Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 1. August 2013
Die Halterung ist ganz OK und hinreichend stabil. Sie hat sogar eine Alpentour problemlos überstanden. Der Vorteil ist, dass sie das iPhone inkl. Bumper / Hülle aufnimmt und somit das ständige ein-aus-pulen entfällt. Die notwendige Sicherheit gibt das Gummi, welches sich Ruck-zug umlegen und wieder abnehmen lässt. Nach einigen Monaten regelmäßigen Gebrauch ist jetzt das Gummi gerissen. Das ist sehr ärgelich, da ich das iPhone ohne nicht in den Halter befestigen möchte. Die Vibrationen sind OK, aber könnten bei schlechter Wegstrecke, z.B. Kopfsteinpflaster ausreichen, um das Handy zu verlieren. Das ist mir zu riskant. Würden bei der Halterung 1 bis 2 Ersatzgummis beiliegen hätte es von mir 5 Sterne gegeben. So ist es leider für mich unbrauchbar, wenn ich holprige Wege fahre.

In Kürze:

+ Stabil und gute Verarbeitung ( Sowohl Halterung als auch Lenkerbefestigung)
+ Einfach per Drehrad Verstellbar wenn montiert (auch quer)
+ Sehr einfaches Einlegen und Ausrasten des iPhones

0 Vibrationen akzetabel
0 Kein Wetterschutz

- Gummi nach rund einem halben Jahr Gebrauch gerissen und deshalb unbrauchbar bzw. Risiko des Herausfallens auf schlechter Wegstrecke

Nachtrag vom 10.08.2013

Hersteller reagiert sowohl auf Kritik in Rezension wie auch auf E-Mails vorbildlich und schnell.
Ersatzgummis kamen heute per Post. Vielen Dank dafür. Ich vermute die starke UV-Strahlung in den Alpen hat den Gummi spröde gemacht.
11 Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2014
Ich habe die Halterung für mein Smartphone für meine beiden Räder gekauft. Die Montage und der Wechsel von einem zum anderen Rad ist eine hakelige Angelegenheit. Nur mittels Imbusschlüssel kann man die schlecht zugänglichen Schrauben bewegen. Beim Fahren auf unebenem Untergrund klappert die Halterung. Nicht viel, aber es nervt. Durch Aufkleben eines Gummis konnte ich das aus der Welt schaffen. Das in anderen Rezensionen kritisierte zusätzliche Haltegummi ist meiner Meinung nach nicht unbedingt notwendig. Das Smartphone hat auch so genügend Halt. Sehr gut sind die Einstellmöglichkeiten zur guten Sicht auf das Telefon. Es verstellt sich auch bei schlechten Wegen nichts von allein.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2016
Ich hatte diesen Halter für meinen Sohn besorgt, da wir einen Fahrrad-Urlaub im Harz planten. Selbst besitze ich schon länger einen Halter vom selben Hersteller und war immer gut damit zufrieden.

Nun fuhren wir mit diesem neuen Halter mit etwa 30-40 km/h einen Berg herunter und bei einer Erschütterung durch Baumwurzeln verlor mein Sohn sein Smartphone, obwohl dieses komplett ordnungsgemäß und mit dem Gummi befestigt war (ich habe das immer kontrolliert). Für mich völlig unverständlich, da es auch Motorrad- Fahrten über 100 km/h aushalten soll.

Wir hatten Glück und das Handy schnell wiedergefunden, es hatte nur ein paar Macken am Rahmen. Seitdem bin ich allerdings bei der Benutzung dieser Halter sehr vorsichtig geworden und kann keine klare Kaufempfehlung dafür geben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2014
Ich hatte schon mehrere Halter für mein Mountainbike probiert als ich auf dieses Produkt gestoßen bin. Das Smartphone (hier: Iphone 5S mit der Lifeproof fre Hülle) wird mit einem Gummi auf einer verstellbaren Trägerplatte fixiert. Hält bombenfest, auch auf fiesen Schotterpisten und holprigen Waldwegen. Die Halterung lässt sich mit zwei Rändelschrauben verstellen, sodass man sein Smartphone jederzeit im Blickfeld hat (Hoch- oder Querformat möglich). Einziger Kritikpunkt: Der Fixiergummi ist schon nach weniger Wochen gerissen. Amazon hat daraufhin die Halterung komplett ersetzt. Der neue Gummi hält seitdem, ich vermute dass eine verbesserte Gummimischung zum Einsatz kommt. Einziger Kritikpunkt: Die Halterung baut sehr hoch (Abstand zwischen Trägerplatte und Lenkstange ca. 7 cm). Sieht nicht sehr elegant aus, stört mich persönlich aber nicht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2014
Die Halterung ist stabil verarbeitet, hält das iPhone gut fest, jedoch empfiehlt es sich dringend, das Gummiband anzulegen, da bei sehr starken Vibrationen oder Schlaglöchern, das iPhone nicht genügend gesichert ist.

Was für mich jedoch unverständlich ist, ist die Art der Befestigung: Die Schrauben (für die Befestigung am Lenker) müssen mit einem Imbuss-Schlüssel von oben angeschraubt werden - dort stört jedoch die Halterung vom iPhone. Viel einfacher wäre es, wenn die Schrauben von unten angezogen werden. Dennoch 4 Sterne, da die Halterung als solche gut hält und preiswert ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2014
Ich habe die Lenkerhalterung für mein Fahrrad gekauft, um bei Fahrradtouren die Gesamtstrecke/Ort/Geschwindigkeit mir anzusehen. Die wesentlichsten Anforderungen meinerseits an eine Halterung waren Stabilität, Preis und ausreichender Schutz für mein iPhone 5.

Die Lieferung war wie bei Amazon gewohnt schnell. Die Montage am Fahrrad war sehr einfach und innerhalb von 10 Minuten durchgeführt. Die ersten Strecken habe ich bereits hinter mir (Straße, Feldweg, Kopfsteinpflaster) und die Halterung macht das, was sie soll. Das Telefon sitzt fest und verutscht nicht. Auch bei unebener Strecke ist das kein Problem. Durch die variablen Halterarme kann das Telefon auch mit Bumper verwendet werden. Die Gummibänder halten das Gerät zusätzlich fest in der Halterung.

Pro:
+ Stabilität/Sicherheit fürs Telefon
+ Preis
+ Montage
+ schnell abnehmbar wenn man sich vom Fahrrad entfernt

Neutrales:
~ die Gummibänder über den Display können bei manchen Apps stören, aber dafür hält es sicher und fällt nicht herunter
~ Langlebigkeit konnte ich noch nicht testen

Contra:
<nichts>

Also bisher klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2014
Ich fasse mich kurz:

- Anbau am Motorrad 5 min.
- individuelle Ausrichtung des Smartphones, sehr gut.
- sitzt absolut fest am Lenker.
- App "Navigon" sehr gut sichtbar.
- stört kein bisschen im Blickfeld auf das Cockpit.
- durch das zusätzliche Gummiband hat man keine Angst das einem das Handy flöten geht.
- Bedingung während der Fahrt möglich. ( ich habe Vanucci Handschuhe mit denen man die Smartphones bedienen kann )

Für den Preis absolute Kaufempfehlung!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2014
Habe mir diese Radhalterung für mein iPhone 5 gekauft.

Sie lies sich sehr einfach montieren und war innerhalb von 10 Minuten an meinem Fahrrad befestigt.

Das Handy lässt sich gut darin ablegen.
Zusätzliche Sicherheit geben die abgebildeten Gummis.
Diese Gummis sind jedoch auch der Grund warum ich einen Stern abziehe.
Sie befinden sich so unvorteilhaft positioniert, dass sie so gut wie immer störend sind.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2013
Die Halterung hält ziemlich gut. Wenn man nicht unbedingt Schotterpisten hinunterdüst. Störend sind auch etwas die "Gummibänder". Aber ich würde es mir wiederholen, da das Preisleistungsverhältnis einfach stimmt! Verarbeitung ist gut und es ist superleicht zu montieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2014
Suchte eigentlich nur eine iPhone-Schale für die HR-Vorrichtung (Richter) in meinem Auto, fand dann aber die Idee nicht verkehrt, dieselbe Schale auch für das Fahrrad zu verwenden. Gerade beim Auspacken erst ein Schreck: Die Haken der Fahrradbefestigung zeigen in die falsche Richtung! Habe dann aber die Schale an der HR-Halterung ausprobiert und siehe da, es funktioniert und rastet auch ein. Somit steht dem Dual use nichts mehr im Wege.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)