Kundenrezensionen


41 Rezensionen
5 Sterne:
 (20)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super Teil!
der Preis hat mich etwas abgeschreckt, da man ja ein einfaches Thermometer für 10% dessen bekommen könnte,
aber diese Anschaffung hat sich gelohnt. Das Gerät selbst ist relativ klein und lässt sich mit dem mitgelieferten
Clip am Rucksack an einem beliebigen Gurt super befestigen. Auch wäre eine Anbringung an einem Gürtel wie
er...
Veröffentlicht am 8. Februar 2013 von didiferrari

versus
3.0 von 5 Sternen funktion ist super, aber der Befestigung traue ich nicht
Die Funktion des Temperatur Sensors ist super, und funktionier nach einem FW Update sogar mit dem Garmin 64 jetzt richtig. Den Mechanismus zum einklemmen traue ich nicht. Er geht sehr leicht auf bzw. das Material auf dem geklemmt wird, muss recht dünn sein.
Vor 3 Monaten von Michael Thomann veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super Teil!, 8. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin Temperatursensor externer Temperature Sensor, 010-11092-30 (Elektronik)
der Preis hat mich etwas abgeschreckt, da man ja ein einfaches Thermometer für 10% dessen bekommen könnte,
aber diese Anschaffung hat sich gelohnt. Das Gerät selbst ist relativ klein und lässt sich mit dem mitgelieferten
Clip am Rucksack an einem beliebigen Gurt super befestigen. Auch wäre eine Anbringung an einem Gürtel wie
er in Wanderhosen üblich ist (also etwas schmaler) ohne weiteres möglich, jedoch würde das Meßergebnis durch
die Körperwärme ja verändert. Also an den Rucksack damit! Die Halterung ist so stabil daß das Gerät praktisch nicht verloren gehen kann. In diesem Punkt hatte ich auf Grund einer anderen Bewertung etwas bedenken, - ohne Grund!
Die Verbindung zwischen Gerät und Thermometer
ist durch wenige Klicks hergestellt und bleibt bestehen. Eine Abfrage mit mehreren Geräten gleichzeitig ist möglich.
Wir nutzen einen Oregon und einen Dakota die beide die aktuelle Temperatur anzeigen.
Die nächste Anfrage meiner Frau: wie kalt ist das wohl? lässt sich jetzt durch einen Blick
auf meinen Garmin schnell beantworten.
Auf jeden Fall: klare Kaufempfehlung.
Grüße
didi
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Cleveres Gerät, durchdachte Halterung, 28. März 2015
Von 
B. Kahl (Ruhrgebiet) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin Temperatursensor externer Temperature Sensor, 010-11092-30 (Elektronik)
Da die Temperaturmessung mit der Garmin Fenix 2 naturgemäß nicht sinnvoll funktioniert, wenn sich die Uhr am Handgelenk befindet, habe ich mir den Tempe gekauft, um beim Wandern, Laufen, Klettern oder Skifahren die Temperatur im Blick zu haben. Das der Tempe kein Sicherheitsprodukt ist, auf welches man sich bei Expeditionen in extreme Klimazonen verlassen kann, sollte schon angesichts des Preises auf der Hand liegen.
Das Pairing mit der Fenix ging unkompliziert, der Tempe ist "immer an", zeigt also auch 24h min/max an, wenn er sich außer Reichweite befand.
Die Befestigung an Ausrüstung funktioniert mit dem durchdachten Clip an unzähligen Stellen, zum Beispiel an Reißverschlüssen von Taschen, an Zugbändern von Jacken oder Gurtbändern von Rucksäcken. Auch an Molle passt es perfekt.
Der Tempe ist schwarz, direkte Sonneneinstrahlung beeinflusst die Messung also, jedoch pendelt die Temperatur sich innerhalb von wenigen Minuten ein.
Die Temperatur wird im Track gespeichert und kann von verschiedenen Tools ausgelesen werden (Im Anhang ein Beispiel aus Garmin Connect). Die Fenix scheint die Temperatur nur ganzzahlig auszuwerten, andere Geräte, zum Beispiel mein Tablet mit ANT+, zeigen auch eine Nachkommastelle an.

Für den Preis von unter 30€ ist der Tempe eine nette Ergänzung zu anderen Garmin Geräten, die über ANT+ verfügen. Er funktioniert zuverlässig und unkompliziert. Ich würde ihn wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ausgegebene Werte zeigen nur geringe Abweichung zu einem kalibriertem Fremdsensor, 29. Oktober 2014
Von 
HGK (Mieming, Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin Temperatursensor externer Temperature Sensor, 010-11092-30 (Elektronik)
ich habe den Sensor ohne geringstes Problem mit meinem Oregon 450 oder 600 paaren können. Seit nunmehr 24 Stunden liegt der Tempe nun direkt neben einer semiprofessionellen Wetterstation (Davis Vantage Pro2) im Schatten (Luftlinie 10 Meter zum GPS, 1 Fenster dazwischen).
Signal wird stabil übermittelt, auch wird er an 2 paralell verwendete Garmin GPS Geräte übermittelt. Anfangs lag der übermittelte Wert jedoch im Schnitt ca. 1-2°C unter dem von der Wetterstation gemessenen Wert Temperaturbereich 8°C fallend auf 0°C), nach nunmehr 24h kontinuierlicher Messdauer haben sich die Messwerte angenähert und liegen innerhalb einer Messtoleranz von einem 1°C.

Leider zeigen die Oregons keine Kommastellen an obwohl der Sensor intern mit einer Stelle hinter dem Komma arbeitet und diese auch ganz offensichtlich ins GPS übermittelt. Beim Auslesen des Track's in Basecamp werden die Temperaturwerte auf 0,1°C genau angezeigt. Dafür ein Stern Abzug! Der tiefere Sinn dieser Datenreduktion erschließt sich mir in keinster Weise!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer dabei!, 5. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin Temperatursensor externer Temperature Sensor, 010-11092-30 (Elektronik)
Nützliche Sache für Wetterinteressierte,da es überall leicht anzubringen ist,sei es aussen am Fenster oder am Rucksack und mit einem kompatiblen Garmin Gerät die genaue Temperatur anzeigt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leichter externer Sensor, 17. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Garmin Temperatursensor externer Temperature Sensor, 010-11092-30 (Elektronik)
Ausreichend präziser Sensor der die Umgebungstemperatur an kompatible Empfänger (in meinem Fall eine Garmin Fenix 2) über ANT+ überträgt. Die Fenix unterstützt den Empfang auch im Energiesparmodus, so dass immer statt des internen der Tempe genommen wird.

Der Sensor selbst ist so groß wie die Laufsensoren (Footpods) von Garmin, Adidas,...
Die Halterung entspricht auch genau der Halterung des Footpods. Der Tempe ist darin sicher aufgehoben, man kann den Sensor leicht an einem Band des Rucksackes o.ä. festmachen.

Für die Benutzung gilt das gleiche wie für alle anderen Temperatursenoren:
nicht direkt in die Sonne
Umgebungsluft sollte an den Sensor kommen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen nettes Spielzeug, 5. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin Temperatursensor externer Temperature Sensor, 010-11092-30 (Elektronik)
Wenn man zuviel Geld hat und ein Technikfreak ist sollte dieses Teil als Ergänzung zum Garmin-GPS nicht fehlen.
Es ist natürlich zweckmäßig (und logisch) das Teil von Körperwärme fernzuhalten um die tatsächliche Temperatur zu messen.

Verwende das Teil gemeinsam mit OREGON 650

Vorteil:
* Das Teil ist leicht
* und klein
* die Batterie kann man selbst wechseln
* exakte Temperaturanzeige
* Speichern der Temperatur im Track

Nachteil:
* für die Halterung verwende ich ein separates Band weil ich nicht wüsste wie ich das Teil sonst ordentlich befestigen sollte
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sinnvolles Zubehör, 24. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin Temperatursensor externer Temperature Sensor, 010-11092-30 (Elektronik)
Auch mich schreckte zunächst (und immer noch) der Preis, aber das Teil macht Spaß! Es ist ruckizucki mit dem Garmin verbunden, kann stabil an jegliche Schlaufen angebracht werden, ist extrem leicht und unauffällig.
Man schiebt das kleine Untergestell unter die Schlaufe, klickt das Thermometer dann auf und es rastet fest und stabil ein.
Die einzige Herausforderung ist, es so anzubringen, dass es nicht von den direkten Sonnenstrahlen aufgeheizt wird.
Ich habe es zunächst am Rucksack befestigt und genieße die Temperaturanzeige zusammen mit der Karte. Mein Lieblings-Feature ist allerdings, dass der Temperaturverlauf der gesamten Wanderung beim Tracking mit aufgezeichnet und in BaseCamp zusammen mit dem Höhenprofil angezeigt werden kann. Für manch einen Spielerei, für mich ist es sehr lehrreich, um ein besseres Gefühl für subjektive und tatsächliche Temperatur-Wahrnehmung zu bekommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Guter Sensor aber mitdenken wär noch besser gewesen., 1. März 2015
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin Temperatursensor externer Temperature Sensor, 010-11092-30 (Elektronik)
Technisch funktioniert der Sensor super, verbindet sich mittels ANT+ problemlos mit meinem Oregon ( damals 550, nun 600er), die Batterie hält ewig, die Reichweite ist enorm ( Das Garmin im Keller - am Bike-Lenker - hat mal nen halben Tag lang die Temperaturwerte des Sensors an meinem Rucksack - im 2. OG- aufgezeichnet....
Aber man merkt das Garmin offensichtlich nur Theoretiker anstellt oder seine Produkttests nur am Computer macht -
das Ding ( ein Temperatursensor!) hat ein schwarzes Gehäuse (!). Wird dies direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt, meldet es ( wie sollte es auch anders sein) 40 Grad und mehr... die Messwerte sind dann ziemlich für die Tonne. Kommt man wieder in den Schatten gibts Temperatursprünge.
Hab auf meins oben ein stück weisses Papier geklebt, nun gehts so halbwegs.

Wer das nicht will sollte den Sensor irgendwo im Schatten montieren (unter dem Rucksack etc) - An den Schnürsenkeln usw. fällt aufgrund obiger Problematik aus, zumindest an Sonnentagen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Top Teil, lange Batterielebensdauer, 4. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin Temperatursensor externer Temperature Sensor, 010-11092-30 (Elektronik)
Ich nutze dieses, nennen wir es Gadget, beim Geocachen und Biken im Gelände. Bei moderaten Gebrauch hält es nun schon seit genau 647 Tagen mit einer Batterie!
Interessant, wie sich die Temperaturen verhalten, wenn es beim Biken regnet oder man in Täler fährt oder tiefsten Wald!
Würde es wieder kaufen!

Die, die Befestigungsprobleme haben. Nehmt einfach einen Kabelbinder und zieht ihn durch die Halterung, wenn Stationär befestigt, z.b. am Fahrrad. Ich habe es an der GPS Handschlaufe am Garmin befestigt. In den 2 Jahren ist es nicht einmal abegegangen! Beim Geocaching nicht und auch nicht bei rumpeligen Bergabfahrtfahrten! Ich bin selbst damit baumelnd in der Hand gelaufen, der Clip hält!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein, leicht, Batterie einlegen und fuktioniert, 31. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin Temperatursensor externer Temperature Sensor, 010-11092-30 (Elektronik)
Wird vom Garmin GPS Gerät (Montana 600) sofort erkannt. Die aktuelle Temperatur kann man in den Datenfeldern sichtbar machen. Während der Track Aufzeichung wird die Temperatur zu jedem Punkt als zusätzliches Element protokolliert. Man kann die Temperatur z.B. mit QLandkarte einfach auslesen (oder mit einem Webbrowser, Texteditor).

<trkpt lat="47.5869940314" lon="10.9866708610">
<ele>1736.28</ele>
...
<gpxtpx:atemp>-11.3</gpxtpx:atemp> <--- hier die Temperatur
...
</trkpt>
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen