summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Kundenrezensionen

6
3,8 von 5 Sternen
Mathe ist doof
Format: Kindle EditionÄndern
Preis:3,09 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. August 2012
Nein, der Titel dieser Kurzrezension bezieht sich nicht auf den Inhalt des Buches und nicht auf die Mathematik an sich. Der Autor hat das schon recht gut gemacht mit dem Aufzeigen, dass Mathe eigentlich gar nicht so schwer und im Wesentlichene einfach eine "Kopfsache" ist. Die Fragezeichen beziehen sich auf etwas anderes: leider werden viele mathematische Formelzeichen auf meinem Kindle nicht dargestellt. Stattdessen ist ein kleines Quadrat mit einem Fragezeichen darin zu sehen. Dies beispielsweise in dem Kapitel, in dem der Autor die natürlichen Zahlen vorstellt und diese mit ihrem mathematischen Symbol "N" illustriert. Das ist natürlich, um mit dem Titel des Buches zu argumentieren, sehr doof... So bleibt der Text vielerorts unverständlich, wenn ich ihn auf dem Kindle lesen möchte. So steht in meinem Kindle, ich zitiere: "Heute ist ? das Symbol für die Menge der Natürlichen Zahlen (einschließlich Null), und wenn die Null doch einmal ausgeladen wird, trägt die Menge das Symbol ?. Die Menge ? hat also weniger Elemente als die Menge ?." Hm... Welche Menge hat nun was in welcher Form? Tja, und so geht die gute Absicht des Autors, den Schrecken von der Mathematik zu nehmen, mit jeder Seite verloren... Zu Ende lesen kann ich das Buch so jedenfalls nicht.

Sehr schade, denn das, was ich gelesen habe, hat mir eigentlich prinzipiell gut gefallen.
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. September 2012
Ein gan tolles Buch. Nicht nur inhaltlich sehr verständlich, sonden auch absolut kurzweilig und amüsant geschrieben.
Ich hab tatsächlich Einiges nochmal aus anderem Blickwinkel begriffen und gemerkt, dass auch mir in der Schule viel eingetrichtert wurde, ohne echtes Verständnis zu erzeugen. Leider ist das auch heute bei meinen
Kindern noch so und ich fürchte, dass dieses Verständnis einfach auch vielen Lehrern fehlt. Mathe ist faszinierend und ich kann dieses Buch nur empfehlen. Leider ist auch auf meinem tablet die Grafikanzeige nicht in Ordnung und ich kann weder Bilder noch Formeln sehen. Da es das Buch auch nicht als Printausgabe gibt, hat man leider auch keine Chance auf das komplette Lesen. Aber auch ohne dies ist es ein prima Buch!
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Oktober 2012
Wenn man dieses Buch gelesen hat, gibt es zwei Möglichkeiten:
Entweder lacht man ganz herzlich über die verschiedenen Missverständnisse, die es mit Mathematik - besonders der bis zur Mittelstufe in der Schule - geben kann, aber nur, wenn man Mathe nie doof fand und verstanden hat, worum es geht.
Oder man findet Mathe weiterhin doof, denn dieses Buch ist für Menschen, die von Mathe - warum auch immer - wenig Ahnung haben, nicht geeignet.
Einen Stern Abzug gab es auch, weil die Darstellung der Grafiken und Formeln auf meinem Kindle nicht sehr gelungen ist. Das ist leider schade und ich hoffe, dass es irgendwann eine Neuauflage geben wird.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 18. September 2012
Mir hat die Lektüre dieses Buches gut getan. Es verdeutlicht auf leichte Weise einige Dinge, die man vielleicht nie so ganz durchleuchtet hat. Fragen kann man im fortgeschrittenen Alter dazu auch niemanden mehr. Wäre ja peinlich :-)
Außerdem finde ich, dass die Herangehensweise durchaus auch für andere Themen geeignet ist.
Ich finde das Buch ausnehmend gut!
Und ich bin mit dem Autor weder verwandt noch verschwägert, nicht einmal bekannt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 23. November 2013
Interessantes Buch. Was kann man noch dazu sagen? Bei den Büchern ist es Geschmacksfrage. Mir gefällt hat es aber gefallen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Mai 2013
Der Inhalt hat mich jetzt nicht so vom Hocker gehauen. Ja, an manchen Stellen kann man schmunzeln oder kommt wirklich zum Nachdenken. Aber häufig fragt man sich auch: Ja und? Was soll das jetzt?

Was das Buch aber absolut unlesbar macht, ist dass die meisten Formeln und quasi alle Abbildungen auf dem Kindle Paperwhite offensichtlich völlig falsch und sinnentstellend dargestellt werden. Statt das Geschriebene zu erläutern stiften sie nur noch mehr Verwirrung.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden