weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. März 2013
Produktrezension Ricoo Wandhalterung mit Gelenk:

Wir waren seit längerer Zeit auf der Suche nach einer Wandhalterung, um unseren TV (32 Zoll) aufzuhängen.
Nachdem Halterungen von Saturn und Co. aufgrund ihres Preises (ab 80€) dann doch übertrieben teuer erschienen (wir wollen einen Fernseher an der Wand aufhängen und nicht die Wand am Fernseher ;)), sind wir letztenendes bei der Ricoo Halterung hängengeblieben.
Die Lieferung erfolgte gewohnt schnell über Amazon. Die Verpackung im Karton ist einfach aber funktional.

Zur Montage: Es fehlt zwar eine Papierschablone (wäre schon sinnvoll gewesen), die richtigen Bohrabstände ließen sich jedoch mit ein wenig Geschick auch ausmessen und aufzeichnen.
Nachdem die mitgelieferten Dübel samt beigelegten Schrauben angebracht waren
(man sollte darauf achten die Schrauben 100%ig in Waage zu montieren,
da keine nachträgliche Horizontalkorrektur möglich ist), einfach die Wandhalterung mit dem schon angeschraubten
(Schrauben und kleine Abstandshalter für konvexe Rückseiten auch beigelegt) Bildschirm einhängen und fertig!

Nachträgliche Verstellung:
alle Schaniere sind festziehbar, man sollte also nach der entgültigen Positionierung des Bildschirms diese einmal anziehen.
Die Verstellung selbst ist ein bisschen Arbeit, da v.a. das Gelenk für die vertikale Neigung entweder ganz lose oder eben fest sitzt, wenn die Wunschpositionierung gefunden ist, wird die Wandhalterung sich jedoch nicht so schnell wieder verstellen.
Wer den Bildschirm relativ flach an der Wand hängen haben will, sollte beachten, dass zwischen Fernseher und Halterung ca. 6cm Platz bleiben.
Da die beiden Armteile jedoch nicht gleich lang sind, ist der Teil des Schwenkarms an der Wand nicht mittig hinter dem Teil am Bildschirm positioniert, wodurch der Fernseher schon relativ nahe an der Wand ist. Weniger als 6cm Abstand sind also auch bei anderen Halterungen wohl schwer zu erreichen ;)
Einziges Manko zum Schluss: Wer tatsächlich keine Wasserwaage besitzt, sollte sich nicht auf die mitgelieferte MINIWaage verlassen, sonst hängt der Fernseher im Nachhinein garantiert nicht gerade.
22 Kommentare|38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2012
Als erstes muss ich sagen, das dies die erste Wandhalterung ist, die ich aufgebaut habe.

Ich wollte mienen Pc Monitor 24 Zoll/ 100mm Vesa-Standard im Raum drehen können, dies ist mir nach einer Stunde Montage auch gelungen. Wobei ich sagen muss, das ich das allein gemacht(und nicht zu zweit, wie in der Anleitung empfohlen) und etwas von der sehr gut gestalteten Anleitung abweichen musste, da es sich um eine Regipswand handelt. Außerdem ist das mitgelieferte Zubehör sehr übersichtlich und wirklich alles Notwendige ist dabei. Notfalls kann man sich ja auf der Website des Herstellers die Anleitung vorher durchlesen

Wie einer meiner Vorredner schon erwähnte, sollte man die Gelenke etwas ölen und gegebenfalls leicht lockern um einen optimalen Betrieb herzustellen.

Zu erwähnen ist allerdings das zu dem günstigen Preis keine Kabelführung vorhanden ist. Die kann man sich aber ganz einfach mit einem Kabelbinder schaffen.

Halten tut die Halterung auf jeden Fall, eher wird meine Gipswand mit abreißen oder die nur 5x8 mm Gewinde meines Monitors.

Kommen wir nun zu dem einzigen wirklichen Kritikpunkt, das Spiel das der Monitor hat wenn man ihn horzontal ausrichtet. Es ist zwar nicht viel, aber beim verschieben muss mann immer wieder der Monitor ein kleiens bisschen zurechtrücken.

Also ich würde der Halterung 4 Sterne geben, wegen der mangelnden Kabelführung und des leichten Spiels. Aber trotzdem würde ich vor allem zu dem Preis eine volle Kaufempfehlung aussprechne nur sollte man nicht das perfekte Produkt erwarten.

Ach ja, ich hab heute morgen bei aldi eine ähnliche Halterung im angebot für "nur" 99,99€ gesehen, also kann man bei dem Preis hier wirklich nichts falsch machen.
review image
0Kommentar|40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2013
Schließe mich den positiven Rezensionen an. Dass die Verarbeitung nicht absolut perfekt ist, die Scharniere nachgeölt bzw. in meinem Fall etwas gelockert werden mussten sowie das Neigegelenk der VESA Platte nicht zu 100% stramm sitzt, ist in Anbetracht des sehr günstigen Preises zu verschmerzen - rechtfertigt m.E. aber auch den Abzug eines Sterns in der Gesamtbewertung. Auch doppelt so teure Wandhalthalter sind nicht zwangsläufig besser verarbeitet. Sehr guter Lieferumfang mit wirklich allem notwendigen Befestigungsmaterial. Habe aber lieber meiner eigenen Wasserwaage vertraut .. ;-) Der 24" Zoll Samsung hängt sicher in einer Rigips-Wand (allerdings mit Spezial Fischer Dübeln - sicher ist sicher)

Fazit: Für den Preis empfehlenswert.
11 Kommentar|38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2016
Am Schreibtisch ging mir leicht der Platz aus, desshalb musste mein neuer AOC I2369VM 23' Monitor weg, und zwar an die Wand. Nach langer suche habe ich mich für diese Wandhalterung von Ricoo entschieden, weil sie am robustesten aussah und mit 4 Löchern für die Wand sehr Stabil wirkte.

Mitgeliefert wird alles, was man für eine Montage benötigt:
- Schwarze Wandhalterung
- Montage-Anleitung
- Kleine Wasserwaage
- 4x Dübel (S8x50mm)
- 4x Schrauben für die Wand (M6x50mm)
- 8 Metalscheiben
- 4 Plastische Zylinder für die Montage von Monitoren mit gewölbter Rückseite
- 3 x 4 Stk. Schrauben für den Monitor (3 verschiedene größen: M6/M5/M4 x 15mm)

Die Montage war Kinderleicht. Einfach die Halterung and die Wand halten, Löcher markieren, boren, Dübel rein, Schraube rein, Halterung montieren, fest nachziehen und anschließend auch noch den Monitor montieren. Das war's! Sie sitz bombenfest. Wie schon ein anderen Benutzer gemeint hat, eher bricht die Wand, als die Halterung, denn sie ist sehr robust und macht einen sehr guten Eindruck. Der Monitor wackelt nicht und lässt sich durch die Arme in alle Richtungen schwenken, so kann man die Position des Monitors individuel einstellen. Die Halterung unterstützt VESA 50mm, 75mm und 100mm und ist auch 15 Grad vor und zurück neigbar.

Fazit: Bin wirklich sehr zufrieden mit dieser Wandhalterung von Ricoo, habe mir sogar für meinen zweiten Monitor noch eine kleinere Halterung von Ricoo nachbestellt. Sehr gutes Produkt!
review image review image review image
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2015
Da ich 14 Stück bestellt habe und diese auch alle montiert habe , musste ich feststellen das leider immer wieder welche dabei waren , an denen die Montageplatte in sich verzogen war und auch teilweise die Gelenke entweder zu schwer gängig oder aber zu locker waren . Aber die meisten der 14 St. waren ok und brauchbar waren sie alle .
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2013
Nach nur einem Jahr platzte die Farbe an einem Arm der Halterung ab. Das wäre jetzt nicht so schlimm, da sowas bestimmt mal passieren kann, aber darunter kam eine häßliche Roststelle zum Vorschein. Das darf nicht passieren, auch nicht bei diesem "preiswerten" Modell.

Ich habe Amazon informiert und mir eine neue Halterung bestellt. Das Geld bekomme ich zurück.

Hier ein Bild:

[...]
review image
11 Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
Das wichtigste zuerst: Die Halterung ist stabil und macht einen sehr robusten Eindruck. Obwohl bei mir ein 20" Monitor dran hängt, hätte ich auch keine Bedenken das angegebene Maximum von 32" damit aufzuhängen.
Im Lieferumfang befinden sich diverse Schrauben um den Fernseher/Monitor an der Halterung zu befestigen, sowie Schrauben und Dübel für die Wandmontage. Soweit alles gut, aaaaaber
... die abgebildete Wasserwaage befindet sich zwar auch im Lieferumfang, muss aber selbst angebracht werden. Dann doch lieber gleich eine "richtige" Wasserwaage.
... die Neigung des Bildschirms muss eingestellt werden BEVOR er montiert wird, da sich sonst die Schraube nicht mehr festziehen lässt. Praktisch ist anders!
... ich habe die Halterung gekauft, da ich die Schwenkfunktion regelmäßig verwenden möchte (Fernseher hinter dem Schrank verstecken, wenn nicht benötigt). Die Schrauben an den Gelenken so einzustellen, dass sie sich verstellen lassen, aber die gewünschte Position halten, ist nicht ganz trivial. Mit etwas Geduld hat es aber halbwegs geklappt.

Alles in Allem würde ich eigentlich gerne 3,5 Sterne vergeben, runde dann aber eben doch noch ganz knapp auf 4 auf.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2016
Die Halterung ist sehr stabil und ist schnell am Fernseher montiert, was auch dank einer ausreichenden Auswahl an Befestigungsmaterial gut unterstützt wird. Die Markierungen für die Wandbefestigung sollte man übrigens vor diesem Schritt gemacht haben (so steht's auch in der Anleitung), weil dann der Fernseher inklusive der daran montierten Halterung dort eingehängt werden muss. Dabei sollte man möglichst genau arbeiten, weil es direkt an der Wand keine Korrektur- oder Einstellmöglichkeit mehr gibt. Die Bohrlochabstände (sind in der Montageanleitung angegeben) daher sorgfältig anzeichnen und am besten eine Bohrschablone verwenden. Wer keine hat, sollte mit einem kleinem Bohrer (4, max. 5mm) vorbohren, da verläuft der Bohrer nicht so stark. Wenn alles an der Wand hängt und festgezogen ist, wird noch an der TV-seitigen Platte die Neigung des Monitors justiert und die Platte mit einer (einzigen) Mutter festgezogen. Das ganze ist nicht sehr feinfühlig, aber mit etwas Geduld und ggf. ein paar Anläufen schafft man das auch.
Wenn die Halterung erstmal hängt und alles fest ist, ist das eine sehr solide Lösung für kleines Geld - wegen der fummligen Montage aber 1 Stern Abzug...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2015
Fernseher ist leider falsch!
Das Teil ist sehr stabil und massiv, ist jedoch kein Universalteil. Die Halterung verdeckt für ein Telefunkengerät die Anschlüsse trotz mitgelieferten Erweiterungsmaterial.
22 Kommentare|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2016
Die Halterung ist schnell angebracht und grundsolide. Für PC-Monitore eigentlich eine ideale Wahl - auch bei dem derzeitigen Preis von 19,99 Euro. Im Detail fallen dann aber doch Schwächen auf:

- Das mittlere Gelenk bewegt sich extrem leicht. Wer die Halterung nicht exakt in der Waage anbringt, könnte hier vielleicht das Problem erleben, dass der Bildschirm sich alleine zur Seite dreht. Wer die Halterung richtig befestigt, wird das Problem aber nicht bekommen, daher ist es streng genommen kein Fehler.
- So leicht das mittlere Gelenk läuft, umso schwerer geht das Gelenk am Ende des Bildschirms. Es erfordert tatsächlich innere Überwindung, so fest zu mit Schrauben- und Inbusschlüssel daran zu gehen, bis man die Verschraubung etwas gelöst hat. Das ist wahrlich nicht ideal - vor allem, weil das Gelenk benötigt wird, will man den Bildschirm näher zur oder von der Wand weg bewegen.
- Es gibt leider keine Möglichkeit die Neigung komfortabel zu ändern. Man muss sie einmal einstellen und mit einem Schraubenschlüssel fixieren. Daher gilt es einmal einen guten Mittelwert zu finden. Das finde ich sehr schade, hätte gerne 10 Euro mehr bezahlt, wenn es dafür eine bessere Lösung geben würde.
- Es gibt keine Höhenverstellung. Damit wirbt der Hersteller zwar auch nicht, aber man sollte sich bewusst sein, dass die Höhe festgelegt ist, sobald man das erste Loch in die Wand gebohrt hat.

Von diesen Schwächen abgesehen bin ich mit der Halterung zufrieden. Keine eierlegende Wollmilchsau aber eine massive Halterung zu einem fairen Preis.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 41 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)