztlich ein guter Entschluss war, wird sich nach einem längeren Einsatzzeitraum zeigen.

Aktuell bin ich der Meinung, daß man mit der Roccat Kone Pure eine Maus erhält die insgesamt wertiger wirkt als die oben benannte Vergleichsmaus, dafür aber auch das doppelte des ursprünglichen MX518-Preises kostet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Top Maus, 25. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat Kone Pure - Core Performance Gaming Maus schwarz (Personal Computers)
Ich habe mir diese Maus gekauft, da ich bereits die Vorgängermodelle besaß und bisher sehr zufrieden mit Form und Qualität der Kone-Reihe war. Ein kleiner Punkt der mich zum Zweifeln brachte war das sogenannte "Mausrad-Problem" des Vorgängers Kone+, das leider auch mich betraf. Ich ignoriert jegliche Zweifel und bestelle die Kone Pure.

Nun zur Maus:
-Sie liegt toll in der Hand. Die knapp 10% Verkleinerung gefällt mir sehr gut, obwohl ich recht große Hände habe.
-Die Oberfläche der Maus fühlt sich weicher an als die der Kone+. Das macht das Benutzen sehr angenehm.
-Mausrad und Tasten lassen sich wunderbar bedienen, wobei ich das Gefühl habe, dass die Maustasten etwas lauter sind als die der Kone+.
-Das Design gefällt mir ebenfalls sehr gut. Die Roccat-Logo-Aufdrucke nutzen sich sonst sehr schnell ab, aber das neue leuchtende Logo sieht nicht nur schick aus, sondern sollte sich auch nicht so schnell (oder besser gar nicht) abnutzen.

Sollte das Mausrad intakt bleiben, so ist es die perfekte Maus für mich. Tolles Design, liegt toll in der Hand und läuft zuverlässig. Falls ich jemals Probleme mit dem Mausrad haben sollte, so werde ich diese Rezension editieren. Aber ich habe ein gutes Gefühl, dass Roccat aus vergangenen Fehlern gelernt hat. ;)

EDIT: Nach fast 2 Jahren hat das Mausrad dann doch den Geist aufgegeben. Der Fehler des vorherigen Modells besteht erneut. Ich werde die Maus in den nächsten Tagen zurückschicken um noch von meiner Garantie Gebrauch zu machen. Für diesen ärgerlichen Mangel ziehe ich jedoch nur einen Stern ab, da die Maus ansonsten echt klasse ist. Ich hoffe dennoch, dass Roccat dieser Fehler bei zukünftigen Maus-Generationen nicht erneut unterläuft. Sie sollten endlich daraus lernen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Makellos, aber für mich zu klein, 16. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Kone Pure ist wirklich eine tolle Maus. Die Oberfläche fühlt sich super an - sie hat seitlich so ein rubberized Material. Das Scrollrad ist knackig und sehr gut gerastert - besser geht's kaum. 4-Wege Funktion hat es jedoch keine. Schade, denn das 4-Wege Scrollrad der Kone XTD ist toll und würde auch der Kone Pure gut stehen. Auch die Farbvarianten sehen toll aus.
Ich musste meine Kone Pure jedoch leider zurückschicken, da sie mir einfach zu klein ist. Ich halte meine Maus gern im Palmgrip, und dafür ist sie für meine mittleren bis großen Hände einfach zu klein. Wenn man mittlere bis eher kleine Hände hat, oder die Maus nur mit den Fingern angreift, kann ich die Kone Pure uneingeschränkt empfehlen - nicht zuletzt wegen des genialen Treibers. Dieser misst die zurückgelegten Meter, misst die Anzahl der Klicks, und vieles mehr. Das mit Abstand beste daran: Es gibt Achievements!! z.B. für eine gewisse Anzahl von zurückgelegten Metern, oder für eine gewisse Anzahl von scrolls - das nennt sich dann beispielsweise "SCROLL ENTHUSIAST".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geil! Mit kleinem Manko, 1. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Würde jedem eine optische Version der Mouse empfehlen, da die Laserversion bei Untergründen mit leichten Fasern (wie z.B. Razer Goliathus Mousepad) manchmal zu stocken neigt. Sonst super handling. Liegt einwandfrei in der Hand, solange man gewohnt ist mit der gesamten handfläche auf der Mouse zu sein. Daumentasten etwas schwer zu erreichen, ist aber Gewöhnungssache.
Super Software zum Download um die Mouse zu konfigurieren. Alles programmierbar.

Kann Sie nur weiterempfehlen. Viel Spaß damit!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super Produkt, 11. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat Kone Pure - Core Performance Gaming Maus schwarz (Personal Computers)
Nach 3 Tagen intensiver Nutzung, mein erster Eindruck:

+ super Gleiteigenschaften
+ Intuitive Software
+ sehr gute Buttons / Rad
++ Mausrad WIRKLICH angenehm als Button zu benutzen (rollt nicht weg beim drücken)

Mal gucken wie lange die Maus hält
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kone Pure Naval Storm, 7. August 2014
Von 
Leon Wöste "Unlockr" (Waltrop, NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat Kone Pure - Core Performance Gaming Maus schwarz (Personal Computers)
Edit:
Habe mir nun die Roccat Kone Pure Optical in der Military Edition gekauft, da alle einen Optischen Sensor so loben.
Direkt mal angeschlossen und war in der Roccat Software echt überrascht: Diese OPTISCHE Maus besitzt eine Einstellung um die LOD zu verringern! Sehr geil!
Maus ist wirklich, wie alle sagen, sehr gut. Bewegungen der Maus werden gefühlt wirklich direkter umgesetzt, echt geil.
Sonst ist alles gleich wie bei der normalen Kone Pure^^
Außer die Oberfläche, sie ist kein Softtouch mehr, sondern Hartplastik! Aber fühlt sich auch sehr gut an.
Lob an Roccat!

Rezension hier bezieht sich auf: Kone Pure
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ich war anfangs eher skeptisch, was diese Maus angeht da ich schon knapp 4 mal die Kone XTD besaß, sie mir aber jedes mal kaputt ging. (Sensor, Gewichte-Klappe etc)
Als ich die Maus ausgepackt hatte, habe ich die Maus erstmal gewackelt (die XTD hat geklappert), war aber eher eine positive Überraschung die Maus. Da klappert NIX.
Die Maus ist sehr präzise und mit der Distance Control Unit ist der LOD auch bei ca 0.3 mm, was ich sehr gut finde.
(Für die dich nicht wissen was LOD ist: LOD bedeutet Lift-Off Distance. Eine hohe LOD heißt, dass ich die Maus vom Mauspad anheben kann, sie aber trotzdem noch reagiert. Die Kone Pure hat eine sehr sehr niedrige LOD (mit dem Treiber von Roccat), heißt ich hebe die Maus und schon beim anheben hört die Maus auf zu reagieren, das ist sehr gut.)
Die Maus ist sehr solide verarbeitet und vor allem ist das Gewicht sehr gut, da die Maus ja kein Gewichte-System besitzt.

Bewertung:

Pro:
-Sehr gut verarbeitet
-niedrige LOD
-schickes Design
-Mausrad hat ein gutes Feedback
-Die Maus ist recht schlicht gehalten (2 Seitentasten, 2 Tasten zur DPI-Einstellung und das 2D Mausrad)

Contra:
bis jetzt noch nichts.

Für jeden der gerne spielt, ist diese Maus einfach perfekt.

Hinweis für MMO-Spieler:
Man kann mit Roccat Easy-Shift jede Taste 2 mal belegen, das heißt: Drücke ich eine der beiden Daumentasten, kann ich zum Beispiel auf die rechte Maustaste "nächster Titel" legen. Wenn ich jetzt eine Daumentaste drücke + rechte Maustaste, gehe ich einen Titel weiter, lasse ich die Daumentaste wieder los, ist die rechte Maustaste wieder ganz normal Rechtsklick.

Fazit: Absolute Kaufempfehlung für jeden Spieler! :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragendes Produkt, 11. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat Kone Pure - Core Performance Gaming Maus schwarz (Personal Computers)
Die Roccat Kone Pure überzeugt in jeglicher Hinsicht.
Die Verpackung der Maus ist sehr ansprechend und gut gestaltet. Kaum hat man die Maus aus dieser entnommen fällt einem die Qualität des Materials auf. Noch nicht einmal in die Hand genommen und man merkt wie gut das Material verarbeitet ist. Es wackelt und klappert nichts. Die Oberfläche der Maus sieht sehr glatt aus. Dies wird dann auch sofort bestätigt, wenn man sie das erste mal in die Hand nimmt. Alles fühlt sich sehr angenehm und Passformgenau an. Die Maus ist weder zu klein noch zu groß, sodass der Handballen oben auflegen und angehoben werden würde. So lässt sich die Maus ideal mit den Fingern bewegen. Wer die Maus lieber zusätzlich noch aus dem Ellenbogengelenk steuert und es gerne hat, dass die gesamte Hand aufliegt, sollte zu einem größeren Modell greifen. Die Software für die Kone Pure überzeugt durch die Einstellungsvielfalt. X-Y- Achsen lassen sich getrennt voneinander Einstellen sowie das Mausrad, die DPI-Zahl in 5 Stufen, Doppelklickgeschwindigkeit und Tastenzuweisung, etc.. Zudem gibt es diverse weitere Einstellungsmöglichkeiten für das Roccat Logo welches sich in verschiedenen Farben ausleuchten lässt. Nettes Zusatzfeature sind die "Trophy Achievements" und "Statistiken", die einem anzeigen, wieviel Klicks man getätigt oder welche Distanz man zurückgelegt hat.
Alles im Allem ein sehr gutes Produkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beste Maus seit langem, 28. Juli 2013
+ sehr saubere Verarbeitung
+ Omron Switches (sehr angenehmer Druckpunkt + Feedback)
+ Titan-Wheel (kein klappern wackeln oder sonstiges)
+ super Gleiteigenschaften
+ optischer Sensor (sicherlich Geschmackssache)
+ Softtouch-Oberfläche (Hände schwitzen hier auch nicht so leicht)

o etwas kleiner als manch andere Mäuse

Hatte sowohl eine Logitech G700S (Tasten mit sehr schwammigen Druckpunkt) als auch eine Cyborg MMO7 (Mausrad klemmte immer wieder) hier, aber keine kam auch nur annähernd an die Roccat heran. Eine der besten, wenn nicht sogar die beste, Maus auf dem Markt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Beste die ich bisher hatte!, 31. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat Kone Pure - Core Performance Gaming Maus schwarz (Personal Computers)
Benutze die Kone Pure jetzt seit etwa einem halben Jahr

+ Extrem Präzise
+ Perfekte Ergonomie (hab relativ große Hände)
+ Alle Tasten haben (noch immer) einen sehr angenehmen Druckpunkt und bisher keine ungewollten Doppelklicks verursacht
+ Nach wie vor gutes Gleitverhalten auf meinem Roccat Sense Mauspad
+ ENDLICH ein Mausrad das auch nach 6 Monaten vernünftig, wenn auch etwas leichtgängiger funktioniert!!

Ich nutze die Maus hauptsächlich zum Zocken von First-Person-Schootern und das im Durschnitt 1,5 - 2,5 Stunden am Tag, im Urlaub auch mal mehr. Dafür sieht die Maus noch aus wie am ersten Tag und auch die Lichtspielereien funktionieren nach wie vor.

Der Preis ist meiner Ansicht nach gerechtfertigt, auch wenn ich gegen ein Paar €uros weniger nichts gehabt hätte ;-)
Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Qualität in kleinerer Form, 20. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Roccat Kone Pure - Core Performance Gaming Maus schwarz (Personal Computers)
Ich bin schon lange ein Fan der Kone-Form und hab auch recht große Finger, deswegen war ich mit Roccat Kone+ Max Customization Gaming Maus und Roccat EU ROC-11-810 Kone XTD Max Customization Gaming Maus schwarz bisher recht gut bedient. Trotzdem wollte ich mal die kleinere Version testen, nachdem ich sie schon mehrmals auf Messen gesehen hatte. Die Grundform der eigentlichen Kone wurde dabei beibehalten, es wurde nur alles etwas geschrumpft um auch Leuten mit kleineren Händen gerecht zu werden. Abgesehen davon wurde leider das 4-Wege-Mausrad durch ein normales ersetzt, was die Funktion ein klein wenig einschränkt.

Nichts desto trotz ist das Mausrad genauso gut gerastert und stabil wie bei der Kone XTD, die Maustasten weisen ebenfalls einen angenehmen Klickwiderstand auf und scheinen sehr langlebig zu sein. Die Tasten sind alle wunderbar zu erreichen, nur mit denen über und unter dem Mausrad könnten manche Leute Probleme bekommen. Durch das ummantelte Kabel wirkt die Maus auch noch etwas edler als andere Modelle.

Der Lasersensor ist natürlich auch top. Manche sagen zwar optische Mäuse bieten hier einen Vorteil, ich persönlich merke da aber keinen Unterschied. Von den 8.200 DPI mache ich keinen Gebrauch, das ist einfach zu viel. Die Gleitfüße sind alle wunderbar, die Maus rutscht super und auch die Beleuchtung macht etwas her, wenn es dunkel ist. Viele einstellbare Farben und verschiedene Modi (Breathing, Blinking..) und das Paket ist komplett.

Probleme sind mir bisher keine aufgefallen, deswegen kann ich die Kone Pure jedem Spieler empfehlen, der gern etwas Hochwertiges in seiner Hand haben möchte. Abgesehen vom Mausrad ist sie der Kone XTD sehr ähnlich, aber gleichzeitig deutlich günstiger, was für viele ein Vorteil sein dürfte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 217 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen