Kundenrezensionen


47 Rezensionen
5 Sterne:
 (34)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bonamassa - einfach Klasse!
Dies ist meine 3. DVD eines Live-Konzerts von Joe Bonamassa - und es wird nicht langweilig. Nach der wunderbaren "Rockpalast"-DVD aus dem Jahre 2005, auf der Joe noch im Trio, und etwas rauher, spielte, war das 2010-Konzert in der Royal Albert Hall dran. Einfach vom feinsten! Und jetzt dieser Mitschnitt aus New York vom Herbst 2011: keine Wiederholungen oder gar laue...
Vor 22 Monaten von Carlo LF veröffentlicht

versus
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Musik top - Klang flop
Ich kaufe beinahe schon aus Gewohnheit jede Bonamassa-CD, obwohl ich es eigentlich inzwischen besser wissen müsste. Bonamassa ist ein phantastischer Musiker, die Blu-Ray des Beacon-Theatre-Konzerts ist auch auf jeden Fall empfehlenswert. Diese - wieder einmal vom Musikzerstörer K. Shirley produzierte - CD hingegen mutet dem Hörer erneut schlechte...
Vor 23 Monaten von DrSnuggles veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Musik top - Klang flop, 24. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beacon Theatre: Live from New York (Audio CD)
Ich kaufe beinahe schon aus Gewohnheit jede Bonamassa-CD, obwohl ich es eigentlich inzwischen besser wissen müsste. Bonamassa ist ein phantastischer Musiker, die Blu-Ray des Beacon-Theatre-Konzerts ist auch auf jeden Fall empfehlenswert. Diese - wieder einmal vom Musikzerstörer K. Shirley produzierte - CD hingegen mutet dem Hörer erneut schlechte Klangqualität (wie bei fast allen Bonamassa-CDs) zu.
Neben dem typisch matschigen Sound ohne jede Dynamik treten auch auf dieser CD wieder äußerst nervige Clipping-Effekte auf, deutlich hörbar bei "Slow Train" und "Blue and Evil".

Vielleicht sollte sich Mr. Shirley so langsam mal nach einen anderen Job umsehen. Sucht die Automobilbranche nicht wieder Crash-Test-Dummies?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sorry, aber der Sound...., 25. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Beacon Theatre: Live from New York (Audio CD)
ist eine Zumutung.
Was nützt das beste Album, wenn ich schon beim ersten Anhören die CD wieder aus dem Player nehme, da der Klang miserabel ist - so wie bei dieser Produktion.
Man hat den Eindruck, dass Stimmen und Instrumente sich nicht auf der gleichen Bühne befinden.
Die Stimmen sind viel zu weit im Hintergrund angeordnet, als ob sie aus weiter Entfernung (aus dem Publikum) aufgenommen worden wäre.
Sobald mehrere Instrumente gleichzeitig zum Einsatz kommen wirkt der Sound verwaschen, einzelne Instrumente sind nicht mehr zu orten.
Auch eine gute Band und namhafte Gäste können diese Produktion nicht mehr retten.
Mit vernünftigen Klang hätte ich 4 Sterne vergeben, so knappe 3 (Musik 4, Sound 2) - schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bonamassa - einfach Klasse!, 13. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Beacon Theatre: Live from New York (Audio CD)
Dies ist meine 3. DVD eines Live-Konzerts von Joe Bonamassa - und es wird nicht langweilig. Nach der wunderbaren "Rockpalast"-DVD aus dem Jahre 2005, auf der Joe noch im Trio, und etwas rauher, spielte, war das 2010-Konzert in der Royal Albert Hall dran. Einfach vom feinsten! Und jetzt dieser Mitschnitt aus New York vom Herbst 2011: keine Wiederholungen oder gar laue Neuaufgüsse - nein, Bonamassa bleibt spannend und energiegeladen. Einfach nur empfehlenswert für Liebhaber des Blues Rock.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Livealbum!, 25. September 2012
Von 
RJ + YDJ (Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 100 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Beacon Theatre: Live from New York (Audio CD)
Joe Bonamassa legt ein Veröffentlichungstempo vor, welches eigentlich irgendwann zu einer kompletten Übersättigung seiner Fans führen muss. Die neueste Veröffentlichung ist die Zweitverwertung seines New Yorker Auftrittes im Beacon Theatre. Beacon Theatre - Live From New York wurde bereits im März 2012 als DVD veröffentlicht.

Als Bonamassa Fan macht man mit dieser Doppel CD eigentlich nichts falsch. Joe Bonamassa singt fantastisch, sein Gitarrenton gehört, meiner Meinung nach, zu den Besten momentan und seine Band spielt grandios auf.

Bonamassa spielt sich quer durch seine grosse Auswahl an eigenen Songs und greift auch immer wieder mal gerne auf bekannte Standards zurück. Insbesondere seine Version von Leonhard Cohens Klassiker "Bird On A Wire" entwickelt schon ein gewisses Gänsehautfeeling. Besonders hörenswert sind auch die Momente wo er seine Gastsänger Beth Hart, John Hiatt und Paul Rodgers auf die Bühne bittet. Alle drei verpassen dem Konzert ihre ganz eigene Note. Während Beth Hart ihre Soul Stimme einbringt, drückt John Hiatt seinen Auftritt bei "Down Around My Place" und "I Know A Place" deutlich in Richtung Country und Folk. Paul Rodgers hingegen zeigt sich fest im Blues Rock verwurzelt.

Die Trackliste ist mit der DVD Version fast identisch. Lediglich der Song "If Heartaches Were Nickels" ist dazu gekommen. Auf der DVD wurde dieser Song im Bonusteil versteckt. Höhepunkte der Konzerts sind die beiden überlangen Songs "Mountain Time" und "Young Man Blues". Was Bonamassa hier aus seiner Les Paul rausholt ist schon grosses Ohrenkino.

Am Ende bleibt die Frage wer Beacon Theatre - Live From New York wirklich braucht. Wer die DVD schon im Regal hat, der benötigt die Doppel CD eigentlich nicht, alle anderen stehen nun vor der Entscheidung ob man sich die CD oder die DVD gönnt. Ich für meinen Teil würde mich für die DVD entscheiden, was aber nicht heißt, dass die nun veröffentlichte Doppel CD schlecht ist, die DVD bietet allerdings mehr Unterhaltung für nur einen kleinen Aufpreis!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz der Alte., 26. Juli 2013
Von 
Gerd Uhlig (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beacon Theatre - Live from New York (MP3-Download)
Für einen Joe-Bonamassa-Fan ein weiterer Leckerbissen!
Die Gäste, besonders John Hiatt und Beth Heart, sind eine Wucht!
Meine uneingeschränkte Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen schön, 9. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beacon Theatre - Live from New York (MP3-Download)
Wer "Joe Bonamassa" mag, mag auch dieses Doppel-Album. In gewohnt bluesrockiger Manier zeigt der sympathische Gitarrist und Sänger sein können. Seine Hommage an "Gary Moore" ist ebenso würdig, wie einwandfrei. Das Album eignet sich besonders gut zum laut-hören :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Dumpfe Vinylaufnahme, 10. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Oh Schade. Tolles Konzert. Tolle Musik, Klasse Musiker, Aber!
Dennoch ist die Aufnahme der Schallplatte wirklich
sehr leise und zurückhaltend dumpf.
Leider nicht besonders zum empfehlen.
Es sei denn das ich Pech hatte.
Die CDs sind da eher zu gebrauchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Klasse Blues aus der heutigen Zeit, 16. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Cover ist Top, die Aufnahmen eig. auch, wenn sie im Verhältnis zu anderen Schallplatten nicht so leise wären. Es ist aber noch im akzeptablem Rahmen! Verarbeitung und Cover sind TOP
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Der Clapton des 21. Jahrhunderts, 20. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beacon Theatre: Live from New York (Audio CD)
Unglaublich gute Blues-Rock Musik. Das gleiche tolle Feeling das man beim hören
von Clapton LP's vor dreissig Jahren hatte.
Mehr als nur eine Kaufempfehlung. Meiner Ansicht nach Pflichtscheibe
für jeden Musikfan!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Top Musik - Flop Aufnahme, 30. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beacon Theatre - Live from New York (MP3-Download)
Sehr schönes Live Konzert,
jedoch sehr schlechter Klang.
Klingt wie selbst mit Recorder mitgeschnitten !
Daher gesamt leider nur 2 Punkte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen