Kundenrezensionen

236
4,6 von 5 Sternen
Wii U - Pro Controller, schwarz
Preis:55,20 €+Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

126 von 148 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Dezember 2012
Verarbeitung:

Ein Traum! Ohne wenn und aber.
Ich habe für meine Xbox 360 beide Controller Versionen(schlechtes Digi-Kreuz und mit dem besseren, verstellbaren Digi-Kreuz). Aber der Pro Controller ist in seiner Verarbeitung und Anmutung eine Klasse voraus. Alleine das Digi-Kreuz und sämtliche Schultertasten machen einen unglaublich wertigen Eindruck! Hab ich in meinen 24 Jahren Videospielerfahrung so noch nicht gesehen.

Analogsticks:

Endlich sind sie da, wo sie hingehören! Ergonomisch ist der Controller nun endlich ebenfalls nahe an der Perfektion.
Denn dadurch, das die beiden Sticks nun oben angebracht sind und dazu noch symetrisch verlaufen, ist dieser Controller der beste um z.B. Ego-Shooter zu spielen. CoD Black Ops 2 steuert sich damit grandios! Auch Mass Effect 3 ist damit sehr gut spielbar.
Es sei noch erwähnt, dass nun endlich die beiden Sticks einen Druckpunkt aufweisen. Z.B. um bei CoD BO 2 zu sprinten. Dies war bisher bei keinem Nintendo Controller der Fall.

Oberfläche:

Mal wieder ein zweischneidiges Schwert. Die Unterseite ist in mattem, rauen schwarz gehalten. Bei schwitzigen Händen also sehr sinnvoll.
Die Oberseite ist in schwarzem Klavierlack. Selbstredend also schön anfällig für Fingerabdrücke und nicht so gut bei schweißtreibenden Matches geeignet.
Alles in allem geht die Oberfläche aber in ordnung, zumal der Klavierlack sehr schön anzusehen ist.

Akku:

Bisher nicht alle zu kriegen. Am 30.11. einmal geladen, viele Nächte damit gezockt und was zeigt er mir heute an: 3 von 4 Strichen :-o
Also kann man hier wohl volle fünf Sterne geben.
Geladen wird der Controller am oben angebrachten mini USB Port. Einfach per Kabel an einen USB Port der Konsole anschließen.

Rumble Funktion: ja

Besondere Knöpfe/LEDs am Controller:

-Home-Button
-Ein- und Ausschaltknopf
-Sync-Button(zum Registrieren des Controllers an der Konsole)
-vier blau leuchtende Mini-LEDS zum anzeigen welcher Spieler diesen Controller benutzt.

Negatives:

Was diesem edlen Controller jedoch die fünf Sterne vermiest sind zwei Dinge:
1. kein Headset Anschluss. Möchte man eines benutzen, wird es an das GamePad angeschlossen, welches man dann direkt neben einem liegen haben muss um zu kommunizieren. Also spielen mit dem Pro Controller und quatschen mit dem GamePad.
Nintendo, das geht besser!

2. Die Schultertasten ZL und ZR sind NICHT analog! Für Ego-Shooter perfekt, aber für Rennspiele, insbesondere realistsche, nicht so gut geeignet. Denn diese fehlende, analoge Abfrage bedeutet also: Vollgas oder gar kein gas, Vollbremse oder gar nicht bremsen.
Auch hier gilt: Nintendo, das geht besser!

Fazit:

Wie meine Überschrift schon andeutet hätte hier der perfekte (klassische) Controller entstehen können. Doch leider stellt sich Nintendo, wie so oft, selbst ein Bein.
Was bleibt ist ein Controller, der in seiner Verarbeitung alles bisher dagewesene in den Schatten stellt. Auch für Genres wie Ego-Shooter, Kampfspiele, Jump n runs ist er die Nr. 1.
Aber kommunikative Shooter Freunde und Rennsimulationsfans werden sich wohl schwarz ärgern.
1515 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Juli 2014
Ich habe zwei dieser Controller jetzt seit mehreren Monaten im Einsatz und bin sehr zufrieden.

Verarbeitung:
Die Verarbeitung der Controller ist einwandfrei. Durch die Klavierlackoptik auf der Oberseite sehen die Geräte sehr edel aus, sind jedoch auch anfällig für Fingerabdrücke und staub. Kratzer scheinen jedoch nicht so leichtes Spiel zu haben.

Handling:
Rein ergonomisch bis jetzt für mich das Maß der Dinge. Sie liegen unglaublich gut in der Hand, so dass auch lange Spielsessions kein Problem darstellen. Ich habe bis jetzt schon viele verschiedene Controller in der Hand gehabt (Ps1/2/3, N64, Gamecube, Wii), aber diesem hier konnte keiner das Wasser reichen.

Komatibilität:
Mittlerweile wird der Controller auch von den meisten Spielen unterstützt, was ja leider bei Einführung noch nicht der Fall war. Ich habe in diesem Bereich aber keinerlei Probleme mehr. Ich besitze 6 Spiele für die Wii U, die allerdings auch größtenteils von Nintendo entwickelt wurden. Alle lassen sich Problemlos mit diesen Controllern spielen.

Akku:
Die Controller lassen sich ganz einfach per USB an der Konsole selbst aufladen. Einmal aufgeladen hält der Akku einfach unglaublich lange. Man hat viele viele Stunden Spielspaß ohne einmal nachzuladen.

Fazit:
Für mich definitiv der beste Controller für die Wii U. Ich ziehe ihn den Motion Fernbedienungen auf jeden Fall vor, da ich eher für die klassische Art von Controller zu begeistern bin. Auch wenn ich bei einem Spiel zwischen dem Pro Controller und dem Wii U Gamepad zu wählen habe bevorzuge ich der Ergonomie wegen auf jeden Fall den Pro Controller. Klare Kaufempfehlung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. April 2014
Gekauft habe ich den Controller für Mehrspieler Duelle von Amazon für 39,79€, ich finde den Preis nicht günstig aber gerade noch vertretbar. Der Controller liegt super in der Hand und die Knöpfe und Sticks sind alle gut für eine große Männerhand erreichbar, vor allem gefällt mir den Druckpunkt der Tasten. Das verbinden mit der Nintendo Wii U ging wie gewohnt schnell und ohne Probleme.

Mich stören an dem Controller nur Kleinigkeiten. Zu einem dass der Controller über ein USB Kabel geladen werden muss. Ich empfinde es von Nintendo nicht zu Ende gedacht, warum lädt man nicht auch das Gamepad über einen USB Stecker? Jetzt muss ich wenn ich das Gamepad lade ein anderes Netzteil/Ladehilfe nutzen als für den Controller.

Des weiteren finde ich rein Ästhetisch betrachtet schlimm dass dieses USB Kabel, was eine ausreichende Länge hat, in grau/beige geliefert wird. Ich habe eine schwarze Wii U und der Controller ist auch schwarz, war da kein Geld mehr für ein schwarzes Kabel übrig? Bei einer weißen Wii U Mag das nicht so auffallen wenn man den Controller direkt an die Konsole steckt aber bitte wo ist da der Sinn für Ästhetik?

Aber das sind nur Kleinigkeiten und stört nicht den Spielspaß mit diesem Controller.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Dezember 2014
Ich habe den Controller jetzt schon mehrere Monate und bin begeistert.

Die Knöpfe sind gut platziert und auch sonst hat der Controller eine sehr gute Qualität. Es ist auch ein USB-Kabel dabei, womit er aufgeladen werden kann. Da sind wir auch schon beim Thema Akkulaufzeit, die wirklich abartig lang ist. Ich habe den Controller bisher nur einmal aufgeladen und er funktioniert immer noch. Wer also keine Lust hat alle 3 Stunden ein Ladekabel an seinen Kontroller zu stecken, der sollte sich diesen hier kaufen.

Wenn man die entsprechenden Treiber installiert, kann man ihn sogar am PC (Windows und Linux; Mac OS unbekannt) verwenden.

Aber Achtung: Von diesem Controller gibt es viele Plagiate mit schlechter Qualität. Greift also nicht zum billigsten Angebot, der Preis lohnt sich!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 500 REZENSENTam 8. Juni 2015
Da die Wii Mote mit dem Nunchuck nur sehr halbgar in Mario Kart 8 implementiert wurde, habe ich mir den Pro Controller gekauft. Das Ding wollte ich sowieso, also warum nicht jetzt.

- Verarbeitung
Diese ist einwandfrei. Alles ist sauber zusammengefügt, die Tasten und Sticks geben eine sehr gute Rückmeldung, alles wirkt solide

- Bedienung
Auch hier zeigt sich, daß Nintendo nicht erst seit gestern Controller herstellt. Die Tasten und Sticks liegen perfekt, sind gut zu erreichen, das ganze Gerät liegt perfekt in der Hand und hat genau das richtige Gewicht. Keine Taste ist analog, das als vielleicht wichtige Erwähnung, nur die Sticks arbeiten natürlich analog.

- Akku
Hält eine halbe Ewigkeit. Die angegebenen 80 Stunden Laufzeit werden locker erreicht. Positiv: Zum Aufladen liegt ein USB-Kabel bei, welches enorm lang ist. Und es gibt am Controller keinen Spezialstecker, sondern einen standardisierten Mini USB-Anschluß. Zum Laden reicht jedes USB-Ladegerät oder eine USB-Buchse. Also auch die USB-Buchsen der Wii U, welche zum Laden aber eingeschaltet sein muß, bei abgeschalteter Wii U liegt kein Strom an den USB-Buchsen an.

- Sonstiges
Die sog. Klavierlack-Optik... Ich mag dieses glatte Plastik nicht. Gerade bei Dingen, die man ständig in der Hand hat, ist das schlecht, weil das Gerät nach kürzester Zeit aussieht, als hätte man es der Kuh aus dem Maul gezogen. Solche Geräte muß man alle naselang saubermachen. Die Unterseite des Controllers ist aufgeraut, das empfinde ich als wesentlich angenehmer. Und es ist kein Headset-Anschluß vorhanden. Das stört mich zwar nicht, ich nutze kein Headset, aber für andere Gamer ist diese Info durchaus wichtig. Beide Punkte kosten einen Stern.

- Fazit
Ein sehr guter Controller, ergonomisch einwandfrei, in der Summe fast einwandfrei. Mit angerauter Oberfläche und einem Headset-Anschluß bekäme das Ding die volle Punktzahl.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. April 2014
-------Verarbeitung-------
Der Controller ist sehr gut Verarbeitet.
Es stehen keine Kanten ab, es knarzt nichts und alle ist solide Gebaut.

------Design & Ergonomie-------
Der Controller liegt für mich besser in der Hand als ein Xbox360-Gamepad, aber da können sich die Vorlieben ja durchaus weit voneinander unterschieden.
Die Vorderseite ist aus Schwarzem Plastik, welches in einer Klavierlackoptik ähnlich der WiiU oder dessen Gamepad gehalten ist.
Die Rückseite hingegen ist aus griffigem, angerautem Plastik, welches den Haltecomfort sehr zugute kommt.
Die beiden Analogsticks sind sehr Präzise und reagieren flott. Die Knöpfe A,B,X,Y und das Steuerkreuz haben einen guten Druckpunkt und sind solide und ohne viel Spielraum verbaut.
Die 4 digitalen Schulterbuttons haben einen kurzen Druckweg und übernehmen die Eingabe ebenfalls sehr schnell.
Einzig wenn man bei Rennspielen die Schultertasten benutzt zum Gasgeben und Bremsen wäre eine analoge Lösung besser gewesen.
Des Weiteren zieht die Oberfläche Staub und Fingerabdrücke an wie ein Magnet.

Für meinen Geschmack sind die A,B,X,Y Knöpfe auch ein wenig zu weit innen positioniert sodass man am Anfang sehr leicht verkrampfen kann, wenn man längere Spiele Sessions einlegt. Das ist aber eine reine Gewöhnungssache.

-------Betrieb--------
Der Controller wird über den Sync Knopf mit der WiiU verbunden, was auch ohne probleme funktioniert.
Der Akku hält ewig. Ich musste ihn vlt alle 3 Wochen mal an das Ladekabel hängen.

-----Fazit------
Der WiiU Pro Controller ist ein wirklich gut Designtes Gamepad, welches man zum erweitern seines Controller Repertoires nehmen kann. Mit ihm kann man eigentlich alle verfügbaren WiiU Spiele spielen und ist daher sowohl dazu geeignet Solo zu Spielen als auch in Mehrspielerpartien.
Ich würde ihn einer WiiMote auf jeden fall vorziehen wenn ich die Wahl hätte welchen Controller ich bei einer lokalen Mehrspieler-Partie benutzen würde. Außerdem finde ich das Xbox Pad inzwischen nicht mehr Komfortabel obwohl ich sehr viel damit am PC gespielt habe.

Einziges Manko:
Man kann ihn nicht im Wii-Mode der WiiU benutzen, was aber nicht weiter tragisch ist, da man dazu sowieso eine WiiMote benötigt.

Für alle die ihre WiiU um weitere Controller erweitern wollen ist dieser hier mit abstand die beste Lösung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
36 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Januar 2013
Der neue Wii U Pro Controller macht optisch einen sehr hochwertigen Eindruck. Die Vorderseite hat eine Klavierlackoptik, während die Rückseite, zwecks des Grips etwas matter und rauer ist. Der Controller liegt wunderbar in der Hand - ähnlich wie ein Xbox 360 Pad.
Die Kopplung des Wii U Pro Controllers mit der Wii U Konsole funktioniert auf alt-bekannte-weiße mittels Synch.-Knopf. Eine der 4 LED Leuchten zeigt nun an welcher "Spieler" den Controller nutzt.

An die Platzierung der beiden Sticks muss man sich eventuell gewöhnen, da diese etwas hoch angebracht sind, ähnlich wie bei dem Wii U Gamepad. Allerdings erweist sich das als sehr ergonomisch. Beide Sticks sind äußerst griffig und haben einen gerigen "Wiederstand", sodass man die Sticks gut bewegen kann. Die Schulter-tasten hätte Nintendo besser analog machen sollen, da sich mit diesen z.B. bei einem Rennspiel das Gas besser dosieren ließe als mit einfachen Drucktasten.

Beim ersten in die Hände nehmen fällt auf, dass der Controller sehr leicht ist und dennoch gut in der Hand liegt.
Die Akkulaufzeit trumpft die der beiden Konkurrenzkonsolen um Längen. Laut Nintendo liegt diese bei 80 Stunden!!!
Somit könnt Ihr getrost 3 Tage am Stück durchspielen ohne den Controller einmal aufzuladen. Geladen wird der Controller über das mitgelieferte USB Kabel, welches man einfach an die Wii U anschließt.

Anderst als der Classic Controller besitzt der Wii U Pro Controller eine Rumblefunktion, die nicht zu schwach aber auch nicht so starkt wie bei der Konkurrenz vibriert - reicht aber völligst aus.

Auf jedenfall ist mit diesem Controller Spielspaß garantiert, jedoch unterstützt leider nicht jedes Spiel des neuen Nintendos diesen Controller, darüber muss man sich im Klaren sein.

Fazit:
Positiv
+ top Verarbeitung
+ sehr Ergonomisch
+ super Layout
+ leicht
+ lange Akkulaufzeit
+ Rumblefunktion

Negativ
- Klavierlack ist schnell verschmiert
- keine analoge Schultertasten
- kein Anschluss für ein Headset
- nicht alle Softwaretitel sind kompatibel
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Juni 2014
Der Wii U Pro Controller liegt sehr gut in der Hand. Würde ich mir auf jedenfall nochmal kaufen.Der ist wirklich sehr toll.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. März 2014
Nach meinem Wechsel von der Xbox 360 auf die Wii U war ich erst skeptisch, ob der Controller der Wii U meinen verwöhnten Händen den gleichen Komfort des Xbox Controllers bieten würde, an den sich meine Hände in den letzten Jahren gewöhnt haben.
Doch was soll ich sagen? Der Controller setzte auf jeden Fall in Punkto Verarbeitungsqualität und Feeling noch einen oben drauf!
Der Controller liegt sehr gut in der Hand und ist super verarbeitet. Das D-Pad ist endlich mal wieder ein richtiges D-Pad, welches sehr präzise bedienbar ist. Wirklich kein vergleich zu dem schwammigen D-Pad des Xbox Controllers.

Ein weiterer Punkt für den Nintendo Controller ist in jedem fall der eingebaute Akku. Habe nun Zelda - The Windwaker, New Super Mario Bros. U und diverse kleinere Spiele mit einer Akkuladung durchgespielt. Die angegeben 80Std. Spielzeit sind bei weitem nicht übertrieben.

Den einzigen Kritikpunkt den ich zu vermelden habe ist die hochglanz Oberfläche. Sieht in nicht benutzen Zustand super aus, zieht aber Fingerabdrücke an wie nichts gutes. Also immer schön polieren :-) Sehe aber keinen Grund, dafür einen Stern abzuziehen.

Super Controller in gewohnter Nintendo Qualität mit unglaublich starkem Akku. Klare Kaufempfehlung für jeden Wii U Besitzer (Tipp: Mit Adapter auch am PC verwendbar!)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. März 2014
Bislang galt bei mir immer der xbox 360 controller als der komfortabelste controller, aber dieser controller hat mich eines besseren belehrt. Dieser controller leigt super in der hand und sorg somit für stundenlangen zockerspaß. im gegensatz zum wiiu gamepad hat dieser controller eine extreme akkulaufzeit und muss nur ganz selten geladen werden. Sehr empfehlenswert. ich freue mich jetzt schon mit diesem coolen gerät mario kart 8 und super smash bros wiiu zu zocken!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 30 beantworteten Fragen anzeigen

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Wii U - Afterglow Controller Pro
Wii U - Afterglow Controller Pro von PDP (Nintendo Wii U)
EUR 35,35


Wii U - Controller Classic Black
Wii U - Controller Classic Black von Bigben Interactive (Nintendo Wii U)
EUR 44,99