Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. April 2013
Da ich diese Aktion cam überwiegend für Taucheinsätze angeschafft habe, wurde ich bitter enttäuscht. Aufgrund der gewölbten Frontlinse des Unterwasssergehäuses, sind alle Aufnahmen unscharf. Nachdem ich das Produkt nach Rollei geschickt habe, wurde das Problem eingestanden. Das Gehäuse, wird wie die Kamera von der Chinesischen Firma AEE gefertigt. AEE hat sein Unterwassergehäuse für die Aktionpro s 21 schon vor geraumer Zeit auf Planlinse umgestellt. Offensichtlich wurde Rollei nicht informiert, und mit der unbrauchbaren gewölbten Frontlinse beliefert. Rollei tauscht mein unbrauchbares UW-Gehäuse gegen einen Prototypen mit Planport aus.Leider war die Anschaffung für meinen Tauchurlaub auf Sulawesi ein Reinfall.
33 Kommentare|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2013
Nach Erhalt war ich erstmal sehr angetan von den Unmengen an Zubehör, das der Kamera beiliegt. Fast alles was man braucht wird mitgeliefert, inkl. Speicherkarte, abnehmbares Display, Ersatzakku und noch vieles mehr. Ganz anders als beim Marktführer GoPro, wo alles, sogar eine Standard-Stativhalterung extra bezahlt werden muß.

Allerdings fehlt ein wichtiges Zubehörteil, nämlich eine Saugnapfhalterung. Alle mitgelieferten Halterungen sind nur zum Kleben! Da ich die Kamera für Auto-Action-Aufnahmen gekauft habe mußte ich mir eine Saugnapfhalterung noch extra besorgen.

Die Kamera und das Zubehör machen einen gut verabeiteten Eindruck. Sie ist etwas größer als die GoPro Hero 3, aber noch OK.

Das war es aber auch schon mit dem positiven Seiten. Nach Inbetriebnahme kommt sehr schnell die Ernüchterung. Sämtiche Action Aufnahmen waren miserabel, trotz HD-Auflösung 1080I/50fps war alles unscharf und die Belichtung passte auch selten. Entweder zu dunkel oder überbelichtet. Hinzu kam, daß der Ton ständig Störgeräusche hatte, selbst wenn die Kamera im Fahrzeug angebracht war und alle Scheiben geschlossen waren.

Wenn die Kamera mit Gehäuse aussen am Fahrzeug angebracht wurde beschlägt das Gehäuse innerhalb weniger Minuten, da sie relativ viel Wärme abstrahlt.

Aufnahmen bei nicht perfekten Lichtverhältnissen (indoor) sind total verrauscht. Der Digitalzoom ist natürlich auch nicht zu gebrauchen, da ebenfalls unscharf und verrauscht.

Als normale HD Videokamera (ohne action) bei guten Lichtverhältnissen ist sie OK. Aber dafür dann auch schon wieder viel zu teuer. Meine mehrere Jahre alten JVC HD Mini Kamera für damals 89,00 Euro schafft annähernd die selbe Qualität.

Alles in allem war ich doch sehr enttäuscht und habe sie wieder zurück geschickt. Wirklich schade, nun muß ich mir doch den völlig überteuerten Marktführer kaufen. :-(
22 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2014
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis aller Actioncams. Genau deshalb habe ich mich für die Rollei Bullet 5s in der Outdoor-Edition entschieden. Das viele Zubehör, das bei anderen namhaften Hersteller teuer dazu gekauft werden muss ist hier schon enthalten. Durch die verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten ist für nahezu alle Anwendungsgebiete etwas dabei. Ich bin auch mit der Videoqualität mehr als zufrieden. Das hätte ich für den Preis nämlich nicht erwartet. Alles in allem kann ich sagen, dass Leute, die nicht unbedingt das Geld für den Marktführer in diesem Segment ausgeben wollen, mit dieser Cam glücklich werden.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juli 2013
Habe die Kamera seit 1,5 Wochen und habe sie ausgiebig getestet:

Pro
- Bei Tageslicht super Aufnahmen, vergleichbar mit Gopro 3
- Ton ist (ausreichend) gut. Mich interessiert der Ton beim Einsatz einer solchen Cam aber auch nicht wirklich...
- Zubehör absolut unschlagbar, es ist alles dabei um wirklich sofort damit arbeiten zu können (besonders der Universalclip fetzt, mit dem man die Cam fast überall Befestigen kann)
- Viele nützliche Aufnahmemodi
- Akkupack und Display gleich dabei
- Fernbedienung ist ebenfalls dabei, ich nutze sie eigentlich immer

Kontra
- Warntöne lassen sich nicht abschalten (was einfach unglaublich nervt, wenn man einen Zeitraffer macht. Die Kamera piepst tatsächlich bei JEDEM Bild)
- Das Unterwassergehäuse der Kamera hat eine gewölbte Linse, wodurch scharfe Aufnahmen unter Wasser prinzipiell nicht möglich sind. Da hat man das Ziel eindeutig verfehlt...
- Schlechter (kein) Support beim Hersteller, meine 7 Tage alte Anfrage zu den beiden vorgenannten Punkten brachte bisher keine Antwort.

>> Mit dem Gehäuse kann man ja noch leben (es gibt das gleiche Gehäuse von AEE mit flacher Linse), aber das man die Töne einfach nicht abschalten kann, ist mir absolut unverständlich. Ich kenne keine Kamera oder kein Kameraähnliches Gerät, bei dem das ebenfalls nicht geht...<<

- Bei wenig Licht bzw "Zwielicht" fängt das Bild schnell an zu rauschen

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit der Cam, sie arbeitet zuverlässig und bringt bei ausreichend Licht absolut klare Bilder. Das Zubehör ist bei dem Preis einfach unschlagbar und ein gutes Kaufargument. Ich empfehle sie für den ambitionierten Hobbyfilmer / Sportler weiter, der auf die überteuerten Produkte des Marktführers verzichten kann.

// EDIT: Der Support schickte mir jetzt absolut kostenlos und ganz ohne Aufregung ein neues Gehäuse mit flacher Linse zu. Das nenne ich gut, auch wenn`s etwas länger gedauert hat. //
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 5. Juni 2013
Farbe: Weiß|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Schon lange Zeit habe ich mir überlegt, eine Actioncam anzuschaffen. Insbesondere für eines meiner Hobbys, RC-Autos, wollte ich so eine Kamera haben, sind doch damit (so hoffte ich) spektakuläre Aufnahmen möglich.

Als ich das Paket mit der Rollei 5s öffnete, musste ich das ganze erst einmal wieder zur Seite legen. Die unglaubliche Menge an Zubehör hat mich im ersten Moment überfordert. Also nach kurzem Durchatmen nochmal nachgesehen.

Super: Die Kamera kommt mit zwei (2!) Akkus sowie auch gleich einer 8 GB Micro-SD Karte. Sehr vorbildlich. Überhaupt enthält das Set alles, was man benötigt, um gleich richtig loslegen zu können. Diverse Halterungen für viele Optionen sind dabei incl. einer Kopfhalterung mit der ich sogar zuhause beim Toben mit den Kindern gefilmt habe. Okay, sieht bescheuert aus, die Ergebnisse lassen sich aber sehr gut in einen Familienfilm einbinden hat man doch hier echt mal eine andere Perspektive.

Schön auch, dass die Kamera gleich mit einem Display geliefert wird. So kann man seine Aufnahmen auch gleich kontrollieren und ggf. wiederholen - sofern das dann noch möglich ist ;).

Um es vorweg zu nehmen: es ist mir nicht gelungen Videos aufzunehmen, die denen aus der Werbung annähernd ähnlich sind. Das war zunächst etwas ernüchternd. Bei genauerer Betrachtung ist das aber natürlich auch klar: ein winziger Sensor mit 14MP und eine sehr kleine Kamera, die eine sehr schlichte Festbrennweite aus Plastik beherbergt. Da kann nicht wirklich Kinoqualität erwartet werden. Der Bildstabilisator funktioniert - kann aber die Physik auch nicht austricksen. So ist klar, dass bei einem so kleinen Gehäuse auch hier keine Wunder erwartet werden dürfen und es bei holpriger Fahrt über Stock und Stein (RC-Cars) oder auf dem Fahrrad durchs Gelände recht wackelige Aufnahmen ergibt.

Die Farben erscheinen mir etwas flau und das Licht sollte schon recht gut sein, damit es nicht zu sehr grieselt.

Dennoch bin ich von der Kamera begeistert: die Einsatzmöglichkeiten sind geradezu unbegrenzt. Ich habe die Kamera auch schon außen am Auto montiert ( hierzu habe ich das kürzlich erworbene und von mir explizit empfohlene Stativ von Delkin ( Delkin Fat Gecko Mini Saugstativ) genommen)). Die Aufnahmen sind spektakulär. Schön auch der Laser, der es ermöglicht die Kamera auszurichten - auch, wenn diese schon am Helm oder am Kopf befestigt ist und man keinen Blick mehr aufs Display werfen kann.

Einen Vergleich zum großen Vorbild habe ich leider nicht. Bei dem Topmodell dürfte die Bildqualität um einiges besser sein, es gibt auch die Möglichkeit tolle Slomos zu drehen. Dafür dürfte das Paket im Ausmaße wie wir es hier vorfinden locker das Doppelte kosten. Das wäre es mir für „Spaßvideos“ dann nicht wert.

Unter Wasser konnte ich das Set leider noch nicht testen, das kommt im Sommerurlaub.

Als Ergänzung fürs Motorrad werde ich mir noch eine Halterung für den Lenker besorgen, dann habe ich wirklich alles beisammen.

Mein Fazit: Eine tolle Kamera mit einem fetten Paket an Zubehör und einer mäßigen, für mich aber dem Preis angemessenen Bildqualität. 4 Sterne.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2013
Ich war hin und her gerissen welche Action-Cam ich nehmen soll,habe mich dann für die Rollei Bullet HD 5s entschieden.
Aber nach einer Woche tauschte ich Sie gegen eine GoPro um.
Warum?
Ganz einfach die Fotos sind top.Die Filme sind flop.Gefilmt habe ich bei besten Bediengungen,Strahlendblauer Himmel und Sonne.Doch leider sind die Aufnahmen zum teil verpixelt und verschwommen.Habe dann bei einen Kollegen mir Videos von der GoPro Hero HD2 angeschaut und ich war begeistert.Sogar bei schlechteren Lichtverhältnissen macht sie bessere Videos.
Die Fernbedienung funktionierte bei mir auch nur sporalisch, obwohl ich sie mit der Cam calibriert habe.

Fazit:
Wer nicht so viel Geld ausgeben möchte und mehr Wert auf Zubehör legt dann reicht diese Cam.
Aber wer lieber auf optisch besser Bilder Wert legt empfehle ich hier die GoPro Hero.

Positives an der Kamera

+Viel Zubehör
+Lcd Display
+2ter Akku
+Fernbedienung

Negatives an der Kamera

-Film Qualität
-Hohes Gewicht
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2013
Als ich die Cam bestellt habe war ich mir nicht ganz sicher ob es so gut wie die Gopro Hero 3 ist. Freund von mit haben die Hero 2 und die 3. Ich muss sagen im vergleich zu der 3 schneidet die Rollei nicht schlechter ab.

Einziger Nachteil zu Hero 3 ist das die Fernbedienung der Rollei nicht Wasserdicht sondern nur Spritzwassergeschützt ist. Man kann auch nicht sehen ob die Cam aufnimmt. Ist mir schon 2 mal passiert das, dass Aufnahmesignal nicht erkannt wurde.

Die Akkulaufzeit ist mit über 4 Stunden grandios und schlägt die Hero 3 die immer nur um 30min gehalten hat.

Wir haben einen Extremtest in der Schweiz gestartet. Eine Pässetour mit allen 3 Cams.

Die Rollei beschlägt schnell bei Temperaturänderungen (Abhilfe schaffen die Antibeschlagpads) und die Hero 3 hat keine Akkulaufzeit.

Die Rollei hat sich perfekt gehalten.

Also wer sich nicht sicher ist. Die Cam ist top.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2014
Also Ich finde es ist eine sehr schöne Actioncam. Wie man an den Bildern sehen kann, ist sie auch sehr gut für die unterwasser Welt geeignet. Für den Preis ein hammer gerät, wär noch bessere Qualität will soll mal schön sparen. Die bilder werden echt top auch beim ski fahren genau so wie die Videos. Die Probleme die manche hier beschreiben habe ich nicht. Den Rot filter werde ich mir noch dazu holen, dass ist das einzige was Rollei noch einbauen könnte. Ich empfehle die Camera für den Preis weiter!!!
review image review image review image
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2013
Vorteile: Viel Zubehör, Filmqualität bei langsamen Schwenks über Landschaft und wenigt bewegten Motiven ist gut.
Nachteil: Keine Saugnapfhalterung, Filmqualität sehr schlecht bei bewegter Kamera, Das Zoomen ist hörbar (lautes Klicken) und das Bild wird völlig unbrauchbar.
Fazit: Als leichte Kamera fürs Wandern super, aber ungeeignet wenn die Kamera sich bewegt bzw. wackelt (z.B.langsames Laufen).
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2013
Guten Tag,

Die Rollei Bullet HD 5S überzeugt! Dies scheint jetzt kurz und knapp, jedoch trifft es auf das oben benannte Produkt zu. Von den technischen Daten her, dürfte die Konkurrenzfähigkeit zu GoPro Produkten (vorallem GoPro 3er Modelle) unbestreitbar sein. Desweiteren besticht Rollei bei diesem Produkt mit nützlichen Equipment zu einem angemessenen Preis. Schade, dass die GoPro fast überall im Internet vertreten ist und somit Konkurrenzprodukte, wie die Rollei Bullet HD 5S leicht unter den Tisch fallen.
Ich habe die Kamera unter anderem schon eine Woche im Hochalpin-Schi-Urlaub getestet und kann aufrichtig sagen, dass die Kamera meine Ansprüche weitestgehend befriedigte. Die Akkulaufzeit ist nicht sagenhaft, wobei ich mir schwerlich vorstellen kann, dass dies bei anderen Herstellern (auch GoPro) viel besser sein kann. Eine Frage hätte ich an dieser Stelle: Was ist mit dem Backup-Akku anzufangen? Mir ist leider nicht ganz schlüssig, wie ich diesen zu verwenden habe. Lädt er den Akku der Kamera wieder auf, also fungiert wie eine mobile Ladestation für unterwegs? Oder kann er sozusagen den normalen Akku ersetzen, wenn dieser leer ist? Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand diese Fragen beantworten könnte. Wahrscheinlich liegt es an meiner eigenen Beschränktheit. Trotzdem vielen Dank im Vorraus.

MfG
22 Kommentare|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)