Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bomben-EP!
Marteria hat sich seine beiden Freunde Yasha und Miss Platnum geschnappt und ein Bombenteil rausgebracht. Die EP versprüht einfach gute Laune und ist eine absolute Kaufempfehlung für jeden Fan. Meine persönlichen Lieblingstracks sind 'Kreuzberg am Meer' und das Titellied 'Lila Wolken'.
Veröffentlicht am 15. September 2012 von Patrick Meffert

versus
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Es geht nichts über Vinyl
Die Lila Wolken EP der drei Wahlberliner (Marteria, Miss Platnum und Yasha) ist ein Stück Musik, dass in keinem gut aufgeräumten und anspruchsvollen Haushalt fehlen darf. Die Texte der 5 verschiedenen Lieder , ja im Zusammenhang mit Vinyl darf man auch Lieder sagen und nicht nur Anglizismen wie Tracks und Songs verwenden, sind nicht nur intelligent sondern auch...
Veröffentlicht am 17. Oktober 2012 von Christopher Becker


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bomben-EP!, 15. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lila Wolken (MP3-Download)
Marteria hat sich seine beiden Freunde Yasha und Miss Platnum geschnappt und ein Bombenteil rausgebracht. Die EP versprüht einfach gute Laune und ist eine absolute Kaufempfehlung für jeden Fan. Meine persönlichen Lieblingstracks sind 'Kreuzberg am Meer' und das Titellied 'Lila Wolken'.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer EP ! ! !, 14. September 2012
Hab mir die CD direkt vorbestellt als sie angekündigt wurde. Der erste Song "Feuer" fand ich schon super. Aber dann kam der zweite Track mit Video (das übrigens auch klasse ist)"Lila Wolken" das ist dann noch mal geiler und ist zusammen mit "Bruce Wayne" mein absolutes Lieblingslied. Die drei zeigen hier wirklich das sie zusammen klasse harmonieren. Marteria rappt, Yasha & Miss Platnum singen. Die Beats sind auch sehr gut produziert u.a. von The Krauts & Kid Simius. Das ist wirklich eine rundum gelungene EP. Sollte man sich nicht entgehen lassen.

P.S. Gibts auch als limitierte Vinyl Variante inkl. "Lila Wolken "Kid Simius Remix > Lila Wolken [Vinyl Maxi-Single]
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Endlich wieder Musik zum feiern, 2. Oktober 2012
4/5 Sterne von mir, denn 4/5 Songs sind absolut der Hammer. Allerdings ist ''Autoboy'' nicht so der Burner.
Marteria bleibt seiner Linie mal wieder treu, was ich auch gut finde. Weit weg vom Billigrap, den andere ''rapper''
fabrizieren. Fette Beats, die einen einfach dazu verleiten, abzugehen und diese Musik zu feiern. Fette Texte, die zeigen, es gibt noch deutsche Rapper, die texten können ohne jemanden darin zu beleidigen. Meine persönlichen Favoriten sind Lila Wolken und Kreuzberg am Meer. Ein Kauf lohnt sich aufjedenfall!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen "Lila Wolken" ist einfach top! - Auch ohne eine rosarote Brille., 5. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Marteria, Yasha und Miss Platnum präsentieren mit "Lila Wolken" eine perfekt zusammengestellte EP, die sich auf das Wesentliche konzentriert - nämlich gute Musik.

1.) Preis-/ Leistung (xxooo): 5 Tracks für 7,-€ machen 1,40 pro Lied. Dies kann zwangsläufig nicht zu maximalen Punkten führen.

2.) Ausstattung (xxooo): Die CD befindet sich in einem schicken Digipak. Leider ist kein Booklet vorhanden. Ferner ist die CD anfällig für Kratzer, da die Papphülle keine Halterungen bietet.

3.) Skipquote (xxxxx): "Lila Wolken" bietet zwar nur fünf Tracks (handelt sich ja auch um ein "Mini-Album"), diese sind aber alle soweit gelungen, dass kein Lied im Negativen heraussticht und somit nicht übersprungen werden muss.

4.) Vielfalt an Songs (xxxxx): Die EP bietet fünf facettenreiche Songs. So ist "Lila Wolken" ein angenehmer Gute-Laune-Song und sowas wie ein Sommerhit im Herbst. "Bruce Wayne" - mein persönliches Highlight - zeigt Marteria in Höchstform und wird durch einen gelungenen Beat und Yashas Refrain vollendet. "Feuer" rechtfertigt bereits den Kauf der CD. Toller Party-Track, den Yashas Stimme dominiert. "Kreuzberg am Meer" fällt im Vergleich zu den anderen Songs etwas ab, bietet aber abwechslungstechnisch wieder eine andere Richtung und ist ruhiger als die anderen. "Autoboy" setzt dann schließlich das Ausrufezeichen hinter diese EP!

"Lila Wolken" setzt auf Qualität statt auf Quantität - und das ist auch gut so! Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Es geht nichts über Vinyl, 17. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Lila Wolken EP der drei Wahlberliner (Marteria, Miss Platnum und Yasha) ist ein Stück Musik, dass in keinem gut aufgeräumten und anspruchsvollen Haushalt fehlen darf. Die Texte der 5 verschiedenen Lieder , ja im Zusammenhang mit Vinyl darf man auch Lieder sagen und nicht nur Anglizismen wie Tracks und Songs verwenden, sind nicht nur intelligent sondern auch witzig. Der Beat der Lieder, ja ich benutze auch Anglizismen, verführt einfach dazu nicht nur die Anlage sondern auch den Bass aufzudrehen. Aus meiner Sicht hat diese sonst optisch ansprechende Schallplatte (weißes Vinyl) zwei kleine Mängel. Subjektiv gesprochen muss ich gestehen, dass mir der Remix von Lila Wolken auf der B-Seite einfach nicht gefällt. Dies sollte aber jeder für sich entscheiden. Ein bedeutend größerer Mangel an dieser EP ist, dass ich mir die Tracks nicht ohne weiteres auf meinen MP3 Player ziehen kann. Leider gibt es für die Lieder der EP keinen Downloadcode dazu, so dass jeder der sich die Tracks im Auto, auf dem MP3 Player oder sonst irgendwo, fernab der nächsten Steckdose anhören möchte, sich die Lieder noch einmal bei Amazon oder anderen Downloadportalen herunterladen und ja, noch einmal dafür bezahlen muss. Sehr schade!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Vinyl, leider ohne CD oder Mp3 Code, 26. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie in der Überschrift geschrieben: Alles gut gelaufen, Vinyl ist klasse, zur EP brauch man nichts weiter sagen, s. U.. Allerdings ganz klar ein Stern abzug, weil keine digitale Version mitgeliefert wird. Was heutzutage standard ist bei Vinyl neukauf!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Coole Mucke, voll gut!, 23. November 2012
Von 
Joerg Petschick "bass-fan" (Oßling, Sachsen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich will mich mal kurz fassen:

Texte: brilliant, sehr eingängig und offensichtlich mit viel Mühe und Sachverstand erstellt!
Musik: fetter Beat (gute Kopfhöhrer / Anlage Vorausgesetzt), abwechslungsreicher, trotzdem treibender Rhythmus
Arrangement: sehr professionell, mit autentischer Stimmung und "Seele"

Gesang: überzeugend, gute Sprache; Miss Platnum hat es sowas von drauf!

CD- Ausführung / Cover: modern und gut zur Musik passend

Titelanzahl: leider viel zu wenig (5), freilich geht bei einer EP wohl auch nicht viel mehr, oder doch ?!

Empfehlung: alle Daumen hoch!!! Wer mit Seed, Peter Fox, Fettes Brot, Fanta 4 usw. was anfangen kann, wird auch diese Scheibe lieben - wer nicht, kommt trotzdem auf seine Kosten: Ohrwurm "Lila Wolken", urbaner Berliner Edel-Rap.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ich schwebe auf Wolke Lila, 27. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Ep zeigt das man ein TagTeam niemals auseinanderziehen soll.
Die Krauts haben mit Yasha, Marteria und Miss Platnum ein Meisterwerk
abgegeben, welches solch ein Ohrwurmfaktor verursacht, das die Ep auch nach dem 30.durchhören
einen immer noch zum Mitnicken bringt. Die Stimmen, die Beats harmonieren so perfekt....
sowas höre ich nur bei ganz wenigen Künstler.(SamyDeluxe, KoolSavas, Marteria, JoKa als Bsp.)

Aber weshalb nur 4.Sterne?
Der Ohrenschmaus endet so schnell wie er angefangen hat.
Klar, es ist eine Ep, aber 8.Tracks hätten doch auch nicht geschadet, oder hat es von der Zeit nicht gereicht?
Und die CD-Hülle hat mich sehr enttäuscht, da hätte ich die Ep per iTunes kaufen können.

Deshalb nur eine Wertung von

4*
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wir bleiben wach bis der Mp3 Player brennt..., 15. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Man muss Marteria einfach mögen. Mit "Zum Glück in die Zukunft" hatte er schon ein Meisterwerk für die Ewigkeit abgeliefert.
Geniale Beats, witzig - lyrische Texte, dazu tolle Gaststars als Feature und seine geniale, einzigartige Stimme.
Hier führt er genau das fort, was ich mir als Fan erwünscht und erhofft und auch irgendwie erwartet habe, ohne enttäuscht zu werden.
Die Texte sind interessant, ringen einem den ein oder anderen Schmunsler ab, sind kritisch, aber nie taktlos und beleidigent.
Die Beats sind der absolute Wahnsinn, die Mischung aus Dub, HipHop/Rap & Raggea passt perfekt.
Yasha mag ich schon seit "Verstrahlt", Miss Platnum eigentlich jetzt erst mit dieser kleinen aber feinen EP.
Die Parts passen, alle sind ebenbürtig und jeder passt und stellt sich auf seine Partner im jeweiligen Lied ein.
Man könnte der EP jetzt was vorwerfen, nämlich sie sei zu kurz,... naja, ist eben eine EP und ja, man will einfach mehr, viel mehr von den Drei Künstlern hören... aber genau das schafft ja nicht jedes Album und deshalb klare 5 Sterne von mir für "Lila Wolken"...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Kann man nehmen, muss man aber nicht, 23. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sehr schöne EP, besonders der Titel "Lila Wolken" ist die Nummer 1 der CD und auch einer der aktuell besten Lieder.
Schade nur, dass die Version hier auf der CD am Ende ausgeblendet wird, weder im Radio noch im Video ist das der Fall.
So geht das schöne instrumentale Ende leider verloren.
Außerdem missfällt mir die CD-"Hülle", denn die CD ist dort nur reingesteckt und so schlecht geschützt.
Im Laden gibt es die EP einer normalen Hülle.
Trotzdem kann ich die Platte wärmstens empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Lila Wolken
Lila Wolken von Yasha & Miss Platnum Marteria
MP3-Album kaufenEUR 4,29
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen