Kundenrezensionen


75 Rezensionen
5 Sterne:
 (46)
4 Sterne:
 (16)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach genial
Ich habe lange überlegt, für welchen Kontaktgrill ich mich entscheiden soll und ich bin froh, daß es dieser wurde. Er entspricht genau meiner Vorstellung, da ich ihn für ein fettfreies Braten wollte und genau das tut er.
Mir ist es ein Rätsel, warum andere nicht so zufrieden sind?! Denn egal, was ich brate, ob ein mega saftiges Steak mit...
Vor 3 Monaten von Michaela W. veröffentlicht

versus
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Dreizonen-Grill eine Katastrophe
Ich habe den Grill ganz aufgeklappt mit Steaks und türkischen Köfte (Bulettchen) ausprobiert.
Dabei musste ich leider feststellen, dass die Platten unregelmäßig heiß werden.
Besonders die untere Platte hat drei verschieden heiße Zonen. Das mittlere Drittel wird heiß genug, so dass die Köftes dort gut gebraten wurden...
Vor 1 Monat von Ali D. veröffentlicht


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach genial, 29. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BEEM Germany D2000.730 Pro-Multi-Grill 3 in 1 Bio-Lon Keramik - Edition Eckart Witzigmann (Haushaltswaren)
Ich habe lange überlegt, für welchen Kontaktgrill ich mich entscheiden soll und ich bin froh, daß es dieser wurde. Er entspricht genau meiner Vorstellung, da ich ihn für ein fettfreies Braten wollte und genau das tut er.
Mir ist es ein Rätsel, warum andere nicht so zufrieden sind?! Denn egal, was ich brate, ob ein mega saftiges Steak mit schönem braunen Gittermuster ( Medium ), Tatarfrikadellen, Fisch ( da mache ich allerdings eine Bratenfolie drunter und den Deckel mit Abstand ) oder auch Gemüse. Alles wird ein Traum, was ich mit einer Pfanne nicht hin bekommen würde. Und da ich ihn täglich, manchmal zwei mal am Tag benutze, kommt mir auch die leichte Reinigung zu gute. Er ist aus meiner Küche nicht mehr weg zu denken und kann ihn mit sehr ruhigen gewissen weiter empfehlen, was ich auch schon getan habe und die sind auch zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Topp-Grill, jederzeit wiederkaufen, 10. Juni 2014
Von 
A. Jurk "Anne" (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BEEM Germany D2000.730 Pro-Multi-Grill 3 in 1 Bio-Lon Keramik - Edition Eckart Witzigmann (Haushaltswaren)
Dieser Kontaktgrill entspricht voll unseren Erwartungen, ist fast täglich in Gebrauch. Nach längeren recherchieren sind wir auf ihn gekommen und haben es nicht bereut. Heizt schnell auf, ist gut regelbar und durch die beiden Heizplatten (keine Heizspirale) wird das Grillgut gleichmäßig gebräunt und gar, ohne umwenden. Der Hinweis, den Grill vorn etwas anzuheben, damit der Bratensaft nach hinten abläuft, ist phänomenal. Würden die Vorderbeine 1-2 cm länger sein, wäre das Problem schon vom Hersteller behoben. Haben inzwischen Erfahrung mit Würstchen, Geflügelkeulen und Schweinesteak - alles top. Die Reinigung ist ein Kinderspiel, Platten entfernen, kurz einweichen und ohne "rubbeln" sind die weißen Platten sauber. Auf jeden Fall eine Kaufempfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Dreizonen-Grill eine Katastrophe, 21. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: BEEM Germany D2000.730 Pro-Multi-Grill 3 in 1 Bio-Lon Keramik - Edition Eckart Witzigmann (Haushaltswaren)
Ich habe den Grill ganz aufgeklappt mit Steaks und türkischen Köfte (Bulettchen) ausprobiert.
Dabei musste ich leider feststellen, dass die Platten unregelmäßig heiß werden.
Besonders die untere Platte hat drei verschieden heiße Zonen. Das mittlere Drittel wird heiß genug, so dass die Köftes dort gut gebraten wurden. Links und rechts davon wurden sie kaum warm. Ich musste sie dann nach und nach in die Mitte umsetzen.

Bei den Steaks gab es eine noch größere Katastrophe. Ich musste Sie hin und her verschieben und hatte zum Schluss waren sie ruiniert.

DAS GEHT SO NICHT!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial, 8. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BEEM Germany D2000.730 Pro-Multi-Grill 3 in 1 Bio-Lon Keramik - Edition Eckart Witzigmann (Haushaltswaren)
Super gute Handhabung, schnell zu reinigen. Ob Fleisch, Toast oder einfach nur zum überbacken einfach top.
Kann man besonders gut auch als einzel Person nehmen, keine Pfanne oder Ofen nötig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ausgezeichnter Grill, 20. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BEEM Germany D2000.730 Pro-Multi-Grill 3 in 1 Bio-Lon Keramik - Edition Eckart Witzigmann (Haushaltswaren)
Ich habe den 2000W Antihaft-Kontaktgrill "Pro Multi-Grill 3 in 1" mit Bio-Lon Keramik Versiegelung nun seit einigen Tagen und kann bisher größtenteils nur Postives darüber berichten.

Zuerst zum Lieferumfang: Mit dabei natürlich der Beem Keramik Grill selbst, ein Plastikschaber und die Bedienungsanleitung.

Zur Verarbeitung lässt sich sagen, der Grill sieht überaus hochwertig aus, die Griffe sind aus stabilem Metall. Die Unter- und Oberseite besteht aus robustem Plastik und ist sogesehen auch von Vorteil, da Plastik natürgemäß nunmal weniger Wärme leitet als Metall. Mit einem Gewicht von 4 kg steht der Grill absolut stabil und rutschfest auf dem Tisch.

Die Bedienung ist sehr einfach und übersichtlich gehalten.
An der Front ein Knopf zum ein- bzw. ausschalten des Grills und ein Regler um den Hitzegrad einzustellen.
Weiterhin vorhanden sind 2 Knöpfe zum ausrasten der Grillplatten. Diese befinden sich links unten und rechts oben an den Seiten.
An der rechten Seite gibt es zusätzlich noch einen Regler, um den Grill je nach Bedürfnis einzustellen (bspw. verschiedene Höhenstufen).
Der Grill lässt sich nach Wunsch auch ganz aufklappen und erlaubt es so, mehr Grillgut darauf abzulegen.

Wichtig ist vorallem, dass sich die keramikbeschichteten Grillplatten ausbauen lassen und das sogar sehr einfach. Ebenso leicht lassen sich die Platten reinigen. Solang nicht etwas richtig fettiges, beispielsweise mal Toast darin gemacht wird, lässt es sich sogar mit einem Stück Küchenpapier reinigen, es klebt einfach nichts daran!

Die Leistung mit 2000W ist völlig ausreichend, es erreicht innerhalb von 2-3 Minuten die Maximalhitze, was an sich ein guter Wert ist. Laut Produktbeschreibung soll sich der Grill auch zum Backen eignen, was ich persönlich aber noch nicht ausprobiert habe. Wenn ich mal dazu kommen sollte, werde ich sicher über das Ergebnis hier berichten.

Mein Fazit: Ein sehr guter Grill von Beem, das schnelle Erhitzen und die einfach zu reinigenden Grillplatten, ermöglichen die alltägliche Nutzung und ist zudem hervorragend für schnelle Mahlzeiten geeignet.

Nachtrag 25.06.2013: Nach ungefähr 6 Monaten kann ich nun mehr über den Grill aussagen.
Ich fass es mal zusammen was mir während der Zeit aufgefallen ist:

- Ja der Rand ist wirklich zu schmal gemacht, dadurch kann das Fett einfach üben den Rand laufen.
- Die Maximalhitze könnte höher sein, es dauert je nach Grillgut doch recht lange bis es fertig ist. Im aufgeklapptem Zustand muss man teilweiße länger als eine halbe Stunde warten, bis das Gemüse schön gegrillt ist. Bei Fleisch sieht es hingegen etwas schlechter aus, hier sollte man den Grill lieber zugeklappt lassen, dann klappt das auch mit Würstchen, Fleischpatties etc.

Positiv jedoch:
+ Der Grill sieht immernoch aus wie am ersten Tag, obwohl es durchaus regelmäßig verwendet wird, arbeitet zuverlässig und bisher hatte ich auch keinen Defekt (ausfallende Leuchten etc.) feststellen können.

Abschließend lässt sich sagen, dass es eher für kleineres und fettarmes Grillgut geeignet ist. Will man doch etwas fettreiches grillen, sollte man eventuell Backpapier, oder Alufolie nutzen, damit das Fett nicht über den Rand läuft.

Für meine Anwendungsgebiete (Würstchen/Sandwich/Gemüse) reicht es jedoch voll aus, deswegen 4 Sterne. Den Abzug gibt es für die nicht ganz so hohe Maximalhitze und den schmalen Rand der Grillplatten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen grenzenlos begeistert, 17. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BEEM Germany D2000.730 Pro-Multi-Grill 3 in 1 Bio-Lon Keramik - Edition Eckart Witzigmann (Haushaltswaren)
ich habe lange im Netz und im Handel Angebote verglichen und Preise beobachtet. Der BEEM ist zwar nicht das günstigste Angebot aber auf jeden Fall sein Geld absolut wert. Hochwertige Verarbeitung, schön schwer (was natürlich guten Druck gibt und das Grill-Ergebnis positiv beeinflusst), die Grillplatten sind super easy herauszulösen und dank der Porzellan Beschichtung kinderleicht zu reinigen.
Ich habe von Paninis über Fleisch, Fisch, Scampi, Würstchen und Gemüse bereits alles drauf gelegt, Ergebnis immer top!
Im Vergleich zum Herd spart man sogar Energie weil man die halbe Zeit braucht bis das Grillgut fertig ist.
Ich benutze seit ich den BEEM habe den Herd nur noch zum Kochen von Pasta oder Reis, alles andere kommt vom Grill. Anfangs habe ich ihn immer weggeräumt nach der Benutzung, mittlerweile steht er offen auf der Arbeitsfläche und ist im Dauerbetrieb. Top!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen not warm enough, 12. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BEEM Germany D2000.730 Pro-Multi-Grill 3 in 1 Bio-Lon Keramik - Edition Eckart Witzigmann (Haushaltswaren)
We hoped to get a grill where we can cook steaks and veggies and chicken... well, its simply not warm enough. The juices do not drain properly, and so it just kinda steams out all the juices, doesnt really Grill it, and simply dries it. It worked fine for some vegetables ( big mashrooms, eggplant), perfect for panninis and quesadillas, ok for fish and not good for meat. The ceramic plates already get some scratches, even though we are very careful to use it. Overall, I do not recommend this product unless you only plan to make sandwiches with it.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


31 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen nicht so gut, 1. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BEEM Germany D2000.730 Pro-Multi-Grill 3 in 1 Bio-Lon Keramik - Edition Eckart Witzigmann (Haushaltswaren)
Der Grill ist gut verarbeitet und macht einen wertigen Eindruck. Er ist schwer genug, damit er nicht beim hochgeklappter Oberseite umkippt. Die Grillflächen sind erstaunlich gut zu reinigen, ein Schmamm, etwas Spülmittel und Wasser genügen. Nach Bratvorgängen mit Raclettgrills oder Kontaktgrills ist diese leichte Reinigung für mich neu. Dafür gibt es zwei Sterne.

Gemüse kann man gut und schnell anbraten, auch ohne Öl. Fleisch wird gar und bekommt eine braune Kruste. Hähnchenfleisch wird nicht ganz trocken. Letztlich ist es aber so, dass der Grill nicht heiß genug wird. Das Fleisch wird nur hellbraun. Eine Färbung von dunkelbraun oder, wer das mag, teilweise schwarz können auch bei längerem Grillen nicht erreicht werden. Zudem trocknet das Fleisch an der Oberfläche schnell aus. Optisch ist das Fleisch nicht vergleichbar mit dem Ergebnissen eines Holzgrills oder einer Bratpfanne. Es sieht unnatürlich aus und die Streifen sind auch nicht dunkler als die anderen Bereiche.

Der Grill tut letztlich nicht das, was er tun sollte, nämlich gut grillen. Ich würde die Ergebnisse als ausreichend bezeichnen, somit nur 2 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Gerät für den Preis, 4. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BEEM Germany D2000.730 Pro-Multi-Grill 3 in 1 Bio-Lon Keramik - Edition Eckart Witzigmann (Haushaltswaren)
Hab schon Geflügel, Würstchen, Starke gegrillt und habe keine Probleme. Auch das reinigen, Top!!!
Kann so manche Bewertung nicht nachvollziehen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen baugleich mit Steba FG 70, 24. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: BEEM Germany D2000.730 Pro-Multi-Grill 3 in 1 Bio-Lon Keramik - Edition Eckart Witzigmann (Haushaltswaren)
Die Ölwanne hat zu schmale Rinne hinten, das Öl aus der oberen Platte lauft auf den Seiten unter die Rinne und unter die Wanne. Pfuj!

Nach einer Woche ist die Kontrolleuchte ausgefallen. Der Grill funktioniert weiter.

Sein Vorteil ist dass man die Platten abnehmen und separat waschen kann. Es hilft.

Ich war von dem Grill nicht begeistert, aber nachdem ich über andere gelesen habe, verdient er die drei Sterne. Er grillt mindestens, und sogar gut. Hält die Temperatur und macht schmackhaftes Essen. Nach dem Essen mus man die fette Schweinerei beseitigen und den Grill am besten im Keller verstecken, so fettig blutet er von allen Ecken. Aber Essen schmeckt. Bessere werden anscheinend nicht produziert. Solche Zeiten haben wir. Durchhalten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen