Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. November 2012
Dieses Flip Cover ist perfekt! Ich bin begeistert! Aber der Reihe nach: Die meisten die sich ein Galaxy Note 2 zugelegt haben, haben wohl erst einmal mit der Größe gehadert. Und wenn man sich dann zu solch einem riesigen Teil durchgerungen hat, will man nicht noch ein Cover, das das Phone zu einem Watz macht. Bei diesem Cover hier wurde mitgedacht! Die Rückseite des Phones wird einfach durch die Rückseite des Flip Covers ersetzt. Optisch sieht die Rückseite dann aus wie vorher auch. Die Vorderseite ist ausreichend dick um das Phone zu schützen, aber dennoch so dünn, dass sie nicht aufträgt. Fazit: Das Phone sieht keinen Deut größer, breiter oder dicker aus als vorher ohne Hülle. Die Vorderseite kann man ganz nach hinten umklappen, so dass sie nicht stört. Das Material macht auf mich nicht den Eindruck, als würde die Hülle mit der Zeit unter dem Umklappen leiden. Also ich bin rundherum glücklich mit dieser Hülle und würde sie definitiv jederzeit wieder kaufen!

Nachtrag 14.02.2014: Ich habe das Flip Cover nun etwas mehr als 1 Jahr und 3 Monate. Es hat bis jetzt keinerlei Abnutzungserscheinungen, obwohl mein Phone mehr oder weniger permanent in Gebrauch ist. Ich habe mir vor ein paar Tagen dieses Cover in lime green bestellt - einfach, um mal ein bisschen Farbe ins Spiel zu bringen. Hierzu muss ich sagen, dass lime green nicht wirklich so aussieht wie auf den Bildern, es kommt mehr gelb daher, eher wie auf dem Artikelbild, in dem es sich in der Originalverpackung befindet. Aber abgesehen davon bin ich überzeugt, dass ich wieder sehr zufrieden mit dem Cover sein werde - bis ich mir dann vielleicht irgendwann die nächste Farbe gönne ;-)
0Kommentar|71 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2012
Sehr gut. Ich war auch schon mit dem Flip-Cover des S3 sehr zufrieden, da es das Display, als auch den Akku-Deckel schont ! Leider hat es Samsung noch immer nicht geschafft, ein Loch für die Benachrichtigungs-LED zu berücksichtigen. Das war schon beim Flip-Cover des S3 ein Problem, ist also nichts Neues. Es ist völlig unverständlich, weshalb Samsung da nicht nachbessert - das dürfte doch nicht wirklich ein Problem sein ! Man muss/kann das Loch aber mit einem handelsüblichen Locher nachträglich selbst stanzen.
44 Kommentare|40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2013
... es passt perfekt, da es den Akkudeckel des Galaxy Note 2 ersetzt. Positiv ist auch dass die Einheit welches das Display bedeckt, aus einer Art Microfaser besteht. Diese reinigt fast automatisch das Display!!!! Allerdings lässt genau an dieser Stelle die Verarbeitung zuwünschen übrig. Die Ränder sind ein bisschen aus gefranst und ziehen fäden.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2013
Umfang
Das Samsung Flip Cover besteht aus der Geräterückseiteabdeckung und angebrachtem Cover. Es ersetzt den Deckel auf der Rückseite des Galaxy Note 2, das Cover wird nach vorne über das Display geklappt. Wichtig: Auch in der neuen Abdeckung ist die NFC-Spule enthalten!

Zweck
Das Flip Cover macht die eigentliche Akkuabdeckung zum Ersatzteil, da man ja eine neue bekommt. Durch das Cover selbst wird das Display optimal geschützt. Aber: Mehr tut das Flip Cover nicht - wer die Gerätekanten etc. schützen will, muss zu einem Silikon Case oder ähnlichem greifen, das Flip Cover schützt wirklich nur das Display.

Installation
Einfach die normale Abdeckung entfernen und die neue anbringen. Genau schauen, dass die neue Abdeckung auch überall schön einrastet. Fertig!

Eigenschaften
Der neue Deckel ist generell etwas dicker, aber nur an der linken Seite (wenn man das Gerät von vorne ansieht) wirklich höher als der alte Deckel. Der neue ist an der linken Seite ca. 1.5 Millimeter dicker. Dort ist das eigentliche Cover angebracht, das nach vorne geklappt wird. Das Cover besteht aus einer starren Kunststoffplatte, die außen von einer Art Stoff umhüllt ist. An der Außenseite ist das ein Stoff, wie man ihn von Stoff-Mauspads kennt, auf der Innenseite eine Art Velours. Es gibt wohl kaum ein Cover, welches das Gerät nicht dicker macht - beim Flip Cover ist es aber das absolute Minimum, man spürt es eigentlich fast nicht. Das Cover lässt sich auch ganz nach hinten klappen. Eine Aussparung für den Telefonie-Lautsprecher gibt es (d.h. man kann mit geschlossenem Cover telefonieren), die Benachrichtigungs-LED ist leider verdeckt. Mit etwas Fingerspitzengefühl dürfte man aber auch die selbst ausstanzen können. Ein großes Plus: Dadurch, dass die Abdeckung hinten generell etwas dicker ist, steht die Kamera-Umrandung nicht mehr über den Deckel hinaus und wird weniger leicht zerkratzt.

Verarbeitung
Die Verarbeitung ist eigentlich perfekt. Der neue Deckel hält bombenfest, die Aussparung für den Telefonie-Lautsprecher im Cover ist perfekt gemacht und nicht einen Millimeterbruchteil falsch ausgestanzt. Der Stoff fühlt sich hochwertig an, Schmutz (v.a. Flüssigkeiten) dürften sich aber schnell darin festsetzen, da es eben eine Art Stoff ist. Der Deckel ist so robust, dass ich ohne zu Zögern ein spitzes Messer darauf fallen lassen würde und mir sicher bin, dass es den Deckel nie durchdringt.

Aussehen
Ich habe das Flip Cover in titanium-grau. Die Musterung des Stoffes des Display-Covers sieht genauso aus wie die Musterung im Kunststoff-Gehäuse, auch die Farbe ist identisch. Der Stoff wirkt vielleicht einen hauch dunkler. Man sieht sofort, dass das Cover perfekt mit dem Gerät harmoniert. Wer gerne mit dem Smartphone protzt, ist hier falsch: Durch das Cover wird das Galaxy Note 2 zu einer Art "Monolith", der edel aber unauffällig wirkt. Understatement von seiner schönen Seite!

Fazit
Das Flip Cover ist wirklich nur dazu da, das Display zu schützen. Dabei bleibt es so schlank wie möglich, bietet aber trotzdem ein sehr robustes Cover. Der Stoff sieht edel aus, aber gerade Flüssigkeiten dürften schnell für Patzer sorgen. Ein Kunststoff-Cover ließe sich leicht reinigen, wirkt dafür aber weitaus weniger edel. Gerätekanten etc. werden vom Cover nicht geschützt, wer also dazu tendiert sein Smartphone öfters mal fallen zu lassen, muss sich nach etwas Anderem umsehen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2013
Ich besitze dieses Flip-Cover nun schon eine Weile und bin durchaus zufrieden.
Sitzt gut, fühlt sich gut an und der Preis ist zwar meiner meinung etwas zu hoch aber es ist verkraftbar.
Ein negativer Punkt.
Am Rande des Flip-Dings (An dem Screensxhutz selbst) platzt irgendeine Gummiebeschichtung ab, und fühlt sich etwas raus an.
Sprich es nutut sich zu schnell an und zersetzt sich in die Bestandteile.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2013
Aufgrund der unzähligen positiven Bewertungen habe ich mir auch dieses originale Samsung Flipcover bestellt:

+
100% Passgenauigkeit, perfekte Verarbeitung
Tolle Optik, ein Blickfang
Wie gewohnt blitzschnelle Lieferung von Amazon

-
Die Displayklappe schützt wirklich nur das Display, die Ecken / Kanten und Rückseite sind völlig ungeschützt.
Eine Displayschutzfolie kann das (fast) genau so gut, ohne dabei die Bedienbarkeit so drastisch einzuschränken.
Größtes Manko: Beim Umklappen wird die Kamera praktisch unbedienbar und die Lautstärkewippen sind schlecht erreichbar.
Legt man das Note 2 mit umgeschlagener Klappe auf den Tisch, liegt es immer schief, da es auf der linken Seite deutlich erhöht ist. Auch in der hand fühlt es sich nicht gut an.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2013
Ich hatte dieses Flipcover logischerweise gekauft, um mein Note2 zu schützen und gleichzeitig noch optimal nutzen zu können.

Insgesamt ist das Cover sehr hochwertig und sieht auch so aus. Es passt farblich und vom Stil unheimlich gut zum Note2 in titanium grey!

Der Akkudeckel am Note2 wird entfernt und stattdessen die Rückseite des Flipcovers eingesetzt. Daraus ergibt sich, dass nun der "Umschlag" das Display bedeckt und somit sehr gut schützt. Die Innenseite des Umschlags ist weich beschichtet (Microfaser??) und die Verbindung zur Rückseite (linksseitig) macht einen sehr stabilen Eindruck.

Ich war etwas überrascht, dass man den Umschlag nicht grundsätzlich hinter das Note2 umschlagen kann - dafür ist die Verbindung nämlich im Lieferzustand zu steif und möglicherweise auch nicht dafür vorgesehen (?). ich bin mir aber sicher, dass sich das durch ständige Nutzung ändern würde. Sicher kann man durch einige Male nach hinten umschlagen diese Starrheit lösen. ich hab es aber nicht ausprobiert.

alles in allem sehr schick und praktisch und erfüllt seinen Zweck...

...ABER
der Plan war, das Flipcover später bei der Nutzung umzuschlagen.
leider würde das aber bedeuten, dass ich die Kamera nicht mehr nutzen kann, da logischerweise im Umschlag, der üblicherweise auf der Vorderseite liegen sollte, kein Loch für die Kamera ausgeschnitten ist.

und mal ehrlich -
wer will denn bitte unter der Klappe auf dem Display rumfriemeln, wo der Kameraknopf ist oder ob man das richtige Objekt anvisiert??

zweiter Kritikpunkt:
die LED, die verpasste Nachrichten/Anrufe/etc. anzeigen soll, hat ebenfalls keinen Ausschnitt. Damit wird die LED nutzlos.

dritter Kritikpunkt:
der Lautstärkeregler auf der linken Seite lässt sich auch nicht mehr "von Außen" bedienen. Wird damit ebenso nutzlos.

FAZIT
Wer was für die Optik sucht und mit den Kritikpunkten leben kann, der sollte nicht zögern.
Die Verarbeitung ist echt gut!

ich hab das Ding jedenfalls direkt zurückgeschickt und suche eine Alternative, die meine Anforderungen erfüllt und dabei meinen Ansprüchen genügt. (Hat vielleicht jemand eine Empfehlung???)

So what,
have a nice day!

Heavynightfox
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2013
...aber nur eingeschränkt praktisch ist dieses original Flip-Cover von Samsung für das Galaxy Note II. Der Zweck des Schutzes wird noch schlechter erfüllt...

Im Wesentlichen bietet das Flip-Cover mittels Abdecken einen Schutz für das Display, was wiederum während der Anwendung hinfällig wird. Das Hochglanz Rückteil ist noch immer für schnelle Verkratzung ungeschützt. Die Kanten des Handys haben insbesondere bei einem Fall ebenfalls keinen zusätzlichen Schutz, wobei sich auch die Energie des Aufpralls unverändert auf das Display auswirken kann. Ein Silicon Rückteil ist ungleich effektiver, erfordert aber bei Bedarf zusätzlich eine Displayfolie.

Das rezensierte Flip-Cover macht optisch ordentlich was her, da das Handy hierdurch weniger technisch und ungleich eleganter erscheint. Die Verarbeitung erweist sich als solide. Das Material der Cover Innenseite besitzt eine reinigende Funktion für das Display.

Konstruktiv wird das rückwärtige Cover gegen das vom Design her identische Flip-Cover ausgetauscht. Der zweite Teil dieses Flip-Covers ist dann der "Deckel", der sich über das Handy auf das Display klappt. Während der Anwendung lässt sich das Handy nach dem Aufklappen weniger gut halten. Für die meisten KFZ Halterungen ist es nicht geeignet. Beim Ablegen auf eine Unterlage reicht die seitlich Anhebung des Handys durch das umgeklappte Cover aus, um von Hochformat Ansicht auf Querformat zu wechseln. Das ist nicht weiter dramatisch, aber bisweilen störend.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2012
Das Teil ist gut verarbeitet man merkt es ist ein
Originalteil von Samsung mit guter Passgenauigkeit
originale Rückseite. Ich finde nur dass die Display
Abdeckung im aufgeklappten Zustand bei der
Handhabung des Note etwas stõrt.Deshalb nur
4 Sterne.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2012
Nun habe ich das Flip-Cover für mein Samsung Galaxy Note II seit ein paar Tagen in Verwendung und bin grundsätzlich zufrieden damit. Gut gefällt mir daran, dass die Farbgebung perfekt zum Smartphone passt (ist ja auch ein Original-Zubehör), das Handy einigermaßen geschützt ist und die "Hülle" das Gerät nicht wesentlich dicker macht. Ein paar kleine Nachteile hat diese Lösung natürlich auch: Das Handy passt nicht mehr in Note II Originalhalterungen, bei Universal-KfZ-Halterungen z.B. sitzt das Handy, wenn man die Hülle nach hinten klappt manchmal schief und unsicher - und beim Fotografieren oder Videofilmen ist das Cover ständig im Weg. Sicherlich gibt es andere Hüllen, die bei einem Fallenlassen einen besseren Schutz bieten, da z.B. der Rahmen des Handys auf 3 Seiten (oben, rechts und unten) ungeschützt ist. Außerdem besteht bei einem Sturz auch die Gefahr, dass sich das Cover öffnet und das Handy auf das Display fällt.

Ebenfalls gänzlich ungeschützt ist die Linse der Kamera. Der Deckel auf der Rückseite wird komplett durch den Originaldeckel ersetzt, jedoch ist z.B. die Kameralinse ausgespart. Wenn einmal dort ein Kratzer drauf ist, muss man die Linse austauschen lassen.

Fazit: Für den vorsichtigen Haus- und Bürogebrauch durchaus sinnvoll, für Freizeit- und Outdooraktivitäten gänzlich ungeeignet, aber dafür ist das Flipcover auch nicht gedacht.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)