Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
70
4,2 von 5 Sternen
Preis:22,50 € - 63,08 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Januar 2014
Wenn man sich diese Internetseite von Amazon so anschaut, dann ist das ein schönes Schloss. Nur welche Version sollte ich nehmen? Die Versionsbezeichnungen (Abkürzungen) waren für mich nichtssagend. Auf der Internetseite von Abus wurde ich dann fündig:

• LH - Einfache Befestigung durch Anschrauben an den
Hinterbaustreben
• CL - Befestigung mit beiliegenden Universalschellen an den
Hinterbaustreben
• SP - Anschrauben an der Stegplatte
• KR - Der Schlüssel bleibt im Zylinder stecken
• NKR - Der Schlüssel kann er abgezogen werden

Ich habe an meinen Hinterbaustreben Bohrungen mit M5 Gewinde (Standard). Also brauche ich die LH – Version (so dachte ich). Das Schloss kam dann auch sehr schnell. Nur die mitgelieferten Schrauben sind keine M5. So musste ich dann noch die Notwendigen Schrauben kaufen. Neben den zusätzlichen Kosten ärgert mich der Zeitaufwand. Das hat nichts mit einer einfachen Befestigung zu tun. Die Artikelbeschreibung ist wirklich schlecht. Welche Version die „8,5 mm“ – Version ist, das habe ich bis heute nicht verstanden. Für diesen Informationsmangel gibt es 2 Punkte Abzug.
22 Kommentare| 117 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2010
Hervorragendes, stabiles Schloss.
Bitte beachten: Die hier angebotene Version ist vorgesehen zur Befestigung an gelochten Hinterbaustreben oder an einer Gepäckträgerplatte. Bei ungelochten Hinterbaustreben ist die Befestigung nur an einer Gepäckträgerplatte möglich.
Das hat nichts mit der Modernität des Rades zu tun, gerade aktuelle Trekking-oder Ctyräder verfügen oft über entsprechende Gewindebohrungen in den Hinterbaustreben.
Der Schlüssel ist in dieser Version auch bei offenem Schloss abziehbar.

Für die mangelhafte Montagebeschreibung, auch auf der Herstellerwebsite, bekommt das ansonsten sehr gute Schloss von mir einen Punkt Abzug.
0Kommentar| 67 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2014
Ein Rahmenschloss das von Abus ist, sollte für den Preis ein besseres durch dachtes Produkt bieten. Hakeliges Schloss für den Schlüssel. Ich hatte die LH Variate bestellt. Das heist, dass Rahemschloss wird direkt auf die Hinterbaustreben mit M5 Schrauben angebracht. Wieso legt dann Abus keine zwei M5 Schrauben in die Packung bei? Gut das ich noch zwei im Keller hatte. Beigelegt waren zwei billige Holzschrauben! Was soll das denn?
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2011
Das Schloß kam heute - wie von Amazon angekündigt. Die Montage war so was von kinderleicht - auch ohne die drei Bildchen (bin wirklich kein Fachmann). Die diesbezügliche Kritik in anderen Beiträgen kann ich nicht im geringsten nachvollziehen. Aber: Abus legt zwar ein paar Adapter-Teile für die Montage an unterschiedlichen Rädern bei - nicht jedoch vier kleine Unterlegscheiben, die man sinnvollerweise verwenden sollte. Darum ein Punkt Abzug. Das Schloß selbst bekäme von mir 5 Sterne.
33 Kommentare| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2011
Wir haben uns zwei dieser Fahrrad-Rahmenschlösser für den Urlaub angeschafft. Hauptkriterium war, dass man zusätzlich eine Kette oder ein Kabel einbinden kann, um das Rad an eine Laterne oder ähnlichem anzuketten.

Das Schloss ist sehr stabil, läßt sich leicht montieren und schnell ab- und aufschließen. Super soweit - ein passendes Kabel hatten wir gleich mitgekauft. Leider hat es ewig gebraucht, bis ich herausgefunden hatte wie das Kabel mit dem Schloss verbunden wird. Erst eine Abbildung auf den ABUS-Seiten hat mich drauf gebracht. Deshalb für alle hier eine Erklärung:

Auf dem Hebel, mit dem man das Schloss schließt ist ein Kunststoffdeckel der weg muss (sinnvollerweise mit dem Kabelsymbol). Ich konnte den Deckel nur herunterbekommen indem ich den ganzel Hebel abgezogen habe und dann von unten gegen den Deckel gedrückt habe. Wenn der Deckel weg ist wird dort das Kabel eingesteckt und alles funktioniert super.

Wenn das mal klar ist gibt es an diesem Schloss nichts mehr zu bemängeln - aus meiner Sicht. Deshalb ein Stern Abzug für die schlechte Beschreibung.

Als Fahrradschloss für schnelles ab- und aufschließen kann ich es nur empfehlen. Insbesondere mit der zusätzlichen Möglichkeit es mit dem passenden Kabel / Kette irgend wo noch befestigen zu können.

Zur Sicherheit: Bei Abus erhält es den Sicherheitslevel 9. Den höchsten Level, den ich bei Abus gesehen habe ist 15 und den haben nur wenige und sehr teure Schlösser. Es kommt also sicher noch auf den Wert des Rades an, ob das das richtige Schloss ist. Wir haben eher billigere Räder bei denen der Reiz dieses Schloss aufzubrechen wohl geringer ist. Ein 2.000 € Rad würde ich jedoch nicht damit sichern wollen.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2014
Das Rahmenschloss fühlt sich erstmal nach Plastik an - ist es auch außen herum. Es wirkt aber nicht qualitativ nicht besonders hochwertig. Die Informationen bzgl. Montage sind eigentlich nur bei Abus auf der Homepage zu lesen; dort aber auch nicht 100% schlüssig. Ich hätte gerne Angaben zurm Lochabstand gelesen, oder eine klare Beschreibung der Montage. Im Prinizp bestellt man ein Überraschungsei! Ich bin davon ausgegangen, dass neben der Halterung durch "Bänder" auch noch die Möglichkeit zur Verschraubung gegeben ist, aber dem ist nicht so. Die Rückseite ist absolut dicht und man kann es wirklich nur mit 2 großen Bändern, ähnlich Kabelbinder befestigen. Das ist meiner Meinung nach nicht gerade optimal. Daher ging es zurück nach Amazon...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2014
Nun, man muß sich schon erst mal genau informieren, bevor man dieses Teil ans Rad anbringt. Leider sind die Informationen seitens Abus auf der Verpackung und auch der Internetseite sehr dürftig.
Bei dieser Ausführung mit der sehr aussagekräftigen Bezeichnung "8,5 mm" handelt es sich um das Schloss das mit diversen beiliegenden Schrauben, Muttern und/oder Scheiben am Rad (Hinterbaustreben) anzubringen ist.
Welche Schrauben hier passen ist wahrscheinlich fahrradspezifisch. Bei meinem Cube (Touring RF) Trekkingrad passen die Bohrungen und Gewinde glücklicherweise mit einem Paar der Schrauben überein und es war letztlich überhaupt kein Problem das Schloss anzubringen. Unterlegscheiben liegen allerdings auch nicht bei, die sollte man selbst haben oder besorgen.
Die Benutzung an sich ist simpel, Schlüssel rein, Schloss schließen, Schlüssel raus. Habe mich auch bewußt für die Variante mit abnehmbarem Schlüssel entschieden. Habe mir noch die dazugehörige Kette gekauft, falls das Rad mal länger steht oder ich aus sonstigen Gründen mehr Sicherheit brauche. Aber für den Einkauf oder sonstige kurze Erledigungen ist dieses Schloss hier zur Sicherung optimal geeignet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2013
Stabiles leicht zu montierendes Schloss. Gibt einem beim kurzen Abstellen Sicherheit. Gut finde ich, dass man den Schlüssel am Schlüsselbund tragen kann und nur zum auf- und abschließen braucht, da ein Einzelschlüssel, den man ständig bereithalten muß leicht verloren gehen kann.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2015
Ein sehr stabiles Schloss. Habe die dazu gehörige Kette mit gekauft. Beides einfach super zu bedienen.
Ich habe das Schloss an meinen E-Bike fest montiert so dass ich es nicht immer abnehmen muss. Die Befestigungsschlauben waren beim Schloss dabei. Die Löcher habe ich oberhalb Sattelträgerbefestigung gebohrt. Schloss ist jetzt fest mit dem Rahmen verbunden und die Kette ist zusätzlich für die Befestigung an Pfosten oder Fahrradständer hilfreich. Einfach super.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2014
Dieses Schloss macht einen sehr stabilen Eindruck und ist von der Funktion her einwandfrei.
Ich habe die Version NKR (Schlüssel verbleibt nicht am Schloss) mit den Plastikschellen (CL) gekauft.
Die Montage mittels Plastikschellen ging sehr flott von der Hand und das Schloss sitzt bombenfest am Rahmen.
Die anfänglichen Bedenken ob das so hält verflogen schnell.
Wer nun Bedenken wegen dieser Schellen hat....ja,sie können mit einem Messer etc. durchtrennt werden aber das geht sicher nicht so fix wie z.B. bei einem Kabelbinder.
Aber selbst wenn sich der Fahrraddieb die Mühe macht ist das Hinterrad ja immer noch durch das Schloss blockiert ;-).
Mein Fazit:
Um das Rad kurz abzustellen und zu sichern sind Schlösser dieser Bauart meiner Meinung nach optimal;Schlüssel rein, Riegel nach unten, Schlüssel abziehen,fertig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 17 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)