holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge BildBestseller Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen19
4,6 von 5 Sternen
Plattform: Xbox 360|Ändern
Preis:24,35 €+ 2,99 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Oktober 2012
Angry Birds ist eines dieser Phänomene der digitalen Neuzeit. Wer hätte gedacht, dass man sich stundenlang mit so einem eigentlich primitiven, aber dennoch packenden, geradezu süchtig machenden Spiel auseinandersetzen kann?

So wurden die Vögel mittlerweile auf quasi fast jeder Plattform auf die grünen Schweinchen losgelassen - auf Heimkonsolen für meinen Geschmack aber doch etwas zu spät.

Zugegeben, die Spiele haben aufgrund ihres visuellen Charmes, nichts von ihrer Originalität eingebüßt - und doch schrammt man dank dilletantischer Entscheidungen an einer Top Wertung vorbei.

Man fragt sich schon was hier die Triebfeder war. Einfach noch mehr den Vogel melken? Wie toll wären die zornigen Vögel in einer Komplettbox gewesen, mit classic, seasons, rio und dem neuesten Ableger Space... da fragt sich der interessierte Kunde schon, wieso ausgerechnet Space bewusst weggelassen wurde? wo doch noch soooo viel Platz auf der Disc ist - nimmt die Xbox360 Installation nicht mal 3 Minuten in Anspruch. So zu tun als bekäme man das volle Angry Birds Erlebnis, aber gleichzeitig auf der Rückseite Download Content - in welcher Form auch immer - anzubieten, ist schon etwas merkwürdig.

Vielleicht wären die Spiele als eigenständige Arcade Titel für 800 MS Points vielleicht doch eher der Renner gewesen. Handelt es sich doch um Spiele die man immer wieder mal zwischendrin spielt und nicht ständig nach der Disc kramen suchen will...

Die Konsolenumsetzung ist wirklich gelungen, Grafik wurde auf den großen HD Schirm gebracht und verzaubert im typischen Angry Birds Look.
Die Steuerung ist sehr präzise, was aber auf die Dauer auch anstrengend ist, weil der Daumen nach 2 Stunden Dauerschießen und justieren doch sehr verspannt ist. Und genau das ist für mich auch der Negativpunkt. Den richtigen Punkt herauszufinden ist oft ein Glücksspiel und wandelt sich von Spaß schnell in Frust um - und wenn man es dann durch Zufall doch mal geschafft hat endlich das 3 Sterne Rating zu holen, schlägts wieder in Freude um, endlich ein Level weiter zu sein. Die Steuerung auf dem ipad ist irgendwie entspannter, aber natürlich systembedingt nicht so präzise wie am Controller. die Kinectsteuerung funktioniert auch gut, wirkt aber sehr aufgesetzt.

Es gibt massig Level, aber eben kein Angry Birds Space, was ich eigentlich am schlimmsten finde weil hier einfach mit wenig Aufwand das perfekte Birds Pack geboten hätte werden können... man verlangt ja nichts unmögliches. aber bei solchen Geschäftsentscheidungen verstehe ich die Welt nicht mehr.

schade um das verschenkte Potential
22 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2012
Über das Spielprinzip muß ich wohl nicht mehr viel schreiben, die meisten werden Angry Birds zumindest einmal ausprobiert haben und sich über das simple, aber süchtig machende Spielprinzip einen Eindruck gemacht haben. Die Frage ist nun also, was diese Version besser macht als bisher erschienene.

Die Grafik ist natürlich in HD und etwas schöner und lebendiger, die Zwischensequenzen sind schöner animiert (im Stil eines Zeichentrickfilms), ein paar Bonus-Zeichnungen und Informationen können aufgerufen werden und ein paar wenige Bonus-Level gibt es auch - nichts, was einen vom Hocker reißt. Die Ranglisten, in denen man sich nach Meistern eines Levels sofort mit den Leistungen anderer Spieler vergleichen kann, wird für manche schon wichtiger sein.

Ganz ausgezeichnet ist aber auf jeden Fall die Steuerung - direkt, präzise und sehr angenehm. Auf einem mehr oder weniger kleinen Display mit dem Finger rumzuwischen, erscheint dagegen furchtbar ungenau. Ich finde die Steuerung auf der Xbox360 (ich konnte mangels Kinect nur die Gamepad-Steuerung ausprobieren) sogar deutlich besser als die Maussteuerung auf dem PC, weil ich dort öfters mal Fehlschüsse produziert habe und die Steuerung der Spezialaktionen (vor allem der weiße Bombenvogel, bei dem oft hohe Präzision gefragt ist) dort trotz moderner Hardware spürbar verzögert war.

Kommen wir nun zum Thema, mit dem man überall konfrontiert wird - die Frage "Warum soll ich so viel Geld ausgeben, wenn es das Spiel auf anderen Plattformen zu einem Bruchteil des Preises gibt?" Die Frage stellt sich mir nicht. Angry Birds Trilogy ist ein spaßiges, gut gemachtes Spiel mit enormem Umfang, dafür geht der Preis auf jeden Fall in Ordnung. Jeder muß mit sich selber ausmachen, wieviel er für ein Spiel ausgeben will - manch einer gibt Unsummen für Sammlereditionen aus oder zahlt zum 3. Mal fürs selbe Spiel auf einer anderen Plattform, warum also nicht den halben Standardpreis für eine toll gemachte Compilation wie diese ausgeben?
22 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2013
Mit kontroler kann mann spielen das macht auch riesig spaß, über die Kinect ist es nicht wirklich der brüller :( funktion ist ziemlich anstrengend für kinder. Schade
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2013
Na bitte, kann ich endlich mein Handy wieder für mich nutzen.
Offen gestanden ist mein Samsung Galaxy Ace spätestens nach dem 20. Level in die Knie gegangen, so dass vernünftiges Spielen nicht mehr drin war. Sah wie ein gehackter Zeitlupeneffekt aus. Das ist bei der Xbox nicht zu erwarten und meine Tochter kann ihr "Vogelflitschen", wie sie es nennt, spielen.

Die Steuerung ist wirklich gut umgesetzt. Wir nehmen nur den Kontroller. Es wäre auch mit Kinect machbar, ist aber noch keinem eingefallen und ausserdem schon wieder Sport...
Mit dem Umfang bin ich einstweilen zufrieden. Sind noch jede Menge Level zu knacken und für eine Weile ist Kurzweil garantiert.
Das Spiel ist in seiner Schlichtheit für uns besser als so einige, die in unserer Ablage Staub ansetzen (Planet 51, Create, Kinect Joy Ride....). Uns gefällts.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2015
Für die X-Box eine gute empfehlung. Viel Spaß. Freude und begeisterung. Könnte man jeden Tag spielen. Auch die Qualität und Lieferung war gut danke.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2013
schönes Spiel für die XBox für Kinder... einfach und leicht zu verstehen mit vielen Leveln... lange Beschäftigung und hoher Spaßfaktor
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2013
wie erwartet Super spiel :-), ein ganzer Spaß für die Familie ... :-) gerne wieder.

sehr zu empfehlen die Angry Birds mögen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2013
habe es für meinen 9jährigen Neffen gekauft und der war absolut begeistert. Mehr kann ich leider nicht dazu sagen oder schreiben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2013
Super Spiel !! Macht echt Spaß , nur zu empfehlen! Spaß Faktor auch für Kinder sehr groß ! Danke u Gruß
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2013
... weil man dazu auch noch aktiv werden muss und nicht nur den Controller bedient.
Am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig aber wenn die Kinder den Dreh raus haben ein großer Spass für die ganze Familie.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)