wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen282
4,6 von 5 Sternen
Preis:41,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Dezember 2012
Verarbeitung:

Ein Traum! Ohne wenn und aber.
Ich habe für meine Xbox 360 beide Controller Versionen(schlechtes Digi-Kreuz und mit dem besseren, verstellbaren Digi-Kreuz). Aber der Pro Controller ist in seiner Verarbeitung und Anmutung eine Klasse voraus. Alleine das Digi-Kreuz und sämtliche Schultertasten machen einen unglaublich wertigen Eindruck! Hab ich in meinen 24 Jahren Videospielerfahrung so noch nicht gesehen.

Analogsticks:

Endlich sind sie da, wo sie hingehören! Ergonomisch ist der Controller nun endlich ebenfalls nahe an der Perfektion.
Denn dadurch, das die beiden Sticks nun oben angebracht sind und dazu noch symetrisch verlaufen, ist dieser Controller der beste um z.B. Ego-Shooter zu spielen. CoD Black Ops 2 steuert sich damit grandios! Auch Mass Effect 3 ist damit sehr gut spielbar.
Es sei noch erwähnt, dass nun endlich die beiden Sticks einen Druckpunkt aufweisen. Z.B. um bei CoD BO 2 zu sprinten. Dies war bisher bei keinem Nintendo Controller der Fall.

Oberfläche:

Mal wieder ein zweischneidiges Schwert. Die Unterseite ist in mattem, rauen schwarz gehalten. Bei schwitzigen Händen also sehr sinnvoll.
Die Oberseite ist in schwarzem Klavierlack. Selbstredend also schön anfällig für Fingerabdrücke und nicht so gut bei schweißtreibenden Matches geeignet.
Alles in allem geht die Oberfläche aber in ordnung, zumal der Klavierlack sehr schön anzusehen ist.

Akku:

Bisher nicht alle zu kriegen. Am 30.11. einmal geladen, viele Nächte damit gezockt und was zeigt er mir heute an: 3 von 4 Strichen :-o
Also kann man hier wohl volle fünf Sterne geben.
Geladen wird der Controller am oben angebrachten mini USB Port. Einfach per Kabel an einen USB Port der Konsole anschließen.

Rumble Funktion: ja

Besondere Knöpfe/LEDs am Controller:

-Home-Button
-Ein- und Ausschaltknopf
-Sync-Button(zum Registrieren des Controllers an der Konsole)
-vier blau leuchtende Mini-LEDS zum anzeigen welcher Spieler diesen Controller benutzt.

Negatives:

Was diesem edlen Controller jedoch die fünf Sterne vermiest sind zwei Dinge:
1. kein Headset Anschluss. Möchte man eines benutzen, wird es an das GamePad angeschlossen, welches man dann direkt neben einem liegen haben muss um zu kommunizieren. Also spielen mit dem Pro Controller und quatschen mit dem GamePad.
Nintendo, das geht besser!

2. Die Schultertasten ZL und ZR sind NICHT analog! Für Ego-Shooter perfekt, aber für Rennspiele, insbesondere realistsche, nicht so gut geeignet. Denn diese fehlende, analoge Abfrage bedeutet also: Vollgas oder gar kein gas, Vollbremse oder gar nicht bremsen.
Auch hier gilt: Nintendo, das geht besser!

Fazit:

Wie meine Überschrift schon andeutet hätte hier der perfekte (klassische) Controller entstehen können. Doch leider stellt sich Nintendo, wie so oft, selbst ein Bein.
Was bleibt ist ein Controller, der in seiner Verarbeitung alles bisher dagewesene in den Schatten stellt. Auch für Genres wie Ego-Shooter, Kampfspiele, Jump n runs ist er die Nr. 1.
Aber kommunikative Shooter Freunde und Rennsimulationsfans werden sich wohl schwarz ärgern.
1919 Kommentare137 von 162 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2014
Ich möchte nicht viele Worte verlieren, denn ich würde in ein Schwärmen verfallen. Darum Liste ich einfach auf:

(+) Liegt extrem gut in der Hand, die Konkurrenz X-Box und Playstation sind da nicht auf der Höhe.
(+) Spielspaß ist mit der komfortablen Steuerung wirklich geboten
(+) Akkulaufzeit ist der reinste Wahnsinn. Extrem selten aufzuladen - auch bei richtigen Zockern
(~) Nicht so intensive Vibration. Aber um ehrlich zu sein, völlig ausreichend und nicht so erforderlich.
(-) Lässt sich nur an der WiiU-Konsole direkt aufladen. Eine Alternative wäre ein Adapter, der sogar zwei Geräte fern von der Wii U aufladen kann.

Die kleinen Nachteile schaffen es trotzdem nicht, die Sterne von 5 auf 4 zu reduzieren. Dafür bin ich einfach zu überzeugt von diesem Gerät!!
11 Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2015
► Kaufentscheidung:
Meine Freundin und ich spielen gerne Co-Op Games auf der Wii-U und hatten bisher außer dem Originalen Wii-Gamepad nur noch die Fernbedienungen als Steuermöglichkeiten. Diese sind aber für das Steuern von z.B. Mario World 3d aufgrund des fehlenden 360° Sticks eher ungeeignet, da man in den Bewegungen eingeschränkt ist und schnell mal an schwierigen Stellen in eine Schlucht fällt. Daher entschieden wir uns für die Anschaffung des Pro Controllers, um auch zu zweit vollen Spielspaß und volle Bewegungsfreiheit zu haben.

► Anschluß:
Nach nur einem Tag kam der Controller gut verpackt bei mir an und wurde sofort ausgepackt. Der Pro Controller wird einfach nach Drücken der Sync Tasten auf Pro Controller und Wii UI von der Konsole ohne Probleme erkannt und ist direkt
einsatzbereit. Nach weniger als fünf Minuten kann man also direk mit dem Spielen loslegen. Top!

► Verarbeitung::
Absolute Spitzenqualität, nichts knatscht oder ruckelt, keine scharfen Kanten oder Ecken, der Controller liegt toll in der Hand. So sollte jeder Controller sein. Allerdings kann er durch Schweiß leicht rutschig werden (Empfehlung: Lioncast Wii-U Pro Controller Schutzhülle!), ansonsten einer der besten Controller, den ich bisher in der Hand gehalten habe.

► Ergonomie:
Alle Tasten liegen intuitiv gut und man gewöhnt sich sehr schnell an die Tastenbelegung und die Positionen der Sticks. Auch nach stundenlangem Spielen liegt der Controller noch gut in der Hand und verursacht keine Schmerzen in Hand oder Fingern.

► Akku:
Läßt sich bequem und einfach per USB laden z.B. an der Konsole selbst oder an einem Laptop bzw. USB-Ladegerät. Hervorzuheben ist die lange Spielzeit, die ohne Aufladen möglich ist (50+ Stunden, laut Nintendo 80 Stunden). Top, viel besser als das orignale Wii-U Gamepad was man gefühlt alle 30 Minuten aufladen muss. Bei diesem Controller hier muss man sich um den Akku selten sorgen machen und kann einfach drauf los spielen, so soll es sein!

► Sonstiges:
+Rumblefunktion
+sehr leicht (geringes Gewicht)

-Kein Anschluß für das Headset (einziger echter Kritikpunkt, da verschmieren und rutschen bei Schweiß bei mir durch die Schutzhülle behoben sind)

► Fazit:
Ein super Controller, hervorragend verarbeitet, alle Tasten liegen gut und qualitativ sehr hochwertig. So machen viele Spiele auf der Wii-U noch mehr Spaß. Trotz des hohen Preises und des fehlenden Headset-Anschlußes absolute Kaufempfehlung!
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2014
Ich habe zwei dieser Controller jetzt seit mehreren Monaten im Einsatz und bin sehr zufrieden.

Verarbeitung:
Die Verarbeitung der Controller ist einwandfrei. Durch die Klavierlackoptik auf der Oberseite sehen die Geräte sehr edel aus, sind jedoch auch anfällig für Fingerabdrücke und staub. Kratzer scheinen jedoch nicht so leichtes Spiel zu haben.

Handling:
Rein ergonomisch bis jetzt für mich das Maß der Dinge. Sie liegen unglaublich gut in der Hand, so dass auch lange Spielsessions kein Problem darstellen. Ich habe bis jetzt schon viele verschiedene Controller in der Hand gehabt (Ps1/2/3, N64, Gamecube, Wii), aber diesem hier konnte keiner das Wasser reichen.

Komatibilität:
Mittlerweile wird der Controller auch von den meisten Spielen unterstützt, was ja leider bei Einführung noch nicht der Fall war. Ich habe in diesem Bereich aber keinerlei Probleme mehr. Ich besitze 6 Spiele für die Wii U, die allerdings auch größtenteils von Nintendo entwickelt wurden. Alle lassen sich Problemlos mit diesen Controllern spielen.

Akku:
Die Controller lassen sich ganz einfach per USB an der Konsole selbst aufladen. Einmal aufgeladen hält der Akku einfach unglaublich lange. Man hat viele viele Stunden Spielspaß ohne einmal nachzuladen.

Fazit:
Für mich definitiv der beste Controller für die Wii U. Ich ziehe ihn den Motion Fernbedienungen auf jeden Fall vor, da ich eher für die klassische Art von Controller zu begeistern bin. Auch wenn ich bei einem Spiel zwischen dem Pro Controller und dem Wii U Gamepad zu wählen habe bevorzuge ich der Ergonomie wegen auf jeden Fall den Pro Controller. Klare Kaufempfehlung.
0Kommentar16 von 19 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2014
Vor- und Nachteile des Controllers werden in anderen Rezensionen ja schon sehr ausführlich beschrieben, daher in Kürze:

+ Die Akkulaufzeit ist gigantisch.
+ Mit Adapter auch am PC einsetzbar - als XBox oder Direct Input Controller (Sehr empfehlenswert: Wireless Wii U Pro Controller Adapter für PC USB von Mayflash, leider China-Produktion - mein USB Anschluss hat einen Wackelkontakt :p).
+ Persönlich: Er liegt sehr gut in der Hand und ist weder zu leicht noch zu schwer.
+ Persönlich: Die Ergonomie eigentlich perfekt für Controller-Steuerung bei Shootern, da die Sticks in der Daumen-Ruheposition platziert sind. Ansichtssache, da manch ein alteingesessener PS/XBox-Spieler die anderen Stick-Anordnungen bevorzugen mag. Das sollte aber nur dann ein Problem sein, wenn man lange braucht um die eigene Feinmotorik umzuschulen.
+ Persönlich: Tolles Steuerkreuz (Ich mag die runden Teile z.B. von den Logitech Controllern oder das unterbrochene PS Kreuz nicht).
+ Etwas Kontrovers: Digitale Schultertasten/Trigger. Für Shooter, J'n'Rs, Adventures etc. braucht man zum allergrößten Teil _keine_ analogen Schultertasten/Trigger. Ich mag das etwas etwas schwamminge Gefühl bei den analogen Triggern der PS/XBox etc. Controller nicht, wenn ich das für das Spiel nicht brauche.
+ Ebenso "kontrovers": Die Anordnung der ABXY-Buttons wurde an die Platzierung der Analog-Sticks angepasst. A und X sind sinnigerweise dem Stick am nächsten, da sie die am häufigsten benutzten Tasten sind. Dadurch sind sie natürlich anders platziert als die entsprechenden Tasten bei XBox und PS Controller Anordnung.

- Digitale Schultertasten/Trigger. In den Spielen, wo man es eben doch mal benötigt, also bei der Fahrzeugsteuerung in GTA oder ähnlichen Spielen - fehlt die Feinkontrolle. Damit kann man leben (Mouse-Tastatur-Spieler in GTA tun das auch), oder eben nicht.
- AXBY Button-Anordnung. Wie oben beschrieben macht es Sinn, dass die Buttons sind wo sie sind, aber manch einem mag die Umgewöhnung der Feinmotorik schwer fallen.
- Hochglanzoptik. Toll zum Ansehen, aber Fingerabdrücke oder Kratzer zeigen sich entsprechend schnell.

Ob sich der Controller in einem Wii U Spiel einsetzen lässt, hängt vom jeweiligen Spiel ab. Wenn es also um ein konkretes Spiel geht, sollte man sich vorher informieren, ob das Spiel den Controller unterstützt.

Leider gibt es die weiße Variante bisher nicht in Europa. Hat man einen Weißen und einen Schwarzen (habe beide importiert) kann man mit wenig Aufwand eine kleine Modifikation vornehmen, die den Controller m.M.n. optisch deutlich aufwertet. :3
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2014
Der Wii U Pro Controller liegt sehr gut in der Hand. Würde ich mir auf jedenfall nochmal kaufen.Der ist wirklich sehr toll.
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2014
Nach meinem Wechsel von der Xbox 360 auf die Wii U war ich erst skeptisch, ob der Controller der Wii U meinen verwöhnten Händen den gleichen Komfort des Xbox Controllers bieten würde, an den sich meine Hände in den letzten Jahren gewöhnt haben.
Doch was soll ich sagen? Der Controller setzte auf jeden Fall in Punkto Verarbeitungsqualität und Feeling noch einen oben drauf!
Der Controller liegt sehr gut in der Hand und ist super verarbeitet. Das D-Pad ist endlich mal wieder ein richtiges D-Pad, welches sehr präzise bedienbar ist. Wirklich kein vergleich zu dem schwammigen D-Pad des Xbox Controllers.

Ein weiterer Punkt für den Nintendo Controller ist in jedem fall der eingebaute Akku. Habe nun Zelda - The Windwaker, New Super Mario Bros. U und diverse kleinere Spiele mit einer Akkuladung durchgespielt. Die angegeben 80Std. Spielzeit sind bei weitem nicht übertrieben.

Den einzigen Kritikpunkt den ich zu vermelden habe ist die hochglanz Oberfläche. Sieht in nicht benutzen Zustand super aus, zieht aber Fingerabdrücke an wie nichts gutes. Also immer schön polieren :-) Sehe aber keinen Grund, dafür einen Stern abzuziehen.

Super Controller in gewohnter Nintendo Qualität mit unglaublich starkem Akku. Klare Kaufempfehlung für jeden Wii U Besitzer (Tipp: Mit Adapter auch am PC verwendbar!)
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2013
Der neue Wii U Pro Controller macht optisch einen sehr hochwertigen Eindruck. Die Vorderseite hat eine Klavierlackoptik, während die Rückseite, zwecks des Grips etwas matter und rauer ist. Der Controller liegt wunderbar in der Hand - ähnlich wie ein Xbox 360 Pad.
Die Kopplung des Wii U Pro Controllers mit der Wii U Konsole funktioniert auf alt-bekannte-weiße mittels Synch.-Knopf. Eine der 4 LED Leuchten zeigt nun an welcher "Spieler" den Controller nutzt.

An die Platzierung der beiden Sticks muss man sich eventuell gewöhnen, da diese etwas hoch angebracht sind, ähnlich wie bei dem Wii U Gamepad. Allerdings erweist sich das als sehr ergonomisch. Beide Sticks sind äußerst griffig und haben einen gerigen "Wiederstand", sodass man die Sticks gut bewegen kann. Die Schulter-tasten hätte Nintendo besser analog machen sollen, da sich mit diesen z.B. bei einem Rennspiel das Gas besser dosieren ließe als mit einfachen Drucktasten.

Beim ersten in die Hände nehmen fällt auf, dass der Controller sehr leicht ist und dennoch gut in der Hand liegt.
Die Akkulaufzeit trumpft die der beiden Konkurrenzkonsolen um Längen. Laut Nintendo liegt diese bei 80 Stunden!!!
Somit könnt Ihr getrost 3 Tage am Stück durchspielen ohne den Controller einmal aufzuladen. Geladen wird der Controller über das mitgelieferte USB Kabel, welches man einfach an die Wii U anschließt.

Anderst als der Classic Controller besitzt der Wii U Pro Controller eine Rumblefunktion, die nicht zu schwach aber auch nicht so starkt wie bei der Konkurrenz vibriert - reicht aber völligst aus.

Auf jedenfall ist mit diesem Controller Spielspaß garantiert, jedoch unterstützt leider nicht jedes Spiel des neuen Nintendos diesen Controller, darüber muss man sich im Klaren sein.

Fazit:
Positiv
+ top Verarbeitung
+ sehr Ergonomisch
+ super Layout
+ leicht
+ lange Akkulaufzeit
+ Rumblefunktion

Negativ
- Klavierlack ist schnell verschmiert
- keine analoge Schultertasten
- kein Anschluss für ein Headset
- nicht alle Softwaretitel sind kompatibel
33 Kommentare37 von 47 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2014
gerne wieder top ware wie neu , und sehr schneller versand , mehr will man nicht . . . .meiner meinung nach das beste game pad unter den konsolen paßt perfekt in die hand faßt wie der der xbox 360 pad nur nicht ganz so klobbig
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2014
Bislang galt bei mir immer der xbox 360 controller als der komfortabelste controller, aber dieser controller hat mich eines besseren belehrt. Dieser controller leigt super in der hand und sorg somit für stundenlangen zockerspaß. im gegensatz zum wiiu gamepad hat dieser controller eine extreme akkulaufzeit und muss nur ganz selten geladen werden. Sehr empfehlenswert. ich freue mich jetzt schon mit diesem coolen gerät mario kart 8 und super smash bros wiiu zu zocken!
0Kommentar18 von 23 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 48 beantworteten Fragen anzeigen