Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen5
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Preis:16,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Februar 2013
endlich auf DVD erschienen!! ...statt nur kurze Youtube-Ausschnitte von schlechter Qualität zur Verfügung zu haben. Die Hauptrollen sind glanzvoll besetzt, allen voran, Luciana Serra als Königin der Nacht, nie eine passendere Stimme zur rachsüchtigen Mutterfigur gehört, ein echter dramatischer Koloratursopran, wie er selten zu finden ist. René Pape als profunder Sarastro, Deon van der Walt und Ruth Ziesak, ein Prinzen/Prinzessinnen-Paar von höchster Güte. Anton Scharinger als bodenständiger, verwurzelter Papageno mit Schmäh im Dialekt. Eine vorbildliche Realisierung der "Zauberflöte" in einem großartigen Team (Wiener Philharmoniker) unter der bewährten Hand von Solti. Unvergesslich!
22 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2013
Ich gebe zu, dass ich nicht allzu viele Inszenierungen der Zauberflöte kenne, dennoch wird diese für immer meine Lieblingsinszenierung sein. Schon als Kind war ich davon begeistert und die Jahre dazwischen haben daran nichts geändert. Großartige Stimmen und schönes Bühnenbild.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2013
Mozart –Zauberflöte, dieses stuck hat zwei Abende bei uns ausgefüllt. Qualitäten ist hervorragend. Gut gemacht und empfehlenswert. Funktion erfüllt alles bestens.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2014
Wenn man ein Bühnenstück via DVD konserviert, dann ist dies natürlich nicht mit einem DVD-Spielfilm vergleichbar. Man kann immer nur ahnen, wie gelungen die Aufführung war. In diesem Fall sehr gelungen. Für mich ist dies eine zeitlose Interpretation - sowohl hinsichtlich der musikalischen Leistungen als auch hinsichtlich des Bühnenbilds. Man wünscht sich, bei dieser Zauberflöten-Aufführung Anfang der 90er Jahre dabei gewesen zu sein. Ich habe das Stück über meine Stereoanlage gehört. Der Klang ist sehr gut. Alternativ ist auch Surround-Klang möglich. Das Bild ist leider etwas kontrastarm und die Farben überbetont.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2013
Liegt es nicht an meiner Anlage, dann schlechte Technik, Inszenierung aufdringlich kindisch. Preis viel zu teuer und dvd nichts wert.
Meine teuerste und schlechteste dvd, kempa.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden