Kundenrezensionen


147 Rezensionen
5 Sterne:
 (104)
4 Sterne:
 (20)
3 Sterne:
 (14)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Makellos, aber für mich zu klein
Die Kone Pure ist wirklich eine tolle Maus. Die Oberfläche fühlt sich super an - sie hat seitlich so ein rubberized Material. Das Scrollrad ist knackig und sehr gut gerastert - besser geht's kaum. 4-Wege Funktion hat es jedoch keine. Schade, denn das 4-Wege Scrollrad der Kone XTD ist toll und würde auch der Kone Pure gut stehen. Auch die Farbvarianten sehen...
Vor 9 Monaten von Johannes Unterguggenberger veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Gute Maus für Reinräume
Hab die Maus seit ein paar Monaten in Benutzung und würde der Maus eigentlich gern 5 Sterne geben. Aber sie hat zwei grundlegende Makel, die zwangsläufig zu einer Abwertung führen. Zum einen ein Treiberproblem, dass in unregelmäßigen Abständen bis hin zu mehrmals am Tag dazu führt, dass eine Oberflächenkalibrierung neu...
Vor 12 Tagen von Mattisoft veröffentlicht


‹ Zurück | 1 215 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Makellos, aber für mich zu klein, 16. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Kone Pure ist wirklich eine tolle Maus. Die Oberfläche fühlt sich super an - sie hat seitlich so ein rubberized Material. Das Scrollrad ist knackig und sehr gut gerastert - besser geht's kaum. 4-Wege Funktion hat es jedoch keine. Schade, denn das 4-Wege Scrollrad der Kone XTD ist toll und würde auch der Kone Pure gut stehen. Auch die Farbvarianten sehen toll aus.
Ich musste meine Kone Pure jedoch leider zurückschicken, da sie mir einfach zu klein ist. Ich halte meine Maus gern im Palmgrip, und dafür ist sie für meine mittleren bis großen Hände einfach zu klein. Wenn man mittlere bis eher kleine Hände hat, oder die Maus nur mit den Fingern angreift, kann ich die Kone Pure uneingeschränkt empfehlen - nicht zuletzt wegen des genialen Treibers. Dieser misst die zurückgelegten Meter, misst die Anzahl der Klicks, und vieles mehr. Das mit Abstand beste daran: Es gibt Achievements!! z.B. für eine gewisse Anzahl von zurückgelegten Metern, oder für eine gewisse Anzahl von scrolls - das nennt sich dann beispielsweise "SCROLL ENTHUSIAST".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tolle stylische Maus, 13. November 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat Kone Pure - Core Performance Gaming Maus schwarz (Personal Computers)
Nach dem ich viele Jahre die Logitech MX518 in diversen Varianten benutzte, nagt nun auch an meiner letzten
Maus dieses Modells der Zahn der Zeit (Daumengummi löst sich langsam auf).

Leider wird diese Maus von Logitech nicht mehr hergestellt und die noch im
Handel befindlichen MX518 sollen ein halbes Vermögen kosten.
Somit war es höchste Zeit sich mal nach einem neuen Nager umzusehen.

Diverse Mäuse habe ich auf Grund der Optik und der zu jener Zeit für mich noch papierhaften und theoretischen Leistungswerte
in die engere Auswahl gezogen. Die Roccat deren Optik mir sehr gut gefiel nahm ich auf Grund des Preises erst relativ spät in meine
Auswahl auf.
Alles theoretische Geplänkel half mir letztlich aber nicht weiter, also mußte ich schließlich mal mit dem Testen der Mäuse beginnen.
Auf Grund eines Blitzangebots bei Amazon war die Kone Pure dann doch die erste Maus welche ich testen wollte.

Wie die meisten anderen Mäuse auch (egal von welchem Hersteller) ist die Maus sehr ansprechend verpackt.
Sie kam in einem schönen schwarzen Karton, der an einer Kante abgeschrägt ist (siehe Abbildung). Im Inneren des Kartons liegt die Maus
auf einer schwarzen Kunststofffläche und ist mit transparentem Kunststoff abgedeckt.
Neben der Maus findet man im Karton auch noch einen mehrafch gefalteten Quick-Inatallationsguide, auf welchem man in mehreren Sprachen die
Anleitung zur Installation und die Angabe der Internetadresse findet von welcher man den Treiber downloaden soll.
Ich habs zwar lieber wenn eine CD beiligt, aber das ist eine subjektive Empfindung.

Hat man den Treiber installiert und sieht sich die Einstellmöglichkeiten an, wird man als alter MX518-Nutzer erst mal erschlagen von der Komplexität und
Anzahl der Möglichkeiten. Trotz dieser Komplexität findet man sich aber recht schnell zurecht. Negativ finde ich hierbei nur, daß sich eine sprachliche
Lokalisation lediglich auf eine kleine Übersetzung des Feldnamens erstreckt der ganz verschämt links unten erscheint wenn man mit dem Mauszeiger über das einzustellende Feld fährt.
Hat man sämtliche Einstellungen vorgenommen und alles nach seinen Vorstellungen angepasst, gehts dann schließlich ans Ausprobieren.

Die Kone Pure liegt sehr gut in der Hand und ist bei annähernd gleicher Länge etwas niedriger als die im Vergleich doch recht bucklige MX518 von Logitech.
Die Oberfläche der Maus ist vollständig gummiert, was sich sehr angenehm anfühlt.
Alle Tasten haben einen sehr angenehmen Druckpunkt und lassen sich stets gut erreichen, wenn man mal von den zwei Tasten direkt hinter dem Scrolrad absieht, die man aber wahrscheinlich eh nur selten verwendet und wahrscheinlich auch mit keiner anderen Funktion als der Steigerung bzw. Senkung der Abtatstrate belegen wird.
Das beleuchtbare Emblem ist ein nettes Gimmik, wird beim Gebrauch der Maus aber eh von der Handfläche verdeckt.
Alle Tasten kann man zweifach belegen und in Verbindung mit fünf speicherbaren Profilen ergiebt sich so eine enorme Zahl der Tatsenbelegungsmöglichkeiten.
Sehr gut gefällt mir auch das textilummantelte Mauskabel. Zwar ist dieses mit seinen zwei Metern für meine spezielle Situation etwas zu kurz, dieses Problem hatte ich aber bei bisher all meinen früheren Mäusen auch und es läßt sich leicht mit einem Verlängerungskabel beheben.

Da mir die Kone Pure bisher sehr gut gefällt, habe ich mich entschlossen diese zu behalten und keine weiteren Mäuse zu testen.
Ob dies letztlich ein guter Entschluss war, wird sich nach einem längeren Einsatzzeitraum zeigen.

Aktuell bin ich der Meinung, daß man mit der Roccat Kone Pure eine Maus erhält die insgesamt wertiger wirkt als die oben benannte Vergleichsmaus, dafür aber auch das doppelte des ursprünglichen MX518-Preises kostet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Maus, 25. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat Kone Pure - Core Performance Gaming Maus schwarz (Personal Computers)
Ich habe mir diese Maus gekauft, da ich bereits die Vorgängermodelle besaß und bisher sehr zufrieden mit Form und Qualität der Kone-Reihe war. Ein kleiner Punkt der mich zum Zweifeln brachte war das sogenannte "Mausrad-Problem" des Vorgängers Kone+, das leider auch mich betraf. Ich ignoriert jegliche Zweifel und bestelle die Kone Pure.

Nun zur Maus:
-Sie liegt toll in der Hand. Die knapp 10% Verkleinerung gefällt mir sehr gut, obwohl ich recht große Hände habe.
-Die Oberfläche der Maus fühlt sich weicher an als die der Kone+. Das macht das Benutzen sehr angenehm.
-Mausrad und Tasten lassen sich wunderbar bedienen, wobei ich das Gefühl habe, dass die Maustasten etwas lauter sind als die der Kone+.
-Das Design gefällt mir ebenfalls sehr gut. Die Roccat-Logo-Aufdrucke nutzen sich sonst sehr schnell ab, aber das neue leuchtende Logo sieht nicht nur schick aus, sondern sollte sich auch nicht so schnell (oder besser gar nicht) abnutzen.

Sollte das Mausrad intakt bleiben, so ist es die perfekte Maus für mich. Tolles Design, liegt toll in der Hand und läuft zuverlässig. Falls ich jemals Probleme mit dem Mausrad haben sollte, so werde ich diese Rezension editieren. Aber ich habe ein gutes Gefühl, dass Roccat aus vergangenen Fehlern gelernt hat. ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geil! Mit kleinem Manko, 1. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Würde jedem eine optische Version der Mouse empfehlen, da die Laserversion bei Untergründen mit leichten Fasern (wie z.B. Razer Goliathus Mousepad) manchmal zu stocken neigt. Sonst super handling. Liegt einwandfrei in der Hand, solange man gewohnt ist mit der gesamten handfläche auf der Mouse zu sein. Daumentasten etwas schwer zu erreichen, ist aber Gewöhnungssache.
Super Software zum Download um die Mouse zu konfigurieren. Alles programmierbar.

Kann Sie nur weiterempfehlen. Viel Spaß damit!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super Produkt, 11. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat Kone Pure - Core Performance Gaming Maus schwarz (Personal Computers)
Nach 3 Tagen intensiver Nutzung, mein erster Eindruck:

+ super Gleiteigenschaften
+ Intuitive Software
+ sehr gute Buttons / Rad
++ Mausrad WIRKLICH angenehm als Button zu benutzen (rollt nicht weg beim drücken)

Mal gucken wie lange die Maus hält
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beste Maus seit langem, 28. Juli 2013
+ sehr saubere Verarbeitung
+ Omron Switches (sehr angenehmer Druckpunkt + Feedback)
+ Titan-Wheel (kein klappern wackeln oder sonstiges)
+ super Gleiteigenschaften
+ optischer Sensor (sicherlich Geschmackssache)
+ Softtouch-Oberfläche (Hände schwitzen hier auch nicht so leicht)

o etwas kleiner als manch andere Mäuse

Hatte sowohl eine Logitech G700S (Tasten mit sehr schwammigen Druckpunkt) als auch eine Cyborg MMO7 (Mausrad klemmte immer wieder) hier, aber keine kam auch nur annähernd an die Roccat heran. Eine der besten, wenn nicht sogar die beste, Maus auf dem Markt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Beste die ich bisher hatte!, 31. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat Kone Pure - Core Performance Gaming Maus schwarz (Personal Computers)
Benutze die Kone Pure jetzt seit etwa einem halben Jahr

+ Extrem Präzise
+ Perfekte Ergonomie (hab relativ große Hände)
+ Alle Tasten haben (noch immer) einen sehr angenehmen Druckpunkt und bisher keine ungewollten Doppelklicks verursacht
+ Nach wie vor gutes Gleitverhalten auf meinem Roccat Sense Mauspad
+ ENDLICH ein Mausrad das auch nach 6 Monaten vernünftig, wenn auch etwas leichtgängiger funktioniert!!

Ich nutze die Maus hauptsächlich zum Zocken von First-Person-Schootern und das im Durschnitt 1,5 - 2,5 Stunden am Tag, im Urlaub auch mal mehr. Dafür sieht die Maus noch aus wie am ersten Tag und auch die Lichtspielereien funktionieren nach wie vor.

Der Preis ist meiner Ansicht nach gerechtfertigt, auch wenn ich gegen ein Paar €uros weniger nichts gehabt hätte ;-)
Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Ergonomie, exzellentes Mausrad!, 30. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zum Thema Präzision kann ich nicht viel sagen, dazu bin ich nicht genug Gaming-Experte. Ich habe jedenfalls nichts daran auszusetzen. Scheint Lag-frei zu sein und reagiert so, wie ich es erwarte. :-) Meine Entscheidung und Begeisterung für diese Maus beruht im Wesentlichen auf folgenden Punkten:

1. Ergonomie. Natürlich muss das jeder für sich selbst entscheiden, aber nach zahlreichen Tests mit anderen Mäusen war diese die einzige, die mir voll und ganz zugesagt hat. Nicht zu groß (Handballen, Daumen und kleiner Finger müssen bei mir auf dem Mauspad ruhen), nicht zu klein, Daumentasten in guter Reichweite, vernünftige Druckpunkte und vor allem aber, und jetzt kommen wir zum nächsten Punkt....

2. Bestes Mausrad. Bei allen anderen Mäusen, die ich getestet, oder im Geschäft probehalber in die Hand genommen hatte, hat mich nahezu immer das Mausrad gestört. Ich bin kein Freund von seitlich kippbaren Mausrädern oder Rädern ohne Rasterpunkte. Das Mausrad darf nicht klappern, schwergängig und nicht zu dünn sein. Da das Mausrad in der Regel die 3. Maustaste ist, muss es gut drückbar sein, ohne dabei eine Rad-Drehung auszulösen. Das Rad dieser Maus ist in jeder Hinsicht ausgezeichnet und entspricht voll meinen Ansprüchen.

Zu erwähnen sei noch, dass die Maus für Rechtshänder konzipiert ist und dass sie bis auf den dpi-Schalter, der zwischen verschiedenen dpi-Einstellungen wechselt, und den beiden Tasten am Daumen keinen weiteren Schnickschnack hat. Wer mehr Tasten braucht, sollte sich nach einer anderen Maus umschauen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut zu empfehlen, 15. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat Kone Pure - Core Performance Gaming Maus schwarz (Personal Computers)
Nachdem ich die Maus jetzt ca. 1 Woche in Verwendung habe, kann ich ein erstes Fazit ziehen. Vor der Roccat hatte ich eine Razer Imperator und davor eine Logitech G9, also auch recht gute Mäuse. Da ich mit der Razer sehr zufrieden war, hätte ich sie am liebsten behalten, die hat aber leider vor ein paar Wochen den Geist aufgegeben. Die Wahl auf eine Roccat viel mir also nicht ganz leicht, habe mich am Ende aber doch dafür entschieden und es war bisher die absolut richtige Entscheidung. Da ich sie noch nicht lange habe kann ich noch nichts zur Langlebigkeit und Abnutzung sagen (bin jetzt bei ca 82.000 Clicks, Treibereinstellung machts möglich).

+ Vom Design her ist sie schonmal schön anzuschauen, auch das beleuchtete Logo ist recht nett. Wirklich zaehlen tut das aber zumindest für mich nicht. Was allerdings zaehlt ist die gute Verarbeitung und absolut angenehme Oberfläche, die sich sehr hochwertig anfühlt. Fettflecken etc. kann man davon auch recht gut abwischen.

+ Die Gleiteigenschaften sind sehr gut (ich benutze ein Razer alu mousepad)

+ Das Mausrad lässt sich angenehm bedienen, ist allerdings nur 2D (was mir egal ist). Abgesehen davon gibt es die obligatorische Vor/Zurücktasten und die DPI-Tasten und

+ Umfangreiche Treibereinstellungsmöglichkeiten (u.a. Technische Einstellungen, Beleuchtungsfarbe, Statistiken, etc.)

+ Präzision und Zeigerführung ist extrem gut. Keine merkbaren Zeigersprünge etc., Die Liftoff-Distanz ist auch okay (einstellbar).
vorallem ingame (ich spiele ausschließlich Starcraft 2) ist die präzision überragend. Auch beim Arbeiten (Dazu nutze ich niedrigere DPI-Zahlen) eine ausgezeichnete Leistung. Die 8200DPI halte ich persönlich für völlig unnötig, ich glaube die aller aller wenigsten nutzen so eine hohen DPI-Einstellung. Mehr als 4000 DPI braucht kaum jemand, für mich ist das marketing.

+ Tasten haben angenehmer Druckpunkt

+ Stoffummanteltes Kabel. Vor Kabelbrüchen schützt das aber auch nicht unbedingt, wie ich bei meiner alten G9 damals erfahren musste.

+/- Viele bemängeln, die Maus wäre zu klein. Ich kann das nicht bestätigen (und ich bin immerhin 1,87). Allerdings hängt das natürlich auch davon ab, wie man die Maus greift. Für jemand großen, der die Maus mit der ganzen Hand greift, ist sie etwas zu klein.

- Treiber muss gedownloaded werden (würde es Roccat umbringen, bei einer 60€ Maus eine CD für 10ct beizulegen?)

- TCU (Anpassung an Mousepad) bringt bei mir schlechte Resultate und verschlechtert die Präzision erheblich (liegt vll am Mousepad)

Unterm Strich bin ich rundum zufrieden, vor allem in Hinsicht auf den Preis ist die Leistung sehr gut. Selbst für professionelle Gamer ist die Maus mehr als geeignet. Jedem zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Coole Maus mit mittelgroßem Manko !, 3. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat Kone Pure - Core Performance Gaming Maus schwarz (Personal Computers)
Die Kone Pure kam wie gewoht sehr schnell an (danke Amazon ^^ ). Der Karton um die Maus sieht sehr edel aus, man sieht sofort das es sich um keine 0815 Marke oder billig Maus handelt. Hat sich ein schönes plätzchen in meinem Regal ergattert :) . Die installation des treibers ging fix und ohne probleme. Die Einstellungen mit dem Achievement System (R.A.D) ist extrem geil, man kann sehen wie viel klicks man mit rechts oder links gemacht hat oder insgesamte klicks. Man kan sehen wie weit man mit der maus schon ,,gefahren" ist oder wie oft man das maus rad benutzt hat. Wirklich inovative idee ! Das Achievement system ist auch gut gemacht ist z.B. 25k klicks =Click fanatic: Man kann auch level steigen und sich Aimo verdienen (keine ahnung was das ist ).

Nun zur Maus :

Die maus liegt gut in der Hand und gleitet auf wirklich allem (zerknitterter Wolldecke). Mit dem Roccat Taito Mauspad was ich mitbestellt habe ist es ein echter genuss.

Ingame :
Reagiert extrem empfindlich und schnell. Sie ist präzise. Hier kommt aber das große Manko für Shooter spieler : Hin und wieder lappt der Linksklick bein ziehlen mit rechts auf ihm drauf wodurch es erst verzögert zum klick kommt da sich das plastik nickt direkt auf dem linken clicker drücken kann. Stört mich sehr,besonders wenn ich ne gute kill serie habe und dann sterbe ;) . Ich weiß nicht ob das ein produkt fehler ist oder ein Serien fehler handelt oder ob ich was Falsch mache.

Fazit : Wiklich sehr gute Maus mit Inovativem Achivement System plus Conroll panel. würde mir sie trotz diesem Fehler nochmal kaufen :)

Sehr empfehlenswerte Maus !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 215 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen