Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. September 2013
Ich habe verschiedene Fitness Spiele fuer unterschiedliche Konsolen und "spiele" diese abwechselnd nach Lust, Laune und Kondition. Dieses hier finde ich gut wenn man Sport und Spiel verbinden will. Die Ballspiele und die einzelnen Boxuebungen gefallen mir persoenlich am besten. Man hat vorgegebene Programme unter denen man auswaehlen kann, oder aber man kann sich selbst ein Trainingsprogramm zusammenstellen. Bei dem kleinen Preis (ich habe 11.99 gezahlt) kann man es durchaus weiter empfehlen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 5. Juni 2016
Das Spiel soll ja zum Sport animieren und den Spielespaß eines Konsolenspiels mit effektiven Sport verbinden... und dieser Spagat ist meines Erachtens nach sehr gut gelungen!

Für das Spiel wird natürlich PS3 Move (mit 2 Movecontrollern) vorausgesetzt.
Im Bidschirm erkennt man sich dank der Kamera und muß virtuelle Bälle aufheben und werfen, Boxen, Ausweichen, Tontauben mit einem Schwert zerstören, Basketballkörbe werfen und und und.
Das mag sich im ersten Moment nicht gerade spektakulär anhören, macht aber riesen Spaß, ist sehr motivierend und gegen einem Freund oder einer freundin macht das gleich doppelt Spaß!
Es gibt über 25 verschiedene Übungen, welche sich allerdings meist auf dem Oberkörper beschränken. Es gibt zwar auch einige Übungen, bei denen die Beine in Anspruch genommen werden wie beispielweise das Ausweichen beim Boxen, beim aufheben der Bälle und ein Paar Übungen wie Hüpfsprünge und Kniebeugen. Allerdings hätte ich mir noch ein paar Übungen mehr gewünscht.
Die Übungen sind dafür alle sehr schön in Szene gesetzt und machen riesen Spaß.
Im TV erkennt man, wie sauber man die Übung macht, wie schnell und gut man ist und wieviel Punkte man für den nächsten Zeitbonus benötigt, was sehr Motivierend wirkt.
Ist man besonders gut bekommt man einen Punktemultiplikator, die Musik verändert wird schneller und die Farben verändern sich. Auch dies wirkt sich durchaus motivierend aus.

Man sollte sich aber im klaren sein, dass für die Sportlichekonsolenaktivität etwas mehr Platz benötigt wird, da man schon im Eifer des gefechtes viel hüpft, zur Seite geht und Arme und Beine bewegt.
Einen Sensor, Pulsmesser oder sonstiges gibt es nicht.
Dafür werden die ca.verbrannten Kalorien nach jeder Übung angegeben.
Natürlich werden alle Fortschritte in Statistiken aufgeführt und es kann damit fleißig angegeben und gestichelt werden.

Pro

+gut in Szene gesetzt
+sehr motivierend
+Move unterstützung klappt sehr gut
+macht Spaß (besonders gegeneinander)
+sehr Effektiv (wenig betrugspotenzial bei den Übungen)
+viele Übungen von Basketball, Völkerball über Boxen bis zu Kniesprüngen..

Contra

-...nur hätten es etwas mehr Beinübungen nicht geschadet
-etwas viel Platz nötig

Fazit

Es macht Spaß, es motiviert und ist effektiv.
So sollte Sport, egal ob an einer Konsole, im Wald, auf dem Sportplatz oder im Fitnessstudio sein.
Und genau das schafft Move Fitness.
Natürlich hätten es ein paar Übungen mehr sein können und gerade noch ein paar für für die Beine wären schön gewesen, dafür sind die Übungen aber Effektiv und man kann bei den Übungen fast nicht betrügen.
Leider braucht man etwas viel Platz um sich vor dem fernseher auszutoben, wer diesen hat kann aber beruhigt zuschlagen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2014
macht echt ne menge Spaß, man kommt schnell ins Schwitzen, kann sie entweder eigene Übungen aussuchen oder mit einem Trauner, wo man verschiedene Kategorien hat (z. B. Kalorien verbrennen) sein Training machen. Die Länge der Übungen ist einstellbar. Leider werden die Problemzonen der Frau nicht so gut angesprochen, aber ich glaube, dass liegt einfach an Move, weil es ja nur die Hände registriert. Aber Kalorien verbrennt man und es macht eine menge Spaß. DAs Spiel ist allerdings sehr sensibel was die Kontroller angeht. Die Kamera muss richtig stehen und die Kontroller richtig eingestellt sein, sonst erkennt er deine Bewegungen nicht richtig, dass ich bei anderen Move-Spielen nicht so extrem.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2014
Wir haben uns Move Fitness geholt um uns auch mal an schlechten Wettertagen sportlich zu betätigen.
Es ersetzt natürlich nicht das Fitnessstudio, Laufband oder das Schwimmbad. Aber ist eine witzige, unterhaltersame aber auch anstrengende Art des Wohnzimmersportes.
Unterschiedliche Trainingspläne und Trainingsvarianten bieten dabei eine sehr abwechslungsreiche Programmvielfalt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

36,69 €-275,44 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)