Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge studentsignup Cloud Drive Photos Learn More Pimms designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen8
3,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. November 2012
In dieser Delphi-Ausgabe sind die bekanntesten Werke von Dickens vereint. Es enthält schöne Illustrationen und durch das intelligent angelegte Inhaltsverzeichnis läßt sich bequem navigieren. Trotz der bereits zweiten Ausgabe sind in dem Werk
aber grobe Übersetzungsfehler enthalten, die man sonst nur in den kostenlosen Ausgaben, die von Volontären übersetzt wurden, findet.

In der "Geschichte zweier Städte" heißt es im Original: "It was the best of times, it was the worst of times". Gleich dieser erste Satz wird von Delphi übersetzt: "Es war die beste und die schönste Zeit". - Der Sinn wird also gleich zu Beginn ins
Gegenteil verkehrt.

Auch wenn die Werke von Delphi günstig angeboten werden, dürften derartige Fehler nicht passieren.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2013
Andersen, Heine, Tolstoi, Fontane, Dickens, Schiller, Goethe, Kleist und Shakespeare: Alles immer dabei! Ich denke an unsere Umzüge und all die vielen Bücherkisten, die es da jeweils zu schleppen galt! Jetzt hab ich eine ganze Klassiker-Bibliothek buchstäblich "im Handtäschchen", und wenn mir in der S-Bahn oder im Wartezimmer meiner Zahnärztin oder abends allein in irgendeinem Hotel nach ein bisschen Erbauung ist, dann muss ich nur mein iPad anschalten und kann mich an den unsterblichen Texten der großen Meister ergötzen. Wunder der Technik! Die Herren hätten vermutlich ihre helle Freude dran gehabt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2014
Schön, die gesammelten Werke von Charles Dickens auf einer elektronischen Platte immer griffbereit zu haben. Für mich als Parallelleser sehr gut. Illustriert ist etwas übertrieben. Es gibt immer nur Eingangsbilder, die gefallen mir allerdings sehr gut.
Der Druck ist allerdings gewöhnungsbedürftig, aber das dürfte wohl auch an dem elektronischen Medium liegen,
Dr. Gäbert
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2013
Es gefällt mir außerordentlich.Es ist seit meiner Kindheit mein Lieblingsbuch.Ich finde die Kindl -Ausgabe hervorragend,auch in Hinblick auf die Illustrationen.-Ich bin aber noch auf der Suche nach dem zweiten Teil "Große Erwartungen " in der Übersetzung von Karl Wilding.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2014
Das Werk Dickens' ist immer wieder ein erneutes Lesevergnügen;
leider sind aber in der vorliegenden Ausgabe doch reichlich viele "Tippfehler" und ich hatte mir mehr Illustrationen erhofft.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2014
ie alle eBooks auf den 1. Blick sehr gut. Vor allen Dingen dieses einfache Bestellen und herrunterladen ist einfach toll.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2013
Zum schnellern stöbern nicht schecht. Ziehe aber doch die Buchform vor. Es ist doch wertiger, wenn es angefasst werden kann.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2013
Ich habe es aufgegeben, werde es nicht zu ende lesen. Einfach zu langweilig..,.. unspannend eben!
Dickens hatte ich anders in Erinnerung.
33 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden