Kundenrezensionen


174 Rezensionen
5 Sterne:
 (129)
4 Sterne:
 (21)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (14)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


125 von 156 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hier ist wirklich viel Blut...
...ist nicht nur eine mysteriöse deutsche Textzeile aus dem Album-Song "I'm Black", es steht vor allem sinnbildlich für das Herzblut, das über ein Jahr lang in die aufwändige Produktion dieses Albums geflossen ist. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass die Presse Lena diesmal mit Lobeshymnen überschüttet. Bei ihrem letzte Album "Good...
Vor 22 Monaten von Joerg Penris veröffentlicht

versus
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Vielfältige Weiterentwicklung
Bisher konnte ich mit Lena wenig anfangen. Die positiven Kritiken haben mich aber zum Kauf bewegt. Bereut habe ich es nicht. Das Album ist vielseitig und lässt sich nicht in einer Musikrichtung zusammenfassen. Es hat ein bisschen von Pop, Country, Folk... vielfältig und gut hörbar. Für mich sogar etwas überraschend wie sich Lena weiterentwickelt...
Vor 20 Monaten von Kullerauge411 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 218 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

125 von 156 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hier ist wirklich viel Blut..., 13. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stardust (Limited Deluxe Edition) (Audio CD)
...ist nicht nur eine mysteriöse deutsche Textzeile aus dem Album-Song "I'm Black", es steht vor allem sinnbildlich für das Herzblut, das über ein Jahr lang in die aufwändige Produktion dieses Albums geflossen ist. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass die Presse Lena diesmal mit Lobeshymnen überschüttet. Bei ihrem letzte Album "Good News" war das noch ganz anders.

Der Songtitel "Better News" fordert geradezu zu einem direkten Vergleich mit dem Vorgänger auf. Dieser Aufforderung werde ich gerne nachkommen. Doch zunächst die 12 Titel von "Stardust" im Einzelnen:

1. Stardust: Ein hymnenhafter Song im Stile von Florence + The Machine. Die druckvollen Drums packen den Hörer von Beginn an. Einfach eine grandiose erste Hit-Single (es ist bestimmt nicht der letzte Hit aus diesem Album). 5/5 Sterne

2. Mr. Arrow Key: Folk-Country-Pop der Spitzenklasse. Hier könnte selbst Amy Mc Donald neidisch werden. Der Uptempo-Song macht richtig gute Laune. 5/5 Sterne

3. Pink Elephant: Von dem Song bekommt man schnell einen Ohrwurm. Lena macht hier den Kontrabass zum Hauptinstrument eines eingängigen Pop-Songs. 4/5 Sterne

4. Neon (Lonely People): Vom musikalischen Arrangement ist dies sicherlich der anspruchsvollste Song. Je häufiger man den Titel hört, desto besser klingt er. 4,5/5 Sterne

5.Better News: Vielleicht der schwächste Song auf dem Album. Das Wort "schwach" ist hier jedoch sehr relativ. Auf dem Vorgängeralbum hätte dieser Song noch zu meinen Favoriten gehört. 3,5/5 Sterne

6. Day To Stay: Klingt nach einem gemütlichen Wintertag im trauten Heim. Die Trompeten am Schluss sind das Sahnehäubchen auf dieser zuckersüßen Ballade. 4/5 Sterne

7. To The Moon: Der vielleicht persönlichste Song auf dem Album. Die Lyrics sind von großen Emotionen geprägt. Die Musik bleibt jedoch stets dezent und trifft damit genau den richtigen Ton. 4,5/5 Sterne

8. Bliss Bliss: Der Song wurde geschrieben um möglichst oft im Mainstream-Radio gespielt zu werden. Dies hört man von Beginn an. Als weitere Single-Auskopplung wäre dieser Song eine Bank. 4,5/5 Sterne

9. ASAP: Ein richtiges Brett! Das Duett mit Miss Li könnte auch auf dem internationalen Markt bestehen. Dieser 60er-Jahre-Groove ist einfach unwiderstehlich. Die beiden Sängerinnen schaukeln sich gegenseitig zu Höchstleistungen auf. 5/5 Sterne

10. I'm Black: Die dunkle Seite der LML. Selten hört man Songs, die Coolness und Leidenschaft so grandios vereinigen. Ganz großes Kino. 5/5 Sterne

11. Goosebumps: Die edle Folk-Ballade bringt dann schließlich eine Portion Melancholie in das ansonsten sehr fröhliche Album. Die musikalische Definition von Fernweh! 5/5 Sterne

12. Don't Panic: Zum Abschluss nochmal ein richtig fetziger Pop-Song. Nach dem Ende des Stücks sollte man nicht gleich ausschalten - da kommt noch eine kleine Überraschung (Alter Schwede!)... 4/5 Sterne

Durchschnittswertung: 4,5/5 Sterne (Aufgerundet: 5 Sterne)

Für diejenigen, die auch das Vorgängeralbum "Good News" kennen, werde ich zum Vergleich kurz meine persönlichen Bewertungen notieren:
1. Good News: 3/5 2. What happened to me: 3/5 3. A Million and One: 3,5/5 4. Maybe: 3/5 5. I like you: 4/5 6. Mama told me 3/5
7. Push Forward: 5/5 8. A Good Day: 3/5 9. Taken by a Strnger: 5/5 10. Teenage Girls: 2,5/5 11. That Again: 3/5 12. At all: 3/5
Durchschnittswertung 3,4/5 Sterne

Fazit:
Das neue Album von Lena stellt einen großen Qualitätssprung dar. Die junge Künstlerin hat hier offensichtlich mit Leuten zusammengearbeitet, die etwas von ihrem Handwerk verstehen. Die Texte stammen zum größten Teil aus Lenas Feder und ihr Einfluss auf den Sound des Albums hat stark zugenommen. Insgesamt also eine sehr empfehlenswerte CD (die DVD dieser Limited Deluxe Edition ist jedoch nur was für eingefleischte Fans).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super-CD, 11. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stardust (New Edition) (Audio CD)
Sehr schöne stimmige Melodien. Lena hat mich mit diesem Album überrascht. Sie hat sich weiterentwickelt. Besonders gefällt mir das Textbuch zum Mitsingen.Super beim Autofahren. Ich kriege sofort gute Laune!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musik, 12. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stardust (New Edition) (Audio CD)
Von meiner Tochter mit Taschengeld bezahlt.
Sie fand es großartig, dass Lena "auch andere Lieder kann" :o)

Ich durfte aber auch mal rein lauschen und finde die Lieder leicht und angenehm zu hören.
Keine hohe Kunst, aber für zwischendurch und zum immer mal wieder absolut zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen War ein Geschenk, 29. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stardust (Audio CD)
War ein Geschenk, und ist sehr gut angekommen.
Titel war voher bekannt und auch so gewollt.
Feedback war sehr gut
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


34 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lenas bestes Album!, 12. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stardust (Audio CD)
Hilfe! Ich weiß nicht mehr, welches Album ich zuerst hören soll.
Im Wochentakt erscheinen momentan Alben, die mir allesamt sehr zusagen.
Gerade begeistert mich Ellie Goulding mit "Halcyon", da kommt auch
schon Lena mit ihrem mit Abstand besten Album um die Ecke (nicht,
dass die Vorgänger schwach gewesen wären).
Was für ein schwungvolles Album! Nahezu jeder Song ist ein unmittelbarer
Ohrwurm. Endlich klingt Lena genau so, wie sie wohl immer schon klingen
wollte. Jeder Song sprüht vor ihrer Freude an dem, was sie tut. Lena hat
mit ihrem Produzenten- und Songwriterteam ein goldenes Händchen bewiesen.
Die Zusammenarbeit mit Miss Li beispielsweise hat zu einigen Perlen geführt,
allen voran dem tollen Duett "ASAP", aber auch "Mr. Arrow Key" und "Goosebumps"
sind Album-Highlights.
Insgesamt klingt das Album sehr homogon, fast durchgehend wunderbar beschwingt.
Mit "Goosebumps" ist auch eine zauberhafte Ballade auf dem Album, lediglich
die andere Ballade "Day To Stay" gefällt mir nicht ganz so gut wie der Rest
des Albums.
Ich glaube aber, dass "Stardust" auch solchen gefallen könnte, die mit Lena
bisher nicht viel anfangen konnten. Die Top 10 in Österreich und Platz 1 in
Deutschland sind durchaus realistisch.
Sehr gutes Pop-Album, das 100% Lena pur bietet!

Highlights:

Stardust
ASAP
Mr. Arrow Key
Goosebumps
Don't Panic
Pink Elephant
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lena in Höchstform!, 19. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Stardust (Audio CD)
Nun ist es endlich da, das lang ersehnte dritte Album von Lena Meyer-Landrut. Nachdem ihre ersten beiden Alben ganz im Zeichen von Lenas Eurovision Song Contest – Teilnahmen 2010 und 2011 standen und in Zusammenarbeit mit Stefan Raab verwirklicht wurden, ging Lena diesmal eigene Wege, schrieb und komponierte an vielen Songs selbst mit.

Dabei herausgekommen ist der Longplayer "Stardust", zu Deutsch Sternenstaub. Das Album bietet einiges, was man auch von der "alten Lena" gewohnt ist, aber eben auch viel Neues. Der unverkennbare Lena-Sound ist noch da, allerdings vielfältiger und ausgefeilter als früher.

Da ist beispielsweise die hymenenähnliche Vorabsingle, welche ebenfalls "Stardust" betitelt ist und den meisten Lena-Fans schon bekannt sein sollte. Außerdem gibt es schnelle gute-Laune-Songs wie "Mr Arrow Key", "Bliss Bliss", "ASAP" und "Better News", bei denen Lena den Höhrer sofort zum Mittanzen (und -singen, sofern man den Text irgendwann gelernt hat) anregt.
Auf der anderen Seite stehen die langsamen, nachdenklichen, manchmal fast schon melancholischen Songs wie "Goosebumps" und "To The Moon", oder das winterlich klingende "Day To Stay", in welchen man als Hörer so richtig versinken möchte.
Daneben zeigt Lena sich auch experimentierfreudig, etwa mit dem Song "Neon (Loneley People)", welcher Jazz- und Elektroelemente mit Lenas teilweise von einem leichten Echo unterlegten Stimme mischt.

Ebenfalls positiv zu erwähnen sind sowohl Quantität als auch Qualität der Lyrics. Häufig bestehen Strophen und Refrains aus ungewöhnlich vielen Versen und mit ihrer unverwechselbaren Stimme erzählt Lena dem Hörer so in einem Song eine ganze Geschichte.

Alles in allem ist Lenas Album vor allem eins: Erfrischend. Lena zeigt uns, dass Popmusik heutzutage nicht nur langweiliges Elektrogedudel sein muss, so wie bei gefühlten 99% ihrer Kollegen und Kolleginen aus dem Genre. Nein, Lena präsentiert einen vielseitigen, überraschenden, frischen Pop, der sicher nicht so schnell langweilig wird. Ich bin sogar geneigt zu behaupten, dass "Stardust" noch eine ganze Ecke besser ist, als Lenas vorherige Alben. Daher gibts die vollen fünf Sterne von mir!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ihr bisher bestes Album!, 12. Oktober 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stardust (Limited Deluxe Edition) (Audio CD)
Es ist nun das dritte Album von Lena, und wahrscheinlich ihr bestes und reifstes. Die Lieder sind frisch,poppig und fröhlich,aber es gibt auch ruhigere Töne. Der Einfluss verschiedener Songwriter macht sich bemerkbar, der Stefan-Raab-Stil,der sich in den ersten beiden Album noch bemerkbar machte, ist weniger geworden.

"Stardust", als hymnenartiger, erhebener Titelsong ist einfach grandios!
"Mr.Arrowkey" und " Pink Elephant" sind Gute-Laune-Songs mit Lena-typischen Sprachgesang Elementen,und einer sehr fröhlichen Melodie.
Hervorzuheben sind des Weiteren noch "To The Moon" und "Goosebumbs", zwei bezaubernde ruhigere Balladen die echt super geworden sind!
Das Highlight des Album ist meines Erachtens nach aber der Song "ASAP" (feat. Miss Li) der einfach bombastisch ist!Der Song hat Pop, R'n'B und Einflüsse anderen Musikrichtungen, und Miss Li gibt dem Song noch eine besondere Note,einfach ein grandioser Song!
Die restlichen Songs sind natürlich auch alle gut, keiner fällt heraus, und am Ende gibt es noch eine kleine Überraschung ;-).

Die Deluxe Edition bietet dann noch eine DVD an, die wie ich finde zu wenig Material hat, da hätte man noch mehr zu tun können, aber das soll der eigentlichen Bewertung des Albums keinen Abbruch tun,es reicht vollkommen sich die normale Albumversion zu holen!

Als Fazit kann ich nur eine klare Kaufempfehlung geben! Für Lena-Fans natürlich eine Pflicht, aber auch allen anderen kann ich nur sagen, dass dieses Album echt gut ist, und nur noch wenig mit der quirligen Lena zu tun hat.
Sie ist erwachsen geworden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastisch, 12. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Stardust (Audio CD)
Ich habe das neue Album von Lena vorbestellt und heute dann pünktlich am Erscheinungstag erhalten.
Bis heute hatte ich in keines der Lieder "reingehört" und ich muss sagen ich bin absolut begeistert.
Ein tolles Album, dass jeden Lena-Fan überzeugen wird.

Eine 100%ige Kaufempfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Album, 12. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Stardust (Audio CD)
Lena mit ihrem 3 Album... und ich muss sagen das bisher Beste!! Jeder Song überrascht und überzeugt. Es war eine gute Entscheidung diese Album ohne Stefan Raab aufzunehmen , denn dabei wäre nichts neues rum gekommen, hier schon. Lena kann auch hier zeigen das sie eine gute Sängerin ist. Ich hoffe das Album wird Erfolg haben & es werden noch viele weiter folgen!!!
Weiter so Lena!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das erste richtig eigene Album überzeugt voll und ganz!, 13. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stardust (Audio CD)
Stardust ist das nunmehr 3. Album von Lena. Und trotzdem ist es auch irgendwie das 1. Album von IHR.
Denn hier hat sich Lena das erste Mal selbst im Songs schreiben versucht (ziemlich erfolgreich wie ich meine!).
So stammen nun 9 der 12 Titel aus ihrer eigenen Feder und geben dem Album einen ganz anderen Charakter als den ersten beiden Alben.
Das Album ist sehr abwechslungsreich und wird somit auch nicht langweilig, wenn es in Dauerschleife läuft.

Es kommt unheimlich viel Freude rüber bei den Liedern und macht absolut Laune.

Hier steckt jede Menge Herzblut drin, denn Lena hat sehr viel Arbeit in dieses Album gesteckt und überall selbst mitgewirkt wo es möglich war.
Von den Texten, über Melodien und Instrumenten-Soli bishin zum Cover der CD.
Man sollte die einzelnen Instrumente gut voneinander unterscheiden können, war ihr Wunsch, und das ist absolut gelungen.
Keine 0815 Arrangements, sondern sehr schön ausgearbeitete Zusammenstellungen.

Erstmals ist auch ein Duett mit von der Partie.
Zusammen mit der schwedischen Sängerin Miss Li hat Lena unter anderem das Duett ASAP geschrieben.

Ein Album für alle Altersklassen und uneingeschränkt zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 218 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Stardust
Stardust von Lena (Audio CD - 2012)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen