Kundenrezensionen


33 Rezensionen
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gleichmäßige Bräunung - Günstiger Preis
Wir haben den Toaster jetzt seit ca. 3 Wochen im Einsatz. Hier meine Auswertung:
+ Toastergebnisse sind gut mit einer relativ gleichmäßigen Bräunung bei Einstellung 4.
+ Der Hebel, mit dem man den Toast nach unten befördert, ist wesentlich leichtgängiger als in der Anfangsphase.
+ Die Auflage für Brötchen ist sehr stabil...
Vor 10 Monaten von bill veröffentlicht

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen hübsches Design, grottenschlechte Mechanik
Was erwartet man von einem Toaster? Kann ein Toaster wirklich schlecht sein?

Zunächst einmal der Grundig sieht wirklich gut aus. Die Designer haben hier gute Arbeit geleistet. Schon beim auspacken kommen mir jedoch erste Zweifel als ich den Brötchenaufsatz in der Hand hatte. Es handelt sich hier um ein Drahtgestell das man aufklappen und dann auf den...
Vor 11 Monaten von T. Brandt-Thiery veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen hübsches Design, grottenschlechte Mechanik, 12. Mai 2013
Von 
T. Brandt-Thiery "Fotofan" (Ludwigshafen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Grundig TA 5260 Premium-Toaster (870 Watt), silber (Haushaltswaren)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Was erwartet man von einem Toaster? Kann ein Toaster wirklich schlecht sein?

Zunächst einmal der Grundig sieht wirklich gut aus. Die Designer haben hier gute Arbeit geleistet. Schon beim auspacken kommen mir jedoch erste Zweifel als ich den Brötchenaufsatz in der Hand hatte. Es handelt sich hier um ein Drahtgestell das man aufklappen und dann auf den Toaster aufsetzen kann. Schon bevor ich das tat, konnte ich die schlechte Verarbeitung dieses Aufsatzes sehen und dass er auf beiden Seiten ungleich gebogen ist führt unweigerlich dazu, dass er völlig schief auf dem Toaster aufsitzt. Da die beiden Auflagen zudem noch unrund gebogen sind, wackelt dieser Aufsatz obendrein noch. Meine Beispielbilder die ich der Bewertung beilege mögen dies verdeutlichen. Der Aufsatz ist gelinde gesagt völlig unbrauchbar. Brötchen rutschen da einfach schräg runter.
Auch das Gerät selbst steht sehr wacklig da die 4 Plastikfüßchen auf denen der Toaster steht ebenfalls ungleichmässig sind und nur jeweils 3 der Füße Kontakt zum Boden haben ...

Meine nächste Enttäuschung kam dann als ich den Toaster das erste Mal in Betrieb nehmen wollte. Laut Anleitung soll man das zunächst ohne Toast tun da sich „Rauch“ bilden kann. Man schiebt dazu wie bei fast allen Toastern einen Schiebeschalter runter der befüllt die Toastscheiben im inneren absenkt. Dieser Schiebeschalter hakt, ruckelt und knirscht bei mir unglaublich. Von „butterweichem“ Gleiten keine Spur. Schon auf halbem Weg ist der Druck so gross dass ich glaube jetzt müsste er einhaken, tut er aber nicht, wenn man etwas wackelt kann man tiefer drücken und erst dann schaltet sich irgendwann das Gerät ein. So eine schlechte Mechanik ist mir schon lange nicht mehr untergekommen.

Eigentlich wäre das der Punkt an dem ich das Gerät wieder einpacken und an amazon zurückschicken würde, wenn ich nicht hier als Tester das Gerät erhalten hätte und deshalb auch noch fertige Toasts zubereiten wollte. Auch mit Toastscheiben befüllt hakelt das Gerät weiter. Kämpft man aber gegen diesen Mechanismus an und wartet dann etwas liefert das Gerät tatsächlich getoastete Scheiben. In mittlerer Einstellung waren diese bei mir auch schön braun, nicht zu arg, so wie es eigentlich sein soll. Also toasten kann der Toaster. Zumindest etwas

Mein Fazit: hübsches Design, grottenschlechte Mechanik und völlig untauglicher weil völlig schiefer Brötchenaufsatz. Wie dieser Toaster sogar bei einem Magazin ein „gutes“ Testurteil bekommen hat ist mir völlig schleierhaft, ich kann wirklich nur einen Stern geben und kann von einem Kauf nur dringend abraten oder zumindest in einem Ladengeschäft sich versichern dass meine beschriebenen Mängel auf ein Einzelexemplar beschränkt sind und kein Massenphänomen sind (was ich natürlich leider nicht beurteilen kann).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ordentliches Gerät zum Brot rösten, 12. Juni 2013
Von 
Ophelia (Helsingör) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Grundig TA 5260 Premium-Toaster (870 Watt), silber (Haushaltswaren)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Ich hab daheim das da: Philips HD 2627/20 Toaster Zweischlitz 900 Watt und bin sehr zufrieden, denn es ist täglich in Verwendung, mein Sohn isst jegliches Brot leider nur in getoasteter Form.
Ich hab nun 1 Woche lang diese hier getestet und kann sagen, dass es dem vorigen in nicht nachsteht, 870 Watt, er hat ebenso breite Schlitze, so dass auch dickere oder krumm geschnittene Scheiben rein passen und der Röstvorgang verläuft perfekt. Eine *g* "Brotscheibenzentrierung" sorgt für die gleichmäßige Bräunung beider Brotseiten. :)
Optisch ist dieser hier Grundig sogar schicker, aber das ist ehe Nebensache für mich.
Es gibt auch die AUFWÄRMSTUFE ohne zusätzliche Bräunung und die DEFROSTER-Stufe mit Kontrollleuchte.
Dank des mitgelieferten Brötchen-Röstaufsatzes können auch die olle Brötchen wieder aufgefrischt werden.
Der benutzerfreundliche REGLER für die Bräunungsgrade ist gut bedienbar, aber die Stufen 5-9 sind wohl eher für die Kohleindustrie gedacht, Stufe 2 vergoldet Brot und Stufe 4 bräunt es schön.

NACHTEILE:
Ist der Hebel, der zum Versenken der Brotscheiben, er macht eine etwas wackeligen Eindruck, manchmal benötige ich beide Hände dazu, aber nix schlimmes, er tut was er kann der tapfere kleine Toaster.
Das Kabel ist genau wie beim Philips ZU KURZ. Es fehlen wieder genau 2 cm bis zur Steckdose. Ärgerlich. 80 cm ist zu kurz, ehrlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gleichmäßige Bräunung - Günstiger Preis, 11. Juni 2013
Von 
bill - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Grundig TA 5260 Premium-Toaster (870 Watt), silber (Haushaltswaren)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Wir haben den Toaster jetzt seit ca. 3 Wochen im Einsatz. Hier meine Auswertung:
+ Toastergebnisse sind gut mit einer relativ gleichmäßigen Bräunung bei Einstellung 4.
+ Der Hebel, mit dem man den Toast nach unten befördert, ist wesentlich leichtgängiger als in der Anfangsphase.
+ Die Auflage für Brötchen ist sehr stabil und nicht wackelig
Negative Eigenschaften konnten wir bisher nicht feststellen. Also 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Toaster, der tut was er soll., 19. Mai 2013
Von 
Janie (Köln) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Grundig TA 5260 Premium-Toaster (870 Watt), silber (Haushaltswaren)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Der Toaster ist recht klein und nimmt somit herrlich wenig Platz in der heutztage ja doch sehr vollen Küche ein.
Die Knöpfe und Tasten sind selbsterklärend.
Die von einigen hier bemängelte schlechte Mechanik der Absenktaste rechts konnte ich nicht feststellen. Die Taste läßt sich problemlos mit einem Finger bedienen. Sie ruckelt nicht und der Toast senkt sich in den Toaster.
Das Herausschnellen erfolgt nicht zu kräftig, so daß man nicht Gefahr läuft, daß die Toastscheiben aus dem Gerät springen.
Die Taste zum "Auftauen" finde ich ebenfalls sehr gut, da wir häufig Brot einfrieren und dann scheibenweise auftauen. Dies funktioniert ebenfalls tadellos.

Der Toast kommt je nach eingestellter Stufe nur leicht angeröstet bis hin zu wirklich stark gebräunt heraus. Da die von uns genutzten großen Sandwichtoastscheiben nicht komplett im Toaster verschwingen ist der obere Rand leider immer ungetoastet. Dafür gab es von mir auch einen Stern Abzug, nutzt man allerdings normale Toastscheiben ist das Ergebnis gleichmäßig und gut.

Der Toaster wird tatsächlich im oberen Bereich recht warm. Allerdings frage ich mich immer, was Menschen erwarten, wenn ich etwas erhitze oder röste, dann ist eine Wärmeentwicklung selbstverständlich vorhanden, also sollten diese Geräe außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt und genutzt werden.

Die glatten Oberflächen lassen sich gut abwischen und der Aufsatz für die Brötchen ist platzsparend zusammenklappbar und steht bei der Benutzung fest und sicher. Die Brötchen liegen gut auf dem Aufsatz und werden schön knusprig.

Das Kabel hätte ein wenig länger sein können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Plus in Sachen Sicherheit, ein Minus in der Konstruktion, 18. Mai 2013
Von 
Kai Posadowsky - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Grundig TA 5260 Premium-Toaster (870 Watt), silber (Haushaltswaren)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Zunächst mal: Der TA 5260 hat eine gute Wärmeisolierung. Zu keiner Zeit wird das Gerät von außen so heiß, daß man sich die Finger verbrennen könnte. Die Standfläche kann man als kompakt bezeichnen, das Design gefällt.

Auf der rechten Seite findet man den Schlittenspanner mit dem die zwei Toasts parallel versenkt und der Toastvorgang eingeleitet werden kann. Hier ist schon mal der erste Kritikpunkt, der Schlitten rastet leider nicht immer ein und muss sehr beherzt herunter gedrückt werden.
Die Schlitze werden beim herunter drücken etwas verengt und halten den Toast so gut mittig. Leider haben die Konstrukteure die Drähte in den Schlitzen etwas zu eckig gestaltet, statt sie nach oben hin etwas weiter zu machen. So ist es und schon beim ersten Toastvorgang passiert, daß das Toast-Gut sich verklemmt hat. Das wäre bei weniger eckigen Knicken nicht passiert.

Nach dem Röst-Vorgang werden die Toasts nach einer einstellbaren Zeit ausgeworfen.

Auf der Vorderseite findet sich ein Schieberegler für die Röst-Dauer und neben dem Abbruch-/ noch ein Entfroster-/ und ein Aufwärm-Taster.

Zum Lieferumfang gehört auch ein Brötchen-Toast-Aufsatz dessen Machart ich als nur sehr bescheiden bezeichnen kann. Er besteht aus zwei etwas kräftigeren, geschlängelten Drähten an deren Kunststoff-Enden zwei herausklappbare Ständer enden, die dann auf den Toaster gesteckt werden. Für das Gewicht und die Form von üblichen Weißmehl-Brötchen reicht diese Konstruktion so gerade aus. Aber die zwei in Schlangenlinie gebogenen Drähte sind ein Witz, denn wenn man mal etwas kompakteres Backgut wie Vollkornbrötchen in einer eckigen statt runden Form drauf legt wird es schnell schwierig. Daß die Halterung einklappbar ist, scheint zwar praktisch zu sein, aber macht den Aufsatz nicht wirklich handlicher.

Von meiner Frau und mir nur 3 Punkte. Einen ziehe ich für den unzureichenden Aufsatz ab und einen für die zu eckigen Schlitze und den billig anmutenden Schlitten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Grundig Toaster TA 5260, 6. Mai 2013
Von 
Motofe (NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Grundig TA 5260 Premium-Toaster (870 Watt), silber (Haushaltswaren)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Hier möchte ich den Grundig Toaster TA 5260 vorstellen.

Er ist ein kleiner Alleskönner rund ums Toasten und Aufwärmen. Neben dem normalen Toasten von Brotscheiben, kann er auch noch gefrorenes Brot auftauen, bereits getoastetes Brot noch mal aufwärmen und mithilfe des Brötchenaufsatzes Brötchen aufwärmen.

Bis auf das Auftauen von gefrorenem Brot habe ich den Toaster und seine Eigenschaften getestet und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Der Toast hatte eine schöne Bräune und war knusprig kross. Hier kann jeder seinen gewünschten Bräunungsgrad (Stufe 1 bis 7) einstellen. Auf Stufe 1 ist der hellste Bräunungsgrad und auf Stufe 7 der dunkelste Bräunungsgrad.

Auch das Aufwärmen von bereits getoastetem Brot klappt mit diesem Gerät einwandfrei.

Da ich noch Brötchen vom Vortag hatte, habe ich diese mithilfe des Brötchenaufsatzes noch mal aufgewärmt. Die Brötchen waren anschließend schön warm und wie frisch vom Bäcker.

Schön hätte ich es gefunden, wenn der Brötchenaufsatz direkt am Gerät integriert gewesen wäre. So muss man jedes mal den Aufsatz aufklappen und auf den Toaster aufsetzten.

Optisch sieht der Toaster sehr ansprechend mit seiner gebürsteten Edelstahloberfläsche und den schwarzen Kunststoffteilen aus. Die Krümelschublade lässt sich einfach herausziehen und reinigen.

Ein rundum gelungenes Gerät der Firma Grundig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Ein passabler Toaster, 10. April 2014
Von 
ThomasRS "Tom" (Remscheid) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Grundig TA 5260 Premium-Toaster (870 Watt), silber (Haushaltswaren)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Der Toaster von Grundig macht einen soliden, wertigen Eindruck. Rundherum wurde mit Aluminiumeinfassungen gearbeitet, lediglich die Decken - und Bodenplatte sind aus Plastik sowie das Bedienelement. Dieses ist ausgestattet mit 3 Knöpfen, mit denen man die Erwärmungsart auswählen kann. Eine normale Toast-Funktion, eine Auftau und eine Aufback-Funktion.
Zusätzlich stellt man einen Schieberegler auf die Intensität des Toastens ein. Von 1 (warum brauche ich da einen Toaster?) - 9 (Vorhof zur Hölle).
Positiv ist, dass die Toastschlitze recht breit und groß sind, so dass auch Sandwich-Scheiben problemlos reinpassen.
Neutral ist die Optik. Schön anzusehen, recht funktional, aber auch nichts Außergewöhnliches
Ebenfalls neutral die Kabellänge: Mit 80 cm ist sie recht durchschnittlich, dürfte aber gern auch länger sein.
Negativ ist die lange Toast-Zeit, sowie die doch recht wackelige Befestigung des Schiebereglers.
Der Aufsatz zum Auftauen soll nett aussehen, ist aber ebenfalls eine recht wackelige Angelegenheit.
Alles in Allem bekommt man einen durchschnittlichen Toaster, der weder besonders positiv auffällt, noch ein Totalausfall ist.
Das Ding ist eben ein Toaster, nicht mehr, nicht weniger.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Die Brötchenaufwärmvorrichtung mach Schwierigkeiten, da sie sehr schnell einklappt., 19. Januar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Grundig TA 5260 Premium-Toaster (870 Watt), silber (Haushaltswaren)
Toaster ist in seiner Fuktionalität in Ordnung bis auf die Brötchenaufwärmvorrichtung, die ist noch nicht der Weisheit letzt Schluß, da sie sehr oft herunterklappt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Alles in Ordnung., 3. Oktober 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Grundig TA 5260 Premium-Toaster (870 Watt), silber (Haushaltswaren)
Geht alles so wie ich es wollte. Funktion und Design passt auch. Nicht zu groß kann ich mit guten Gewissen weiter weiter empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Das ist kein Jim Beam, 21. Juli 2013
Von 
Ein Schelm - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Grundig TA 5260 Premium-Toaster (870 Watt), silber (Haushaltswaren)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Mit seinem zeitlos-klassischen Design passt der Toaster in jede Küche, und dank der Krümelschublade lässt er sich einfach reinigen. Das sind aber auch schon die einzigen beiden Punkte, die für ihn sprechen.

Gegen ihn sprechen drei Punkte. Punkt 1 ist die Auflage, um Brötchen zu toasten. Die ist nicht sauber verarbeitet, lässt sich nicht vernünftig am Toaster anbringen und ist generell sehr instabil. Bei einem Billigtoaster aus dem Ramschladen kann man so etwas hinnehmen. Bei einem Markengerät in diesem Preissegment ist das inakzeptabel.
Punkt 2 ist der Schalter, der extrem hakelig ist und bei dem man schon etwas mehr als sanfte Gewalt und häufig mehrere Versuche braucht, damit er einrastet. Auch das wäre bei einem Billitoaster gerade noch hinnehmbar, ist bei einem Markengerät aber nicht akzeptabel.
Der dritte und wichtigste Punkte ist die mangelnde Wärmeisolierung. Die Artikelbeschreibung verspricht zwar ein wärmeisoliertes Gehäuse, aber das fällt eindeutig in die Kategorie Werbeversprechen: Beim Betrieb wird der Toaster so heiß, dass man ihn kaum noch oder gar nicht mehr anfassen kann. Das ist bei jedem Toaster inakzeptabel.

Der TA 5260 wäre gerne ein Markenprodukt, kommt qualitativ aber nicht über ein Billiggerät heraus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0x9c2cdb10)

Dieses Produkt

Grundig TA 5260 Premium-Toaster (870 Watt), silber
EUR 30,04
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen