Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Dezember 2012
Bisher hatte ich kein Glück mit billigen Soundbars. Nach einigen Monaten wurden die dünnen Fernbedienungen immer labberiger und irgendwann reagierte "einer von beiden" nicht mehr so richtig. Bei diesem Gerät ist eine grosse FB dabei; sehr gut.

Die Farben des Display ändern sich nicht; es ist immer orange - damit kann ich leben. Das Radio absolvierte schnell und gründlich einen Suchlauf und hat ausreichend Speicher für mehr als 25 UKW-Sender in Berlin. AUX funktioniert, Bluetooth funktioniert simpel, Equalizer funktioniert. Der Sound ist recht klar, nicht umwerfend laut, aber es ist keinerlei Rauschen zu hören! Sehr gut!

Negativ ist, dass das Gerät auf "fremde" Fernsteuerungen reagiert. Manchmal schaltet es sich zusammen mit dem Beamer aus. Entweder fand das jemand lustig oder es ist ein Fehlerchen. Es stört nicht wirklich...
Bin sehr zu frieden mit dem schmalen, unauffälligen Gerät; hoffentlich hält es länger als seine Vorgänger.
11 Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2012
(Diese Rezension wurde geändert nach dem Hinweis eines Kommentators)

Die AEG Bss 4806 Soundbar haben wir eigentlich als Küchenradio gekauft. Diesmal im Geschäft mit der Option zur leichten Rückgabe bei Nichtgefallen. Dann haben wir das Gerät ausprobiert und siehe da... echt gut.

Pluspunkte:
+ Preis (Ladenpreis niedriger als bei Amazon)
+ Lieferumfang gut
+ Leichte Installation
+ Leichte intuitive Bedienung
+ Klare Displayanzeige, gute Lesbarkeit
+ Tuner mit stabilem Empfang
+ langes Antennenkabel
+ USB Stick rein und läuft
+ Handy gekoppelt und läuft
+ MP3-Player mit Klinken-Kabel dran und läuft
+ Fernbedienung spricht gut an
+ Fernbedienung liegt gut in der Hand und ist leicht bedienbar
+ Gutes Gewicht (kippt nicht einfach um oder vom Regal)
+ Sieht gut aus
+ Equalizer-Makros und manuelle Einstellung möglich

Minuspunkte
- nur EIN Bluetooth-Gerät koppelbar (wenn ich statt Handy vom Tablet Ton haben m&öchte muss ich neu koppeln)

Alles in allem bin ich mit dem Kauf sehr zufrieden und überlege mir nun eine zweite Soundbar fürs Büro zu holen.
11 Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2013
Moin zusammen,

Habe die Box gestern erhalten und gestern / heute ausgiebig getestet.
Das primäre Kaufkriterium war die Bluetoothfähigkeit.
Leider gibt es bei der Wiedergabe über Bluetooth ständig Aussetzer während der Wiedergabe - die Wiedegabe wird dann kurzfristig still (~0,5 Sekunden), läuft aber weiter und steigt dann wieder ein. Die beschriebene Problematik mit der nervigen Einschaltlautstärke kann ich bestätigen - nach jedem Neustart brüllt einen die Box an dass einem fast die Klötzer aus dem Gesicht springen...

Ich habe mehrere Produkte (Ipad, Iphone, Notebook) und Programme (Audible, itunes, Spotify) etc. via Bluethooth verbunden - das Problem der Wiedergabeaussetzer tritt immmer wieder sporadisch auf. Wlan habe ich zum testen komplett deaktiviert - keine Veränderung. Die Abstände zum Gerät permanent verändert - keine Veränderung, weiterhin gelegentlich Aussetzer.

Klanqualität:
Meines Erachtens VIEL zu dünn. Ich höre gerne und viel Musik - die Box war für das Schlafzimmer gedacht, knapp 12qm. Somit keine wirkliche Herausforderung.
Leider kommen die Bässe fast gar nicht rüber, die Höhen klingen blechern. Somit kann ich auch weiterhin direkt über iphone/pad hören.
Für mich steht fest, das Ding geht morgen definitiv ganz schnell per Expressversand zurück, es werden 100€ drauf gelegt und was anständiges gekauft.
Meine Empfehlung - nicht kaufen...
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2014
Zwei Kritikpunkte an der AEG Soundbar:

- Sporadische Bluetooth-Aussetzer. Sehr kurze Aussetzer wenn man Musik über Bluetooth überträgt. Dies wurde bereits in anderen Rezensionen beschrieben. Kann ich leider nur bestätigen.

- Das Gerät verliert die vorherige Einstellung der Lautstärke wenn man es komplett vom Strom trennt. Das ist morgens im Bad besonders störend, denn beim Einschalten hat man zu Beginn immer Lautstärke 14 (ziemlich laut), benötigt wird bei mir Lautstärke 3.

Ansonsten bin ich mit dem Gerät durchaus zufrieden, deshalb 3 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2013
Ich hatte die AEG Bluetooth-Soundbar nach langem überlegen und recherchieren bestellt, musste aber feststellen das dieses Produkt nicht das Wert ist, was der Hersteller dafür verlangt.
Zum einen ist der Ton miserabel, trotz geringer Erwartungen an die Soundbar konnte der Klang nicht überzeugen. AEG versucht einen "satten" Bass zu erzeugen, vergisst dabei aber vollkommen die Höhen, für einigermaßen empfindliche Ohren also nichts.
Der andere große Kritikpunkt ist, dass sich die eingestellte Lautstärke (0-30) nach jedem ausschalten zurücksetzt, d.h. beim Einschalten beim morgendlichen Badbesuch bekommt man die volle Dröhnung.
Allerdings muss man auch sagen, dass die Soundbar sehr bedienerfreundlich ist, alle Einstellungen lassen sich problemfrei mit der Fernbedienung durchführen. Auch sind die Anschlussmöglichkeiten sehr vielseitig (was auch der Grund für meine Bestellung war) und einfach durchzuführen (Bluetooth)

Im im Endeffekt habe ich die Ware doch wieder zurückgeschickt - Schade!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2014
Ich weiß ja nicht, ob ich ein Montagsgerät erwischt habe, aber:
- die Fernbedienung war bereits bei Anlieferung defekt.
- die Koppelung mit verschiedenen Bluetoothgeräten (Laptop, Smartphone) funktionierte, aber immer ca. nach zwei, drei Minuten kam es zu Aussetzern in der Übertragung, die nach ca. 20 Sekunden wieder aufhörten.
- Beim Ein- und Ausschalten / Eingangskanalwechsel gab es deutliche Knackser
- Der Sound, auch über verschiedene Eingänge (line, In, Bluetoot, USB) hat mich überhaupt nicht überzeugt, aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache.
Fazit: Für meinen Bedarf - Musik über den PC abspielen - nicht geeignet. Zurück zur Logitech z Serie.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2013
Bei einigen anderen Rezensionen hatte ich schon gelesen, dass das Lautsprechersystem auf andere Fernbedienungen reagiert aber ich hatte diese Hinweise nicht ernst genommen... Das war wohl falsch.

Nach dem ersten Einsatz habe ich feststellen müssen, dass eine wichtige Taste bei meinem Kabel-Receiver bei diesem AEG-Gerät die Audioquelle umschaltet und das bedeutet: Ton weg!

Die Verarbeitung im Allgemeinen ist ganz gut und der Sound ist auch ordentlich. Trotzdem bekommt dieses Produkt von mir nur einen Stern und dies wegen dem o. a. Fehler... Ich werde es zurücksenden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2014
Die Soundbar hat einen guten Klang und lässt sich mit den mitgelieferten Dübel und Schrauben leicht an der Wand montieren. Der Bass ist in der Standardeinstellung etwas zu heftig, lässt sich allerdings über die EQ-Einstellung "Vocal" auf erträgliches Niveau herunterschrauben. Die Lautstärke ist für einen normal großen Raum laut.
Die Verbindung über Bluetooth funktioniert problemlos und schnell für Android und iOS.
Eine Fernbedienung ist auch dabei; Sie bietet mehr Knöpfe als das Gerät selbst, ist also vor allem für Radiohören unabdingbar.

Punktabzug für die Bassauslegung und die Fernbedienungsabhängigkeit.

Keine Probeleme bei der Bestellabwicklung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2013
Kann bisher nichts negatives dazu sagen... bis zu einer normalen Lautstärke echt guter Sound und für den Preis (weniger als 100,-) glaube ich die einzige Alternative für eine Soundbar mit Bluetooth-Übertragung. Steht bei mir im Schlafzimmer.
Bin begeistert!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2013
Was kann man erwarten? Es ist kein High-End-Gerät. Aber es funktioniert einwandfrei. Ich nutze es im Wechsel mit iPhone und iPad. Die Verbindung per Bluetooth erfolgt meistens automatisch. Hin und wieder gibt es minimale Aussetzer bei der Soundwiedergabe im Bluetooth-Betrieb. Der Sound ist etwas basslastig, aber durch die Equalizer-Funktion lässt er sich an individuelle Gewohnheiten anpassen. Alles in Allem bin ich sehr zufrieden. Andere Geräte mit der Funktionalität kosten das fünffache. Ob diese auch 5 mal besser sind, kann ich nicht beurteilen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)