Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen laut wie eh und je ... aber vermutlich haltbar
Hallo,
es ist bereits die zweite Maschine dieser Art, die ich kenne.

Wie schon bei unserer BEEM (relativ baugleich mit dieser Maschine hier), die vor ca. 3 Monaten ausrangiert werden mußte:
Die Maschine hat ein integriertes Mahlwerk aber seien Sie sich bitte bewußt, morgens einschalten und ich garantiere, Sie sind wach! Das Mahlwerk ist...
Vor 17 Monaten von Rounder6 veröffentlicht

versus
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ordentlicher Kaffee aber leider verursacht die Maschine hörbare Nebengeräusche
Der Petra Electric KM 90.07 Kaffeeautomat sieht nach dem ersten Auspacken erst einmal sehr schön aus. Schaut man jedoch etwas genauer hin, so bemerkt man recht schnell, dass die Verarbeitung an diversen Stellen etwas billig erscheint. Auch wenn der Preis des Kaffeeautomaten deutlich unter dem anderer ist, so hätte man meines Erachtens auf diesen Punkt etwas mehr...
Vor 18 Monaten von moellerchen veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen laut wie eh und je ... aber vermutlich haltbar, 3. Juli 2013
Von 
Rounder6 (Alpenrand, Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 100 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Petra Electric KM 90.07 Kaffeeautomat Mahlen und Aufbrühen (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Hallo,
es ist bereits die zweite Maschine dieser Art, die ich kenne.

Wie schon bei unserer BEEM (relativ baugleich mit dieser Maschine hier), die vor ca. 3 Monaten ausrangiert werden mußte:
Die Maschine hat ein integriertes Mahlwerk aber seien Sie sich bitte bewußt, morgens einschalten und ich garantiere, Sie sind wach! Das Mahlwerk ist derart laut - das muss man schon aushalten können. Die Alternative: Morgens den Kaffee mit normalem Kaffeepulver machen, funktioniert nämlich genauso (gut).
Das dürfte wohl die herausragenste Eigenschaft sein - man kann die Maschine nicht überhören. Als Wecker (sie läßt sich programmieren) habe ich sie allerdings nie benutzt :-)

Davon abgesehen - das Mahlwerk wird vermutlich durchhalten. Die alte Maschine hat schlußendlich der Kalk zerstört. Und was man auch wissen muss, wenn man das alles liest: mindestens 3 Kannen pro Tag, am Wochenende mehr, Woche für Woche.

Die Maschine ist relativ ordentlich verarbeitet, insgesamt aber nix besonderes. Bei mir passt der Deckel vom Wasserbehälter, deutlich besser als bei der alten aber absolut gleich in der Machart. Auch der Filterbehälter schließt im Vergleich zur alten BEEM deutlich besser, bleibt nicht hakelig an der Kanne hängen beim Schliessen. Nur ein kleiner Unterschied zur alten Beem:
Ein transparenter Plastikdeckel für den "Kaffee-Transport-Kanal" vom Mahlwerk zum Filter vermeidet das Ausdünsten des (immer verbleibenden) Rest an Kaffees, welcher erst beim nächsten Mal in den Filter transportiert wird.

Zubereitung: Ich empfehle, den Kaffee auf der feinsten Stufe zu mahlen. Auch hier kein merkbarer Unterschied zur alten Maschine, der gemahlene Kaffee ist (leider) selbst auf der kleinsten Stufe immer noch recht grob. Hier wünsche ich mir nach wie vor eine Verbesserung. Das führt dazu, dass der Kaffeeverbrauch im Vergleich zu 'normalem' Kaffeepulver recht hoch ist.

Nach wie vor gut: Der Kaffee kommt heiß aus der Maschine und schmeckt relativ ordentlich. Erst recht bei selbstgemahlenem Kaffee bleiben aber einige der Bitterstoffe erhalten, ein Dallmayr Prodomo oder ein Eilles wirken dadurch etwas 'rass' - selbst auf der "milden" Stufe (Kaffeemenge ist im Vergleich zu "mittel" oder "stark" geringer). Der selbstgemahlene Kaffee hat aber deutlich mehr Duft, mehr Aroma.

Ich kann auch über die Kanne nicht wirklich meckern, meine scheint besser zu sein: kein Tropfen.

Bleibt zu hoffen, dass diesmal der Belag auf der Warmhalteplatte deutlich haltbarer ist. Bei der BEEM war dieser bereits nach einem halben Jahr relativ unansehlich, wie er am Ende der Gebrauchszeit wirklich aussah will keiner wissen :-)

Bedienungsanleitung, Verpackung geht absolut in Ordnung.

Also, die Maschine ist nix besonderes, ich vergebe aber trotzdem knapp vier Sterne, da das Mahlwerk (ein Schwachpunkt bei anderen Konstruktionen) wirklich gut, wenn es auch sehr laut ist.
Lohnt der Mehrpreis gegenüber einer entsprechend ausgestatteten Maschine ohne Mahlwerk? Aus meiner Sicht: nein.

Gruß, Rounder6
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gute Kaffeemaschinen, -automaten-Mischung, 15. Mai 2013
Von 
mhorrighan - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Petra Electric KM 90.07 Kaffeeautomat Mahlen und Aufbrühen (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Petra Electric Kaffeeautomat mit integriertem Mahlwerk zum Mahlen und Brühen ist eine durchaus clevere Verbindung aus Kaffeemaschine und -automaten. Da man hier im Gegensatz zu den meisten Kaffeeautomaten die Möglichkeit hat gleich ganze Kannen Kaffee aus frisch gemahlen Bohnen zu kochen, aber im Gegensatz zu normalen Kaffeemaschinen zwischen Kaffeepulver und frisch gemahlenen Kaffeebohnen sowie Mahlgrad, Aromastärke zu entscheiden, präsentiert sich die PE als wirklich interessante Alternative.

Der Automat ist optisch hübsch anzusehen, qualititiv gut verarbeitet mit nur ein oder zwei verbesserungswürdigen Mankos. Er arbeitet verhältnismäßig ruhig, das Mahlwerk ist zwar relativ laut (was aber normal ist), aber ansonsten arbeitet das Gerät ohne ruckeln, scheppern oder sonstige Störungen.

Kaffeepulver benutzen wir hier nicht, das Mahlwerk hingegen gern und viel. Einfach füllen bis zum Rand und los gehts. Ebenso der Wasserbehälter (den man allerdings nicht bis zu Rand füllen sollte), den man durch die eingravierten Füllzahlen gut nutzen kann. Am hilfreichsten, da am einfachsten, ist die Bedienung die komplett über das LCD-Display erfolgt und dermaßen intuitiv ist, das man die (ohnehin nicht umwerfende) Bedienungsanleitung vergessen kann.

Da wir morgens zur gleichen Zeit aufstehen und dann gern gleich den ersten Kaffee trinken, bevor die erste Konversation stattfinden kann, finden wir auch die Zeitschaltuhr sowie die Warmhalteplatte sehr gut und praktisch.

Insgesamt ein vom Preis-Leistungsverhältnis her wirklich angemessener und empfehlenswerter Kaffeeautomat.

4 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ordentlicher Kaffee aber leider verursacht die Maschine hörbare Nebengeräusche, 1. Juni 2013
Von 
moellerchen (Hannover) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Petra Electric KM 90.07 Kaffeeautomat Mahlen und Aufbrühen (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Petra Electric KM 90.07 Kaffeeautomat sieht nach dem ersten Auspacken erst einmal sehr schön aus. Schaut man jedoch etwas genauer hin, so bemerkt man recht schnell, dass die Verarbeitung an diversen Stellen etwas billig erscheint. Auch wenn der Preis des Kaffeeautomaten deutlich unter dem anderer ist, so hätte man meines Erachtens auf diesen Punkt etwas mehr an Aufmerksamkeit und Qualität verwenden sollen.
Die Funktionen des Petra Electric KM 90.07 Kaffeeautomaten sind vielfältig. Das Mahlen klappt problemlos und im Ergebnis liefert der Automat damit ein gutes Ergebnis ab. Die Lautstärke ist im durchschnittlichen Bereich. Die normale Zubereitung des Kaffees und damit die Maschinenfunktion des Petra Electric KM 90.07 Kaffeeautomaten ist ebenfalls ohne Probleme zu nutzen. Den fertigen Kaffee hält die Maschine gut warm. Allerdings nur, solange die Kanne auf der Platte steht. Ansonsten verliert die Kanne dann leider recht schnell an Wärme.
Die Zeitschaltuhr ist sehr effektiv und macht es morgens wirklich angenehm, den fertigen Kaffee automatisch nach dem Duschen fertig zubereitet zu wissen. Somit ist die Maschine bis auf die kleinen Anmerkungen zu Verarbeitung an sich sehr ordentlich.
Ein großer Negativpunkt dann aber noch zum Schluss. Der Petra Electric KM 90.07 Kaffeeautomat verursacht im StandBy Zustand enorme Geräusche (hohes Piepen etc.) und diese sind auf Dauer sehr nervig, so dass man den Automaten immer komplett vom Strom lösen muss, um dieser anstrengenden Nebenwirkung zu entgehen. Und als Konsequenz des Stecker aus der Steckdoseziehens muss man letztlich auch immer wieder die Uhr bei erneuter Inbetriebnahme programmieren. Was auch immer dieses Piepen sein mag, vertrauensvoll ist es nicht wirklich...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Okay, mehr aber auch nicht, 6. Juni 2013
Von 
Neutralmodus2000 - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Petra Electric KM 90.07 Kaffeeautomat Mahlen und Aufbrühen (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Dieses für maximal 10 Tassen ausgelegte Gerät lässt unterschiedliche Kaffeestärken und ein Vorprogrammieren per Zeitschaltuhr zu. Die Geräuschentwicklung beim Mahlen ganzer Bohnen ist vergleichbar mit Geräten anderer Hersteller in dieser Preisklasse. Das Kabelfach ist eine sinnvolle Ergänzung, will man das Gerät einmal platzsparend verstauen. Dei Warmhalteplatte leitet ausreichend Wärme ab. Die Kanne selber ist leider ein Tropfenungeheuer, das Ausgießen geht nicht ohne Kleckern ab (obwohl es angeblich mit Tropfstop ausgerüstet ist). Die Bedienungsanleitung ist umfangreich, alles erklärt sich. Die Verarbeitung der Petra Electric könnte insgesamt etwas besser sein, manches wirkt arg plastikmäßig. Fazit: Geschmack zufriedenstellend, aber leichte optische Mängel bzw. Tropfenbildung. 3,5 Sterne (angezeigt 3).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wechselnde Kaffestärke, sehr laut, 4. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Petra Electric KM 90.07 Kaffeeautomat Mahlen und Aufbrühen (Haushaltswaren)
Der erste Eindruck war nicht schlecht, jedoch mussten wir leider feststellen, das der Kaffe nach jedem Brühvorgang anders schmeckte. Das lag am Mahlwerk, da jedes mal eine andere Menge Kaffe im Filter war. Auch Versuch die Menge einzustellen waren erfolglos.
Sehr nervig waren auch die sehr lauten Signalgeräusche, das geht wirklich dezenter
Ich kann die Maschine nicht weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hab mich für die Petra entschieden, 1. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Petra Electric KM 90.07 Kaffeeautomat Mahlen und Aufbrühen (Haushaltswaren)
weil Preis/Leistung besser stimmt als bei teureren....mag äußerlich vielleicht nicht so elegant erscheinen, erfüllt ihre aber ihre Aufgaben genau so gut, wenn nicht gar besser als teurere Maschinen, ich bin sehr zufrieden !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Lieferung in Ordnung, 14. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Petra Electric KM 90.07 Kaffeeautomat Mahlen und Aufbrühen (Haushaltswaren)
Die Kaffemaschine ensprach leider nicht meinen Erwartungern. Zwar ist der Brühvorgang in Ordnung, auch das Mahlwerk arbeitet klaglos, aber der die Maschine ist undicht. Nach Entnahme der Kaffekanne tropft es immer auf die Warmhalteplatte nach.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Geschmack sehr gut, Verarbeitung im Detail eher wenig, 12. Juni 2013
Von 
ADO "ADO" (Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Petra Electric KM 90.07 Kaffeeautomat Mahlen und Aufbrühen (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Habe die Petra Kafeemaschine seit nun 6 Wochen im Einsatz und kann folgendes berichten:

+++ top
--- unterirdisch

++ Design / Aussehen gefällt mir sehr gut. Auf dem ersten Blick macht die Maschine schon was her.
++ Die Warmhalteplatte funktioniert einwandfrei. Der Kaffee bleibt auch nach einigen Stunden warm und ist gut genießbar.
++ der Kaffeegeschmack ist sehr gut (vor allem für den Preis)
-- Die Verarbeitungsqualität gefällt mir nicht besonders. Hier stört mich vor allem die nicht passgenaue Abdeckung des Wasserbehälters. Das geht wirklich viel besser. Meine alte Beem Kaffemaschine kann es viel Besser.
- im Vergleich zu meiner alten Beem Kaffemaschine finde ich das Fehlen eines Filters (bei Beem kann ich diesen ganz einfach nach jeder Kaffeerunde mit Wasser ausspüllen) als störend. War etwas überrascht als ich den Filter nicht vorgefunden habe. Dies ist aber sicherlich mein subjektives Empfinden.

Insgesamt bin ich mit der Petra zufrieden aber leider auch nicht mehr. Vor allem von der Verarbeitungsqualität hätte ich mir etwas mehr erwartet.

Ich habe lange hin und her überlegt ob ich 3 oder 4 Sterne vergeben soll und habe mich am Schluss doch für 4 Sterne entschieden da am Ende der Kaffegeschmack über die Verabeitung hinweg schauen lässt.

Viel Spass bei Kaffee trinken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kaffeeautomat Petra Electric, 14. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Petra Electric KM 90.07 Kaffeeautomat Mahlen und Aufbrühen (Haushaltswaren)
Mit diesem Kauf bin ich absolut unzufrieden, da ich meine Kaffeemaschine abends programmiere, weil mein Kaffee um 05:00 Uhr fertig sein muss. Leider kann ich mit dem Mahlwerk keine Prgrammierung mehr vornehmen, weil die Anzahl der Tassen sich trotz Einstellung auf 2 Tassen automatisch auf 10 umstellt. Ich habe schon mehrere Pfunde Kaffee verbraucht durch diesen Fehler. Außerdem versuche ich krampfhaft ein Zeichen im Display zu erraten, das in der Beschreibung nicht zu finden ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Gerät mit kleinen Schönheitsfehlern und recht hohem Preis, 15. Mai 2013
Von 
Martin Wahlers (Darmstadt, Hessen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Petra Electric KM 90.07 Kaffeeautomat Mahlen und Aufbrühen (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Es handelt sich um eine "einfache" Filterkaffeemaschine mit ein paar Gimmicks. Sie mahlt den Kaffee mittels eingebautem Mahlwerk selbst. Der Mahlgrad lässt sich in Stufen einstellen. Die Maschine funktioniert auch mit vorgemahlenem Kaffe. Die Befüllung mit Wasser ist geschickt geregelt. Im Wassertank befindet sich eine abgestufte Skala, an der man prima den Wasserstand ablesen kann. Sehr schön: Ich hatte bei der Warmhalteplatte das Gefühl, dass die Kaffeequalität deutlich besser bleibt als bei anderen Kaffeemaschinen. Auch nach gut einer Stunde schmeckte der Kaffee noch nicht deutlich einreduziert! Auch schön: nach gut einer Stunde schaltet sich die Maschine unter Piepsen von selbst ab. Keine Notwendigkeit, zur Sicherheit noch einmal zurück in die Wohnung zu laufen, wenn man sich nicht sicher ist, ob man die Maschinen nun w i r k l i c h ausgeschaltet hat.

Der besondere Clou und von mir schon bald heißgeliebt: Man kann die Maschine befüllen und zu einem vorgegebenen Zeitpunkt frisch Kaffee aufbrühen lassen. Funktioniert tadellos!

Was mir nicht gefällt:

1.) Die Abmessungen. Die Maschine ist für eine "gewöhnliche" Kaffeemaschine recht voluminös und erreicht die Dimensionen eines kleinen Vollautomaten.

2.) Das Öffnen des Filterfachs mit untergestellter Kanne funktioniert zwar. Der Filter hängt aber an der Kanne fest. Ich habe jedes Mal Sorge, die Kanne aus der Maschine zu ziehen. Ja, ich weiß. Ich könnte ja die Kanne vorher entfernen. Mich stört's trotzdem.

3.) Die billigen und nicht auswähl- oder abstellbaren Piepsgeräusche, wenn man Knöpchen drückt, der Kaffee fertig ist oder die Maschine sich ausstellt.

4.) Der Preis: die Maschine hat ein paar schöne Extras, an die ich mich schnell gewöhnt hatte. Aber sie ist eben doch "nur" eine gewöhnliche Kaffemaschine.

In Summe wiegen die Nachteile - die sicherlich Geschmacksfrage sind - die Vorteile der Maschine bei Weitem nicht auf, "kosten" aber für mich doch das Krönchen: Ein ziemlich gutes Gerät mit kleineren "abers".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen