Kundenrezensionen


139 Rezensionen
5 Sterne:
 (71)
4 Sterne:
 (31)
3 Sterne:
 (12)
2 Sterne:
 (13)
1 Sterne:
 (12)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


30 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Sportarmband fürs iPhone 5
Ich habe mittlerweile mein drittes Sportarmband fürs iPhone 5 mit diesem getestet und dieses ist das beste. Man merkt, dass der Hersteller es nicht direkt zum Start des iPhone 5 in den Verkauf gebracht hat, denn dieses ist sehr überdacht und passt genau. Das iPhone wird durch eine zusätzliche Überdeckung oben zusätzlich geschützt. Man kann...
Vor 22 Monaten von hydroponic veröffentlicht

versus
29 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen insgesamt positiv, jedoch mit einem erheblichen Manko
durchweg hochwertige Verarbeitung, ansprechendes Design. Erfreulicher Weise passt das Iphone 5 sogar mit dem Bumper sehr gut hinein, lässt sich auch ohne Problem wieder leicht entnehmen. Die Möglichkeit der Anpassung an die Armgrösse ist Dank der 2-Schlaufenlösung sowohl für Sportlerarme, sowie für schlanke Arme gegeben.
Das Iphone...
Vor 20 Monaten von MikeMolto veröffentlicht


‹ Zurück | 1 214 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

29 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen insgesamt positiv, jedoch mit einem erheblichen Manko, 12. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
durchweg hochwertige Verarbeitung, ansprechendes Design. Erfreulicher Weise passt das Iphone 5 sogar mit dem Bumper sehr gut hinein, lässt sich auch ohne Problem wieder leicht entnehmen. Die Möglichkeit der Anpassung an die Armgrösse ist Dank der 2-Schlaufenlösung sowohl für Sportlerarme, sowie für schlanke Arme gegeben.
Das Iphone lässt sich auch durch die Folie gut bedienen.
Was mich zu dem Sterneabzug veranlasst ist die Tatsache, dass die Sichtfolie matt ist. Dadurch ist kleiner Text auf dem Iphone fast garnicht mehr lesbar und das Bild unscharf.
Ich werde die Tasche für Navigation beim Schneeschuhwandern testen. Die Qualität der Kartendarstellung wird wohl ausreichen.
War wohl als Entspiegelung des Iphones gut gemeint, die Vorteile einer klaren Sichtfolie überwiegen aber deutlich!
Wenns dieses Teil mal mit klarer Folie gibt, absolute 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


72 von 83 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht geeignet für Sportler, 13. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Starten wir mit den positiven Eigenschaften dieses Produkts.
Die Verarbeitung ist vollkommen in Ordnung und das iPhone passt wirklich gut in die Hülle. Das Armband ist dank der beiden Ösen für Ober- und Unterarm geeignet. Bzw. passt es muskulösen Personen mit großen Oberarmen als auch den dürren Menschen unter uns. Die Kabelaufwicklung erweist sich als eine nette Zusatzfunktion, auf die ich persönlich auch verzichten könnte.
Auch die von einigen beschriebene Unbedienbarkeit aufgrund der matten Folien kann ich nicht bestätigen. Das iPhone lässt sich weiterhin bedienen, wenn man intelligent genug ist, die Auto-Helligkeits-Funktion des iPhones abzuschalten.

So gesehen hätte das XtremeMac Sportwrap Universal Sport-Armband glatte 5 von 5 Sternen verdient ... tut es aber nicht. Kommen wir zum Problem:
Ich habe das Armband gestern erhalten und es sofort getestet. Wie der Name suggeriert, wollte ich es zum Sport benutzen. Das heißt zum Laufen und nicht zum Walken (Spazieren). Die unangenehme Folge einer sportlichen Tätigkeit ist nun mal, dass Menschen anfangen zu transpirieren. Wenn man dann noch im Sauerland wohnt und seine sportlichen Aktivitäten nicht auf schönes Wetter beschränken kann, hat man gleich zwei Feuchtigkeitsquellen, denen dieses Armband ausgesetzt wird.
Zum Glück steht in der Produktbeschreibung "Schützt Ihr Gerät optimal vor Schmutz und Feuchtigkeit beim Sport & Fitnesstraining". Nun offenbart sich hier die gravierende Lüge seitens des Herstellers. Das Material an der Unterseite des Armbands ist nämlich nicht wasserdicht. In der Hülle war nach meinem Lauf alles beschlagen und mein iPhone tropfte vor Nässe. Es ist schlichtweg eine Frechheit, dieses Armband als "universales Sportarmband" anzupreisen. Viel mehr sollte die Artikelbeschreibung lauten: "Chices Armband für schönwetter Spaziergänger".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Von "sicher vor Feuchtigkeit" kann gar keine Rede sein, 30. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Enttäuschend, normales transpirieren reicht aus um das „geschützte Telefon“ feucht werden zu lassen. Gut, dass ich den ersten Versuch bei Sonnenschein unternommen habe…
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


30 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Sportarmband fürs iPhone 5, 29. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mittlerweile mein drittes Sportarmband fürs iPhone 5 mit diesem getestet und dieses ist das beste. Man merkt, dass der Hersteller es nicht direkt zum Start des iPhone 5 in den Verkauf gebracht hat, denn dieses ist sehr überdacht und passt genau. Das iPhone wird durch eine zusätzliche Überdeckung oben zusätzlich geschützt. Man kann das iPhone in 4 verschiedenen Positionen (kopfüber und normal, und beides je noch mal mit dem Display zum Arm gedreht) in das Sportarmband stecken. Dies ist zugleich auch der einzige "Mangel", weil dadurch 4 Öffnungen im Sportarmband sind, durch die Feuchtigkeit dringen kann. Also am besten die nicht benötigten Öffnungen abkleben, dann wird das iPhone auch nicht nass.
Auch sonst ist das Neopren sehr gut, denn das iPhone wird auch bei extremer sportlicher Belastung nicht feucht.
Ein kleines, aber feines Extra: Man hat ein kleines Schlüsselfach im Armband, welches übrigens durch die 2 Schlaufen an so ziemlich jede Armdicke anpassbar ist, eingebaut und somit kann man beim Laufen dort seinen Schlüssel verstauen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Auf der Suche nach der Eierlegenden Wollmilchsau..., 6. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: XtremeMac Sportwrap Universal Sport-Armband für Apple iPhone 5/iPod Touch grau (Wireless Phone Accessory)
...und leider habe ich sie in diesem Armband auch nicht gefunden um es schonmal vorweg zu nehmen...
Es ist mein mittlerweile 4. Armband für ein Iphone, davor hatte ich 2mal Belkin und eins von ActionWrap.
Die Belkins hatten immer eine gravierende Schwachstelle, nämlich der Klettverschluss.
Beim ActionWrap war das Obermaterial nach einiger Zeit eingerissen bzw. das innenmaterial hat sich vom Stoff gelöst.
Also beide hatten noch sehr viel Spielraum nach oben, weswegen ich mich entschlossen habe eine Alternative zu kaufen...
Wegen der doch relativ guten Bewertung bin ich bei diesem Artikel dann hängengeblieben.

Positv:

- Klettverschluss wirkt wertiger als bei der Konkurrenz (bin da vielleicht nur etwas vorgeschädigt dass ich dadrauf Wert lege)

Neutral:

- Materialverarbeitung und der Stoff ansich wirkt recht wertig.
- Das Schlüsselfach ist vielleicht ganz nett gedacht, aber außer einem Briefkastenschlüssel geht da wirklich nicht viel mehr rein...da ich es nicht wirklich beutze stört es mich jetzt nicht wirklich, aber wer drauf achtet, der sollte sich nicht allzu große Hoffnungen machen.
- Dass ein Gerät beim Trainieren überhaupt keinen Schweiß abbekommt, hatte ich bis jetzt noch nie...und bei diesem Band liegt es noch im Rahmen sage ich mal...was ich jedoch auch nicht verstehe ist warum man diese zusätzlichen überflüssigen Löcher noch mit rein macht, und die Sache mit der Feuchte dadurch noch etwas begünstigt.

Negativ:

- Das Sichtfenster ist schlichtweg eine Frechheit! Man muss es an das Display randrücken, damit man überhaupt etwas lesen kann. Und warum ist es überhaupt so "trüb" gehalten und nicht klar...?! Damit man bei Sonneneinstrahlung etwas besser lesen kann, was man auch ohne Sonne schon nicht sieht?!?!

Wäre die Sache mit dem Fenster nicht gewesen, dann würde ich mit Ach und Krach noch 4 Sterne geben...da hierdurch aber ein großer Minuspunkt in Sachen Nutzen wegfällt, bleiben da nur 2 Sterne übrig...

Das nächste mal dann wohl wieder Belkin...da musste ich am wenigsten Abstriche machen...aber die Suche nach der Wollmilchsau geht weiter...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr gute Verarbeitung - leider ist die Sichtfolie derart trüb und matt - das ist ein k.o.-Kriterium, 30. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Armband erscheint sehr stabil und gut verarbeitet. Auch die Idee mit dem Kabelaufwickler ist gut. Das Laufarmband hätte die Chance gehabt eines der besten zu werden. Leider hat es zwei große Nachteile.

1. Das Armband ist sehr gut in der Größe verstellbar, jedoch ist nicht sehr dehnbar. Mein altes (iphone 4) hatte mehr Stretchanteile im Material. Damit konnte man auch Bizeps-Training im Fitnessstudio machen. Mit einem Sportwrap sollte dies möglichen sein.Naja, aber es geht.
2. Die Sichtfolie durch die man das Display sieht, bzw. sehen sollte, ist völlig inakzeptabel. Sie ist matt. Man kann kaum durchschauen. Vor allem wenn man es am Arm hat und nicht frontal draufschauen kann wird es schlimm. Man fragt sich ob der Chefdesigner eine Sichtbehinderung hat. Bisher kam mir kein logischer Grund für die matte Folie in den Sinn. Evtl. könnte es als Blendschutz bei Sonneneinstrahlung gedacht gewesen sein. Leider ist das kräftig in die Hose gegangen. Man sieht schon ohne Sonneneinstrahlung nichts. Das macht das ansonsten gute Laufarmband leider unbrauchbar. Geht zurück an Amazon.

Anmerkung: Hatt in einigen anderen Rezensionen gelesen dass die Folie etwas undurchsichtig sein soll. Dachte mir, es wird wohl nicht so schlimm sein. Nun muss ich sagen, doch, es ist so schlimm!

Keine Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bockmist, 19. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vom Erwerb dieses Artikels kann ich nur abraten.

Die Folie über dem Display ist derart matt, dass filigrane Details auf der Displayanzeige nicht mehr erkennbar sind.
Ich habe das Produkt zum Walken und Wandern einsetzen wollen, wofür ich eine wunderbare Karten-App habe.
Die Wege auf den Routen sind aber nicht mehr erkennbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich Sport mit Musik, 29. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Jetzt kann ich endlich Sport machen, ohne Angst zu haben, dass mein Handy einen Sturz aus der Jackentasche nicht überlebt. Nie mehr ohne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut, 17. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Armband ist sehr gut verarbeitet und fühlt sich gut an. Dank der zwei Laschen, durch die man das Band machen kann und dem Klettverschluss, passt es denke ich an jeden erdenklichen Arm und lässt sich angenehm tragen. Ich trage es immer zum Joggen und selbst nach längeren Distanzen (>10km) stört es nicht.

Zu der hier immer wieder bemängelten Folie muss ich sagen, dass sie mich nicht stört. Für mich lässt sich das iPhone in der Hülle noch ausreichend gut bedienen. Während es am Arm ist schaut man eigentlich eh nicht drauf, da man sich doch ein bisschen verrenken muss.

Also zum Joggen mit runtastic oder ähnlichen Apps mit Sprachansage ist dieses Zubehör perfekt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Funktion! Empfehlenswert, 9. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir diese Tasche für den Ausdauersport gekauft, habe auch noch gleichzeitig eine andere Tasche für ein Samsung Galaxy S3 von einem anderen Hersteller mitbestellt! Also habe ich den direkten Vergleich der Qualität:

Diese Tasche hat eine wirklich tolle Verarbeitung, außerdem ist das Aufrollsystem für die Kopfhörer total gut... andere Taschen kommen da nicht mit!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 214 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen