Kundenrezensionen


65 Rezensionen
5 Sterne:
 (54)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


30 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Lampe für wenig Geld
Ich nutze die Lampe zum Geocachen und beim THW. Um ganz normal damit im Dunkeln zu laufen reicht die Stärke völlig aus.
Selbst zum Joggen sollte genug Licht da sein. Durch die LED und den kleinen Reflektor bildet sich ein heller
Spot mit einem schwächerem Lichtkegel, spill genannt, um diesen Spot herum. Der spill reicht eigentlich schon
aus...
Veröffentlicht am 23. September 2009 von Husi

versus
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Tut seinen Dienst, gibt Alternativen
Die Stirnlampe ist in Ordnung und in bewährt hochwertiger Petzel Verarbeitungsqualität. Die Lampe tut ihren Dienst.

Ich bin zwischenzeitlich jedoch bei der Black Diamond Spot gelandet. Das 2012er Modell hat 90Lumen (ACHTUNG: der Vorgänger hat nur 70) und ist stufenlos dimmbar. Wer gerne Joggt ist mit dieser Lampe aufgrund der größeren...
Vor 19 Monaten von Florian S. veröffentlicht


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

30 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Lampe für wenig Geld, 23. September 2009
Ich nutze die Lampe zum Geocachen und beim THW. Um ganz normal damit im Dunkeln zu laufen reicht die Stärke völlig aus.
Selbst zum Joggen sollte genug Licht da sein. Durch die LED und den kleinen Reflektor bildet sich ein heller
Spot mit einem schwächerem Lichtkegel, spill genannt, um diesen Spot herum. Der spill reicht eigentlich schon
aus um zu sehen wohin man tritt. Mit dem Spot leuchtet man effektiv ca. 25m weit.
Das Kopfband ist bequem und die Lampe kann auch mal einen Regenguss ab. Zwei Leuchtstufen + Rotlicht sind stark
genug und einfach am Schalter durchzuschalten. Nützlich ist auch der Kippmechanismus mit dem man den
Lampenkopf verstellen kann.
Das Userinterface (UI), also wie man die verschiedenen Stufen schaltet, sieht so aus:
Durch einmaliges Drücken wird die Lampe eingeschaltet. Wer hätte das gedacht? ;) Drückt mam nun innerhalb einer Sekunde nochmal auf den Schalter, spring sie in die nächste Stufe. Wartet man nach dem Einschalten länger als eine Sekunde und drückt wieder auf den Schalter geht die Lampe aus. Wenn sie aus ist, startet sie immer in höchster Stufe. Ausser man befand sich sich vorher im Rotlichtmodus. Das merkt sich die Lampe und schaltet nach dem ausschalten auch wieder mit Rotlicht ein. Hält man den Schalter, egal in welcher Stufe man sich befindet, länger gedrückt als zwei Sekunden, springt die Lampe aufs besagt Rotlicht um. Hier wird wieder wie beim normalen Licht durchgeschaltet.

normales Licht:
1. Click: Lampe leuchtet mit voller Stärke
2. Click: Lampe leuchtet gedimmt
3. Click: Lampe blinkt mit voller Stärke
4. Click: aus

langes drücken des Tasters,egal in welcher Weiss.Stufe man sich gerade befindet: wechsel in Rot-Modus:

rotes Licht:
1. Click: an
2. Click: blinken
3. Click: aus

Garnicht so leicht zu erklären. Aber wenn man es selber ausprobiert ist alles halb so wild. Also nicht abschrecken lassen von meiner komplizierten Erklärung. ;)
Die Blinkfunktion brauche ich persönlich zwar nicht. Aber es stört beim Durchschalten durch die Modi auch nicht.
Wer eine sehr weit leuchtende Lampe braucht sollte allerdings auf andere Produkte zurückgreifen.
Zur Reflektorsuche beim Nachtcachen ist sie z.B. schon zu schwach. Dafür trage ich zusätzlich noch
eine Olight M30 oder eine Fenix TA30 bei mir.
Für den Rest reicht die Petzl vollkommen aus. Ausserdem bekommt man die Batterien überall und günstig.
Fazit: Ich persönlich bin sehr zufrieden mit dem Preis/Leistungsverhältnis. Wer komplett wasserdichte Lampen
mit 100m+ Reichweite braucht, sieht sich wohl eh woanders um. Allerdings liegt man dann auch in einer völlig
anderen Preisklasse. Wie immer gilt: you get what you pay for. Von mir gibts eine klare Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Diese Stirnlampe habe ich lange gesucht!, 13. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Petzl Tikka Plus 2 mystic grey (Ausrüstung)
Ich habe die Petzl Tikka Plus 2 zu Weihnachten geschenkt bekommen und bin absolut zufrieden.
Ich hatte vorher bereits andere Stirnlampen ausprobiert, die mich aber nie wirklich zufrieden gestellt haben.

Da ich mindestens zwei Mal am Tag mit meinem Labarador teils stundenlang durch das Siebengebirge wandere, habe ich eine leicht bedienbare, hell leuchtende Lampe mit ausreichender Weite gesucht. In der Petzl habe ich all das gefunden. Die Blinkfunktion ist zudem eine gute Unterstützung zum besseren Gesehenwerden auf öffentlichen Straßen, bevor ich in den Wald komme. Die Rotlichtfunktion habe ich erst kürzlich entdeckt, aber noch nie wirklich gebraucht.
Die Lampe ist bei allen Wetterbedingungen im Einsatz, denn mein Labardor fragt nicht nach Sonnenschein, sondern will immer raus. Selbst bei Dauerregen und tiefem Frost hat sie bisher immer tadellos funktioniert.

Die Lampe ist bei mir seit dem 1. Weihnachtsfeiertag ständig im Einsatz und hat mich noch nie im Stich gelassen. Es ist immer noch der erste Batteriesatz in Betrieb, was ebenfalls unbedingt für die Lampe spricht.

Also von meiner Seite eine klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen leichte robuste Leuchte, 3. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Petzl Tikka Plus 2 mystic grey (Ausrüstung)
Die Lampe ist leicht und robust. Die Akkus halten eine gefühlte Ewigkeit. Ich habe die Akkulaufzeit nie ausgetestet, da ich z.B. nach einer Wanderwoche sicherheitshalber die Akkus nachlade.
Ich nutze die Lampe zum Wandern bei Dunkelheit im Wald. Sie leuchtet eine rechteckige Fläche bis ca. 5 Meter Entfernung vor den Füßen sehr gut aus. Ein Fernstrahler ist sie nicht. Vielmehr holt die Lampe angesichts von Lichtstärke, Größe und Gewicht ein möglichst großes Sichtfeld heraus.

Ich habe noch eine LED Lenser H14R. Das ist eine andere Liga, allerdings auch in Sachen Gewicht und Größe. Bei Volldampf hält die nur etwa ein Zehntel so lange wie die Petzl. Ich benutze beide Lampen, je nach Bedarf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tikka Plus 2 - Modell 2013, 25. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Petzl Tikka 2 Plus (Ausrüstung)
ist eine sehr gut - wie von Petzl gewohnt - verarbeitete Stirnlampe mit ordentlicher Leuchtkraft, die angenehm zu tragen ist. Bedienung erfolgt mit einer einzigen Taste, die einen guten Druckpunkt hat und somit eine präzise Bedienung ermöglicht.

Durchdachte und zuverlässige Schaltung - für weißes Licht: 1x drücken = hellste Stufe, 2x drücken = mittlere Stufe, 3x drücken für Blinklicht - rote LED: 1x drücken = Dauerlicht, 2x drücken = Blinklicht. Zum Ausschalten müssen nicht alle Stufen durchgeschaltet werden, sondern den Taster (nach mind 2 Sek. Warten) drücken und die Lampe ist aus. Wiedereinschalten erfolgt im zuvor gewählten Modus (rot oder weiß), was sehr sinnvoll ist um die Nachtsichtfähigkeit nicht zu beeinträchtigen. Zum Umschalten zwischen Weiß- und Rotlicht die Taste länger gedrückt halten. Der Neigungswinkel der Lampe kann in 4 deutlichen Rastungen verstellt werden. Die Tikka Plus 2 hat zudem einen Batterieindikator.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Qualität hat ihren Preis, die ideale Joggerlampe, 7. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Petzl Tikka 2 Plus (Ausrüstung)
Als Frühjogger möchte ich Schlaglöcher (Danke Angie und Co) frühzeitig erkennen, genau so soll man mich erkennen. Diese Lampe ist sehr angenehm zu tragen. Der grosse Vorteil der Lampe ist, dass das Batteriefach und die Lampe kompakt in einem Gehäuse sich befinden, sehr gut. Die Lampe kann Weisslicht blinkend oder dauerhaft aber auch Rotlicht ebenfalls blinkend oder dauerhaft strahlen. Selbstverständlich ist die Lampenneigung individuell und fein einstellbar. Hier merkt man die Qualität eindeutig. Ich bin sehr zufrieden und kann den Kauf nur empfehlen, mehr Geld ist hier mehr Leistung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stirnlampe Petzl TIkka Plus 2 LED, 17. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Petzl Tikka Plus 2 mystic grey (Ausrüstung)
Die Stirmlampe hat sich als sehr gut bewiesen, allerdings bin ich nie damit gejoggt, habe sie zum zelten, reparieren, lesen oder kochen benötigt; besonders das rote licht ist ausgesprochen nützlich, man spart batterie, fällt nicht so sehr auf beim zelten und vor allem die Augen sind sehr dankbar, auch nach mehrmaligem runterfallen hat noch alles funktioniert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Tut seinen Dienst, gibt Alternativen, 13. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Stirnlampe ist in Ordnung und in bewährt hochwertiger Petzel Verarbeitungsqualität. Die Lampe tut ihren Dienst.

Ich bin zwischenzeitlich jedoch bei der Black Diamond Spot gelandet. Das 2012er Modell hat 90Lumen (ACHTUNG: der Vorgänger hat nur 70) und ist stufenlos dimmbar. Wer gerne Joggt ist mit dieser Lampe aufgrund der größeren Helligkeit und Flexibilität sehr viel besser beraten. Preislich liegen die Lampen im vergleichbaren Rahmen.

Eins noch: die Petzel leuchtet nur 'vorne' d.h. die Sicht ist wie z.b. durch eine Skibrille. Dies ist bei der Black Diamond anders - dort gibt es auch (zumindest) ein wenig Licht vor die Füße
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super!, 25. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Petzl Tikka 2 Plus (Ausrüstung)
Sehr zu empfehlende Stirnlampe! Leicht, hell, mit verschieden einstellbaren Helligkeit-Stufen, roter Lampe und Blinkmodi zum Joggen. Stirnband sehr angenehm zu tragen und die Lampe blendet einen auch als Brillenträger nicht selbst.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen zum Laufen ok, 27. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Petzl Tikka Plus 2 mystic grey (Ausrüstung)
zum LAufen gehn ganz ok. Da die leucht weite jedoch nur 3-4 Meter beträgt nicht zum biken zu empfehlen! ansonsten Top!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ein "kleines" Problem mit der Lampe, 17. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Petzl Tikka 2 Plus (Ausrüstung)
Ich habe diese Stirnlampe wegen der guten Rezensionen gewählt, und da ich schon eine andere Petzl Lampe besitze, hab ich mir gedacht dass es kein großes Risiko ist. Die Lampe schaut toll aus, ist leicht und schick. Was ich aber überhaupt nicht verstehen kann: das Gehäuse ist aus durchsichtigem Kunststoff (grün). Deswegen beleuchtet die Lampe nicht nur den Weg, sondern reflektieren die Strahlen auch auf die Nase, Augenbraun, und letztendlich in meinen Augen. Es ist unglaublich. Ich brauche die Stirnlampe im Stockdunkel zum Joggen, und dann ist es extrem störend. Auch wenn ich die Lampe in dem Hand halte, ist das gleiche Problem, und leuchtet überall grün. Also sorry Petzl, aber deswegen würde ich von diesem Produkt abraten, so ein Konstruktionsfehler ist nach meiner Meinung nicht akzeptabel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Petzl Tikka 2 Plus grau
Vergriffen
Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen