wintersale15_70off Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Preis:179,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. November 2012
Auf diese Gesamteinspielung der Bach`schen Orgelwerke, die erste auf historischen Silbermann-Orgeln und m.W. überhaupt die erste auf SACDs, war ich sehr gespannt. Das im Frühjahr 2008 begonne Projekt stand Anfang 2009 aufgrund des plötzlichen Todes von Ewald Kooiman auf der Kippe, nach erst 8 von ihm eingespielten CDs. Glücklicherweise haben sich drei Schüler von Ewald Kooiman bereiterklärt, die Reihe fortzusetzen. Das Ergebnis liegt nun in Gestalt dieses Boxsets vor, mit 19 CDs und einer Gesamtspielzeit von mehr als 24 Stunden. Mein SACD-Player kann nur SACD Stereo, dennoch ist das Hörerlebnis schlichtweg überwältigend. Man braucht schon ein exzellentes Abhörequipment, dann wähnt man sich beim Hören aber nicht mehr auf der heimischen Couch zwischen zwei Lautsprecherboxen sitzend oder - noch besser - einen Kopfhörer tragend, sondern in den Kirchen in Marmoutier, Ebersmunster, Wasselonne, Bouxviller, Strasbourg, Villingen, Soultz-Haut-Rhin und Arlesheim, in denen diese Aufnahmen stattgefunden haben, so faszinierend und vor allem i.S. Dynamik und Akustik real hört sich das alles an. Ich selbst bin weder Organist noch Musikwissenschaftler, kenne aber diverse Einspielungen der Bach`schen Orgelwerke, u.a. die ebenfalls sehr empfehlenswerten, 2008 auf cpo erschienenen Complete Organ Works mit Gerhard Weinberger, und wage daher zu behaupten, dass die Interpreten und Interpretationen hier erstklassig sind. Für mich ein wahres Bach- und Orgelfest!
44 Kommentare13 von 14 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2013
Der Klang der Orgeln ist perfekt eingefangen; da alle Orgelwerke eingespielt sind, ist ein "unendliches" Hörvergnügen möglich. Welcher Laie dürfte selbst nach 72 Stunden des Zuhörens sagen: "Das kenne ich schon so gut, dass ich es nicht mehr hören will!"? Überdies ist das Begleitbuch sehr instruktiv. Die Box mit 19 CDs, von denen 8 noch mit Ewald Kooiman eingespielt wurden, ist so kostengünstig, dass man die Ökonomie vergisst und nur der Musik hingegeben ist.
0Kommentar4 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen