weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet bruzzzl Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen17
4,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. November 2012
Es gibt ja eine Vielzahl von Büchern zum Thema Meditation etc. - oft etwas esoterisch angehaucht. Der Autor versteht es hier jedoch, mit einfachen Worten und auf ganz pragmatische Weise für jeden Berufstätigen ein paar essentielle Weisheiten zu vermitteln, die gut verständlich, erwiesener Maßen erfolgreich und praxisnah umsetzbar sind. Google kenne ich aus persönlicher Erfahrung und schätze es umso mehr, dass der Autor sein bewährtes Wissen über den Kreis der Mitarbeiter mit diesem Buch zur Verfügung stellt. Ein "must-read" für jeden, der ernstaft an dem Thema Kreativität und Glück interessiert ist - und hierfür nicht in den Himalaya auswandern möchte, sondern weiterhin im Alltag voll eingebunden sein will.
0Kommentar|24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
Ich bin mir meiner reißerischen Wahl der Überschrift durchaus bewusst, empfinde sie jedoch auch nach einiger Überlegung noch als passend.
Das Buch vermittelt eine solide Einführung in die Anwendung von Achtsamkeit zur Entwicklung von emotionaler Intelligenz. Da es kaum einen Lebensbereich geben dürfte, in dem eine Steigerung unserer emotionalen Intelligenz uns nicht erfolgreicher werden lässt, ist dies ein Buch, das ich ausnahmslos jedem empfehlen kann.
Der beschriebene Weg basiert auf geistigen Übungen, die häufig als Meditation bezeichnet werden. Das Wort ist hier jedoch keineswegs im Sinne von Esoterik oder New Age zu verstehen. Vielmehr ist Meditation schlicht die Arbeit am eigenen Geist, und zwar in sehr realer, objektiver und wissenschaftlich fundierter Weise. Daher lernt der Leser auch einiges über das menschliche Gehirn und wie Meditation darauf wirkt. Beispielsweise erfahren wir, dass Glück durchaus objektiv messbar ist.
Die angebotenen Übungen und Techniken sind teilweise dem Bereich der formalen Meditationen zuzuordnen, umfassen jedoch auch zahlreiche Übungen, mit denen die Achtsamkeit im täglichen Leben trainiert werden kann, z.B. während wir ein wichtiges Gespräch führen oder auf den Bus warten.
Ich habe dem Buch die maximal mögliche Bewertung gegeben, weil ich die Übungen für effektive Werkzeuge zur Entwicklung wahren Glücks halte und weil es dem Autor gelingt, die Thematik in klarer, leichter und humorvoller Sprache frei von Dogmatismus zu präsentieren.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2015
Für alle Personen, die sich mit sich und dem Dialog mit der Umfeld beschäftigen, kann ich dieses Buch empfehlen.
Auf einfache, verständliche Art werden Themen Achtsamkeit und Wahrnehmung näher gebracht.

Gute und fundierte Begründungen für die Aussagen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2013
Der Autor geht westlich-nüchtern-pragmatisch an das Thema Meditation und ihre positiven Auswirkungen heran. Er beschreibt gleichzeitig seine persönliche Anteilnahme und würzt das Ganze mit viel Humor. Eine seltene Mischung aus fundiert aufbereitetem Thema und sprachlich ausgezeichnet umgesetztem Inhalt. Für Menschen mit Affinität zu Meditation sehr empfehlenswert!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2013
Das Buch richtet sich ganz gezielt an die Menschen, denen der Einstieg in die Achtsamkeitsmeditation etwas schwerer fallen könnte: Skeptiker, Verstandesmenschen, Anti-Esoteriker ...

Der Author akzeptiert, dass es zunächst nicht leicht ist, Meditation als tägliche Praxis in den Alltag zu integrieren und bietet entsprechende Hilfestellungen an.

Das Buch ist sehr leicht lesbar und trotzdem soweit wissenschaftlich fundiert, wie es bei diesem Thema möglich ist.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2016
Der Haupttitel macht neugierig. Von Selbstoptimierung halte ich wenig, denn genau darum geht es - zumindest in meinen Augen - nicht! Vielmehr ist es wichtig, sich selbst besser kennen zu lernen, sich anzunehmen und sich selbst weiter zu entwickeln.
Dennoch bietet das Buch wertvolle Anregungen zu Achtsamkeit, ist lebendig geschrieben und wird durch viele Beispiele untermalt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2013
Das Buch wurde mir über einen Dozenten angeraten, der es, auch aufgrund des nicht ausschließlich esoterischen Hintergrundes und der Verbindung zu einem der kreativsten Arbeitgeber überhaupt - Google, selber gelesen hat und nach eigenen Aussagen zum Fundament seines beruflichen Erfolges und Wohlbefinden gemacht hat. Das Buch ist amüsant geschrieben und verzichtet auf unnötige komplizierte Sprache. Einige Floskeln und immer wieder auftauchende Illustrationen lassen den Leser schmunzeln. Soweit ich es heute beurteilen kann, verhelfen die meditativen Übungen dazu, dass man tatsächlich abschalten kann und für wenige Minuten und ohne großen Aufwand Körper und Geist zusammenführt, nachdem die Gedanken die meiste Zeit über bei beruflichen Problemen, Herausforderungen und Sorgen hängen bleiben. Zu empfehlen für alle die, die sich auf Neues einlassen, aufgrund ihrer beruflichen Stellung und Verantwortung im Stress stecken oder ihrer stagnierenden Karriere wieder auf die Beine helfen wollen. Das Buch ist fest gebunden und in das Deckblatt eingeschlagen.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2016
.... das war mein Kaufgrund für dieses Buch. Diese Erwartungen hat es voll erfüllt!

Das Buch führt gut in die Ideen und Konzepte ein, die Achtsamkeit(smeditationen) ausmachen und zeigt zudem, wie man sie im oft stressigen Alltag einsetzen kann. Der Autor motiviert darüber hinaus, warum man Achtsamkeit ausprobieren sollte... als Neuling oder Skeptiker auf diesem Gebiet weiss ich also spätestens nach dieser Lektüre, was mir Achtsamkeit persönlich und auch den Menschen in meinem Umfeld bringen KANN. (Das Praktizieren kann Chade-Meng Tan natürlich nicht abnehmen. ;-))

Verweise auf anerkannte Quellen und einige weiterführende Lese- und Medientipps runden das Buch ab und die kleinen gezeichneten Bilder zwischen durch lockern auf elegante Art und Weise auf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2015
... Meditation ihm inneren Frieden und Glück bringt. Und weil er weiß, dass er so erfolgreicher und kreativer ist." Das steht auf dem Bucheinband. Und wie geht das? Das beschreibt der Autor, ein Google-Mitarbeiter, auf sehr anschauliche, nichtesoterische Art und Weise, leicht nachzuvollziehen, gespickt mit kleinen Comics.
Ein super Buch, sehr empfehlenswert, wenn man einerseits genau wissen will, wie man meditieren (lernen) kann, auf die wissenschaftlichen Hintergründe nicht verzichten möchte und Näheres über die "Auswirkungen" wissen möchte.
Fast hätte ich einen Punkt Abzug gegeben, da das Buch manchmal etwas chaotisch wirkt und sich nicht sehr gut zum Nachschlagen eignet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2015
Wunderbar, absolut empfehlenswert.
Vor allem etwas für Menschen die sich positiv verändern wollen.
Gleichfalls auch für arme "Glaubenskrieger" die meinen nur der Erleuchtete darf erleuchtet sein!!!!
Nicht warten sondern starten!!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden