Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. März 2014
Das Nexus 7 von 2012 war bei mir täglich im Einsatz. Nach der anfänglichen Euphorie (hat ca. 1 Jahr angehalten) musste ich jedoch feststellen, dass der Touchscreen im häufiger träge bzw. gar nicht mehr reagiert. Das führt mich zu dem Schluß, dass der Touchscreen nicht für tägliche Nutzung ausgelegt ist. Ob das ein generelles Problem dieser Technoligie ist kann ich nicht sagen. Jedenfalls für mich enttäuschend. Außerdem nimmt die Rechenleistung im Akkubetrieb ab. Dies liegt vermutlich daran, dass der Akku nicht mehr die Ladekapazität wie zu beginn hat und um die Laufzeit in etwa beizubehalten wird die Rechnleistung eben heruntergefahren. Macht Apple übrigens auch so. Alles in Allem ist das Nexus 7 für mich nicht alltagstauglich.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2014
Ich habe mir das Tablet vor einigen Tagen gekauft und schicke es nun wieder zurück. Vielleicht habe ich ein Montagsgerät erwischt, dennoch hier eine kurze Zusammenfassung meiner Eindrücke.

Akku: Der für mich größte Kritikpunkt. Der Akku entlädt sehr schnell, auch bei trivialen Aufgaben wie der Verwendung eines Dateiexplorers oder des Browsers. Innerhalb von 20 Minuten war die Prozentanzeige von ursprünglich 100 schon auf 86 Prozent gesunken. Bei grafikintensiven Apps ist es noch schlimmer. Dabei hatte ich die Displayhelligkeit auf der fast niedrigsten Stufe. von anderen Tablets bin ich besseres gewohnt.
Bei mir war außerdem der mitgelieferte Ladeadapter defekt. Aber okay, das kann passieren.

Display: Sehr gut. Bei de Darstellung gibt es sicherlich nichts zu beanstanden.

Konnektivität: W-Lan hat sich regelmäßig für kurze Zeit verabschiedet, mein anderes Tablet hat keinerlei Probleme.

Bedienung: Trotz recht starkem Prozessor sehr unflüssig. Kann die Lobeshymnen in den anderen Rezensionen leider nicht nachvollziehen. Die Anzeige stockt ja schon bei der Navigation durch das Hauptmenü. Die Bildschirmtastatur hängt häufig. Beim Scrollen in Dokumenten springt der Bildschirm plötzlich in die falsche Richtung. Die Bedienung macht insgesamt einfach keinen Spaß.

Leistung: Abgesehen von der unflüssigen Bedienung hat das Gerät genug Power für komplexere Apps. Auch grafikintensive Spiele waren kein Problem.

Sensoren:
- G-Sensor für die Erkennung von Bewegung und Rotation des Geräts. Letztere wird durch ein Gyroskop unterstützt, welches eine sehr genaue Dreherkennung ermöglicht. Es funktioniert also sowohl die virtuelle Wasserwaage als auch das automatische Drehen beim Kippen des Geräts - letzteres auch im Hauptmenü, auch wenn manche Reviews das Gegenteil behaupten.
- Lichtsensor
- GPS

Fazit: im Prinzip wäre es ein gutes Gerät, aber nicht mit den Mankos in der Bedienung, dem instabilen W-Lan und der schwachen Akku-Leistung. Damit leider nur zwei Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2013
Ich hatte am Anfang des Jahre 2013 schon einige Tablets bestellt und gleich wieder zurück geschickt. Wer mag, kann sich dazu meine anderen Bewertungen ansehen. Die Geräte waren alle mit gravierenden Mängeln behaftet.

Nun ergab sich beim Abverkauf des Nexus 7 (2012) die Gelegenheit, das ehemalige Top-Modell der 7-Zoll-Tablets zu kaufen - und zwar zu einem sehr anziehenden Preis. Ich bin damit im Gegensatz zu den zuvor georderten (und wieder zurück geschickten) Geräten sehr zufrieden. Wer sich als "Smart-Shopper" versteht und nicht als "Early-Adopter", der hat jetzt die Gelegenheit zum Top-Deal. Die Einzelheiten zum Tablet verkneife ich mir, das kann man prima in anderen Rezensionen finden. Hervorzuheben ist aus meiner Sicht der sehr große Vorteil, für das Tablet stets die aktuelle und "nackte" Android-Version zu haben. Damit ist auch die Menge an "Nerv"-Software auf Facebook, Hangout, Google+ etc. beschränkt (die man leider nicht vermeiden kann.)

Wer übrigens gegenwärtig aufmerksam durch die Zeitungsbeilagen schaut, der wird das Tablet für 129 Euro finden. Ich hatte es bei amazon für einen höheren Preis gekauft und werde es jetzt nicht aus ökonomischen Gründen zurückschicken, da ich mich auf diese Weise für die absolut problemlose Rücknahme der anderen ausprobierten Tablets revanchieren will. Ich war heilfroh, die Schrott-Geräte ohne ein Wort des Bedauerns einfach wieder loszuwerden.

Wer überlegt, ob ihm 7 Zoll nicht zu klein sind, der möge die größeren Tablets mal eine Weile lang in einer (!) Hand halten. Ich empfinde die Klasse der 7 Zoll / 300 g Geräte als optimal für den täglichen Einsatz.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2013
Da heute viele Hotels einen W-Lan-Zugang anbieten, macht es Sinn, ein Grät mit in Urlaub zu nehmen. Beim Urlaub mit dem Auto kann das auch ein Laptop sein, aber bei längeren Flugreisen kommt es auch auf Größe und Gewicht an.
Deshalb habe ich das Nexus gekauft.
Es erfüllt meine Erwartungen.
Auch jetzt habe ich es schon häüufiger genutzt, wenn man mit Freunden mal schnell etwas nachsehen will.
Die Schnelligkeit des Versands hat alle meine Erwartungen übertroffen und das Gerät war in einem hervorragenden Zustand.
Dass man es sich manchmal etwas größer wünscht, ist klar, aber für die Handlichkeit unterwegs nehme ich das gerne in Kauf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2012
Ich schreibe sehr selten Rezensionen...eig fast nie aber beim Nexus habe ich irnwie das Gefuehl dass ich das machen muss und es ihm SCHULDIG BIN lol.
Sehr tolles Tablet, superschnell und macht einfach Spass damit zu surfen und ab und zu zu spielen. Abends nach der Arbeit bleibt der Rechner meist aus, denn das Nexus ist viel cooler hehe. Habs seit 2 Wochen und liebe es ....Jeder sollte eins haben.

Akkulaufzeit> ueber Nacht aufladen reicht fuer den ganzen Tag bei mir...halt sporadisch auf Arbeit und abends zuhause.

Display ist super, nicht zu hell nicht zu dunkel, perfekt fuer mich.

Rueckseite ist eine Mischung aus Plastik und Gummi fuehlt sich sehr gut an und liegt gut in der Hand.

Grafik bei Spielen sehr nice und laeuft auch noch alles fluessig!

Wer ein Tablet mit geiler Performance sucht, ist beim Nexus genau richtig.
Preisleistung momentan das beste was man bekommen kann fuer den Preis.

mfg
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2013
allen voran. Ich besitze schon ein Nexus Telefon (Galaxy Nexus) und hab dadurch schon viele Erfahrungen mit der Nexus-reihe sammeln können. Dieses Tablett macht in nahezu jeder Lebenslage einfach nur Spaß, es zu bedienen oder mit ihm zu Arbeiten. sei es, um von der Couch aus zu recherchieren oder einfach im Cafe die neusten Schnappschüsse mit der liebsten zu teilen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2014
Das Nexus ist ein schönes Teil dessen Funktion ich mir sehr schnell erschlossen habe. Es ist sehr handlich und wird von mir für den schnellen Blick oft genutzt.
Die Akkulaufzeit ist zwar kürzer wie beim I-Pad aber mit ca. 5 Stunden immer noch ganz gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2014
Wer nach einem 7Zoll Tab sucht, hat hier eindeutig die richtige Wahl getroffen!

+läuft immer flüssig
+Sehr gute Auflösung
+Sound qualität kann sich auch hören lassen
+Akku hält ewig
+Gut verarbeitet
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2014
Ich habe mir zwei dieser Geräte bestellt. Beide funktionierten nicht richtig. Das Tab wurde nicht als USB-Speicher erkannt, egal was ich versucht habe. Der Sound machte Probleme auf beiden Geräten. Alles klang zerfranzt und rauschig.
Auch wenn es preiswert ist, ist es sein Geld meiner Meinung nach nicht wert.
Habe beide Tabs wieder zurück gegeben. Eigentlich schade, denn das Teil war ansonsten sehr gut vom Display und vom Prozessor her.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2013
Asus Google Nexus 7 16GB Tablet

Das Gerät ist handlich und komfortabel. Der Akku könnte etwas größer ausgelegt sein. Zu bemängeln ist die fehlende Bedienungsanleitung in deutscher Sprache (in Papierform).
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 6 beantworteten Fragen anzeigen