Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Google Analytics umfassend und sehr verständlich, 3. Dezember 2010
Anders als andere Bücher packt dieses Buch das Thema beim Schopf und zeigt zunächst die Zusammenhänge zwischen der Theorie (Werbung, PR, Marketing, Social Media, Suchmaschinen etc.) und Praxis (wie landen diese Besucher in den Daten von Google Analytics). Daher bietet es auch einen tiefen Einblick in die Funktionsweise solcher Trackingsysteme, was aber das Verständnis für die Zahlen und deren Interpretation deutlich erleichtert. Daher braucht man nicht zusätzlich noch ein Theorie-Buch zum Thema Webanalytics, sondern bekommt in diesem Buch beides. Nun weiß ich wie mächtig Google Analytics ist, dennoch zeigt der Autor auch klar die Lücken und Einschränkungen von Google Analytics, inklusive der Datenschutzdiskussion. Ich kann jedem dieses Buch nur empfehlen der Google Analytics nutzt oder einsetzen möchte, denn das bloße Installieren und planlose lesen von Besucherzahlen ist völlig uneffektiv. Ziele setzen, diese messen und auswerten ist enorm wichtig für den Erfolg von Websites. Und die zusätzlichen Tools, die beim Buch dabei sind, sind sehr nützlich. Abgesehen davon ist es einfach zu lesen (kein Fachchinesisch) und unterhaltsam geschrieben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eintauchen in die Welt der Webanalyse., 1. März 2011
Hatte man vor Jahren lediglich die Möglichkeit, Webserver-Log-Dateien auseinanderzunehmen, um wenigstens ein vages Gefühl für die Besucherzahlen einer Webseite zu bekommen, ist heute eine Wissenschaft für sich entstanden.
Eine Vielzahl von Programmen mit einer Masse unterschiedlicher Methoden. Begriffe, unter denen sich ein Normalsterblicher rein garnichts mehr vorstellen kann.
Daten sammeln, Daten auswerten. In Relation setzen. Eventualitäten abwägen. Schätzen. Berichten...

Dieses verständlich geschriebene Buch weist den Weg durch den immer dichter werdenden Dschungel der professionellen Webanalyse.
Grundlagen werden erklärt. Fachwörter übersetzt. Probleme, auch mit dem Datenschutz, werden analysiert und Lösungswege aufgezeigt.

Es wird beschrieben, wie Webanalyse-Software eingerichtet wird. Wie und welche Daten erhoben werden (können) und, last but not least, es wird ausführlich dargelegt, wie die gewonnenen Daten aufbereitet und interpretiert werden müssen.

Der Schwerpunkt des Buches liegt dabei, wie schon der Titel sagt, im Umgang mit Google-Analytics. Es werden jedoch auch Alternativen vorgestellt.
Es wird beschrieben, was Google-Analytics kann, aber auch was es nicht kann, und welche Alternative dort in die Bresche springen kann.

Einsteiger werden hier verständlich an das Thema herangeführt.
Fortgeschrittene bekommen erklärt, was sie sich sonst mühsam selbst erarbeiten müssten.
Und Profis können ihr Wissen vertiefen.

Dieses Buch ist eine sinnvolle Investition sowohl für den, der sich einfach mal so über Webanalyse kundig machen möchte, als auch für alle, die sich beruflich mit dem Thema auseinandersetzen müssen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Google Analytics - ein Standart-Werk für Dienstleister und Kunden, 26. Januar 2011
Google Analytics ist trotz aller aktuellen Datenschutzdiskussionen nach wie vor das Werkzeug zur Analyse von Webseiten-Besuchern im Internet.

Der Autor hat es in diesem Buch geschafft die Brücke zwischen Kunden, Technikern und externen Dienstleistern zu schlagen. Angefangen bei den ersten beiden Kapiteln, klärt er hier mit auch für Laien leicht verständlichen Worten wichtige Begriffe, Kennzahlen und Grundlagen zum besseren Verständnis von Web-Analysen im Allgemeinen und Google Analytics im Besonderen. Unterschiedliche Tracking-Methoden spielen hier ebenso eine Rolle wie das Herangehen an eine aussagekräftige Auswertung der ermittelten Zahlen. Ein Teilbereich des Buches widmet sich auch der Kombination Google AdWords mit Google Analytics und Alternativen zu Google Analytics.
In den darauffolgenden Kapiteln wird es etwas technischer, da es hier um die Einbindung, Überprüfung und das Tracking in Webseiten geht; zudem geht der Autor hier auf Marketing-Methoden und die gezielte Auswirkung, bezogen auf verschiedene Zugriffsquellen, wie z.B. eMail-Marketing, Print-Anzeigen, Fernsehwerbung, Newsletter, Social-Bookmarking-Dienste, Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA), ein.
Der Rest des Buches beschäftigt sich vor allen Dingen mit der richtigen Interpretation der Zahlen aus Google Analytics und Google Analytics Anpassungen bzw. Erweiterungen.

Die Absicht von des Autors, 'Entscheidern' (z.B. Kunden, Geschäftsführern oder Personalchefs) gleichermaßen wie den Technikern (z.B. IT-Dienstleister, Werbeagentur, Programmierer, Suchmaschinenoptimierern, etc.), ein Buch an die Hand zu geben, das es erleichtert sich gegenseitig zu 'verstehen', ist besonders gut gelungen und zieht sich auch stringent durch das komplette Buch.

Im Gegensatz zu vielen anderen Büchern die sich mit Google Analytics auseinandersetzen, erfährt man hier genau das, was man wissen sollte um wichtige Kennzahlen und Werte in Google Analytics verstehen zu können. Was anderswo oft trockene Theorie bleibt, ist hier leicht verständliche, unterhaltsame und vor Allem fundierte Lektüre.

Ich kann das Buch wirklich uneingeschränkt interessierten Shop-Betreibern, Geschäftsführern, aber auch Spezialisten, die in diesem Bereich tätig sind, ans Herz legen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ich, 30. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
habe mir ganz bewusst die "veraltete" zweite Auflage zugelegt. Natürlich hat es seit dem Jahr 2010 Weiterentwicklungen gegeben. Diese sind jedoch nicht so umfangreich, dass man sich mit dem hier erworbenen Wissen nicht auch in die aktuelle Version einarbeiten könnte. Schließlich sind die grundlegenden Strukturen und Inhalte doch gleich geblieben. Und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist natürlich unschlagbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen