Kundenrezensionen

52
4,4 von 5 Sternen
Guter Schmerz
Format: Kindle EditionÄndern
Preis:4,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Januar 2013
Kurze Inhaltsangabe ohne was zu verraten: Ein Kunde bittet den Inhaber eines Tattoo-Studios - Mike - ihn mit der Asche einer Verstorbenen zu tätowieren, um ihr nahe zu sein. Als eine quirlige Mitarbeiterin ermordet wird und es sich herausstellt, dass ein Serienkiller sein Unwesen treibt, benutzt Mike ihre Asche, um mit ihr und den anderen Opfern Kontakt aufzunehmen - mit zum Teil verstörenden Folgen.
Ein Buch, das als solider Krimi anfängt und relativ schnell in die Welt der Esoterik und anschließend in das Reich des Paranormalen eintaucht, ohne dabei eine Wertung abzugeben. Einfach nur ein gut geschriebenes, sehr spannendes Werk, welches ich in einem Rutsch durchgelesen habe und nicht mehr weglegen wollte. Wenn jemand Spaß an solchen Themen hat und liest um der Unterhaltung Willen, dann ist dieses Buch auf jeden Fall empfehlenswert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Februar 2014
Ich habe das Buch über prime ausgeliehen und war begeistert. "Guter Schmerz" Ist kein 0815-Thriller. Die Story ist spannend und gut aufgebaut. Das Thema ist besonders und ziemlich abgedreht. Obwohl ich oft erschaudert bin, musste ich in einigen Passagen auch schmunzeln. Und..... irgendwie hat mich die Story auch nachdenklich gestimmt. Aus meiner Sicht ist dies ein ungewöhnlicher, aber hervorragend gelungener Mix.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. April 2014
Eigentlich hatte ich vor, einen Thriller zu lesen bzw. zu kaufen. Leider hat sich dieses Buch weder als Thriller noch als Roman geoutet.
Grundsätzlich eine interessante Story, aber erst nach 35% Seiten ein kleiner Absatz um zu merken, dass es mehr ist, als eine Story über einen Tätowiershop. Aber dann wieder erst mal nichts.
Ich möchte nicht vorgreifen, aber kann das Buch nur denen empfehlen, die keine Krimi-,oder Thrillerfans sind. Geeignet für Freunde der Fantasieromane mit einem Hauch Romantik.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. April 2014
Ich habe dieses Buch über prime ausgeliehen und muss sagen, ich war total gefesselt. Das ist mein erstes Buch von diesem Autor und ich werde ihn im Gedächtnis behalten und mal gucken,was es sonst noch so von ihm gibt. Die Story ist super spannend und mal was ganz anderes. Sehr mysteriös und wäre nicht schlecht,wenn man in der Realität Verbrechen auf diese Weise aufklären könnte. Auf jeden Fall klare Kaufempfehlung. Leute lest dieses Buch unbedingt. Es hat was,was man nicht wirklich erklären kann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Januar 2013
Kurzum: Dieser Roman rockt - in allen Belangen. Man ist sehr schnell in der Story drin, die Seiten fliegen nur so dahin und man zwingt sich trotz einsetzender Müdigkeit immer wieder dazu, ein paar Seiten weiter zu lesen. Die Story ist, wie aus der Biographie des Autors ersichtlich, in einem Milieu angesiedelt, welches er kennt, wie seine sprichwörtliche Westentasche. Das sorgte meiner Ansicht nach dafür, dass die Geschichte und auch die Protagonisten sehr realistisch rüberkommen. Da dadurch die Authentizität gewahrt wird, liest sich das Buch beinahe schon von selbst und wirkt an keiner Stelle gekünstelt oder gestelzt.

Ein Hoch auch auf AmazonCrossing - ein Tochterunternehmen der Amazon-Gruppe, das sich dafür einsetzt, gute fremdsprachige Literatur auch auf den deutschen Buchmarkt zu bringen (umgekehrt natürlich auch!) Ein Lob dafür - bitte mehr!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Juni 2013
Ein Buch das in Erinnerung bleibt. Spannend geschrieben. Ein ungewöhnliches Buch welches Einblicke ins "Tätowier-Gewerbe" gibt. Auch für nicht Tatoobegeisterte wie mich schön zu lesen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Juli 2014
Das war mein erstes Buch im Tatoo-Millieu und ich habe es nicht bereut. Die Personen wuchsen mir ans Herz, obwohl ich mich am Anfang eher davon abgestoßen fühlte. Die genaue und einfühlsame Beschreibung der Hauptpersonen hat mich immer neugieriger gemacht, je mehr ich gelesen habe. Und man muss sie einfach mögen, diese liebenswerten Chaoten.
Und dann die Idee mit den Tattoo, die einfach grandios war. Der Schluss war überraschend, eigentlich dachte ich bis kurz vor Schluss, Mike und der Doc würden den Serienkiller erledigen. Dem war nicht so und mehr möchte ich auch nicht verraten. Lest selber!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Juni 2014
Tolles Buch richtig Spannend zu lesen wer tattoo mag ist hier ganz und gar richtig kann ich nur empfelen schön
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 8. Mai 2014
Der ständige Wechsel zwischen den verschiedenen Personen am Anfang ist nicht immer einfach und teilweise musste ich mich zwingen, weiter zu lesen. Aber die Geschichte wird zunehmend spannender und nach einer Weile habe ich tatsächlich das Gefühl bekommen, immer mehr ins Geschehen einzutauchen.
Der Schluß ist einfach genial geschrieben! Ich habe viele Jahre keine Bücher mehr gelesen, aber nach "Mr. K" und "Guter Schmerz"
habe ich wieder richtig Lust auf gute Bücher.

Vielen Dank an den Autor für diese phantastische Geschichte.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 24. April 2013
Der Titel hat mich zuerst vom eigentlichen Thema abgelenkt, da ich dachte das es ein blutiger Krimi sein würde. Es kam aber anders. Die Geschichte mit dem Tätowierer war mal ganz anders, wenn auch nicht ganz real, aber gut geschrieben. Es sollte doch am Ende die Gerechtigkeit siegen und ob das immer 100% Real sein muss, sei dahin gestellt.
Ich habs gern gelesen und mit dem Tätowierer gerne die Geschichte erlebt.
Ein Lob an den Autor so ein schwieriges Thema so zu verpacken.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Heimkehr am Morgen
Heimkehr am Morgen von Alexis Harrington
EUR 1,99

Im fahlen Licht der Novembersonne
Im fahlen Licht der Novembersonne von Maria E. Mathissen
EUR 8,49