Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren indie-bücher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Indefectible Sculpt fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen19
3,9 von 5 Sternen
Preis:159,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. Mai 2016
Servus

Habe mir die USB Soundkarte geholt weil ich mittlerweile mit meiner alten PCI Karte Probleme bekommen habe.
Trotz Entstörter Steckdosenleiste und abgeschirmten Netzteil hatte ich immer wieder Geräusche von der Festplatte und den Zeigerbewegungen der Maus, hörbar in meinen Lautsprechern.
Mit dem Focusrite Scarlett gehören das nun der Geschichte an.
Keinerlei Störungen in den Monitoren und nur klarer Sound.
Latenz ist auch in Ordnung bei 48000Hz. Bei 96000hz wird diese natürlich höher.

Aussetzer wie andere habe ich bis jetzt noch nicht. Ich kann von der USB Soundkarte umschalten auf Headset oder Onboard Sound und wieder zurück. Die USB Karte ist dann beim umschalten immer sofort da und Betriebsbereit. Einzig die DAW muss ich dann neu starten, ITunes auch.
Aber damit kann man leben. Das ganze läuft auf WIN 8.1 sehr zufrieden stellend.

Mic Eingänge und Line Eingänge habe ich noch nicht getestet da ich eher Midikontroller und DAW Kontroller verwende. Aber gut die Option zu haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2013
Das USB Soundinterface FOCUSRITE SCARLETT 2I4 hat zwei hervorragende Mikrofonverstärker und eignet sich unter Linux UBUNTU studio zur Aufnahme und Wiedergabe von stereofonen Signalen.
Mein Kopfhörer Sennheiser HD 565 Ovation läßt sich mit seinen 150 Ohm verzerrungsarm und laut an diesem Gerät betreiben.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Für homestudio recording in studio qualität perfekt gemacht.
Klarer Sound
Geile verarbeitung
Cooler look
Platzsparen
Strom über Usb geil geil
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2014
Sehr erfreulich ist , dass das Gerät problemlos auch unter Linux erkannt wird und als Eingang für unterschiedliche offene Software genutzt werden kann.

Bei der Digitalisierung von analogen Quellen (Phone/Tape) fiel leider immer wieder ein Kanal (Gain 01) aus.
Nach einigem Hin- und Herschalten beim Eingangstyp (Inst/Line) kann ich das Gerät in der Regel zur längeren Zusammenarbeit überreden.
Über den Monitorausgang am Gerät/ und der LED-Ring am Eingangskanal selbst ist deutlich zu hören/sehen, dass das hier Eingangsempfang gestört ist.

Bei den standardisierten Fragen zur Problemerfassung (Computer-Spezifiktionen / Software-Informationen) wird offenbar zunächst geprüft ob das Gerät mi der Herstellersoftware unter Windows betrieben wird.

Obwohl ganz offensichtlich der Fehler nicht auf der PC/Softwareseite zu suchen ist, heißt hier die Standardantwort:
"Linux wird als Betriebssystem für unsere Produkte offiziell nicht unterstützt. Wie ist das Verhalten auf einem Mac, bzw. Windows-Computer unter Verwendung der aktuellen USB2-Treiber?"

Wer das Gerät unter Linux betreiben will, sollte keinen Support erwarten.
2424 Kommentare|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2015
Great product! Easy to use! I have a problem when installing the drivers and the company technical support come back to me in a few hours! Great services! Regarding retailer, it was delivered on time and in great conditions!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2013
Verarbeitungsqualität:
Großartig. Solides, abgerundetes Vollmetallgehäuse ohne scharfe Kanten, satt und gut gedämpft drehende Regler, geschraubte Klinkenausgänge, Gummifüßchen usw.

Bedienung:
Absolut simpel und praxisgerecht. Treiber installieren, anschließen und schon wird das Scarlett als Standard-Soundkarte eingebunden. Alle wichtigen Knöpfe und Regler sind am Gerät. Eine Einstellung über ein Software-Kontrollfeld ist nicht nötig.

Klangqualität:
Hervorragend. Keine wahrnehmbaren Störgeräusche, luftige Höhen und Mitten, tiefe und knackige Bässe, Kopfhörerausgang mit großen Lautstärkenreserven, usw.
Seltsamerweise hat auch das Kratzen und Schaben aufgehört, welches mich bei meinem alten Interface beim Bewegen der Maus genervt hat. Ich hatte es eigentlich immer mit meinem PC in Verbindung gebracht, aber offenbar war das Interface dafür verantwortlich.

Da ich das Scarlett erst seit gestern habe, konnte ich noch keine Aufnahmen damit machen, sondern nur abspielen. Ich bin sehr gespannt darauf.
22 Kommentare|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2016
Sieht schick aus, idiotensicher zu installieren und gratis Software im Paket enthalten. Ein super Produkt was jedem zu empfehlen ist der hochwertige Audioaufnahmen machen möchte!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2016
Mein Laptop hat ausschließlich USB 3.0 Anschlüsse (Intel USB 3.0 eXtensible Hostcontroller - C220). Damit der FOCUSRITE SCARLETT 2I4 funktioniert, musste ich das Gerät nach jedem Hochfahren von Windows 10 einmal vom USB trennen und wieder anschließen. Ohne diese Prozedur erzeugte es nur verzerrten Sound.
Das war für mich vollkommen inakzeptabel und habe es zurück geschickt.
Mit reinen USB 2.0 Anschlüssen und Apple-Computern mag es besser aussehen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2014
Ich betreibe das Audio-Interface an einem iMac und dies lief dort sofort nach dem einstecken problemlos, ohne igendwelche Treiber zu installieren. Ich kann zur Audio-Qualität nichts sagen, da ich keinen Vergleich habe, aber ich konnte nichts negatives feststellen. Für mich ein sehr gelungenes und zudem noch hübsches Produkt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2015
Bis jetzt bin ich mit der USB Soundkarte sehr zufrieden. Aufnahme (Großmembran mit Phantomspeisung) und Wiedergabe (Studioabhöre) liefern hervorragende Ergebnisse.

Ursprünglich gab es ein paar Probleme, welche sich aber nach der Installation des Beta-Treibers [...] nicht mehr äußerten:
- System: Windows 8.1 64bit
- Problem 1: Nach dem Start aus dem Ruhemodus war die Sampling Rate aus dem Tritt. Ließ sich nur durch Ein- und Ausstecken der USB Steckers beheben
- Problem 2: Nach der Beendigung einer Wiedergabe (z.B. Youtube Video zu ende, STOP bei Spotify, ...) haben sich alle USB Hubs im PC zurückgesetzt. Alle Verbundenen Geräte haben für 5-10 Sekunden die Verbindung verloren.

Ob die Soundkarte nach einer gewissen Benutzungsdauer ebenfalls den Geist aufgibt, wird sich noch zeigen.

// Update 23.04.2015:
Das oben genannte "Problem 2" besteht weiterhin. Mit dem neuen Treiber tritt das Problem zwar nicht mehr bei jedem Programmwechsel auf, trotzdem hängt sich die Karte aber fast jedes mal auf nachdem ein Audio-Stream zur Karte beendet wurde. Eine sorgenlose Nutzung ist daher leider nicht möglich.

Die zwei Sterne gibt es, weil ich mit dem Klang, dem Funktionsumfang und den Anschlussmöglichkeiten ganz zufrieden bin. Lediglich ein wenig schade ist, dass es keinen XLR Ausgang gibt.

// Update 31.05.2015
Trotz des professionellen und sehr zuvorkommenden Supports von Flipware, habe ich keine Lösung für besagte Probleme finden können.

// Update 08.02.2016
Inzwischen wurde das Windows 8 durch ein Windows 10 ersetzt und besagte Probleme bestehen weiterhin.
Aktuell ist es sogar so schlimm, dass sich die Soundkarte einfach mitten im Betrieb verabschiedet.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

196,00 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)