Kundenrezensionen


18 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (8)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen Need for speed Most wanted 2
schönes spiel mit super Grafik. Allerdings muss man auch einen schnellen Quadcore Pc mit Hochleistungsgrafikkarte haben. Schade allerdings ist, dass man das Spiel über die Plattform Origin aktivieren muss, um es spielen zu können. Spiele an Freunde auszuleihen ist daher nicht möglich. Alles in allem ein Tolles Rennspiel.
Vor 2 Monaten von Schneider veröffentlicht

versus
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schade, es hätte wirklich ein schönes NFS werden können
Die Grafik ist bei dem Game wirklich gelungen und eine Menge Fahrzeuge sind auch vorhanden. Aber da hört es auch schon auf. Das Spiel ist trotz Gamepad oder Lenkrad einfach unspielbar, man tippt den Stick nur ganz leicht an und der Wagen rast in ein Hindernis. Leider besteht hierfür auch keine Möglichkeit der Einstellung. Das hier Burnout Paradise...
Vor 13 Monaten von T. Dobbertin veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schade, es hätte wirklich ein schönes NFS werden können, 20. August 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed: Most Wanted (Computerspiel)
Die Grafik ist bei dem Game wirklich gelungen und eine Menge Fahrzeuge sind auch vorhanden. Aber da hört es auch schon auf. Das Spiel ist trotz Gamepad oder Lenkrad einfach unspielbar, man tippt den Stick nur ganz leicht an und der Wagen rast in ein Hindernis. Leider besteht hierfür auch keine Möglichkeit der Einstellung. Das hier Burnout Paradise schlichweg kopiert wurde, ist ganz offensichtlich, nur das Bournout um Meilen besser ist. Unschöner Programmierung ist auch der Gummibandeffekt, kurz vor der Zieleinfahrt rasen die Gegner mit gefühlten 400 km/h an einem vorbei. Augenmerk wurde nur auf die vielen freiverfügbaren Fahrzeuge (wenn man sie findet) gelegt. Ein tolle Schraubergarage wie in Undercover II ist bedauerlicherweise nicht mehr vorhanden. Selbst eine Lackierung wird in diesem Game mit einer Tankstellendurchfahrt vorgenommen. Für jedes Auto gibt es 5 Erweiterungen, die jeweils in Rennen erworben werden. Dann ist auch Ende der Fahnenstange und man kann sich mit einer neuen Kiste probieren. Am traurigsten ist auch Perspektive, um genau zu sein, 2 Stück stehen zur Verfügung. Es steht zu Entscheidung die Verfolgeransicht und eine völlig unbrauchbare Spoileransicht. Ich würde es eher mit einer Ameise auf Rollschuhen vergleichen. Ernüchternd sind auch gewisse Magneteffekte, sozusagen hat ein entgegenkommendes Fahrzeug noch ca. 50m Abstand und man versucht ein Ausweichmanöver, ist dieses schier unmöglich. Denn die Grafik schaltet sorfort um und ein Crash wird eingeblendet.
Fazit = Grafik +++ // Gameplay ---
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen So ein Schrott, ich ärgere mich über den Kauf maßlos..., 19. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed: Most Wanted (Computerspiel)
Ich kann mich den negativen Rezessionen anschließen.
Das Game ist vollkommener Schrott.
Das Gameplay ist grotting, da hilft auch keine nette Grafik.
Wenn Burn Out City schon schrottig war, ist das hier MEGA-SCHROTT!
Ich ärgere mich, damit man minderwertige Software nicht umtauschen kann.
Ich rate klar vom Kauf AB!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gibt besseres., 16. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed: Most Wanted (Computerspiel)
Hallo, nur um es einmal erwähnt zu haben: die Grafik ist top, das Spiel ist der Wahnsin.
Warum ich dennoch eine schlechte Bewertung gebe, ist einfach die:
Ich hatte gedacht, dass dieses Spiel so wie seine Vorgänger sind: Eine Mission nach der Anderen. Bei diesem Spiel musste man zu den Missionen fahren, ich kannte mich nicht aus, wo musste ich hin? und bin teilweise 1 Stunde umher geirrt bis ich eine Mission fand. Für mich ist das "alte" Most Wanted perfekt. Dieses Spiel habe ich vielleicht 3-4 mal gespielt und dann hatte ich keine Lust mehr. Aber das ist meine Meinung (wie gesagt, an der Grafik kann man nichts aussetzten, die ist 1a).
LG
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Es hätte wirklich ein schönes Game werden können....., 28. November 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed: Most Wanted (Computerspiel)
Doch leider hat es EA mal wieder geschafft das es kein schönes Spiel geworden ist.

Zum Singleplayer:
Extremer Gummiband Effekt in den Rennen... Meilenweit abgeschlagene Gegner kommen auf einmal rangeflogen wie nen Kampfjet. Auch die Polizei die einen Verfolgt im Rennen kommt wenn man mit über 200kmh schon durch die Kurven Driftet auf einmal angeflogen als wenn die einen Raketenmotor gezündet hätten.
Dann das nächste unfaire die Cops werfen Nagelbretter aus, alles schön und gut wenn man Sie überfährt sind die Reifen platt das ist ja auch ok. ABER wieso zum Henker können die Gegnerfahrzeuge da Lustig drüber wegrauschen ohne das was passiert ?!?! Alles in allem macht der Singleplayer Modus von Stunde zu Stunde weniger spass.... da es nicht wirklich aufs Fahrkönnen ankommt sondern aufs Glück.
Da kann man fahren wie der Teufel , ganz egal die Gegner sind ruck zuck wieder da selbst nach einem MEGA Crash wo man selber sich ganz hinten wieder findet... die rauschen einfach weiter als wenn die nie auch nur ne Beule bekommen hätten. Die Musik ist auch nicht mehr so gut wie er mal war...

Multiplayer hab ich noch erst garnicht versucht, und das Joypad was ich mir extra zum Zoggn für NFS gekauft habe werd ich auch wieder zurück geben.

Das war endgültig das LETZTE Game von EA was ich mir geholt habe.... und NFS ist auch nur noch schund...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das ist kein Need for Speed mehr !!!, 29. Dezember 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed: Most Wanted (Computerspiel)
Ich hatte ja große Erwartungen ...
Aber was zum Teufel soll der Scheiß.
Dieses Spiel hat nichts mehr von den GUTEN ALTEN Spielen. Die Grafik ist zwar recht gut , allerdings ist der Rest einfach nur Mist. Man kann keine Wagen kaufen, oder gestalten (man findet sie jetzt irgendwo einfach): es gibt keine Shops mehr , man rast einfach mit 240 Sachen durch eine Tankstelle und wenn man herauskommt ist man rot/Grün/grau.
Es gibt auch keine Verfolgungsstopper mehr und der Spaß liegt unter NULL.
Also echt EA grandios VERSAGT.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen würdiger Nachfolger ?!, 24. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed: Most Wanted (Computerspiel)
Eigentlich Hammer, epische Verfolgungen und große Welt. Nur schade ist, dass man seine Autos nicht tunen kann und dass man die Autos suchen muss, Huch, da steht ein Maserati in der Sandgrube! Schade ist auch, dass die Blacklist nicht das Hauptkriterium des Spiels ist. Man kann echt viel kaufen z.B. den Flughafen oder top Autos, totale Abzocke! Ich habe jetzt nur schlecht geredet , obwohl das Spiel auch viele positive Punkte hat!
Somit kann das Spiel auch echt Spaß machen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Need for speed Most wanted 2, 24. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed: Most Wanted (Computerspiel)
schönes spiel mit super Grafik. Allerdings muss man auch einen schnellen Quadcore Pc mit Hochleistungsgrafikkarte haben. Schade allerdings ist, dass man das Spiel über die Plattform Origin aktivieren muss, um es spielen zu können. Spiele an Freunde auszuleihen ist daher nicht möglich. Alles in allem ein Tolles Rennspiel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Need for Speed Most Wanted 2012, 6. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed: Most Wanted (Computerspiel)
Das spiel Hammer !! Es hat eine super Grafik die Autos die Geräusche einfach unglaublich !! Warum ich nur 4- Sterne gegeben hab is die : es wundert mich warum muss ich mir noch etwas kaufen wenn ich z.B. Den hennessey Venom GT haben will ich dachte es wäre ohne Geld aber trotzdem ist das Spiel Hammer einfach nur Hammer !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Geht so..., 1. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed: Most Wanted (Computerspiel)
Okay, im Trailer ist das Spiel der Knaller! Da wollte ich mal testen, ob es denn im Gameplay auch so ist.
Die ersten Probleme entstanden sogar noch vor dem Gameplay. Die Installation war auf Origin.
Da musste ich mich anmelden. Zwar habe ich mich unsichtbar angemeldet, aber dennoch blöd.
Und dann: bei mir war es so: 5% in zwei Stunden. Ergebnis: Das ganze Wochenende Laptop an und
jede Viertelstunde mal mit der Maus am PC rumfuchteln, dass der Rechner nicht auf Energie sparen
geht und der Bildschirm schwarz wird. Ächz!!!
Dann: Installation ENDLICH fertig. Ich starte das Spiel. Ich will mit den Pfeiltasten spielen, doch:
Es funktioniert nicht! Die Tasten WASD? Funktioniert nicht! Nach LANGEN Suchen habe ich es gecheckt:
Zum Gas geben A drücken, zum bremsen und rückwärtsfahren Z drücken. Lenken mit links und rechts der Pfeiltasten.
Ergebnis: Ich springe mit meinen Fingern während ich spiele über die ganze Tastatur und spreize sie so heftig,
dass ich Fingerschmerzen bekomme. Aber wenn man das mal öfters macht, gewöhnt man sich daran.
Die Grafik ist super! Es gibt eine Menge Wagen und die Welt ist ziemlich groß!
Die Rennen aber sind sehr schwierig! Sogar die mit einfach beschriebenen habe ich nur mit Mühe geschafft!
Als ich mir auf Youtube ein Let's Play über das Spiel angeschaut habe, sah es ziemlich einfach aus-
doch dann habe ich es gecheckt: Ach so! Der Typ spielt ja auf der XBox...Tja, aber dennoch macht es Spaß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Need for Speed ist wie erwartet super zu spielen, 13. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed: Most Wanted (Computerspiel)
Artikel gefällt mir gut, würde ich weiterempfehlen, Bildqualität ist super, Animationen stimmen, es macht Spaß Rennen zu fahren, auch mit 2 Spielern
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Need for Speed: Most Wanted
Need for Speed: Most Wanted von Electronic Arts (Windows 7)
EUR 12,49
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen