Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen96
4,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. März 2014
Einige Rezensionen haben mich vorerst etwas abgeschreckt, da teils von "miserablen" Kühlleistungen (für diese Größenordnung) die Rede ist.

Meiner Erfahrung nach kann dies lediglich von zu starkem OC oder falscher Anwendung der Wärmeleitpaste kommen, da dieser Kühler meinen (nicht-OC) AMD FX-8350 erstklassig kühlt (Idle: ~14°C / Dauerlasttest: ~30°C), dies bei einer geringen (subjektiv gesehen) Lautstärkeentwicklung.

Als Kühlpaste habe ich die Arctic Cooling Silver 5-Wärmeleitpaste genutzt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2015
Der Lüfter wurde eingesetzt um einen Boxed-Lüfter in einem bestehenden Gaming-PC zu ersetzen. Dieser war natürlich extrem Laut.
+ Dieser reicht bei geringer Last zur Passivkühlung und benötigt nur geringe Umdrehungszahlen um bei ansteigender Hitzeentwicklung effektiv zu kühlen.
Ein guter Lüfter ist natürlich nicht das einzige um effiziente Kühlung zu erreichen, das Gehäuse und das Mainboard müssen richtig konfiguriert sein.
- Ich habe aber früher schon mal einen vergleichbaren günstiger kaufen können
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2015
Der Zusammenbau des Thermalright HR-02 und die Montage auf das Mainboard an Hand der Beschreibung ist gewöhnungsbedürftig.
Zumal in ihr nur die CPU von AMD und nicht die von Intel erwähnt wird. Aber mit etwas Logik und handwerklichem Geschick gelingt das.
Das Endmontage des Kühlers auf die CPU ist problematisch. Um maximale Kühlung zu erhalten, muss der Kühler plan auf der CPU aufliegen. Um ein verkanten zu vermeiden müssen die beiden Schrauben der Andruckplatte sehr gleichmäßig angezogen werden !!!.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2015
Ich habe meinen AMD FX-8350 vor kurzem mit diesem Kühler bestückt und ich bin begeistert. Wenn ich alle vier Module/acht Kerne der CPU zu 100% auslaste erreiche ich maximal 56°C CPU-Temperatur. (ausgelesen mit lm-sensors unter Ubuntu) Die maximale Lüfterdrehzahl lag bei 1350U/min was nicht wirklich zu hören war. Man muss nur beim Gehäuse aufpassen, da der Kühler mit 162mm Höhe ziemlich groß ist.

Preis-/Leistungs-Verhältnis meiner Meinung nach super, ich würde den Kühler jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2013
Wie der Titel schon sagt, Top Kühler zu einem guten Preis mit Top Zubehör (Schraubendreher).

War mein erster selbst von mir montierter nicht-boxed-CPU-Fan.

Ist auch alles perfekt gelaufen bis ich den Lüfter mit diesen unsäglichen Klemmen an die Kühlrippen pappen musste (Ja, ich habe die Anleitung gelesen).
Meiner Meinung nach ein bisschen bescheiden gelöst, aber man baut das ganze Gerümpel ja auch nicht wöchentlich ein und aus.

Von daher dennoch eine Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2013
Der Macho ist jetzt bei mir seit etwa einem Monat in Betrieb und läuft einwandfrei. Kühlung ist 1a und vor allem ist er praktisch nicht hörbar.

Einen Stern Abzug gibt es für den wirklich übertrieben komplizierten Einbau und die nicht wirklich übersichtliche Montageanleitung, hier ist wirklich etwas Geschick erforderlich.

Wegen der riesigen Ausmaße ist ein passendes Gehäuse Pflicht, im Fractal Design Define R4 und mit Low Profile RAM-Riegeln gab es bei mir keine Probleme.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2013
Ich habe diesen Kühler bestellt, nachdem der Boxed-Kühler des 8-Core AMD nix mehr brachte (ging im BIOS schon auf 80°C hoch).
Die Montage gestalltet sich relativ einfach, evtl. sollte man den Lüfter aber vorher auf dem Mainboard einstecken, weil man evtl. hinterher nicht mehr dran kommt.
Auch das ein entsprechend langer Schraubendreher mitgeliefert wird, fand ich als sehr Lobenswert.
CPU hat nun im idle ca. 19°C (Coretemp) und unter Last 39°C (Prime95/Coretemp).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2014
I5 3570K 3,4Ghz, 16Gb GEil Black dragon, G-Force Gtx770
Mit dem Macho erst einmal zum testen auf 3,8 Ghz.
Unter Prime Max 70 Grad. Pendelt sich zwischen 65 und 68 ein ca.

1 Kern 19 Grad idle
2 Kern 25Grad idle
3 Kern 30 Grad idle
4 Kern 18Grad Idle

Nicht sehr laut. Einbau eingentlich ganz einfach. Es sei denn man hat kein Gehäuse wo man die Rückseite abnehmen kann sionst muss das Board komplett raus.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2015
Schaufelt ordentlich Luft

Der Einbau war ohne Probleme und dürfte für jeden der schonmal selber was am Rechner einbaut kein Problem sein

ich hatte vorher eine H2o Pumpe von Corsair die ja eigentlich (keine echte Wasserkühlung ist ich weiß) und das Ding war scheiße laut.
Der Macho dagegen ist super leise.

auch man Cpu kühlt er 30 mehr runter als der boxed Lüfter
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2015
Echt ein super Kühler! Das Einbauen ist zwar etwas knifflig und der Kühler braucht auch einiges an Platz (kleiner Tipp: überlegt euch vor dem Einbauen des Kühlers, ob ihr noch Kabel ins Mainboard stöpseln müsst, nachher wird es schwierig) aber mein PC läuft jetzt echt leise. Wenn nicht gerade das DVD - Laufwerk arbeitet, hört man nicht mehr als wenn der PC abgedreht ist: nämlich gar nichts.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 13 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)