Kundenrezensionen


444 Rezensionen
5 Sterne:
 (254)
4 Sterne:
 (120)
3 Sterne:
 (31)
2 Sterne:
 (12)
1 Sterne:
 (27)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


88 von 92 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Easy und all inklusive-Drucker. Kaufempfehlung zu absolutem Toppreis!
Ich hatte in der Vergangenheit HP, da es bisher wenig Auswahl an günstigen Frontladesystemdruckern gab.
Warum Frontladesystem?
Weil ich den Drucker in einem Schrank drin habe und nicht von hinten und oben an das Papier will.
Die Kabel (USB für Nutzung ohne WLAN und Strom) werden hinten versenkt angeschlossen. Nehmen also kaum Platz weg.
Zudem...
Vor 20 Monaten von Chris veröffentlicht

versus
179 von 187 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Solider Allrounder für den gelegentlichen Gebrauch
Meine Erfahrungen würde ich wie folgt zusammenfassen:

Positiv:
- gute Druckqualität
- gute Scannfunktion
- einfache Einrichtung
- weitestgehend selbsterklärende Bedienung
- WLAN fähig
- recht günstiger Anschaffungspreis
- telefonischer Kundendienst kostengünstig über normale Festnetznummer...
Vor 10 Monaten von Rodrot veröffentlicht


‹ Zurück | 1 245 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

179 von 187 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Solider Allrounder für den gelegentlichen Gebrauch, 11. Dezember 2013
Von 
Rodrot - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MG4250 All-in-one Multifunktionsgerät (Drucker, Kopierer, Scanner, USB 2.0) schwarz (Personal Computers)
Meine Erfahrungen würde ich wie folgt zusammenfassen:

Positiv:
- gute Druckqualität
- gute Scannfunktion
- einfache Einrichtung
- weitestgehend selbsterklärende Bedienung
- WLAN fähig
- recht günstiger Anschaffungspreis
- telefonischer Kundendienst kostengünstig über normale Festnetznummer erreichbar

Neutral:
- durchschnittliche Druckgeschwindigkeit
- durchschnittliche Lautstärke

Negativ:
- billig wirkende Verarbeitung
- Papierfach ist offen und vor dem Drucker angebracht, also nicht wie üblich platzsparend im (unteren) Drucker
- Dreifachpatrone (Farben)
- Druckkopf fest mit der Tintenpatrone verbunden

Prinzipiell bekommt man hier zu einem recht günstigen Preis einen solide funktionierenden Multifunktionsdrucker. Allerdings muss man dafür relativ hohe laufende Kosten in Kauf nehmen. Einmal sind die drei Farben rot, gelb und blau in einer Kartusche zusammengefasst, wenn also beispielsweise rot leer ist, kann es sein, dass blau und gelb – obwohl noch mit gewissen Mengen gefüllt – trotzdem (mit-) entsorgt werden müssen. Außerdem ist der Druckkopf fest mit der Tintenkartusche verbunden, so dass günstige Alternativangebote von Drittanbietern verhindert bzw. zumindest verteuert werden.

Dementsprechend fällt auch mein Fazit aus. Wenn man wirklich nur sehr wenig druckt, kann dieser Drucker eine Alternative sein, insbesondere da dann die mit den Tintenpatronen fest verbunden Druckköpfe sogar von Vorteil sein können (falls mal Tinte eingetrocknet ist). Ansonsten würde ich eher zu einem Drucker raten, in denen jede Farbe eine eigene Tintenpatrone hat und in denen die Druckköpfe nicht fest mit den Tintenpatronen verbunden sind. Aufgrund der geringeren laufenden Kosten, dürfte sich ein etwas höherer Kaufpreis schnell amortisieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


88 von 92 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Easy und all inklusive-Drucker. Kaufempfehlung zu absolutem Toppreis!, 5. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MG4250 All-in-one Multifunktionsgerät (Drucker, Kopierer, Scanner, USB 2.0) schwarz (Personal Computers)
Ich hatte in der Vergangenheit HP, da es bisher wenig Auswahl an günstigen Frontladesystemdruckern gab.
Warum Frontladesystem?
Weil ich den Drucker in einem Schrank drin habe und nicht von hinten und oben an das Papier will.
Die Kabel (USB für Nutzung ohne WLAN und Strom) werden hinten versenkt angeschlossen. Nehmen also kaum Platz weg.
Zudem ist er mit fast 45x15 cm nicht zu breit und hoch und mich 30 cm auch nicht sehr tief.
(Man muss nach oben dennoch etwas mehr Platz einrechnen für das Öffnen der Scanklappe,
sowie nach vorne einige cm für das noch einzuziehende Papier)

Was sind noch Pluspunkte?
Klar, der Preis von 80 €, da gibt es nicht viel Konkurenz mit dieser Qualität und solchem Funktionsumfang, inklusive USB und WLAN.

Was mir positiv aufgefallen ist:
+ Sehr leichte Installation. (Sollte auch ein Laie ohne Probleme hinbekommen)

+ Installationsanweisung als leicht verständliches Handblatt auch in deutsch

+ Display-Menü komplett in deutsch einstellbar

+ Zuverlässige WLAN-Funktion und zusätzlich auch per USB möglich

+ Doppelseitiger Druck möglich

+ Scannen direkt in bestimmtes Verzeichnis und definierten Formaten (z.B. auch PDF) möglich

+ Gute Kopierfunktion und Druckqualität mit diversen Einstellmöglichkeiten
(Das Problem mit nicht kräftigem Schwarzdruck konnte ich bei mir, zumindest mit meinem Auge nicht auffällig feststellen)

+ Displaymenü sehr logisch und leicht bedienbar aufgebaut
Es werden sogar bebilderte Anleitungen angezeigt, was man als nächstes tun/öffnen muss, um z.B. Toner zu wechseln.
Diese Schritt für Schritt-Anleitungen sind sehr hilfreich, um nicht irgendwo mit Gewalt zu ziehen und etwas abzubrechen

+ WLAN-Name kann frei definiert und umbenannt werden

+ Alle Menüpunkte sind durch integrierte Software auch vom PC aus steuerbar

+ Toner-Restfüllmenge über 4 Balken (bis 25%, bis 50%, bis 75% und über 75%) für Schwarz und Farbe getrennt anzeigbar

+ Leisemodus zeitgesteuert einstellbar (z.B. 20 Uhr bis 9 Uhr)
Druckt dann etwas langsamer, aber auch im Normaldruck finde ich es nicht besonders laut.

+ Verarbeitungsqualität (Gehäuse) ist sehr gut.
Ich hatte mir auch andere Hersteller in den Elektronikmärkten angeschaut,
aber die Scandeckel oder beim Öffnen von Abdeckungen knackte alles und der Kunstoff wirkt auch bei teureren Geräten billig,
was hier meiner Meinung nach nicht der Fall ist.

+ Verschiedene Reinigungsmodis möglich:
Standardreinigung, Intensivreinigung, Bodenplattenreinigung, Papiereinzugwalzenreinigung

Es klappte echt alles problemlos und auf Anhieb. Ich kann das Gerät für diesen Preis uneingeschränkt empfehlen!
Für den privaten Gebrauch bei nicht dauerhafter täglicher Nutzung,
dürfte es in dieser Qualitäts/Preisklasse (bis 80) wenig Alternativen geben.

Gibt es keine negativen Punkte könnte einer Fragen?

Nunja, eigentlich nicht wirklich viele und vor allem keine, die für mich nicht akzeptabel wären:
- Mit dem Explorer9 in Verbindung Windows7-64Bit kam bei mir eine Inkompatibilitätsnachricht zu einem Plug-In.
Lösung: Nach easy webprint ex setup" oder ewpx-win-1_2_1-ea23" bei Canon oder im Web suchen und installieren. (Einmalige Aktion)

- Beim Ein/Ausschalten gefühlt zu hohe Wartezeiten (5 bis 15 Sekunden)

- Beim Ein/Ausschalten und vor/nach dem Drucken immer wieder Reinigungen
(ich denke das wird schon einen Sinn haben, dass dies Canon so gemacht hat und nicht dazu führen soll,
dass der Drucker noch schneller abgenutzt wird", um entsorgt werden zu müssen?!)

Das war es schon. Also ich hätte nicht gedacht, dass man für das Geld so viel bekommen kann und bin super zufrieden.
Hoffe, dass meine Eindrücke anderen helfen und diese es dann ebenfalls bestätigen können...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


135 von 145 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Duplexdruck schafft kein Laser für dieses Geld, 29. Januar 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MG4250 All-in-one Multifunktionsgerät (Drucker, Kopierer, Scanner, USB 2.0) schwarz (Personal Computers)
Duplexdruck:
Eine Besonderheit in dieser Preisklasse ist natürlich der Duplexdruck. Es lassen sich die Seiten ohne zu wenden in einem Druckgang zweiseitig bedrucken. Das spart viel Papier und Platz im Ordner. Was auch nützlich ist,vergisst man das Papierausgabefach zu öffnen meckert das Gerät und druckt gar nicht erst los. So sind chaotische Papierstaus (gerade bei WLAN Betrieb) ausgeschlossen.

WLAN:
Die Installation des Druckers per Wlan hat sich absolut einfach gestaltet. Man drück beim Drucker auf Wlan suchen, der Drucker findet auch meinen Router und ich wähle ihn aus, Passwort eingeben und schon kann man losdrucken. Selbst bei weiteren Rechnern im Haus wählt man bloß Drucker hinzufügen und schon kann man von allen Rechnern aus losdrucken. Bei mir alle mit Windows 7.

Lautstärke:
Was ich besonders gut finde, dass man die Druckerlautstärke im Druckermenü leiser stellen kann. Da druckt er zwar geringfügig langsamer, aber wirklich entspannend leise. Die Druckergebnisse sind erwartungsgemäß gut sowie der Scan auch. Bein Scan können auch gleich PDF Dokumente erzeugt werden.

Druckkopf:
Ein Hauptgrund warum ich mich für diesen Drucker entschieden habe, dass man den Druckkopf (ist an den Patronen dran) rausnehmen und reinigen kann. Füllt man die Patronen vor der völligen Entleerung mit ordentlicher Nachfülltinte auf kann man die Nachfüllkosten erheblich reduzieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Blondinensicher!!!, 16. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MG4250 All-in-one Multifunktionsgerät (Drucker, Kopierer, Scanner, USB 2.0) schwarz (Personal Computers)
Nachdem mir der technisch versierte Herr des Hauses abhanden gekommen ist, der sonst für diesen Kram verantwortlich war, musste ein neuer Drucker her.
Dieser sollte leicht zu installieren- und zu bedienen sein, optisch ansprechend und nicht zu groß sein, und kabellos im WLAN mit guter Qualität drucken.
All diese Kriterien erfüllt dieser Canon Pixma!
Es gibt sicherlich qualitativ hochwertigere, schnellere und leisere Drucker. Aber für den privaten Hausgebrauch absolut ausreichend.
Und vor allem: ich konnte dieses Ding selbst einrichten, ohne eine lästige Bedienungsanleitung in Papierform wälzen zu müssen. Jetzt freue ich mich jedes Mal auf's Drucken!
Manche Kunden bemängeln die Klappfunktionen des Papierausgabefaches, und dass man die immer ein- und ausklappen muss. Mir persönlich macht das Spaß, und dafür sieht nach dem Einklappen alles schön aufgeräumt aus.
Also liebe Leidensgenossinnen mit ein- bis zwei linken, technischen Händen: Keine Angst! Es ist wirklich selbsterklärend.
Also: kaufen, einrichten, kabellos drucken, stolz sein, und genießen ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


164 von 182 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbares Gerät, 10. Oktober 2012
Von 
Caramelle - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MG4250 All-in-one Multifunktionsgerät (Drucker, Kopierer, Scanner, USB 2.0) schwarz (Personal Computers)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Drucker kommt mit einer Papier-Bedienungsanleitung in unzähligen Sprachen, sehr vertrauenerwecken. Allerdings sind die ersten Bildchen nicht ganz verständlich. Bis ins tiefste innerste ist er erstmal mit orangen Streifchen verklebt. Er wirkt raffiniert mit allen Klappen, Stützen und Öffnungen, erschließt sich aber nicht intuitiv. Dafür dient dann aber das Display mit verstellbarem Neigungswinkel. Da es sehr klein ist, sind Kennwort für den Router und Zahlen etwas schwierig einzugeben. Beim Einsetzen der Tintenpatronen brauch man sanfte Gewalt, einer zarten Annäherung widersetzen sich die Sperrhebel.

Dann Treiber-CD einlegen, damit hat man auch Zugriff auf das Online-Handbuch. Nach Eingabe von Kontinent und Land erscheint eine lange Liste von vorgeschlagenen Installationen, von denen man einiges nicht wirklich braucht. Erstmal muß die Antivirus-Software entsichert werden, die Anleitung dafür ist wirklich verständlich mit allen Variationen. Dann wird der PC neu gestartet und es kann losgehen. In wenigen Minuten ist die Treiber-Installation abgeschlossen. Dann wird die CD automatisch rausgeworfen. Jedes Gerät muß einzeln verbunden werden, bei iPad und iPhone geht es auch so.

Alles geht über W-LAN, er braucht nur sein Stromkabel, kein USB. Man kann von PC, Laptop, Tablet und Smartphone drucken.

Alles, was er soll, tut dieser Drucker wirklich hervorragend. Die Qualität der Ausdrucke ist hervorragend, selbst bei minderwertigem/UWS- Papier. Er kann Vorder- und Rückseite bedrucken, faszinierend, und das "deutsch" oder "amerikanisch", also Kopf auf beiden Seiten oben oder einmal oben und einmal unten. Das geht sowohl beim Drucken als auch beim Kopieren und bei PDFs. Es macht erstmal richtig Spaß zu beobachten, wie er das Papier ausdruckt und dann wieder einzieht. Auch die Scan-Qualität ist gut. Obwohl das Gerät ohnehin sehr schnell und leise ist, gibt es zusätzlich noch einen "geräuscharm Modus". Ausserdem kann man eingeben, nach wieviel Minuten er sich automatisch abschalten soll.

Bisher hat er noch nie einen Ausdruck versaut, mehrere Blätter gleichzeitig eingezogen oder einen Papierstau verursacht. Der Druck ist super sauber, echt klasse!

Kann ich wirklich weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Canon Pixma MG4250....na ja..., 18. April 2014
Von 
Amazon Customer (Bergatreute bei Ravensburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MG4250 All-in-one Multifunktionsgerät (Drucker, Kopierer, Scanner, USB 2.0) schwarz (Personal Computers)
Der Canon Pixma MG4250 Drucker ist an sich ein tolles Gerät. Einrichten des Duckers im WLAN Netzwerk geht völlig problemlos (unter Windows 7 und 8 praktiziert). Selbst mit dem Smartphone und Tablet kann man mit der Android App "Pixma Print" auf den Drucker per WLAN zugreifen und Dokumente und PDF ausdrucken. Das Scannen, Drucken und Kopieren funktioniert auch in guter bis sehr guter Qualität. Allerdings mit einer für mich doch sehr wichtigen Einschränkung. Das farbige Drucken von Fotos lässt sehr zu wünschen übrig. Meist haben die Fotos einen sehr unschönen Grauschleier, der jegliche Brillanz zu Nichte macht. Dies finde nicht nur ich sondern habe ich auch in mehreren weiteren Rezensionen nachlesen können (leider erst nach dem Erwerb des Druckers). Ich habe Vergleichs Fotos mit meinem alten Drucker der fast aus der Steinzeit stammt (HP Deskjet 930c) gemacht. Die sind wirklich deutlich besser. Auch ausdrucke von Foto Labors der gleichen Bild Dateien sind um Welten besser. Übrigens. Ich habe meinen Monitor kalibriert. Die Farben kommen aus dem Foto Labor und bei Drucken aus meinem alten Drucker wie auf dem Monitor gesehen heraus. Das kann ich leider von den Drucken des Canon Pixma MG4250 leider nicht behaupten.
Fazit: Wer überwiegend SW Dokumente ausdrucken möchte (die können auch mit z.B. farbigen Diagrammen usw. sein) und einen günstigen WLAN fähigen Drucker sucht kann unbesorgt zugreifen. Wer den Drucker für das Ausdrucken von Fotos verwenden will und die Qualität dieser wichtig ist...Hände weg vom Canon Pixma MG4250.

Lutz Caesar
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen sehr enttäuschend, 26. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MG4250 All-in-one Multifunktionsgerät (Drucker, Kopierer, Scanner, USB 2.0) schwarz (Personal Computers)
Ich hatte mir den Drucker auf Grund der teilweise guten Bewertungen bestellt. Leider hat er meine Erwartungen nicht erfüllt. Mich nervten zum einen die doch sehr lauten Betriebsgeräusche. Auch die Wirelessverbindung war sehr schlecht und brach ständig ab. Andere Geräte direkt daneben funktionierten aber über Wireless. Das Einrichten der Verbindung war eine Katastrophe. Die Tastendruckmethode funktionierte überhaupt nicht. Als er dann endlich mal lief, war der Ducker sehr langsam und selbst nach mehreren Einstellungsänderungen war die Qualität der Ausdrucke nicht befriedigend. Da half auch das hübsche Display nichts mehr. Habe mich dann für eine Drucker eines anderen Hestellers entschieden ( der mit den 2 Buchstaben). Hier funktioniert alles tadellos und das einrichten war ein Kinderspiel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


51 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Yes we can, 21. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MG4250 All-in-one Multifunktionsgerät (Drucker, Kopierer, Scanner, USB 2.0) schwarz (Personal Computers)
Als ewiger hp-Nutzer ist es mir sehr schwer gefallen, mal den Anbieter zu wechseln. Es hatte sich aber auch eine Menge Frust angestaut. Zeit für einen Wechsel.

Ich stand bei meinem Photo-Händler und mir gefiel einfach nur die schlicht-schöne Optik dieses Druckers und die wertige Verarbeitung. Im Gegensatz zu anderen Canon-Bombern ist er auch nicht so groß. Von Canon-Software bin ich als Mac-User allerdings nicht viel Gutes gewohnt. Anyhow, ich habe das Gerät gekauft. Die Software ist erstaunlich gut und bietet sehr sinnvolle Konfigurationsmöglichkeiten. So muss man beispielsweise mit einem Scan nicht im Nirwana landen, sondern kann für die verschiedenen Scantypen (Photo / Dokument / benutzerdefiniert) individuelle Scan-Namen und Orte definieren. Das schafft schnell Ordnung. Scannen ist also eine helle Freude. Die Auflösung usw. lässt sich auch ganz einfach ändern. Dinge, die bei HP als Office-Druckerspezialist sekundär sind, für Photofreunde aber entscheidend. Also der Zuschnitt ist klar digital Imaging. OCR hat er wohl nicht, auch egal.

Handling: Der Kerl ist knackschwarz und verschwindet optisch schonmal in einer dunklen Ecke, so wie bei mir. Das Canon die Bedienelemente elegant weiß beschriftet hat, hilft da viel weiter. Die OSD-Menueführung ist nett, aber Geschmackssache. Nicht doof: Die Konfigurationsmöglichkeiten der Desktop-Software sind hier analog abgebildet. Und was man am Rechner konfiguriert, wird auf dem Drucker hinterlegt.

Druckqualität: Die Drucke kann ich nicht bemängeln. Geräuschkulisse ist da, aber mal im Ernst: wer druckt denn schon rund um die Uhr? (Lustig, man kann sogar einstellen, zu welches Zeit er leise sein soll ;-)) Habe mir noch einen Packen Canon-Photopapier zugelegt, damit auch mal alles passen kann. Und das tut es sehr zuverlässig. Brillante Farben, streifenfreier Druck.

Faxen kann er nicht. Brauche ich auch wirklich nicht, denn nach 15 Jahren mit Faxgerät im Privathaushalt und 3 Einsätzen ist das Thema bei mir auch irgendwann rum. Wenn ich nur an den Stromverbrauch denke, ich hätte mir wahrscheinlich einen Kurierdienst leisten können. Da gibt doch Lösungen, die jeder Online-Provider bietet.

Energieverbrauch: Man kann prima einstellen, wann er sich selbst abschaltet. Das ist doch mal was!

WLAN aufgepasst: Der Drucker hat überhaupt keinen Netzwerkanschluss, sondern nur noch WLAN-Zugriff!! Konsequent. Hatte ich nicht erwartet, war aber kein Problem. Wer sein Netzwerk kennt, kriegt das hin. Natürlich hatte ich versäumt, erstmal das Netzwerk für neue Benutzer freizugeben und wollte mir die erste Enttäuschung gönnen. Also: Restintelligenz zuschalten und die Chancen erhöhen sich dramatisch! Der Assistent versucht wirklich, einem zu helfen.

Imaging Park Creative Solution Heaven Cloud Community- Zeug habe ich nicht ausprobiert. Ich will nur drucken, nicht online der eitle Gockel sein. Und auch nicht 500 MB unnützes Zeug auf der Platte liegen haben. Bitte selbst ausprobieren, wenn gewünscht.

Empfehlung: Kann man kaufen. Bedienerfreundlich und für Fotofreunde ausgelegt. Wer in den Krümeln sucht, wird nirgendwo glücklich.

Nachtrag: Die Konfigurationsmöglichkeiten zum Energieverbrauch und den Ablage-Ordnern sind toll, leider zieht das aber nur selten die entsprechende Funktion nach sich. Es macht wohl doch einen Unterschied, ob man vom Rechner oder via Drucker direkt konfiguriert. ein Punkt Abzug. Kaufempfehlung bleibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


44 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Liebe auf den zweiten Blick ;-D, 10. Dezember 2012
Von 
Tanja Heckendorn "heckendorn" (Lörrach) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MG4250 All-in-one Multifunktionsgerät (Drucker, Kopierer, Scanner, USB 2.0) schwarz (Personal Computers)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Canon PIXMA MG-4250 wird mit zwei XL-Tintenpatronen (schwarz, bunt) geliefert.

INSTALLATION
Da davon ausgegangen wird, dass ein WLAN-Gerät alsbald mit dem Computer verbunden werden kann, ist die Anleitung recht kurz gehalten. Allerdings kann es zu unerwarteten Problemen kommen. Unerschütterlich zeigt der Drucker auf dem sehr schönen Display an, dass man nur eine gewisse Taste zu drücken brauche und schon hätte man die Verbindung mit WLAN hergestellt. Wo man allerdings diese verflixte Taste finden soll, darüber gibt weder das Gerät noch das bereits installierte Handbuch eine Antwort. Nach längerem Suchen erweist es sich, dass das Druckermenü die Möglichkeit bietet, auch Tastenkombinationen einzugeben. Erleichterung nach einer kleinen Nervenkrise macht sich breit, als das Gerät sich mit der eingegebenen Nummer zufrieden gibt und die Installation abgeschlossen werden kann.

ANWENDUNG
Automatisch wird auf dem Desktop ein buntes Anwendermenü installiert. Über den Image Viewer kann man sich die verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten ansehen, die mit Hilfe der Software bzw. des Druckers möglich sind. Der Drucker ist darauf ausgerichtet, Fotos mit hoher Qualität zu drucken, aber auch für den normalen Bürobedarf ist er schnell und praktisch konzipiert.

Sehr schön ist die Funktion des beidseitigen Drucks. Bei älteren Geräten musste man sich hier oft noch manuell behelfen und jedes Mal wieder grübeln, wie rum man die bedruckte Seite nun einlegen soll, damit die Rückseite richtig bedruckt wird. Solche Gedanken kann man sich jetzt sparen.

Der Drucker gibt deutlich hörbare Geräusche von sich, die anzeigen, dass er nun arbeitet. Dafür druckt er zuverlässig und schnell.

Positiv ist auch, dass der Drucker automatisch abstellt, wenn er längere Zeit nicht benötigt wird.

Fazit: Wer ein kostengünstiges, sparsames und zuverlässiges Gerät wünscht, der ist mit diesem Drucker (mit Scanner) gut bedient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


37 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Empfehlenswertes Multifunktionsgerät, 17. Oktober 2012
Von 
Peer Sylvester "peerchen" - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MG4250 All-in-one Multifunktionsgerät (Drucker, Kopierer, Scanner, USB 2.0) schwarz (Personal Computers)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Drucker MG4250 druckt in guter Qualität, sowohl in Farbe als auch in Schwarzweiß. Gerade bei Textdokumenten ist er (für einen Tintendrucker) auch recht schnell, bei Farbdrucken kommt es manchmal zu kurzen Wartezeiten, wenn der Drucker die Informationen verarbeitet. Das ist keine große Sache - es handelt es sich ja nicht um einen Laserdrucker. Sehr Gut auch,dass auch XL-Patronen passen.
Die W-Lan-Einrichtung funktionierte bemerkenswert problemlos. Dabei arbeitet druckt er sowohl vom PC, Mac und I-Phone ohne Probleme. Damit ist der Canon auch sehr gut für WGs geeignet.
Was das Scannen betrifft: Hier ist der Canon auch noch gut, aber nicht überrasgend; Farben werden gut eingefangen, die Details aber nicht so gut wie beim durchschnittlichen HP-Druckerscannern.

In Sachen Preis/Leistungsverhältnis ist dieses Gerät aber alles in allem topp!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 245 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Canon Pixma MG4250 All-in-one Multifunktionsgerät (Drucker, Kopierer, Scanner, USB 2.0) schwarz
EUR 69,70
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen